26.04.2020 – Dr. Rashid Buttar, Merkel und WHO-Geberkonferenz, Erste Freiwillige stirbt in England nach Coronaimpfung

Einen schönen guten Morgen. Ein Blick aus dem Fenster: Keine Gifte am Himmel, hellblau… Ich weiß, daß es nicht überall so ist.

Nochmals herzlichen Dank für die Zuwendungen, zu denen ich gar nicht aufgefordert habe. Es ermöglicht diese Arbeit. Und es ist wirklich viel Arbeit, alles zu sichten, Videos, Textnachrichten, Emails… Da unterlaufen mir schon mal Fehler. Aber ich habe festgestellt, daß das durch die Leser – die Schwarmintelligenz – sehr schnell korrigiert wird. Dafür danke ich Euch. Allein könnte ich das unmöglich bewältigen, schon rein zeitlich unmöglich. 84 Prozent regelmäßige Leser, das freut mich sehr. Ich werde mich mit guten Nachrichten bedanken. Die beste davon ist, daß die Neue Weltordnung nicht kommen wird. Sie ist bereits zusammengebrochen. Die radikale Dezimierung der Weltbevölkerung ist gescheitert, da es gelungen ist, das tödliche „Virus“ gegen eine harmlose Influenza auszutauschen. Das hat der Tiefe Staat sehr schnell bemerkt, daher haben sie in China mit 5G nachgeholfen. Und dort gab es wirklich viel Tote. Jetzt haben sie ein Problem. Sie wollten die geplante Katastrophe nutzen, die NWO einzuführen – aber ihnen fehlen die Toten! Darum können sie nicht anders, als jeden Verstorbenen als Coronaleiche in die Statistik einfließen zu lassen. Daher lügen sie wie gedruckt auf allen Kanälen, in allen Massenmedien. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ihre unglaublichen Lügen auffliegen. Daher wird jede gegenteilige Information zensiert, wie kürzlich jene von Dr. Rashid Buttar oder das letzte Video von Jo Conrad. Natürlich ist die Kabale noch sehr mächtig, obwohl ihr der Kopf bereits abgeschlagen wurde, aber Millionen Satanisten der hohen und mittleren Ebene versuchen zu retten, was noch zu retten ist. Sie werden bis zum Tod weiterkämpfen. Sie können nur noch versuchen, uns mit Impfungen zu ermorden oder 5G hochzufahren. Ich glaube aber, daß dies das kollektive Bewußtsein im Falle von Impfungen nicht zuläßt. Bei 5G sind sie noch nicht so weit. Warum? Weil die Lichtkräfte ihnen zuvorgekommen sind. Diese Gefahr haben wir aber erkannt und behalten sie im Auge. Unsere Aufgabe besteht hauptsächlich darin, in unserer Mitte zu bleiben und anderen durch Aufklärung die Angst zu nehmen. Je mehr mitmachen, desto schneller fällt das System. Und wir sind wieder frei. Einige meinen, das System noch retten zu müssen, die Wirtschaft, die Weltwirtschaft. All das muß aber zusammenbrechen, um eine neue Welt aufzubauen.

Viele sind frustriert, weil sie denken, daß es zu langsam geht, es „passiert nichts“. Doch, es geschieht sehr viel a) im Hintergrund und b) im Bewußtsein der Menschheit. Das ist der Punkt. Ein Bewußtsein der alten Welt kann nicht hinübergezogen werden in eine neue Welt. Zudem gibt man jenen Wackelkandidaten der Dunkelmächte genug Zeit, die Seiten zu wechseln. Und das geschieht derzeit im Hintergrund. Sie merken, daß sie den Kampf im Prinzip schon verloren haben und verweigern ihren Gehorsam. Sicher sind viele Opportunisten dabei, aber das ist sekundär. Wichtig ist, daß die Geistige Welt nicht zugelassen hat, daß die Menschheit weitere ca. 13.000 Jahre in Sklaverei verbringen muß. Wie kann man verlieren, wenn man die Unterstützung der Lichtkräfte hat? Das geht nicht, da sie schlauer sind als selbst die luziferischsten Kräfte. Aber sie würden sich sehr freuen, wenn wir sie unterstützen würden, mit all unserer Kraft. Der Transformationsprozess gewinnt langsam aber sichtbar immer mehr an Fahrt, das Lügengebäude wird zusammenbrechen. Die Massenmörder und potentiellen Massenmörder werden drastische Konsequenzen zu befürchten haben. Wie Ihr sicher mitbekommen habt, hat sich Frau Sphan schon im Vorfeld entschuldigt. Sie macht aber weiter so. Lippenbekenntnisse sind nichtig, wenn keine eindeutigen Taten folgen. Und genau daran werden wir sie erkennen!

Leben am Limit – es wird immer absurder. Polizei entdeckt illegale Friseurgeschäfte im Keller (hier). Die beiden Läden im Keller wurden natürlich vom Firmeschutz ausgehoben. Durch Denunziation konnten die Kriminellen dingfest gemacht werden. Es geht voran, jetzt muß nur noch auf den Parkbänken aufgeräumt werden…

Ministerpräsident Hans warnt vor womöglich noch strikterem zweiten Lockdown (hier). Angst schüren und einschüchtern… Sie können nicht anders. Sie sitzen in ihrer eigenen Falle.

Angela Merkel – WHO-Videokonferenz zur Internationalen Geberkonferenz am 24. April 2020 (hier). Bei diesem Video stimmt gar nichts: Miserable Qualität am Anfang, Hintergrund schief, um 0:39. Am 26.4. bei 1759 Aufrufen keine Likes oder Dislikes (wohl deaktiviert, leuchten aber blau), nur ein Kommentar. Aber fünfmal das Wort „Impfstoff“ – ich kann nur warnen. Ihr Erscheinungsbild: Sie hat fertig.

Flüchtlinge strömen… (hier) 🙂

Das Mordermittlungsverfahren gegen Sebastian Kurz in Berlin (hier). Ob das stimmt?

EU legt Plan zur Abschaffung des Bargelds vor (hier). Der Tiefe Staat will den absolut gläsernen Sklaven. Angeblich soll man bei einigen Obi-Baumärkten nur noch mit Karte zahlen können. Ich boykotiere solche Firmen. Klarer und wichtiger Teil der NWO-Agenda!

ÖVP-Sobotka kündigt totale Überwachung oder Hausarrest an (hier). Die sagen ganz offen, was sie wollen… Ihr lieben Österreicher – wollt Ihr das?

An dieser Umfrage hier können wir erkennen, wie es um den „Aufwachgrad“ der Deutschen bestellt ist.

Vatikan ruft zum Impfen auf (hier). Satan spricht, die Schafe folgen. Die Spreu trennt sich vom Weizen. Wir sehen immer klarer, wer wo steht.

Staatsgewalt – wenn Polizisten zu Tätern werden (hier). Von 2019, aber erschreckend.

Grüne wollen alte Menschen wegen Corona wegsperren (hier).

First volunteer in UK coronavirus vaccine trial has died – die erste Freiwillige in England ist nach einer Coronaimpfung gestorben (hier). Das gutmütige Mädel wurde hirngewaschen – anders ist das nicht zu erklären.

Hier die Entschuldigung von Spahn.

Derzeit in Mexico (hier)… (soll angeblich in Mexiko sein.)

Sie wollen unbedingt Impfen (hier), wie ich oben bereits geschrieben habe…

Ein erster kritischer Artikel der Berliner Zeitung: „Die Stimmung wird kippen“ (hier).

Corona-Monitorung für Statistiker hier.

Video-Player

Hört Euch das an, Hammer. Jetzt ist es raus. Auf ihn habe ich gewartet. Rudolf Henke, CDU, war von 2007 bis 2019 Erster Vorsitzender der Ärztegewerkschaft Marburger Bund und ist Präsident der Ärztekammer Nordrhein. Er ist seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestags. Ich würde gerne mit ihm ein paar Takte reden. Er ist auf Twitter. Bin geschockt! Er will an unsere Kinder. Brauche jetzt Pause.

Doch noch ein Statement hier. Jeder ziehe seine Schlüsse…

München, 25.04.2020 – es tut sich was (hier)!

X22-Report (hier).

Der Widerstand gegen scheinamtliche Angestellte wird größer und größer (hier). Von 2018, aber der Widerstand hatte Erfolg!

Für die neu dazu gekommenen wiederhole ich es noch einmal: Es gibt keine unabhängige, wissenschaftliche Studie, welche belegt, daß Impfungen nutzen oder schützen. Unabhängig bedeutet, nicht von der Pharmaindustrie gemacht oder in Auftrag gegeben, wissenschaftlich bedeutet a) randomisiert, (die Probanden werden nach dem Zufallsprinzip ausgewählt), b) mindestens 2.000 Probanten und c) doppelblind, d.h. die impfenden Ärzte sind andere, als die untersuchenden Ärzte, welche nicht wissen, wer Placeboserum bekam und wer nicht. Das nennt sich „Goldstandard“. Solch eine Studie gibt es weltweit nicht! Wir haben es immer noch mit einem Heer von Impfgläubigen zu tun; selbst Edward Jenner glaubte kurz vor seinem Tod – so wird es überliefert, daß er (sinngemäß) Ungeheuerliches geschaffen habe…

Was ist in Impfungen enthalten? Antigene, artfremde Proteine („rekombinativ“), Konservierungsstoffe wie Thiomersal oder Natriumtimerfonat (beide quecksilberhaltig), Adjuvantien, Formaldehyd, Antbiotika und jede Menge auf dem Beipackzettel nicht deklarierungspflichtige, meist toxische Stoffe. Bei einigen Impfseren Substrate aus embryonalen Stammzellen, kurz, ein Giftkoktail…

Was Donald Trump wirklich mit “Desinfektionsmittel“ meinte: Chlordioxid (hier). Andreas Kalcker führt im Rahmen eines Covid-19 Heil- und Präventionsmittels die erste Klinische Studie weltweit durch (hier). Damit können wir Big Pharma das Kreuz brechen! Hier ist Kalckers Übersichtsseite für alle Ärzte und Wissenschaftler. Das wird die Welt verändern. Dies ist ein Riesenzeichen, dass sich Dinge zum Guten wenden. Bitte schaut euch das mal an und erzählt es weiter!

Krankenschwester wurde rausgeschmissen, weil sie die Gefährlichkeit der Zwangsimpfung beanstandete (hier)!

Heute möchte ich über Therese schreiben. Therese Neumann, „Resl“ von Konnersreuth, war eine bayrische Bauernmagd, die als katholische Mystikerin durch ihre Stigmata und jahrelange Nahrungslosigkeit übe die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt wurde und noch zu Lebenszeit Wallfahrten auslöste. Sie erblindete für ein Jahr und konnte nach einer Vision wieder sehen. In der Fastenzeit des Jahres 1926 erhielt Therese Neumann die Wundmale. Gleichzeitig stellten sich Ekstasen ein. Sie bekam Anweisungen aus der Geistigen Welt, bestimmten Menschen dies oder jenes zu sagen. Sie hatte einen Zustand der Seligkeit, welchen sie als „erhobenen Ruhezustand“ bezeichnete. Jeden Freitag erlebte sie Visionen von Jesu während der Kreuzigung, wobei sie aus Händen, Füßen ja sogar Augen blutete. Ihre spirituellen Ektasen berührten das Feld der Hysterie, was daran erkennbar ist, daß sie aus dem Handteller blutete, während Jesus aus den Handgelenken blutete. (Neuzeitliche Stigmatisierte bluten aus dem Handgelenk). Selten hat sie levitiert. Paramahansa Yogananda besuchte sie 1935 und erkannte ihr Innenleben. Resel sprach gelegentlich Aramäisch und führte bis zu ihrem Tod ein bescheidenes Leben.

„Die Menschen denken nicht mehr.“

Therese von Konnersreuth; 1898 – 1962