Aufruf zum „Tag der Besinnung“

von Traugott Ickeroth    Schleichend aber stetig wird eine gewaltige Militärmaschinerie von der NATO (Nord Atlantic Terror Organisation) provokativ an den Grenzen Russlands aufgefahren. Mächtige Interessengruppen sehnen sich nach einem III. Weltkrieg mit Europa und insbesondere Deutschland als Hauptschlachtfeld:   Die US- und Weltwirtschaft ist in freiem Fall (Baltic Dry-Index am 01. September 2016 bei nur noch 711) Die amerikanischen […]

weiterlesen...

Angriff auf Deutschland

Angriff auf Deutschland Hintergründe der Masseneinwanderung © Traugott Ickeroth Der Krieg hat begonnen. Nein, das ist nicht ganz richtig, der Krieg gegen Deutschland wurde niemals beendet. Wir erleben derzeit eine neue Art der Kriegsführung: Ausländer werden als Waffe gegen Europa und insbesondere gegen Deutschland eingesetzt oder besser mißbraucht. Zu Millionen. Ein gigantisches Heer Migranten strömt unaufhaltsam gen Europa, der Aufmarsch […]

weiterlesen...

Impfen – Nein Danke

Impfen – Nein Danke Es hat sich in der Praxis herausgestellt, daß bisher (24.04.2011) – soweit bekannt – kein Arzt folgende Impfbescheinigung ausgefüllt und unterschrieben hat. Es ist eine bewährte Methode, sich oder seine Kinder legal vor Impfungen zu bewahren. Dies geschieht in dem Wissen, daß bisher keine einzige, unabhängige randomisierte Doppelblindstudie existiert, welche belegt, daß Impfungen vor Krankheiten schützen. […]

weiterlesen...

UFO-Sichtung beim WTC

Eine in Deutschland weitgehend unbekannte Beobachtung © Traugott Ickeroth Sehr erstaunt war ich, als ich vorletztes Jahr ein ungarisches Ufo-Magazin in die Hand bekam. Wurde doch darin geschildert, wie mehrere Personen ein Ufo beobachteten, welches ein Jahr vor den Anschlägen, am 24.07.2000, unmittelbar bei den Türmen des WTC schwebte. Herr K. János behauptete sogar, daß während des Impacts der Zwillingstürme […]

weiterlesen...

Prähistorische Altertümer

Prähistorische Altertümer – Eine völlige Neuinterpretation © Traugott Ickeroth   Stephen W. Hawking, derzeitiger Inhaber des Lukasischen Lehrstuhls, hat behauptet: „Zeitreisen sind möglich“. Wenn sie möglich sind, dann sind sie zu jeder Zeit möglich, daß heißt, sie waren auch in der Vergangenheit möglich. In Anbetracht des bis heute nicht wirklich erkannten Sinns und Zwecks diverser prähistorischer Monumente wird es höchste […]

weiterlesen...

Gaza Massaker

Gaza-Massaker – Kinder bombardieren von Traugott Ickeroth © Der Krieg im Gazastreifen ist zu Ende, aber der Frieden ist weiter weg als je zuvor. Die Medien haben breit darüber informiert, allerdings war von einer neutralen, sachlichen Berichterstattung in den Massenmedien keine Spur. Selten wurde so tendenziös über die Geschehnisse berichtet. So war z.B. unisono von der „radikal-islamischen“ Hamas die Rede. Man […]

weiterlesen...

Wer stoppt Putin?

von © Traugott Ickeroth Die (west-) ukrainische Junta, durch Putsch der demokratisch gewählten Regierung an die Macht gekommen, greift die Ostukraine an. Ukrainer töten Ukrainer. Der Westen schreit: Wer stoppt Putin? In einem friedlichen, demokratischem und transparentem Referendum stimmen die russischen Bürger der Krim über einen Anschluß an Russland ab. Mit überwältigender Mehrheit wird dem Anschluß zugestimmt, was Putin auch respektiert und die Krim aufnimmt. […]

weiterlesen...

Wie können wir uns schützen?

Über die finsteren Aspekte des Außerirdischen-Szenarios © Traugott Ickeroth Wie in Band 2, Kap. VII versprochen, möchte ich an dieser Stelle u. a. den Lesern von „IM NAMEN DER GÖTTER“, mitteilen, ob Schutz vor menschlicher Verstümmelung (Human Mutilation) durch Aliens möglich ist und wenn ja, welcher. Zur Drucklegung von Bd. II hatte ich noch keine Information hierüber. In besagtem Kapitel […]

weiterlesen...

Wahlfälschung?

von © Traugott Ickeroth Immer mehr Stimmen werden laut, welche die Wahlen nicht für authentisch halten. Daß sie grundsätzlich und ohne wenn und aber ungültig sind, geht aus dem Urteil des Bundesverfassungsgericht vom 25.7.2012 hervor. Es geht um § 6 des Bundeswahlgesetzes (BwahlG), welcher die Verteilung der Überhangmandate regelt. Die Auflagen wurden bis heute nicht umgesetzt. Und die können von […]

weiterlesen...

Der außerirdische-Christus

Der außerirdische Christus von Traugott Ickeroth Rudolf Schäfer, W. Hain oder Peter Krassa waren weder die ersten noch die einzigen, welche Jesus mit Außerirdischen in Verbindung brachten. In der Tat sind ihre Vermutungen dazu angetan, sich weiterführende Gedanken diesbezüglich zu machen. Das aufmerksame Studium der Heiligen Schrift läßt den Gedanken an Jesus als einen Außerirdischen zwar nicht zwangsläufig gegeben, aber […]

weiterlesen...
1 2