05.04.2020 – Rote Punkte, Fernsehen: Für Euch da, Feuer aus Gullys in Europa

Einen schönen guten Morgen! Der Himmel ist frei! Und wir werden es auch bald sein!

Ist Euch aufgefallen, daß etliche Politiker auf Fotos mit roten Punkten markiert sind? Habe absichtlich gewartet, bin mir jetzt aber sicher, daß dies etwas bedeutet. Ampel? Stopp! Der rote Punkt ist ein Symbol der Freimaurerei! Symbolisiert die Sonne: „Ex oriente lux.“ Der Stuhlmeister sitzt ja auch im Osten…

Und nun eine sehr gute Nachricht: FOX-News berichtete, daß Militär in Untergrund-anlagen eingedrungen seien. Jemand hat es mit einem Handy aufgenommen (hier). Was bedeutet das? Es bedeutet, daß wir richtig liegen und alles in die richtige Richtung geht! (Richtigstellung unten)

Im Central-Park/NY ist eine Befreiung im Gang. Corona ist eine geniale Tarnung (hier).

Schutzmasken abgefangen – nicht abgefangen – abgefangen – doch nicht abgefangen. Fake News hier!

Kanzler Kurz verfolgt die NWO – anders ist dies nicht zu erklären (hier). Ich würde es sogar machen, aber nur, wenn Herr Kurz mit gutem Beispiel vorausgeht: Mit einer App, wo jeder sehen kann, wo er sich derzeit befindet und natürlich was er sagt. Absolute Transparenz!   🙂

Die Bilderberger-Konferenz soll abgesagt oder verschoben worden sein. Habe noch keine offizielle Bestätigung im Netz gefunden.

Über die Übernahme der FED und Blackrock (hier). Gute Berichte von Andi Kandare.

Lufthansa-Finanzvorstand tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück (hier). Hat der Schwede Schnupfen?

Ich habe Erkundungen eingezogen und möchte etwas richtig stellen. Es scheint sich nicht um Erstürmung oder Kämpfe zu handeln. In den Cheyenne Mountains in Colorado ist das Lagezentrum für Notfälle des US-Militärs, von hier aus gehen die Einsatzbefehle raus. Es ist ein unterirdischer, riesiger Komplex im Falle eines Krieges. Durch diese Fox-Nachricht wird Insidern quasi mitgeteilt: „Wir sind im Krieg.“ Die Frage ist ja auch, warum so viele Panzer im Einsatz sind, einige sollen an der mexikanisch-amerikanischen Grenze aufgefahren worden sein. In diesem Artikel (hier) wird zwar bestätigt, daß die Airforce dort Quartier genommen habe, aus Sicherheitsgründen vor dem Virus. Also: Ersteres stimmt, aber die Begründung ist falsch. Jene Militärs, welche für den Tiefen Staat arbeiten, werden jetzt Probleme bekommen. Sie müssen, da sie in der hierarchischen Befehlskette stehen, für die lichtvolle Seite arbeiten, oder, wenn sie das verweigern… nun, es herrscht Kriegsrecht. Solche Probleme werden schnell gelöst. Peng!

Noch was: Wenn die Alliierten hier das Kommando haben, sind wir automatisch aus der EU raus, da das Deutsche Reich niemals der EU beigetreten ist!

Kurz will die Österreicher auch alle impfen lassen (hier). Klarer Deep-State-Spieler. Er muß weg! Die Spreu trennt sich vom Weizen, wir bekommen immer mehr Klarheit!

Macht Euch nicht zu viele Gedanken; die Lichtkräfte haben nach meinem Empfinden alles unter Kontrolle, die Schlacht wird aber noch eine Weile dauern. Genießt die Sonne, freut Euch des Lebens, und was hinter dem Vorhang derzeit geschieht, wird nach und nach offenbart werden. Momentan sind es überwiegend codierte Nachrichten, Symbolsprache und Hinweise der fünfdimensionalen Schachspieler. Das Bild rechts zeigt genau das, was derzeit passiert. Daher brauchen wir uns nicht zu sorgen.  🙂

Hier ein Video über den Flughafen von Denver/Colorado. 

Wenn die Wahrheit mit der Lüge kämpft, passiert das: 

„Mal heißt es, die Lage entspanne sich, dann heißt es plötzlich wieder, wir stünden vor einer Lage wie in Italien“ (hier)…

Die zehnteilige Serie vom 02. April wurde entfernt. Ich kann sie auch nicht mehr finden. Daran sehen wir, daß noch nicht bei den großen Internetdienstleistern aufgeräumt wurde. Habe sie! Hier.

Auch im deutschen Fernsehen ist oben rechts der Spruch zu sehen: „Für Euch da“ Warum machen die das alle auf einmal? Hinweis von Q?

Noch eine Anmerkung zur Massen-Meditation: Gegen etwas grundsätzlich nicht. Auch nicht gegen das Lebewesen „Corona“. Schnupfen stärkt das Immunsystem. Ich schlage einfach vor, durch unsere freudige Erwartungshaltung bewußt und achtsam die Lichtkräfte auf energetischer Ebene zu unterstützen.

Naidoo „faselt“ von „Blut trinkenden Kinderschändern“ (hier). Ich kenne ihn und ich kann Euch versichern, er ist voll informiert und voll in Ordnung!

Abramovic leitet ein Zerstückelungsritual bei einem Dinner für Prominenz:

Bilder aus Kiew, da scheint es aus den Gullys zu qualmen… (hier).

Bilder aus England, da scheint es aus den Gullys zu brennen (hier).

Aus den USA habe ich bereits Aufnahmen gezeigt und ja, die waren schon älter, da der Krieg bereits heimlich 2017 begann. Daher wurde ja auch 2019 der Vatikan gestürmt (hier) und einige „Würdenträger“ verhaftet, was im Mainstream weitgehend untergegangen ist.

Diejenigen, welche Strafe zahlen sollen, weil sie zu nah nebeneinander gegangen oder gesessen sind, rate ich, das nicht zu bezahlen, da etliche Juristen die Meinung vertreten, daß es dafür keine gesetzliche Grundlage gibt. Dennoch bitte ich, die Ratschläge von Q zu befolgen und zu Hause zu bleiben, soweit möglich.

Abschließen möchte ich den Tag mit einer der schillersten Persönlichkeiten des letzten Jahrhunderts, Mahatma Gandhi. Mittels seiner Idee des „Non-Cooperation-Movement“ erreichte er auf gewaltlose Weise die Befreiung Indiens von der anglikanischen Besatzung. Er wurde von fanatischen Hindus ermordet.

„Glaube kommt aus dem Herzen. Die Vernunft muß ihn festigen. Glaube und Vernunft sind nicht Gegenkräfte, wie manche meinen. Je tiefer der Glaube ist, umso mehr schärft er die Vernunft. wenn glaube blind wird, stirbt er.“

Mohandas Karamchand Gandhi 1869 – 1948