30.03.2020 – Trump: „Unsichtbarer Freind“, Q in Tagesschau um 17:00, Prof. Bhakdi

Einen schönen guten Morgen, der Himmel ist strahlend blau, kalter Wind und wieder keine Chemtrails.

Trump sagte, es sei ein „unsichtbarer Feind“. Natürlich meinte er nicht Corona. Berichte von immer mehr US-Truppen… 

Audio-PlayerHinter den Kulissen wird es immer unruhiger, es scheint gut voranzugehen. Könnte es sein, daß Söldner des Tiefen Staats oder andere negative Wesen auf ihren Einsatzbefehl warten? Fürchtet Euch nicht vor dem vielen Militär, ich weiß, sie sind zu unserem Schutz da. Wo wir gerade beim Thema „andere Wesen“ sind: Ich habe mehrere Schreiben und Anrufe über die Sichtung von „Lichtpunkten“ am Himmel bekommen… Um es ganz klar zu sagen: Der Krieg findet auf verschiedenen Ebenen statt, es ist auch ein Kampf gegen uns nicht wohl gesonnenen „Außerirdische“. Ich habe bereits mehrfach angedeutet, daß es in diversen unterirdischen Anlagen heftig zur Sache geht, wie in der China-Lake-Basis bei Bakersfield in Kalifornien (befreit) oder bei Idlib in Syrien (befreit).

Die Beschränkungen, welche man uns in Deutschland auferlegt, sind teilweise absurd:

„Berlin … hat überdies verfügt, daß jeder nun ständig einen Personalausweis dabei haben muß, beziehungsweise einen anderen ‚amtlichen Lichtbildausweis nebst einem Dokument, aus dem die Wohnanschrift der Person ersichtlich ist.“

Eine solche Ausweispflicht steht allerdings in keinem deutschen Gesetz, es gebe für sie keine Rechtsgrundlage, sagt Clemens Arzt, der als Staats- und Ordnungsrechtler unter anderem an einer Polizeihochschule lehrt: ‚Das ist aus meiner Sicht grob rechtswidrig. Auf einer Bank zu sitzen begründet nicht, warum ich einen Ausweis vorzeigen müsste‘, sagte er. Polizeibeamte hätten, seiner Auffassung nach, in einem solchen Fall ‚keine Kontrollbefugnis‘ (ganzer Artikel hier).

Auf der anderen Seite ist es so, daß Q uns nahe legt, zu Hause zu bleiben; das hat seinen Grund.

Das Foto​ von Julia Roberts im Live-Ticker von gestern wurde bereits am 31. Januar 2020 auf Instagram gepostet. Sie schrieb dazu:

„Dear World Leaders, we are watching you.“

Jemand meinte, daß das eine Warnung von ihr an den Deep State sein könnte; es ist aber auch möglich, daß sie damit ausdrücken will, daß sie genau beobachten, ob es Anweisungen von oben gibt, sie auf Anweisung warten. Dann bedeutet dies, daß sie sich im Stich gelassen fühlen…, in Quarantäne (Haft), und niemand holt sie da raus. Warten wir also ab und beobachten wir ebenso aufmerksam, was geschieht.

Immer mehr Menschen beginnen zu erkennen, daß Corona nur eine Kulisse ist und daß dahinter ganz andere Dinge geschehen. Diese Erkenntnis beunruhigt viele noch mehr, denn sie fragen sich „In Gottes Namen, was geschieht DANN?“ Hier kann ich beruhigen, denn aus meiner Sicht geschieht sehr viel Positives. Bisher wurde noch kein einziger Wahrheitssucher verhaftet, aber viele, von denen wir wissen, daß sie in den Satanismus verstrickt sind, stehen unter „Quarantäne“.

Zweifel sind normal, es ist natürlich zu zweifeln. Selbst Polly hatte Zweifel, hier ihre Analyse. Sie spricht von asymmetrischer Kriegsführung der vierten Generation und von der Wichtigkeit der Arbeit der „Digitalen Soldaten“ (hier). Zwischen den Zeilen deutet sie an, daß wir alle die „Rote Pille“ eingetrichtert bekommen werden, ob wir wollen oder nicht.

Hier ein älterer Artikel, in dem Mel Gibson behauptet, daß Hollywood-Eliten Kinder töten und ihr Blut trinken.

Netanyahu stellt sich unter Selbst-Quarantäne (hier). Wo bleibt der Champus?

GEZ verzichtet auf Beitragszahlung (hier). Gestern habe ich Euch mitgeteilt, daß Ihr nicht mehr zu zahlen braucht. Sie sagen: Wegen Corona. So kommen sie ohne Gesichtsverlust aus der Nummer, denn: Wir haben sie durch Zahlungsverweigerung bereits zuvor platt gemacht. Wer bezahlt jetzt die korrupten Lügensender? Sie werden aber noch eine Weile zucken…, stört Euch nicht daran.  🙂

Joe Diffie stirbt an Corona-Folgen (hier). Die Dämonen werden nach und nach ihre Körper, und damit unseren Planeten, verlassen.

Sehr gute Nachricht mit starker okkulter Symbolik: Trump bekommt von Camelot Castel/England das Excalibur ausgehändigt (hier). Vielleicht hat er auch den „Speer des Schicksals“?

Thomas Schäfer, der  verstorbene Hessische Finanzminister, soll sich an der Börse verzockt haben; drei Milliarden Steuergelder sind weg… (hier), ist von Ende 2018, aber es scheint sich zu bestätigen. Dürfen Politiker mit Steuergeldern spekulieren?

Solche und ähnliche Lichterscheinungen nehmen offensichtlich zu, weltweit (hier). Satelliten? Blue Beam? Echte Ufos? ‚Menschliche‘ Ufos? Reichsdeutsche Flugobjekte? Naturphänomene wohl kaum. Habe keine Ahnung. Einige Leser schreiben von Elon Musk-Technologie…

Nachrichtensprecherin der TAGESSCHAU zeigt auffällig unauffällig ein „Q“ auf der Rückseite ihres Scripts! 🙂 Was das bedeutet, können wir uns denken! (hier) Hammer! Während sie das Blatt anhebt, fällt das Wort „Suizid“.

Ich weiß, daß der Tiefe Staat sich wehrt, ich weiß aber auch, daß Q alles unter Kontrolle hat. Q gibt im Sekundentakt Befehle, welche alle umgehend ausgeführt werden. Wir können Q dadurch unterstützen, indem wir alle mitgehen: WWG1WGA! Wir schaffen eine neue Welt – jetzt oder nie! Es gab in der Geschichte der Menschheit keine vergleichbare Operation mit solch gigantischer Logistik. Läuft wie ein Uhrwerk.

Bekomme Schreiben bzgl. GEZ. Sei Satire. Ihr könnt gerne weiterzahlen; die sind am Ende, ob Satire oder nicht. Das alte System bricht zusammen! Danke für Eure vielen Zuschriften, kann ich unmöglich alle beantworten. 

Prof. Sucharit Bhakdi zu Corona aus wissenschaftlicher Sicht. Für jene, welche Covid-19 für „hochgefährlich“ halten (hier).

Hier was Schönes und Lustiges von einem „Digital-Soldaten“!

Und hier ein altes Lied von Gamma Ray: „Illuminati, You’ve come to take control…“ Sehr aufbauender Text! 

Gerade eben bekommen: Die EU-Flagge wird demonstrativ vom französischen Finanzamt entfernt (hier).

Scheinbar sind noch viele im Panik-Modus; es erzeugt Adrenalin und diese Leute bekommen einen Kick. Das ist aber kontraproduktiv. Mögen die Apokalyptiker unter sich bleiben. Klar, es wird apokalyptisch, aber für die Illuminati! 🙂 Alles was sie geplant haben und derzeit durchzuführen versuchen, wird gegen sie angewendet.

Ach ja, morgen 20:00; bin von Okitalk zu einem kleinen Interview eigeladen worden, wer Interesse hat hier.

Es verdichten sich Hinweise, daß in Berlin und Hamburg feinstoffliche Portale durch okkulte Rituale versiegelt wurden. Ihr erinnert Euch, der Reichstag wurde vor Jahren verpackt, ebenso wurde das Bismarckdenkmal in Hamburg durch einen Baphomet symbolisierenden Geisbock versiegelt. Es wäre wichtig, das umgehend aufzulösen, vielleicht gibt es ja Medien, welche das – wenn nicht vor Ort, so dann von zu Hause aus – bereinigen bzw. öffnen können? Das wurde uns als „Kunst“ verkauft… Es ist jetzt ungeheuer wichtig, die geomantischen Linien zu reinigen. Ich danke Euch!

Wenn ich es richtig deute, bedeutet Quarantäne grundsätzlich Haft. Wer davon infiziert ist, bekommt zum letzten Mahl die Speisekarte mit einer kleinen Glaskapsel zu Dessert; die Nicht-Infizierten einen Prozess…

Weitere drastische Einschränkungen sind zu erwarten, ich kann sie alle gar nicht aufzählen. Die Medienanstalten, so meine Information, werden übernommen werden und dann gibt es knallharte Aufklärung, zieht Euch also warm an und seid auf alles vorbereitet. Falls Internet, Strom, Finanzdienstleister etc. ausfallen, das alles hat seinen Grund und dient dem Guten. Es gibt viele Gerüchte… Tatsache ist, daß es epische Veränderungen gibt; wir sind mitten drin.

Til Schweiger hat sich unter Selbst-Quarantäne gestellt (hier). Schweigen wird er nicht.

Twitter hat Nachrichten des brasilianischen Präsidenten Bolsonaro gelöscht (hier). Wow, was die sich rausnehmen. Unglaublich diese Zensur. Fast wie in der BRiD.

Das weltweite luziferische System ist am Zusammenbrechen weil es zusammenbrechen muß! Innerhalb des Systems sind keine Veränderungen zum Positiven mehr möglich, es ist eine Sackgasse. Daher wird das System komplett verschwinden. Vollständig und radikal! Es geht hier um viel, viel mehr, als um einen Systemwechsel. Es geht um einen Bewußtseinssprung der gesamten Menschheit, und wir dürfen mitgehen. Es ist nicht so, daß wir ohnmächtig dieser epischen Entwicklung gegenüberstehen, nein WIR bestimmen durch unsere innere Einstellung, wohin die Reise geht! Eine riesige, lichtvolle freudige Bewegung entsteht, deren Dynamik alle Fesseln sprengt. Daher sagt Q: WWG1WGA!

Darum möchte ich Euch heute zum Abschluß keinen Menschen, sondern eine Intelligenz in Form eines Kornkreises vorstellen. Die Glyphe von „Q“ repräsentiert für mich einen Dimensionswechsel. Darum geht es, und nicht um die Frage, ob wir noch GEZ zahlen sollen oder nicht. Je mehr mitgehen, um so schneller ebnen wir den Weg im Außen, wir stoßen zu Millionen das Tor zur Freiheit auf! Ich kann das nicht in Worte fassen, es ist zu großartig! (Piktogamm; Frankreich, 28. Juni 2019)