Was geht in Libyen derzeit ab?

Frage: Dein neues Buch  finden wir klasse; wir werden ja nur noch für dumm verkauft. Weißt du, was in  Libyen derzeit abgeht? Herzliche Grüße aus Linz, B. und U. Antwort Die  verkaufen uns einen Massenmord als Akt christlicher Nächstenliebe – „humanitärer  Hilfe“. Angeblich liegt die Zahl der Toten zwischen 40.000 und 100.000,  hauptsächlich durch die Bombardierung durch die NATO, die […]

weiterlesen...

Was will man mit der neuen Grippe -„Schweinegrippe“ bezwecken?

Frage Lieber Traugott Ickeroth, wir kennen uns von Deinem Vortrag in Bad Neustadt, den Du dort im letzten Jahr gehalten hast. Jetzt meine Frage, was meinst Du will man mit der neuen Grippe -„Schweinegrippe“ bezwecken? Warum macht man so viel Propaganda? Daß es der Pharmalobby fern liegt uns gesund zu erhalten und daß das Ausrufen der Pandemiestufe 6 dieses Jahr […]

weiterlesen...

Waren die Amerikaner auf dem Mond?

Frage Hallo Traugott „…daß die Amerikaner nicht auf dem Mond waren, ist ja kaum zu glauben.“ …„Glaubst du wirklich, dort hat es Außerirdische?“ Antwort Hallo Dieter, also zunächst einmal habe ich nie behauptet, daß die Amerikaner nicht auf dem Mond waren. Was ich gesagt habe und weiter behaupte ist, daß die sogenannte Live-Übertragung der Apollo 11-Mondlandung gefälscht ist. Der Beweise […]

weiterlesen...

Genetisch manipulierte Nahrung

Frage Sehr geehrter Herr Ickeroth, „Sie sind bei Ihrem letzten Vortrag auf genetisch manipulierte Nahrung eingegangen, haben aber Morgellons nicht erwähnt…….“ Antwort Sehr geehrter Herr Krams, ja, weil ich über Morgellons bisher nur gehört, jetzt aber recherchiert habe: Sie haben Recht: der Alptraum unter den Krankheiten. Dünne farbige Fäden aus einer Art Silikat wachsen den Ärmsten aus dem Körper. Gallertartige […]

weiterlesen...

Das soll eine Demokratie sein?

Frage Hallo Herr Ickeroth „…wir werden von unseren Politikern nur noch vera…, das soll eine Demokratie sein?“… Liebe Gudrun S. Sie haben vollkommen rechtallerdings glaube ich, daß ich der falsche Ansprechpartner bin. Die klare Mehrheit der Deutschen ist gegen die Beteiligung Deutschlands am Krieg in Afghanistan – wir haben trotzdem Truppen entsand, und nun haben unsere Jungs – mit unseren […]

weiterlesen...

Warum hat Deutschland noch keinen Friedensvertrag?

Frage Sehr geehrter Herr Ickeroth, …und warum haben wir noch keinen Friedensvertrag?… Antwort Sehr geehrter Peter K., berechtigte Frage! Wer sollte denn für die deutsche Seite den Friedensvertrag unterzeichnen? Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem Urteil vom 31. Juli 1973 eindeutig festgestellt, daß die BRD n i c h t Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches ist.* Einen Friedensvertrag kann daher nur eine Deutsche […]

weiterlesen...

Vermisse Bewusstseinskontrolle

Frage Verehrter Herr Ickeroth! Ich vermisse Ihren Bericht über Kathy O’Brien bzw. „Rezension der Tranceformation“ wo es über Bewusstseinskontrolle (MK-Ultra) geht. Sie haben sich in Ihrem Vortrag darauf bezogen. Ich konnte ihn unter der Rubrik „Artikel“ in Ihrer Homepage aber nicht finden?!? Antwort Liebe Frau Köhler, da haben Sie recht, das ist mein Fehler. Der Artikel ist schon erschienen, allerdings […]

weiterlesen...

Sind Skull & Bones-Orden satanisch?

Frage: Sehr geehrter Herr Ickeroth … Sie schreiben …in Ihrem Buch Band 2 unter anderem auf Seite 136, daß der Skull & Bones-Orden in den USA von 13 Blutlinien dominiert wird, die ja satanisch sein sollen. Sie erwähnen aber nicht, woher diese kommen… Antwort: Sehr geehrter Herr Rieken, … Ja, viele der 15 jährlich „getappten“ Mitglieder gehören zu diesen Blutlinien. […]

weiterlesen...

Mit Freigeld nur noch 4-6 Stunden arbeiten?

Frage: Sehr geehrter Herr Ickeroth Sie haben in Ihrem Artikel „Rezession und Arbeitslosigkeit – Vorstellung des Wörgler Freigeldexperimentes ( Magazin 2000plus, Nr. 239 – Spezial aktuell 32 / April 2007, dessen Leser ich schon seit 6 Jahren bin) – geschrieben, daß nach der Einführung von Freigeld nur 4 – 6 Stunden täglich gearbeitet werden muß, aber wieso erwähnen oder begründen Sie nicht. Wie soll das […]

weiterlesen...

Gibt es Dimensionstore tatsächlich?

Frage: Sehr geehrter Herr Ickeroth! Sie behaupten, archäologische Monumente wie Stonehenge, die Pyramiden, Tiahuanaco etc. wären Dimensionstore oder „Bahnhöfe“. Wenn diese aber durch oder zumindest unter der Ägide von Außerirdischen erbaut wurden, die ja eine weit fortgeschrittene Technologie (Ufos) besitzen, wozu dann diese Anlagen? Sie konnten doch mit ihren Raumschiffen überall landen und von überall wieder losfliegen. Finden Sie nicht, daß das ein Widerspruch ist? Antwort: […]

weiterlesen...
1 2 3 4 5