Der Sturm ist da – Liveticker

Folgende Informationen© unterliegen meiner Meinungsfreiheit und sind bitte nachzuprüfen; ich bürge nicht für die Richtigkeit. Ich versuche aber nach bestem Wissen und Gewissen, die umwälzenden Ereignisse in etwa chronologisch zusammenzuführen. Der wichtigste Punkt hierbei ist zu verstehen, daß es „Corona“ in dem Sinne nicht gibt. Es ist eine leichte Erkältung, welche jedes Jahr auftritt und auch entsprechende Todesopfer, bei jenen mit eingeschränktem Immunsystem, fordert (hier). Die Toten in Wuhan, welches Merkel September 2019 besuchte (hier) (merkwürdig), gehen auf 5G zurück. Die Aussendung der elektromagnetischen Krankheitssignatur durch gepulste Mikrowellen war (absichtlich?) zu stark; die Lungenalveolen platzten und die Erkrankten spuckten Blut. Um dies zu verheimlichen, wurden sie direkt kremiert. Der Covid-19-Hype ist wie ein Vorhang, damit wir nicht sehen, was hinter dem Vorhang geschieht. Hinter dem Vorhang ringen zwei Mächte: Der Tiefe Staat weltweit (Deep State) und die Lichtkräfte. Für den DS/Illuminati (in Hexensprache „Moreya“ – Der erobernde Wind) ist es die letzte Chance, die Neue Weltordnung einzuführen; daher Corona, und gleichzeitig der Versuch, durch Massenimpfungen die gesamte Menschheit zu implantieren (hier), Bargeld abzuschaffen, Trump zu beseitigen usw. Die Lichtkräfte benutzen die DS-Agenda, um geschickt und erfolgreich dagegen vorzugehen. Also: Vorhang auf! Die Ereignisse zusammengefasst in Tagesblöcken; chronologisch von unten nach oben.

18.05.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Der Transformationsprozess bedeutet Krieg. Die negativen Kräfte wollen den Status quo, ihre Macht erhalten. Denn die Energien ernähren sie.

Es ist Krieg der „Elite“ gegen das Volk, gegen die Völker. Es ist auch Krieg in den feinstofflichen Welten, die Lichtkräfte gegen die Dunkelkräfte.

Wir haben aber gelernt: „Stell dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin.“ Das ist auf einer Ebene richtig. Wir sollten uns nicht für die Interessen anderer gegenseitig verheizen. Aber was ist, wenn es gegen das Leben als solches geht?

Wenn man uns sogar die Freiheit der Entscheidung nimmt? Dann entsteht automatisch Kampf. Daher gilt: „Stell dir vor, es ist Krieg und alle gehen hin.“

Das heißt nicht, daß wir mit der Pumpgun losziehen sollen. Es heißt, daß wir uns zur Wahrheit bekennen, dies kundtun und entsprechend handeln. Dies ist völlig ausreichend.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

CDU spricht von „eingewandertem Antisemitismus“ (hier): „Jeder deutsche Bürger – »ob er eingewandert ist, hier geboren oder eingebürgert wurde« – sei der historisch gewachsenen Verantwortung Deutschlands für Israel verpflichtet, mahnte Laschet.“ Wie jeder Mensch so trägt auch jedes Volk die Verantwortung nur für sich selbst. Davon abgesehen: Wer hat denn die Schleusen geöffnet?

Deshalb rückt die dritte Corona-Impfung immer näher (hier): „Experten rechnen damit, daß die ersten schon im Herbst eine dritte Corona-Impfdosis bekommen werden. Es wird nicht die letzte sein.“ Natürlich nicht, da geht noch was.

Thesenpapier bezweifelt Zahlen: Situation der Intensivstationen aufgebauscht (hier)? „Waren die deutschen Intensivstationen zu keinem Zeitpunkt in Gefahr, überlastet zu werden? … die Krankenhäuser hätten von der Bundesregierung zwar offenbar eine halbe Milliarde Euro Fördergelder für die Schaffung neuer Intensivkapazitäten bekommen, die Betten „scheinen aber nicht existent zu sein“. Langsam und scheibchenweise kommt die Wahrheit ans Licht.

In der Summe passiert einiges, hier eine Zusammenfassung.

Tausende Migranten schwimmen von Marokko nach Europa (hier). Also von Marokko zu der spanischen Enklave Ceuta. Es gleicht schon einer Völkerwanderung in das mit Afrika verglichen winzige Europa. „Medienberichten zufolge haben sich die Beziehungen zwischen Marokko und Spanien zuletzt verschlechtert.“ Um Spanien zu ärgern, machen die Marokkaner die Schleusen auf. Es ist ähnlich wie zwischen der Türkei und Deutschland: Stellt Deutschland die Zahlungen ein, öffnet Erdogan die Tore. Die internationale Politik und Diplomatie sind ein einziges Chaos. Natürlich ist es Absicht, man braucht nur das Büchlein „Praktischer Idealismus“ des Freimaurers Coudenhove-Kalergi zu lesen. Wer die Überfremdung, die damit verbundene Kriminalität und Kosten in Milliardenhöhe kritisiert, ist nach geltendem Narrativ schnell ein Nazi und Rassist. Brandstifter lieben Biedermann. Und die „Top Ten“ hier.

„Überall riecht es nach Tod und Angst“ (hier): „Am Wochenende hatte die israelische Luftwaffe zudem ein 13-stöckiges Hochhaus in Trümmer gelegt, in dem auch die Büros internationaler Medien untergebracht waren, wie die Nachrichtenagentur Associated Press (AP) und der Sender Al-Jazeera … Internationale Menschenrechtsorganisationen stufen diesen Angriff auf Medienvertreter als mögliches Kriegsverbrechen ein.“ Auch in Israel ist inzwischen Mord und Todschlag an der Tagesordnung. Der Messias oder wer auch immer ist erschienen und die Impf-Apartheid spaltet die Menschen zusätzlich. Die „Protokolle“ werden Punkt für Punkt umgesetzt und daher erübrigt sich die Frage nach ihrer Echtheit.

Fulford – Die Menschenopfer auf dem Tempelberg (hier): „Der Jala-Turm in Gaza wurde angegriffen, um Server mit belastenden Beweisen im Zusammenhang mit dem Massenmord an Palästinensern zu zerstören.“ Interessanter Bericht mit guten Links.

Rechts: Nach einiger Recherche: Es scheint tatsächlich Klaus Schwab zu sein. Dieser Transhumanist will uns alle „digitalisieren“, per Computer über Nanobots steuern. Die Impfschäden und Impftoten sind nur ein Nebenprodukt. Q: „Diese Leute sind krank!“

Siegburg erlaubt Spielplatz-Besuch nur mit Ticket und Schnelltest (hier): „Der Spielplatz am Michaelsberg öffnet mit Schnelltests und Terminbuchung für eine begrenzte Zahl von Familien.“ Frage an die Angestellten der Ordnungs“Ämter“: Sonst gehts euch gut?

Jugend verliert Vertrauen in Regierung und sucht Halt in Tradition (hier): „Studienautor Professor Bernhard Heinzlmaier sieht eine Gesellschaft, in der „die Impotenz der Regierenden“ den Regierten sichtbar wird und die „Eliten panisch sind … Sowohl in Österreich als auch in Deutschland legen rund 70 Prozent der Befragten Wert auf Tradition, 80 Prozent schätzen „Sauberkeit, Ordnung und Sparsamkeit. Die traditionelle bürgerliche Familie wird in beiden Ländern hoch geschätzt.“ Die „Eliten“ seien panisch. Ja, denn sie wissen, daß ihre Rechnung nicht aufgeht. Sie werden bis zum Tod weiterkämpfen, da sie nicht mehr zurück können.

Das Militär in Frankreich wird dem Treiben nicht mehr lange zuschauen:

Was bedeutet „Surivanoroc“? Coronavirus rückwärts. Wenn wir den Begriff im Internet suchen, bekommen wir interessante Resultate, z.B. dieses Video (hier; eng).

Zum Ausklang: i miss you like the deserts miss the rain (hier)

Einen sanften Tiefschlaf, erbauliche Träume & bis Morgen…  🙂

17.05.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Gestern beim Impfzentrum. Eine Katastrophe!

Ich erinnerte mich an eine Szene aus einem Film. Am gleichen Abend sah ich das gleiche nochmals: Tausende stehen Schlange vor einem Impfzentrum, glaube diesmal Hannover.

Der Film heißt „Die Zeitmaschine“. Darin war eine Szene, in welcher die blonden Bewohner des dortigen Gebiets nach einem Signalton wie hypnotisiert in einen Tunnel, in ein unterirdisches Höhlensystem gingen, in welchem sie letztendlich von „Morloks“ verspeist wurden.

Einige sprach ich an und sagte, daß wir eine Untersterblichkeit haben, aber sie schauten mich mit toten Augen an. Das ist nicht normal. Hier stimmt etwas nicht. Selbst ein Sonderschüler würde das verstehen, aber diese verstanden es nicht. Sie sind nicht zu erreichen, sie sind ganz weit weg.

Man könnte genau so gut mit einer Wand sprechen. Daher liegt die Vermutung nahe, daß ein Fluch oder eine schwarze Magie auf unserem Volk wie eine schwere Grabplatte liegt. Denn das ist nicht normal. Hier muß dringend nachgeschaut werden.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Baerbock will Kurzstrecken- und Billigflüge abschaffen (hier). „Das erste Gesetz, das sie als Kanzlerin auf den Weg bringen würde, wäre ein „Klimaschutzsofortprogramm“. Auch würde sie eine Solaranlagenpflicht für Neubauten durchsetzen, kündigte sie an: „Künftig muß in Deutschland gelten, daß in der Regel nur noch mit Solardach neu gebaut wird.“ Genau: Wir fahren mit dem Zug nach Mallorca oder die Kanaren. Warum setzen sie sich nicht für Freie Energie ein? Warum unternehmen sie nichts gegen Chemtrails, Glyphosat, HAARP, 5G… Und Lithium wird nicht mehr durch Kinderarbeit abgebaut sondern durch Kobolde… Damit wäre das Problem schon mal gelöst. Hier eine passende Nachricht über Ökoautos und wer sie am meisten fährt…  🙂

Lauterbach: „Große Zeit der Pandemie ist vorbei“ (hier). Was haben sie mit dem gemacht? Gestern warnte er uns noch vor der vierten Welle…

Ennepetal: Mann stirbt kurz nach Corona-Impfung im Krankenhaus (hier). „Laut einem Sprecher erhielt er den Impfstoff von Biontech. Kurze Zeit später war er tot. Woran genau der Mann starb, ist noch unklar.“ „Nun sind sie halt tot.“ Stop, nein, sie sagte damals: „Nun sind sie halt da.“

Hirntod nach Astrazeneca? Traueranzeige in Leer wirft Fragen auf (hier, Bza) Könnte es sein, daß der Hirntod schon vor der Impfung bestand?

Gute Diskussionsrunde:

Erfolg für das Trump-Lager (hier). Sie stellte sich auch hinter seine nicht belegten Wahlbetrugsvorwürfe.“ So werden innerhalb der Republikaner die Rinos (Republicans in name only), also die Tiefstaatler, entfernt und Patrioten in die Ämter gehoben. Sie machen im Grunde damit das Gleiche, wie die Logen es seit hunderten von Jahren gemacht haben: Sie setzen ihre Leute in die wichtigen Positionen.

CORONA-IMPFUNG: Spätestens im nächsten Jahr ist schon wieder Impfung nötig – Mertens, StiKo-Chef (hier). „Sollten sich Mutationen verbreiten, gegen die aktuelle Vakzine nicht wirksam genug seien, müsse womöglich schon früher mit einem angepassten Impfstoff nachgelegt werden.“ „Schaffe ein Problem und biete die Lösung an, die in Deinen Sinne liegt.“ Eine Geldquelle ohne Ende.

8.000 Kinder verweigern Schultests (hier) „Das Testen bleibt auch weiterhin freiwillig, wer sich verweigert, muss zu Hause bleiben. 8.000 dieser Testverweigerer gibt es in ganz Österreich.“ In Österreicht gibt es keine Schulpflicht.

Kinder ab 10 sollen sich auch gegen den Willen der Eltern impfen lassen können (hier). „Die urteilsfähige Person sei alleine berechtigt, einer solchen Verletzung zuzustimmen, auch wenn sie gesetzlich unmündig, also minderjährig, ist.“ Man will mit aller Gewalt an die Kinder. Damit ist im Prinzip die Volljährigkeit mit 18 aufgehoben. Elfjährige sind doch keineswegs reif, solche Entscheidungen zu treffen. Unglaublich!

Verdacht gegen die Charité: Rechnungen nicht existierender Institute bezahlt (hier): „Diese Zeitung erneuert jetzt den dringenden Verdacht, dass Millionen Euro, die von Privatpatienten für Laborbefunde bezahlt wurden, auf den privaten Konten einiger Charité-Professoren landeten.“ Paßt ins Bild.

Gehirnwäsche, Zuckerbrot und Peitsche: Berliner Forscher empfehlen Strategien gegen Impfunwillige (hier): „Ungeachtet tausender Verdachtsfälle auf schwerste Nebenwirkungen durch die bisher nur bedingt zugelassenen COVID-19-Vakzine steckt die Bundesregierung Millionen aus dem Steuertopf in ihre Impfkampagne. Auch ‚die Wissenschaft‘ labt sich daran.“

Ex-Militärs zweifeln an Bidens geistiger Verfassung – verurteilen Wahlbetrug und Zuwendung zum Marxismus (hier): „Grundsätzlich sollten die US-Streitkräfte unpolitisch und überparteilich bleiben. Jedoch schätzen die Unterzeichner die aktuelle Lage der USA als so katastrophal ein, dass sie sich gezwungen fühlen, sich in dieser Ausnahmesituation mitzuteilen, um ihren Eid treu zu bleiben.“ Das kann ein Hinweis sein, daß es nicht mehr lange dauert, bis das Militär eingreift. Eventuell versucht der Deep State auszuweichen, indem Biden krankheitsbedingt von seinem Amt zurücktritt. Also jeder, welcher Biden spielt. Auch die französische Generalität hat einen Warnschuß Richtung Macron abgegeben. Was eigentlich ist mit der Bundeswehr?

Amazing Polly – Ich lese Eure Briefe vor – Mai 2021:

Petition: Zensur durch den Medienstaatsvertrag (hier): „Sukzessive werden die Landesmedienanstalten zu Zensurbehörden umgebaut. Unter dem Vorwand, die sogenannte „journalistische Sorgfaltspflicht kontrollieren zu wollen, überwachen diese jetzt das Internet und drohen mißliebigen Internetseiten, Blogs und Kanälen mit Verwaltungsverfahren.“ Nicht nur Ken Jebsen ist davon betroffen, auch der Deutschland-Kurier, dieser Ticker sowie zehn weitere alternative Nachrichten-Internetportale. Auch der Ticker geht mit anwaltlicher Hilfe gegen die Zensur vor.

Zum Ausklang: America – A horse with no name (hier)

Angenehme Träume , eine wohlverdiente Nachtruhe & bis Morgen…  🙂

16.05.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Wir sind der Souverän.

Dieses Wissen und diese Wahrheit muß uns im Fleisch und Blut übergehen. Wir solltes es verinnerlichen und ausstrahlen. Gerade und insbesondere im Umgang mit jenen, welche glauben Beamte zu sein. Menschlich auf Augenhähe aber in der Sache mit der bestimmten Gewissheit: Wir sind der Chef!

Da gibt es nichts zu diskutieren. Sie sind unsere Diener, haben für UNS da zu sein. Das ist ihre Aufgabe, dafür werden sie von uns energetische versorgt, also bezahlt. Der Diener hat das zu machen, was der Souverän sagt. Punkt.

Sie glauben, wir seien ihre Untertanen, sie könnten uns gängeln und befehligen. Nein, dann wird sie der Souverän entlassen und sie müssen für ihren Lebensunterhalt arbeiten. Ohne Hochmut oder Überheblichkeit, aber der Chef sind und bleiben wir.

Höchste Zeit, diese Beziehung vom Kopf wieder auf die Füße zu stellen und sie klar und bestimmt in ihre Schranken zu weisen. In dem Moment, wo sie behaupten, Hoheitsrechte zu haben, sind sie unser Diener.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Kanzlerkandidatin der Grünen: Wie hält es Baerbock mit Waffen für Israel (hier)? „2018 wandte sich die Grünen-Politikerin gegen die Lieferung von U-Booten an Israel. In neuer Rolle nun differenziert Baerbock ihre damalige Haltung deutlich.“ Waffen in Krisengebiete sind verboten. Es gibt eine Ausnahme. Hier wird die Gretchenfrage gestellt: Ist sie Israel treu ergeben? Beim geringsten Zweifel ist sie weg vom Fenster. Das ist „Staatsräson“. Staatsräson ist nicht, dem Deutschen Volk zu dienen. Das ist nicht nur in Deutschland so:

Frankreich verbietet pro-palästinensische Demonstrationen (hier). Man darf sogar gegen die Coronamaßnahmen demonstrieren, aber nicht gegen das „gelobte Land“. Warum ist das so? Die Antwort finden wir hier. Die Palästinenser wiederum wissen offensichtlich nicht, daß sie im großen Spiel mißbraucht werden. Iran und Israel. Es ist der gleiche Spieler, der hinter beiden steht. Und er steht auch hinter Biden.

Merkel will „Verhaltensänderungen von allen“ (hier). „Damit die Klimaschutzziele erreicht würden, müssten die Menschen zudem ihr Verhalten ändern.“ Vielleicht geht sie mit gutem Beispiel voraus und stellt das Atmen zur Verringerung des CO“-Ausstoßes ein? „Die Gesellschaft nicht auseinanderfliegen zu lassen, sondern sie zu versöhnen, das wird noch ein Stück Arbeit“. Große Worte, aber ihr Handeln verrät, daß sie das Volk extrem spaltet. Denn sie hat sich als eine der Ersten für die Impfapartheit ausgesprochen. Wer will denn permanent Wirtschaftswachstum und fördert damit die geplante Obszolenz? Es ist alles so verlogen.

COVID Fraud – Lawyers & Medical Experts start legal proceedings against W.H.O and World Leaders for ‘Crimes against Humanity’ (hier; eng): „COVID-Betrug – Anwälte und medizinische Experten leiten rechtliche Schritte gegen W.H.O. und Weltführer wegen ‚Verbrechen gegen die Menschlichkeit‘ ein.“ Es steht zu befürchten, daß wenn die Mühlen der Justiz überhaupt malen, dies langsam geschieht.

„Stoppt sämtliche COVID-19-Impfungen – sofort“ – Aufruf von 57 internationalen Wissenschaftlern und Ärzten (hier): „57 internationale Wissenschaftler und Ärzte haben einen Bericht veröffentlicht, der die Sicherheit und Wirksamkeit der aktuellen COVID-19-Impfstoffe in Zweifel zieht.“ Dazu gibt es eine weitere neue, hervorragende Studie über die Effektivität der Impfungen… Sie ist wirklich ein Hammer:

COVID-19 vaccine efficacy and effectiveness (hier). „The explanation lies in the combination of vaccine efficacy and different background risks of COVID-19 across studies: 0·9% for the Pfizer–BioNTech, 1% for the Gamaleya, 1·4% for the Moderna–NIH, 1·8% for the J&J, and 1·9% for the AstraZeneca–Oxford vaccines.“ Deutsch: „Die Erklärung liegt in der Kombination von Impfstoffwirksamkeit und unterschiedlichen Hintergrundrisiken von COVID-19 in den verschiedenen Studien: 0,9% für die Pfizer-BioNTech, 1% für die Gamaleya, 1,4% für die Moderna-NIH, 1,8% für die J&J und 1,9% für die AstraZeneca-Oxford Impfstoffe. Also unglaublich effizient!

Eltern, beschützt eure Kinder!:

Obduktionspflicht bei Toten nach Impfung? Hamburger Polizei sorgt für Ernüchterung (hier). „Demnach seien nach einer COVID-19-Impfung Verstorbene zu obduzieren … Wenn nach COVID-19-Impfungen Todesfälle aufträten, so müssten diese zunächst an das Gesundheitsamt gemeldet werden, erklärte der Pressesprecher auf Nachfrage von Epoch Times. Ermittlungen durch Polizei und Staatsanwaltschaft würden nur aufgenommen, wenn bei dem Verstorbenen von einem unnatürlichen Tod ausgegangen werde.“ Ist der Tod durch Impfung ein natürlicher Tod? Man kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus…

„Wenn – wie der Artikel der Bild suggeriert – eine Aufklärung von Todesfällen im Zusammenhang mit einer Impfung ernsthaft gewollt wäre, wäre die amtliche Leichenschau und das Dokument des Totenscheines ganz einfach um die Frage und Feststellung zu ergänzen, ob zeitnah mit dem Tod eine Impfung gegen COVID-19 stattgefunden hat.“

X-22 Report vom 14.5.2021 – Das amerikanische Zeitalter – Das amerikanische Epos hat gerade erst begonnen – Die Uhr läuft – Episode 2478b (hier).

Zum Ausklang: The XX Intro (hier)

Eine gute Nacht, schöne Träume & bis Morgen.. 🙂

15.05.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Worum geht es bei den Impfungen?

Es geht nicht um unsere Gesundheit. Es mag noch nicht einmal um die Ausrottung eines beachtlichen Teiles der Menschheit gehen, obwohl das gerne gesehen wird.

Es geht primär um die Einsetzung eines Nanochips zur vollständigen Fernsteuerung der Menschheit. Es geht im Rahmen des Transhumanismus um das Erstellen einer Schnittstelle, eines Interface, des Menschen mit der Maschine, einem Quantencomputer.

Um die völlige Roboterisierung der Überlebenden. Sie wollen steuerbare, entseelte Puppen, welche ihnen zu Diensten sind. Daher braucht es auch mehrere Impfungen; zur Begründung lassen sie die Mutanten mutieren. „Auffrischimpfung“

Es geht um die totale Kontrolle. Man erkennt es daran, daß die Geimpften beginnen, den Zugang zu sich selbst zu verlieren. Somit erübrigt sich die Frage von Antoine de SaintExupéry: „Ist die Maschine für den Menschen da oder der Mensch für die Maschine?“

Der Mensch wird zur Maschine. Selbst wenn die Geimpften überleben, auf der Seelenebene sind sie tot. Es sind lebende Tote. Dadurch, daß wir uns nicht impfen lassen, vermeiden wir dieses traurige Schicksal.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Vierte Corona-Welle? Lauterbach mahnt und gesteht: „Haben indische Variante unterschätzt“ (hier). Am liebsten würde er sicher schon vor der fünften Welle warnen… auch Virologe Streeck warnt vor der vierten Welle (hier).

Nahostkonflikt: Scharfe Kritik an Gewalt gegen jüdische Einrichtungen in Deutschland (hier). Es seien „antisemitische Parolen gebrüllt“ worden. Was für ein Unsinn. Dann wären sie ja gegen sich selbst. Araber sind Semiten. Warum ergreifen sie durch das Aufziehen von israelischen Flaggen Partei? Warum bringen sie die Araber dadurch auf, daß sie keine palästinänsische Flagge hissen? Oder sich raushalten, indem keine Flagge gehißt wird.

„Trimm dich“-Vater Hollmann nach Corona gestorben (hier). Fürchterlich diese Seuche. Dabei war er gerade mal 96…

Trotz vollständiger Impfung: 13.000 positive Corona-Fälle (hier). „Nach der ersten Impfung wurden nach Daten des Gesundheitsministeriums rund 44.000 Covid-19-Fälle gemeldet.“ Natürlich liegt das nicht am PCR-Test. Es ist sowieso vorgesehen, daß jeder zweimal jährlich geimpft werden soll. Bei den vielen Mutanten sind „Auffrischimpfungen“ dringend erforderlich…  😉

Die Staatsanwaltschaft gegen Sebastian Kurz (hier). „Der Vorwurf lautet, Kurz habe vor dem parlamentarischen „Ibiza“-Untersuchungsausschuss gelogen, als er am 24. Juni 2020 als „Auskunftsperson“ befragt wurde. Das ist ein Strafdelikt, das im äußersten Fall mit drei Jahren Haft bestraft wird.“ Es wird immer enger…

In den Ländern, in denen am meisten geimpft wurde, erreicht Corona neue Spitzenwerte (hier): „Die am häufigsten geimpften Länder sind die Seychellen, Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate, Chile und Bahrain. In all diesen Ländern, außer in Israel, steigt die Zahl von Covidinfektionen sprunghaft an. Die Seychellen und Bahrain verzeichneten die höchsten Zahlen an neuen Corona-Fällen weltweit.“ Passend hierzu:

Seychellen: Höchste Impfquote weltweit, Todeszahlen explodieren (hier). „Auf die Impfungen werden die Toten von offizieller Seite natürlich nicht zurückgeführt. Wie Wochenblick schon mehrfach berichtete …, ist dieser Zusammenhang jedoch nicht von der Hand zu weisen.“ Das ist überall so.

Twitter zensiert Abgeordneten für die Aussage „ein Mann kann nicht schwanger werden“ (hier). „Twitter hat die bloße Behauptung dieser biologischen Tatsache als „Aufstachelung zum Hass“ eingestuft…“ Wenn die Ideologie gegen die biologische Wahrheit kämpft, verliert die Ideologie. Das ist mit ein Grund, warum wir gewinnen werden. Zudem ist Gleichberechtigung absurd.  Gleiche Rechte bedeutet unbedingt gleiche Pflichten. Was hilft das Recht Männern, Kinder zu bekommen? Das ist völlig sinnfrei. Unterschiedliche Pflichten bedeutet unterschiedliche Rechte. Natürlich gibt es große Schnittmengen. Die Menschenwürde ist unveräußerliches Recht für beide.

Unser Gehirn soll mit der digitalen Welt verknüpft werden. Die kruden Wahnvorstellungen von Psychopathen aus dem Munde von Klaus Schwab franz.; engl. Untertitel):

Eilmeldung: Wer einmal an Corona erkrankte, kann für immer positiv auf das Virus getestet werden (hier). „Die Studie zeigt, warum noch Wochen oder sogar Monate nach einer SARS-CoV-2-Infektion, Virenbestandteile mit der PCR-Methode bei Genesenen gefunden werden können … Daß nun neu geimpfte Menschen nicht mehr getestet werden – oder nur mit einem tiefen CT Wert – scheint jetzt auch besser verständlich zu sein…“ Die gesamte Corona-Geschichte ist Betrug von Anfang bis Ende und bloßer Vorwand zur Installierung einer Neuen Weltordnung mit „Global Currency Reset“.

X22 Report vom 13.5.2021 – Der Hammer fällt – Jetzt haben sie alles – Sie haben alle erwischt – Episode 2477b (hier).

Zum Ausklang: Sacred Spirit.Yeha-Noha – Wishes Of Happiness And Prosperity – (hier)

Eine erholsame Nachtruhe, erbauliche Träume & bis Morgen…  🙂

14.05.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Warum verläuft die Impfung in Deutschland so schleppend? Laufend tauchen neue Probleme auf, Pannen überall. Könnte es sein, daß dies keine Absicht ist, sondern bewußt gemacht wird?

Ja, das ist durchaus vorstellbar, denn man braucht Zeit, die deutsche Wirtschaft zu zerstören. Das geht nicht über Nacht. Der Mittelstand soll in Konkurs gehen, damit die „Global Players“, hauptsächlich aus China, aufkaufen können.

Offensichtlich spielt auch der Morgenthauplan – die Umwandlung Deutschlands in ein reines Agrarland – hier eine Rolle, denn auch die Schwerindustrie wird in die Knie gezwungen, während die Grünen sich für Ochsenkarren stark machen, um das Klima zu schützen.

Wenn der Irrsinn Methode hat, ist es kein Irrsinn, sondern ein Verbrechen.  Das Ziel der Sumpfkreaturen ist eindeutig: „Germany must perish.“ Es wird aber nicht gelingen. Das ist sicher!

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

2.707 Menschen nach Impfung an Covid-19 gestorben. 6.221 Geimpfte mussten wegen Covid-19 ins Krankenhaus (hier). „Insgesamt wurden 57.146 nach einer Impfung positiv auf SARS-CoV-2 getestet, 33.269 von diesen erkrankten an Covid-19 … Von den 44.059 positiv Getesteten, die einmal geimpft wurden, erkrankten 28.270, also 64 Prozent. 4.562, also 10 Prozent, mussten in ein Krankenhaus eingewiesen werden und 2.045, also 4,6 Prozent, sind verstorben. Von Hundert 4,6 verstorben. Das sind die offiziellen Zahlen. Ohne Dunkelziffer. Stellen wir uns also einen Revolver vor mit 20 Patronenfächern, aber es ist nur eine Kugel drin. Den halten wir uns an den Kopf und drücken ab.

Suramin wirkt! – Rettung nach C-Spritzen-Schädigung (hier). Nach den Kiefernadeln hier eine verfeinerte Möglichkeit, die Schädigung durch die Vergiftung zu minimieren. Es ist auf jeden Fall einen Versuch wert. Und da wir gerade beim Thema sind: Falls jemand einen Schnupfen bekommt – Studien belegen, daß Hydroxichloroquin, MMS oder ClO2 sehr schnell helfen. Damit nehmen wir den Ängstlichen die Angst.

USA starten Impfkampagne für 12- bis 15-Jährige (hier). „Obwohl die meisten Kinder mit COVID-19 nur milde oder gar keine Symptome haben, können einige Kinder schwer erkranken“, erklärte CDC-Chefin Rochelle Walensky. Es habe auch einige wenige Todesfälle in der Altersgruppe gegeben. Eine Impfung von Kindern und Jugendlichen werde den USA helfen, die Pandemie hinter sich zu lassen.“ 22 Bundesstaaten haben sämtliche Coronamaßnahmen aufgerhoben, einige lehnen den Impfausweis strikt ab.

Eilmeldung: Wer einmal an Corona erkrankte, kann für immer positiv auf das Virus getestet werden (hier). „Coronaviren findet man bei jedem Menschen im Erbgut, wenn er nur einmal mit dem Virus in Kontakt kam.“

Maskenpflicht für immer? Für US-Immunologen Anthony Fauci „möglich“ (hier). „Wissen Sie, … Wir hatten in diesem Jahr praktisch eine nicht existierende Grippesaison, nur weil die Menschen die Art von öffentlichen Gesundheitsmaßnahmen ergriffen haben, die hauptsächlich gegen COVID-19 gerichtet waren.“ Daher ist die Grippe ausgefallen. Ist doch logisch – oder?

Judenhass eskaliert auf deutschen Straßen (hier). „In Israel attackiert die Terror-Organisation Hamas die Zivilbevölkerung, schießt willkürlich Raketen auf das ganze Land. Die israelische Armee verteidigt sich, greift Ziele der Hamas an.“ Warum geschieht das plötzlich? Es hat damit angefangen, daß radikale Kräfte die Al-Aqsa-Moschee, das drittwichtigste Heiligtum der Moslems – in Brand gesetzt haben. Das wurde vergessen zu erwähnen…sehr schnell helfen. Israel habe das Recht, sich zu verteidigen. Das hören wir schon seit Jahren. Haben dieses Recht die Palästinenser eigentlich auch?

KRASSES MEDIEN-VERSAGEN – ZDF-Nahost-„Expertin“ verbreitet Terroristen-Agenda (hier). Hier ist dem Mainstream ein Fehler unterlaufen: Sie haben öffentlich die andere Seite zu Wort kommen lassen. Das dürfte bei solcher Zensur nicht passieren.

Globalisierung erreicht die Wälder: Chinesen kaufen in Deutschland ein (hier). „Nachdem die Chinesen ihren Bestand zum größten Teil abgeholzt und es versäumt hatten, neue Wälder heranzuziehen, kaufen sie seit Längerem Holz in großem Stil ein.“ „Seit Längerem“… und der Artikel ist von 2007! Langsam wird in Deutschland das Holz knapp.

Impfungen von Kindern müssen auf jeden Fall verhindert werden!

Impf-Pest-Alarm: Top-Impfstoff-Entwickler warnt! – von Ivo Sasek (hier). „Diese »Zwischenbilanz« ist darum so wichtig, weil uns ein weiterer Top-Impfstoff-Entwickler garantiert, dass die Covid-Impfungen ein sicheres Massensterben verursachen werden. Geert V. Bossche war für Novartis, GlaxoSmithKline, GAVI und die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung tätig. Und nun fordert er den sofortigen Impf-Stopp!“
Luisa Neubauer belegt Antisemitismus-Aussagen gegen Hans-Georg Maaßen (hier): „Sie verteidigte ihre Aussage, der Ex-Verfassungsschutzchef verbreite und teile antisemitische Hinweise. Gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland sagte sie, Maaßen habe „vor allem über seinen Twitter-Account auf die Plattform ‘The Unz Review‘ verlinkt.“ Deren Gründer Ron Unz habe öffentlich den Holocaust infrage gestellt, so Neubauer. Luisa macht es geschickter als Gretel, welche nicht richtig fand, daß Palästinenser bombardiert werden. Luisa packt gleich die große Keule aus.
X22 Report vom 12.5.2021 – Wer wird der Nächste sein? – Beobachte NYC – Patrioten planten & stellten die Falle – Gerechtigkeit – Episode 2476b (hier).

Man überliest es leicht: „Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung… Somit ist Artikel 1 ausgehebelt: Die Würde des Menschen ist antastbar. Aber es ist ja eh obsolet. Oder ist gemeint: „Die Bürde des Menschen ist unantastbar“?

13.05.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Wie die Konsumenten der Mainstream-Medien sich in einem nahezu abgeschotteten Raum bewegen, so ist es ähnlich bei den Erwachten. Kein gesunder Zustand. Daher wäre es angesagt, mehr Kommunikation von Mensch zu Mensch zu pflegen.

Wobei es nicht primäres Ziel sein sollte, von Impfungen abzuraten, sondern aufs Neue die Begegnung mit anderen Menschen zu erleben. Dadurch erfahren wir zusätzlich, was wirklich geschieht, denn auch wir beziehen unsere Information hauptsächlich durch alternative Medien.

Täglich haben wir diese Möglichkeit. In der Nachbarschaft, auf dem Spielplatz (soweit nicht gesperrt), mit dem Postboten, dem Handwerker, vielleicht auch beim Einkauf. Erst wenn Vertrauen aufgebaut ist oder wir sogar in die Freundschaftsebene gehen, finden wir wesentlich eher Gehör.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Christian Drosten: Wer sich gegen Corona nicht impfen lässt, wird sich infizieren (hier). „Und wer sich jetzt beispielsweise aktiv dagegen entscheidet, sich impfen zu lassen, der wird sich unweigerlich infizieren … Dagegen könne man nichts tun, da die Maßnahmen mit der Zeit immer weiter zurückgefahren würden.“ Es wird im Artikel öfters wiederholt. Erinnert an le Bon: Alles, was dreimal oder öfters wiederholt wird, setzt sich im Unterbewußtsein ab. Wenn es noch emotional mit Angst verstärkt wird, tendiert es zur Manifestation. Es ist wichtig, diese  hinterhältige, linke psychologische Kriegsführung zu erkennen. Entweder blockieren, Zurückziehen unserer Aufmerksamkeit oder sofort kontern: Wir bleiben gesund. Selbstverständlich bleiben wir gesund. Keine Frage: Natürlich bleiben wir gesund! Das Kollektiv sollte diese hinterhältige Absicht dringend erkennen. Negative Bilder werden in unserem Kopf erzeugt:

„Die auffallende Einbildungskraft der Massen ist, wie bei allen Wesen, für die logisches Denken nicht in Frage kommt, leicht aufs tiefste zu erregen. Die Bilder, die in ihrem Geist durch eine Person, ein Ereignis, einen Unglücksfall hervorgerufen werden, sind fast so lebendig wie die wirklichen Dinge. Die Massen befinden sich ungefähr in der Lage eines Schläfers, dessen Denkvermögen im Augenblick aufgehoben ist, so daß in seinem Geist Bilder von äußerster Heftigkeit aufsteigen, die sich aber schnell verflüchtigen würden, wenn die Überlegung mitzureden hätte. […]
Die Massen können nur in Bildern denken und lassen sich nur durch Bilder beeinflussen. Nur diese schrecken oder verführen sie und werden zu Ursachen ihrer Taten. Darum haben auch Theatervorstellungen [heutzutage nat. auch Film u. Fernsehen], die das Bild in seiner klarsten Form geben, stets einen ungeheuren Einfluß auf die Massen.“

Gustave Le Bon

Niemand hat die Absicht, einen Impfzwang zu errichten. Michael Kretschmer am 5. Mai 2020:

KLIMASCHUTZ – Vermieter sollen künftig 50 Prozent der CO2-Preis-Kosten tragen (hier): „Das Klimaziel für 2030 wird von 55 Prozent auf 65 Prozent Treibhausgasminderung gegenüber 1990 angehoben.“ Wieviel CO2 gibt es in der Luft? 0,038 Prozent. Nur drei Prozent des CO2-Ausstoßes sind menschengemacht. Das sind 0,00114 Prozent. Ca. fünf Prozent sind der deutsche Anteil. Das wären 0,000057 Prozent.  Dafür muß der Steuerzahler jährlich Milliarden aufbringen. Man muß sich ständig erden, um nicht in der Nervenheilanstalt zu enden. Außerdem sollte Gretel endlich wieder zur Schule gehen.

Die hässliche Seite von Greta: Sie missbraucht ihre Prominenz, um Israel-Hass zu schüren (hier): „Dann sprang der Funke über, Millionen gingen auf die Straßen, das Thema Klimaschutz rückte auf der politischen Agenda ganz nach vorn…“ Nein, Greta wurde professionell gemacht, á la Tavistock. Jetzt geschieht etwas sehr Interessantes: Fridays For Future (666)  & Greta haben Nazi-Narrative übernommen. Wenn sie sich nicht beugen, werden sie zerlegt. Im Zweifelsfall steht Sion über der Rettung des Klimas. Damit wird die Klimaerwärmung widerlegt, denn bei steigendem Meeresspiegel wäre Israel als erstes weg. Das hat Sprengkraft.

Lampedusa: Mehr als 2000 Flüchtlinge in kürzester Zeit – Maas will „Italien nicht alleine lassen“ (hier). „Wir sind grundsätzlich der Auffassung, daß man Italien nicht alleine lassen kann mit dieser Situation“, sagte der SPD-Politiker am Dienstagabend zu Beginn eines zweitägigen Besuchs in der italienischen Hauptstadt Rom.“ Ja, Solidarität ist wichtig. Niemand wird etwas dagegen haben, wenn Heiko sie aufnimmt. Und natürlich privat für seine Gäste haftet. „Horst Seehofer warnt vor steigenden Migrationszahlen.“ Wieso warnt er? Es ist doch eine Bereicherung wurde uns gesagt.

Verdacht der Falschaussage – Ermittlungen gegen Kanzler Kurz (hier). „Ich möchte darauf hinweisen, daß ich stets im Untersuchungsausschuss und zwar stundenlang versucht habe, bestmöglich, soweit ich mich erinnern konnte, wahrheitsgemäß zu beantworten.“ – „… soweit ich mich erinnern konnte…“ Weit scheint das nicht zu sein… Sehen wir es positiv: Kurz ist der Hammer. Österreich der Amboss.

Afghanistan: Taliban nehmen Bezirk nahe Kabul vollständig ein (hier). Seit März 2011 verteidigt die Bundeswehr uns am Hindukusch. Es ist mit dem Abzug mehr oder weniger alles wie zuvor, nur daß der Einsatz nach Wiki acht Milliarden Steuergeld und den Tod tausender verschlungen hat. 59 Tote auf deutscher Seite und 125 Verwundete. Na, wenn das nicht eine Win-Win-Situation ist… Es ist ähnlich wie beim zweiten Weltkrieg. Truman sagte:

„If we see that Germany is winning, we ought to help Russia, and if Russia is winning we ought to help Germany, and that way we let them kill as many as possible.“

„Wenn wir sehen daß Deutschland gewinnt, sollten wir Russland helfen, und wenn wir sehen, daß Russland gewinnt, sollten wir Deutschland helfen, und auf diesem Wege lassen wir sie so viele wie möglich töten.“

New York Times, 24 Juni 1941

Truman war Freimaurer; Belton Lodge No. 450 in Grandview (Missouri). Damals wußte er noch nicht, daß lange vor Ausbruch des Wk II geplant war, daß die Achsenmächte den Krieg verlieren sollten. Daher haben die Taliban auch deutsche Waffen. So funktioniert das. Die Kabale machen Milliarden. Die Dämonen ernten Lebensenergie. Darum arbeiten sie (Satanisten und Dämonen/Aliens) in den Logen zusammen. Und es soll im Dunkel der Logen verborgen bleiben. Alles auf Kosten der Menschen. Irgendjemand schrieb anläßlich des 1. Weltkrieges: „Oh deutsche Mutter im Feuerschein, während du Socken strickst für Deinen Sohn, tritt man ihn tiefer in den Schlam hinein…“

Slowakei: Fonds von George Soros kauft ein Drittel der Medienlandschaft auf (hier). „Beobachter sagen, er will damit die Politik beeinflussen.“ Ach was!

„Wer hat Oma umgebracht?“ – Ein Lied von Dr. Wodarg:

Deutschland: SHAEF – Richtiges Verhalten wenn eine Militärregierung die BRiD übernimmt (hier). „6. Uns erwartet eine fantastische Zukunft …“. „Weniger Unterdrückung?“ Besser gar keine…

Zwangssterilisation nach den Sommerferien (hier)? Kinderärztin Frau Dr. Thul spricht.

COVID-19-Impfung: Unnötig, ineffizient und gefährlich! Ärzte fällen vernichtendes Urteil (hier): „Nach eigenen Angaben haben sich mehrere 100 Ärzte und Wissenschaftler unter “Doctors for COVID-Ethics” zusammengeschlossen.“ Der Widerstand wird größer – ein gutes Zeichen. Zudem gibt es die „Ärzte für individuelle Impfentscheidung eV. (hier). Jeder Arzt möge sich bitte dringend anschließen.

Zum Ausklang: ENIGMATIC-Zoom-Tears of Time (hier)

Schlaft schön, träumt was Nettes & bis Morgen…  🙂

12.05.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Bekommen wir Hilfe? Kommt ein Retter? – Jain!

Jemand der uns rettet, egal wer, wird nicht kommen.

Und es ist einfach zu verstehen, warum es so ist: Es wäre kontraproduktiv. Jemand macht für uns die Hausaufgaben und wir lernen dabei nichts.

Zudem würde der „Retter“ in den Augen vieler wie ein Diktator dastehen. Man stelle sich nur vor, Trump würde in DACH aufräumen. Es gäbe nicht nur ein Aufschrei der Medien, auch das Kollektiv würde schimpfen, daß er sich nicht in unsere Angelegenheiten einmischen solle: „Ami go Home“.

Aber wenn das Kollektiv erwacht, dann, und jetzt kommt das ja vom jain, dann werden wir sehen, daß oben schon weitestgehend aufgeräumt ist und alles geht dann ganz schnell.

Es ist und bleibt das Wichtigste: Das individuelle Erwachen des Einzelnen. Aller Einzelnen. Und da gibt es keinen Termin:

„Um jenen Tag aber und die Stunde weiß niemand, auch die Engel im Himmel nicht, auch nicht der Sohn, sondern nur der Vater.“

Mk 13;32

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Raketen, Tote, Feuer auf dem Tempelberg: Gewalt in Jerusalem eskaliert (hier). Der 3. Salomonische Tempel soll errichtet werden. Da stört natürlich die Al-Aqsa-Moschee sowie der Felsendom in unmittelbarer Nähe zur Klagemauer. Diese Angelegenheit hat Potential…

Impfen bis der Leichenwagen kommt: Paul-Ehrlich-Institut meldet über 500 Todesfälle (hier). „Thrombosen, Hirnblutungen, Herzinfarkte, Gesichtslähmungen und mehr: Das Paul-Ehrlich-Institut meldet fast 5.000 Verdachtsfälle auf schwere Nebenwirkungen und 524 Tote nach COVID-19-Impfungen.“ Was sagte Klinghardt? „Wir rechnen mit einer hundertfachen Dunkelziffer (hier; ab 10:25)“ da die allermeisten Fälle nicht in die Statistik aufgenommen werden (vgl. VAERS).

Bundesärztekammer 124. Deutscher Ärztetag – Corona-Impfstrategie für Kinder und Jugendliche entwickeln (hier). Anschrift bzw. Kontakt unten links. Es ist ein ungetestetes genetisches Experiment, nach dem Nürnberger Kodex klar verboten. Man muß sich fragen, ob diese sog. Ärzte geistige Kinder von Dr. Josef Mengele sind. Man sollte Präsident Dr. Klaus Reinhardt fragen, was das soll! Wenn sie jetzt auch noch an die Kinder gehen, ist Schluß mit lustig. Und in der Tat gehen immer mehr Eltern auf die Barrikaden. Wenn die Psychopathen keinen Widerstand spüren, machen sie immer weiter.

Alle Geimpften werden im Herbst anfangen zu sterben (hier). „Wir müssen unser Immunsystem durch gesunde Ernährung und die Einnahme von Vitamin-D-Präparaten in Topform halten. Irgendwann müssen wir uns von den Geimpften fernhalten. Ich denke, sie sind jetzt eine sehr reale Gefahr für das Überleben der Art.“ Der renomierte Allgemeinmediziner ist Fachbuchautor und behauptet, die „Impfung“ sei eine Massenvernichtungswaffe.

EKD setzt Arbeit des Betroffenenbeirats aus – Mitglieder reagieren empört (hier). „Mit der einseitigen Aussetzung der Betroffenenbeteiligung versucht sich die EKD der Kritik von Betroffenen an ihren unzureichenden Prozessen der Aufarbeitung zu entziehen.“ Auch bei den sogenannten Protestanten tritt die Spaltung zu Tage. Von Luther – man mag von ihm halten, was man will – sind sie weiter weg als je zuvor.

Showdown um die „große Lüge“: Warum Trump-Kritikerin Cheney abgesägt werden soll (hier). „Als ‚große Lüge‘ bezeichnet die Nummer drei der Republikaner im Repräsentantenhaus Trumps Falschbehauptung, er sei durch massiven Wahlbetrug um eine zweite Amtszeit gebracht worden.“ Damit gibt sie sich als zum Deep State als zugehörig. Es gab für eine kurze Zeit die Überlegung, ob Trump eine neue Partei gründen, oder besser die Republikaner von den Sumpfkreaturen befreien sollte. Eine neue Parteigründung hätte die Republikaner gespalten. Sie ist Tocheter von Dick Cheney, nach Cathy O’Brien einer der übelsten Satanisten überhaupt. Nach ihr waren seine Vorlieben Treibjagten auf kleine nackte Kinder im Wald…

Ist Kiefernnadeltee die Antwort auf die Ausscheidung/Übertragung von Covid-Impfstoffen (hier)? „Es wird behauptet, daß Kiefernnadeltee eine Lösung gegen das „Shedding“ oder die Übertragung des Covid-Impfstoffs bieten könnte, ein Phänomen, bei dem geimpfte Menschen schädliche Partikel oder Substanzen an andere in ihrer Umgebung weitergeben. Es gibt ein potenzielles Gegenmittel gegen die aktuelle Spike-Protein-Ansteckung, das Suramin genannt wird. Es kommt in vielen Wäldern der Welt vor, in Kiefernnadeln. Suramin hat hemmende Wirkung gegen Komponenten der Gerinnungskaskade und gegen die unangemessene Replikation und Modifikation von RNA und DNA. Eine übermäßige Gerinnung verursacht Blutgerinnsel, Minigerinnsel, Schlaganfälle und ungewöhnlich starke Menstruationszyklen. Kiefernnadeltee ist eines der stärksten Antioxidantien, die es gibt, und es ist bekannt, dass er Krebs, Entzündungen, Stress und Depressionen, Schmerzen und Infektionen der Atemwege behandelt. Kieferntee tötet auch Parasiten ab.“ Es ist noch nicht gesichert, aber hochinteressant und wir hätten ein natürliches Mittel, uns zu schützen.

Stadtrat kritisiert Polizeieinsätze – Erneute Gewalt bei Corona-Demo im sächsischen Zwönitz (hier). „Unter den Demonstranten waren bekannte Neonazis … Der Stadtrat kritisierte in einer Mitteilung die Einsätze der Beamten als ein „Einkesseln friedlicher Bürger“ und forderte „Korrekturen der aktuellen Corona-Politik …Ein Video von der jüngsten Demo in der Stadt, das in den sozialen Netzwerken kursiert, zeigt nun, wie die Polizisten von wütenden Menschen eingekesselt werden.“ Also: Die Söldner haben die Demonstranten eingekesselt und auf dem Video soll man sehen, wie die Demonstranten die Söldner eingekesselt haben? Desweitern muß man entnehmen, daß „bekannte Neonazis“ „friedliche Bürger“ sind. Ein Bericht mit vielen Fragezeichen…

Etwas Germanische Mythologie. Die Yggdrasil im Zentrum der Welt ist ein Dimensionstor, ähnlich dem Lebensbaum der Kaballa mit den 10 Sefiroth, auch vergleichbar mit der ätherischen und astralen Ebenen vor dem Devachan.

Giffey offenbar vor Aberkennung des Doktortitels – Grünen-Fraktionschefin fordert Konsequenzen (hier). „Giffey hatte in früheren Äußerungen erklärt, vom Ministerinnenamt zurückzutreten, sollte die Universität ihr den akademischen Titel entziehen.“ Jeder kann sich heute eine Doktorarbeit schreiben lassen. Ab 20.000 ist das schon möglich.

Helmut Jahn soll Stoppschild überfahren haben – Crash mit zwei Autos (hier). „Jahn habe an einem Stoppschild nicht gehalten und sei mit zwei Autos zusammengestoßen…“ Der 81jährige Radler ist gleich mit zwei Autos zusammengestoßen? Er war Architekt des Frankfurter Messeturms – dem Symbol der Illuminati in Deutschland. Irgendwie schräg…

„Hört auf, Menschen mit dem Dreck umzubringen!“ – Notärztin nach Impfkritik fristlos entlassen (hier). „Die AUVA argumentiert, die Frau sei schon im Vorfeld negativ gefallen – zum Beispiel habe sie über ihren Facebook-Account diverse Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit COVID geteilt und diese auch unterstützt”. Das wissen nimmt zu, das Gewissen regt sich bei immer mehr Menschen. Es geht voran. Offensichtlich braucht es dazu leider ein gewisses Kontigent an Toten.

X22 Report vom 10.5.2021 – Verfassung wird die Wahrheit enthüllen – Beobachte Arizona – Lasst die Kanone los – Episode 2474b (hier).
Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit wird eingeschränkt:

Zum Ausklang: Beautiful (hier)

Interessante Erlebnisse in der Traumwelt & bis Morgen… 🙂

11.05.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Im Kollketiv ist eine zunehmende Vewirrung wahrzunehmen. Die widersprüchlichen, sinnlosen Maßnahmen tragen dazu bei.

Und hier und da beginnt – nein, nicht das Aufwachen, aber viele beginnen zu merken, daß etwas nicht stimmt. Doch sie haben Angst, sich mitzuteilen, aus der Deckung zu kommen, da sofort mit massiven Angriffen gerechnet werden muß.

Sie sind eingeschüchtert und fürchten sich vor sozialer und wirtschaftlicher Benachteiligung. Daher machen sie den Unsinn noch eine Weile mit. Widerwillig, aber doch so, daß sie nicht auffallen.

Sie haben Sorge vor materiellen Verlusten. Aber wenn sie nicht öffentlich aufstehen und „nein“ sagen, ist der Verlust sicher. Sobald wir in der Masse nicht mehr mitspielen, ist der Spuk vorbei. So sollten wir all jenen Mut machen, Farbe zu bekennen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

In eigener Sache: Der Hilferuf an Putin geht ins Leere, jemand hat sich einen Scherz erlaubt oder stiftet absichtlich Verwirrung. Daher bitte nicht unterschreiben. Apropos Putin: Das hat einige verwirrt. Martin von der Engelsburg meint, es sei Deep Fake. Ansonsten mein herzliches Dankeschön für alles, auch die gehaltsreichen Kommentare und die Zusendung von interessanten Artikeln. Bin mit den Mails wieder im Rückstand und bitte um Nachsicht, daß ich nicht alles beantworten kann.

Seehofer positiv auf Corona getestet (hier). Der Minister sei positiv auf das Virus getestet worden und befinde sich aktuell in häuslicher Isolation … Krankheitssymptome habe Seehofer derzeit nicht…“ Die absolut überwiegend symptomlose Seuche… Vielleicht falsch positiv, vielleicht aber auch ein Signal für bestimmte Kreise?

EU will Barzahlungen über 10.000 Euro verbieten (hier). Unter dem Vorwandt, Geldwäsche besser zu bekämpfen, werden uns scheibchenweise Rechte genommen. Die NWO sieht kein Bargeld mehr vor.

Priester segnen gleichgeschlechtliche Paare (hier). „Der Himmel war offen.“ Hat es geregnet? Da können sie noch soviel segnen – einen Kindersegen werden sie selbst nie bekommen. Nur adoptiert. Die Folge ist ein energetisches Ungleichgewicht. Die Spaltung der Kirche wird immer sichtbarer.

Übertroffene Erwartungen – Biontech macht Milliardenumsatz mit Corona-Impfstoff (hier). „Sein Impfstoff ist weltweit beliebt und erfreut sich über immer weitere Zulassungen, etwa zuletzt in Kanada für Kinder ab 12 Jahren … Statt eines Umsatzes von ursprünglich 15 Milliarden US-Dollar (rund 12,3 Milliarden Euro) rechnet Pfizer nun mit Einnahmen in Höhe von rund 26 Milliarden Dollar.“ Haftung übernehmen sie selbstverständlich nicht.

Klare Kompetenzüberschreitung des Firmen-Sicherheitsdienstes:

Welche Rolle Epstein bei der Gates-Scheidung spielen soll (hier): „Melinda Gates sei über den Umgang ihres Mannes mit Epstein besorgt gewesen. Die beiden hätten sich mehrfach im Haus von Epstein in Manhattan getroffen, einmal bis in die späte Nacht hinein … Ich hatte keine Geschäftsverbindung oder Freundschaft mit ihm“, erklärte Gates dem ‚Wall Street Journal‘ 2019 in einem Interview bezüglich seiner Beziehung zu Epstein.“ Die Verbindung zwischen Epstein und Gates sind damit im Mainstream (t-online) angekommen… Gates begann die Beziehung, nachdem Mr. Epstein wegen Sexualverbrechen verurteilt worden war. Sie trafen sich mehrmals in der Epstein-Villa in New York sowie auf seiner Insel. Selbstverständlich nur und ausschließlich zu philantrophischen Gesprächen bei einer Tasse Tee…

Pfizer-Dokument bestätigt Fehlgeburten selbst durch Haut-Kontakt mit Geimpften (hier): „In dem Dokument heißt es, daß eine Umweltexposition während der Schwangerschaft auftreten kann, wenn ein weibliches Familienmitglied oder ein medizinischer Betreuer berichtet, dass sie schwanger ist, nachdem sie der Studienintervention durch Einatmen oder Hautkontakt ausgesetzt war.“ Demnach ist es Tröpfcheninfektion oder Hautkontakt. Dieses genetische Experiment an der Mesnschheit ist teuflisch.

Auswirkung der RNA Impfstoffe – Ein Beitrag von Robin Kaiser:

Die Höherzüchter (hier). Transhumanisten planen eine genetisch begründete Zweiklassengesellschaft, die einen Großteil der Menschheit zu entrechten sucht … Die Corona-Maßnahmen haben dazu geführt, daß sich viele einer Unfreiheit bewusst wurden, die im Grunde latent immer schon da war. Dies ist auch eine Chance, dass viele aufwachen und ein wirklich wünschenswertes Projekt in Angriff nehmen: die evolutionäre Entwicklung der Menschheit…“

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 10.05.2021 (hier): „Wenn der Westen nicht die echte Demokratie, die Rechtsstaatlichkeit, die Achtung der Menschenrechte und ein kompetentes Wirtschaftsmanagement wiederherstellt, wird die nächste Generation zu chinesischen Sklaven.“ Lassen wir uns nicht iritieren, wenn Fulford etwas tiefer HRC zitiert; sie ist sehr wahrscheinlich schon tot..

Hohe Durchimpfung – mehr Todesfälle (hier). „Wenn die Geimpften einige Monate nach der Impfung mit wilden Coronaviren in Kontakt kommen, wird ihr Immunsystem in vielen Fällen mit einem tödlichen Zytokinsturm reagieren. Dies, weil die Impfstoff-mRNA die Körperzellen gentechnisch so modifiziert, daß sie das Spike-Protein des Coronavirus produzieren. Als Folge erleiden die Geimpften einen septischen Schock mit multiplem Organversagen, was in der Regel mit dem Tod endet.“ Somit sind die Geimpften besonders gefährdet. Wir werden bei der nächsten Grippewelle um den November herum sehen, was passiert.

X-22 Report vom 9.5.2021 – Niemals aufgeben – Der Moment der Wahrheit kommt – Die Nachrichten sind gefälscht – Die Panik ist real – Episode 2473b (hier). „Der Moment der Wahrheit kommt.“

Zum Abschluß: Siberian Altai Turkic Traditional Music (hier)

Gute Nacht & bis Morgen…  🙂

14.717 Kommentare

  • Franz Maier

    A Propos diese schleichende Infantilisierung unserer Gesellschaft, hier paar Musterbeispiele die selbst geistig absolut unreif sind aber die Traute haben euch Konsumenten erziehen zu wollen, bitte tragt auch ein paar ein wenn euch welche einfallen:

    – Thunfisch-Gretel für die ganz Kleinen unter 5
    – der als Kind missbrauchte O. Pocher für die Generation Doof
    – Bärbock und der andere Grünlingsvorsitzende für die Beladenen mit Kinderfickvordergrund
    – So Typen wie Karol Rackete für Menschen ohne Identität
    – so verzogene Söhnchen wie Laschets Sohn für die Fashion Victims
    – Boris Becker ist übrigens auch so ein Musterbeispiel dafür, wie man Dummbrote gut manipulieren kann
    usw usf

    wem fallen weitere Infantile ein, die zu großen Einfluss auf Meinungs- und Willensbildungsprozesse haben von eigentlich Er-Wachsenen haben?

    • JUERGEN MAYER

      Infantilisierung und Veweibung frei nach Schopenhauer (der sich weigern täte überhaupt ins jetzige Deutschland geboren zu werden)
      Prof Plemplem Lauterbach für die Generation infantile Rentner und linksdrehende Weiber
      Joko Winterscheide und Klaas Heufer-Einlauf für die Generation Fashion Victims
      Günther Jauche für alle bünczeldeutschen Pseudoindelleckduellen auf der permanenten Suche nach der Gefahr von rechts… speziell an jeder Kreuzung
      Kebekus und Mittermaier für studierte ´´Fachkräfte´ und Agro-´´Studentinnen´´ und natürlich
      Heidi Dum für all diejenigen die mit ihrem Arxxx das ganze Leben meistern wollen und bei unserer Puffmama und Billgmatratze bestens aufgehoben sind

    • Franziska Steinle

      Goldlöckli wetten dass in den Gummitierchen auch Knochenmehl fragwürdiger Herkunft drin war/ist … ?
      Zuckerpampe mit Knochenmehl-Gallerte und a weng Fruchtsaft drin …
      ihr Kinderlein kommet oh kommet doch ALL … verjüngt die Gerippe im SuperStarStall …

      Wer in Hollywood ein Star – weiß genau was wirklich war … !
      Exfrau rettet Katzeklo … Hütte brannte lichterloh …
      Vielleicht sind die beiden froh …
      das so manches Schutt und Asche
      und nicht mehr verwertbar ist …
      weilt nicht mehr in jenem Lande
      wo die schlimmsten Tatbestande
      ‚Super-Stars‘ Norm-Mode war.
      Säuselt nun in deutschen Landen …
      frei? Oder in eisern Bande?

      Dieder Bohlen unhverhohlen singt sehr hoch – was kann der noch … ?
      Seine ‚Weiber‘ operiert – die Zeit zeigt’s allen garantiert …
      was man nicht mehr kann verstecke …
      nimmer schön, Falschheit … !

  • Franz Maier

    Auch interessante Infos über Great Reset/Pandemie-Plan, den heute wohl nur noch 24 von 194 Ländern durchführen wollen.

    „NUR NOCH DIESE 24 LÄNDER BETEILIGEN SICH AN DER PLANDEMIE‼️“

    https://odysee.com/@ThorsHammer:9/video_2021-04-09_19-49-31:8

    Von den 24 Ländern sind BRiD, Frankreich, Spanien, England, Norwegen als Zugpferde auserkoren worden, die anderen 17 Staaten die für den Great Reset stehen, sind so internationale Schwergewichte wie die Fidschis, Rumänien, Albanien, Ruanda, Costa Rica, Trinidad+Tobago…

    Also Zwergenaufstand, der zeigt wie klein wirklich die Welt eines Klaus Schwabs ist hihi 🙂 🙂 🙂

  • Lieber Traugott!

    Heute hast du erneut das Thema Selektion „Spreu trennt sich vom Weizen“ aufgegriffen und dazu den Seelenmord, der durch die Impfung passiert.

    Ich verstehe nicht, wie so viele und leider auch du, dieses Endgericht des schizophrenen Bibelgottes akzeptieren könnt? Ihr erkennt, was dabei passiert und nickt es gnadenlos ab, dass der Deep State durch die Pharma ein Gericht an HerzMenschen ausübt, was die wahre Quelle, das HÖCHSTE BEWUSSTSEIN, niemals angestrebt hat, denn sie ist BEDINGUNGSLOSE LIEBE!

    Und da wir hier alle nur Erfahrungen machen und niemand verurteilt wird für sein handeln, frage ich mich, wieso ihr alle auf diesen Bibel-Zug aufspringt? Zumal bei einem Schüler, dessen Eltern für ihn entscheiden, von einer Schuld des Jugendlichen doch kaum die Rede sein kann.

    • Traugott

      Niemand spricht von Schuld. Wir haben die Freiheit, eigenverantwortlich zu entscheiden. Eine Impfung schadet nicht nur dem physischen Körper, insbesondere die mRNA-Impfung schädigt den feinstofflichen Körper, weil die DNA-Antenne( Doppelhelix) mit ihm interagiert. Auch wäre es gut, das AT nicht mit dem NT gleichzusetzen. Wir sind es selbst, die uns richten, kein alttestamentarischer Gott, bitte verstehe mich nicht falsch. Danke & lgt

      • Maggie D.

        Lieber Traugott, die Spreu vom Weizen zu trennen ist NT !
        Und die Johannes-Offenbarung, in der ein unfassbares Gemetzel vorhergesagt ist, ist ebenfalls NT

        Und wieso denkst du, dass Kinder einen freien Willen haben, wenn doch die Eltern für sie entscheiden oder alte Demente?

        Bei mir sträubt sich da alles – die Impfung ist nicht das Messinstrument für das Bewusstsein und damit für die Neue Erde.

        Natürlich sind diese Menschen sich nicht bewusst …. aber warum denn? Weil sie in einem System der Bewusstseins-Kontrolle, das sich dazu noch der Angst bedient, erzogen wurden – tagein tagaus manipuliert und konditioniert wurden und noch immer werden. So kann man doch kein Bewusstsein messen und dann auch noch auf Leben und Tod entscheiden! Wir haben immer Menschen, die bewusstseinsmäßig noch hinterher hinken, junge Seelen, die dazu auch noch von Geburt an DeepState-konditioniert wurden (Geimpft, vergiftet: Amalgam, Nanos, Chemtrails, bestrahlt, programmiert, belogen, transhumanisiert, verchipt, Seelenteile abgespaltet durch Trauma, besetzt durch Archonten usw.) und sich an frühere Leben nicht erinnern. Das ist doch KEINE Freie Willensentscheidung!!!
        Wir können die doch nicht als Spreu aussortieren/selektieren und verbrennen. Das ist Jahwe – Mentalität!
        … und zudem weit entfernt von “bedingungsloser Liebe” oder “Dienst für andere – Mentalität”!

        WICHTIG!
        Wir gehen kollektiv weiter! Es gibt keine Einzelauslese! Das gibts nur in der Religions-Matrix!

        https://bewusstseinsreise.net/endgericht-malzeichen-impfung/

        Diese Selektions-These wird offenbar verbreitet, damit wir diese Mitmenschen “fallen lassen”, sie nicht mehr energetisch mitziehen, sie aufgeben(steht ja so geschrieben). Außerdem schaffen ja Gedanken Realitäten. Bitte springt doch nicht alle auf diesen DeepState-Zug auf! Verbreitet mal meine gegenteilige Ansicht, wenn ihr damit übereinstimmt und sorgt dafür, dass auch diese sich so herum spricht, wie die Spreu- vom Weizen – Selektion!

        • JUERGEN MAYER

          Man sollte sich von der Einschätzung einer reinen OPFER-Rolle des Menschen entfernen. Menschen haben noch immer einen FREIEN WILLEN und die meisten haben sich sehr bewusst dafür entschieden nur ihren primitiven Instinkten und ihrem Vorteil zu folgen, anstatt das GEMEINWOHL vornean zu stellen. UNSERE VERANTWORTUNG für derartige Kreaturen ist LIMITIERT.
          Zudem ist das NT gerade für Menschen mit Schwieriegkeiten gut funktionierende vernünftige Glaubenssätze selbst zu entwickeln gut geeignet sie sich über das NT anzueignen.
          DIE SPREU VOM WEIZEN SELEKTION macht für eine normale Gesellschaft guten Sinn. Alles andere ist entweder naiv, utopisch, unnatürlich oder rein satanistisch.

    • Ista

      Hallo Maggie,
      ich sehe bzw. empfinde das auch wie Du. Die vielen Jahre der Indoktrinierung hat das Empfinden und Denken vieler so verbogen, dass sogar Leute, die gut oder sehr gut verdienen, vom „bedingungslosen Grundeinkommen“ träumen. (Ich glaube wegen der „Gerechtigkeit“.) Ich bin immer wieder fassungslos. Übrigens auch 60-Jährige, die noch nicht die grün/linke Agenda schulmäßig eingetrichtert bekamen. Ich war in der Zeit vor Corona regelmäßig in einem Bonner Seminarhaus, das von einer privaten Kunstakademie gemietet worden war. Und was gab es da? Ausschließlich Vorträge über das Bedinungslose Grundeinkommen, über soziale Gerechtigkeit etc.

      Wir können nur hoffen, dass die Spreu-Weizen-Theorie nicht so abläuft, sonst können wir ein Großteil unserer Lieben beerdigen. Das wünsche ich mir nicht und das wäre der absolute Horror.

      Meine Frage ist allerdings, ob es wirklich möglich ist, die Seele durch irgendwelche Impfungen und DNA-Verändungen, Stoffe oder Strahlen vom Körper zu trennen oder irgendwie zu beeinflussen (außer, dass man sie traumatisiert, z.B. bei Folter). Vielleicht finden wir ja jemanden, der uns das näher erläutern kann.

      Schwesterliche Grüße

    • Nachdenker2020

      Herzlichen Dank, Maggie! Du sprichst mir aus der Seele…
      Ich war schon kurz davor, diesen Blog zu verlassen und habe in der letzten Zeit fast nur noch die Kommentare hier gelesen.
      Es tut mir schon körperlich weh, seelisch sowieso, immer wieder von der Auslese/Trennung der Spreu vom Weizen, Weggabelungen usw. zu lesen. Ab und zu habe ich hier auch meine Meinung zu diesem Thema geschrieben. Aber viele hier scheinen davon besessen zu sein, dass Unbewusste selbst Schuld sind und es ( die Impfung usw.) so wollen und man sie gehen lassen soll, wenn sie nicht hören wollen…
      Auf sie wartet dann ja ein neues vielleicht besseres Leben 🤮!
      Das alles erinnert mich an Rachegefühle, Schadenfreude und Besserwisserei. All das hat nun wirklich gar nichts mit Nächstenliebe zutun sondern mit einem „wie Du mir, so ich Dir.“
      Natürlich tut es den Bewussteren unter uns weh, wenn Unbewusste uns schlecht behandeln. Aber, wenn man diese dann genauso behandelt ist man ja nicht besser.
      Es war der Plan des Sumpfes -mindestens seit 2012- die C. Pandemie zu kreieren. Sie sollte nach seinen Vorstellungen 2 bis 3 Jahre dauern bis es dann eine Impfung geben sollte. Diese wäre dann sicherlich oft tödlich oder mit schweren Nebenwirkungen verlaufen.
      Die Lichtseite rund um Trump ist aber eingeschritten und hat den Plan und seine Durchführung zerstört. Die Impfungen gibt schon jetzt und nicht erst in ein paar Jahren. Auch werden diese militärisch geschützt. Mein Gefühl sagt mir sehr deutlich, dass es sich dabei-bei der normalen Bevölkerung- um Placebos handelt. Die Todesfälle und Nebenwirkungen bei der Bevölkerung erkläre ich mir mit der germanischen Heilkunde. Menschen, welche zur Impfung (Placebo) gezwungen wurden, standen unter großem Stress und Angst. Darauf reagiert der Körper mit Symptomen.
      Es gibt ja folgende Sprichwörter:
      Ich werde verrückt vor Angst!
      Ich sterbe vor Angst!

      Bei Menschen mit „Allergien“ kann ja auch schon ein Katzenfoto einen Schnupfen auslösen.
      Der Anblick von Staub löst Niesattacken aus usw.

      Wenn nun jemand überglücklich ist, die rettende Impfung erhalten zu haben, kann auch dieses zu körperlichen Reaktionen führen. Wer kennt das nicht: das ersehnte Wochenende/ der Urlaub ist da oder eine Prüfung wurde bestanden, die Anspannung fällt weg und plötzlich wird man krank….
      Eine Impfaktion mit den vom Deepstate erwünschten Folgen wäre völlig kontraproduktiv und bloß wieder eine neue Variante der zurückliegenden 1000den von Jahren. Auf keinem Fall würde dieses zu einer bewussteren und liebevolleren Menscheit führen.

  • Franziska Steinle

    soso .. der-die-das Prinzipiell Pilli ist verstorben …
    Jessas habt ihr das gestern das Photo bei ntv gesehen … very ghosty schimmert durch die Artenvielfalt.
    Wie iss das bei denen im Club … müssen die den essen bei der Party … ?
    Das abefledderte Ding mit Schpiru-Du-G’stankti-Cooky-Cooky-Verein …
    ne Hostie ist echt lecker dagegen … aber auch nicht edel …

    Also ich kenn‘ mich da gottseidank nich‘ aus …

    Aber … wenn die wirklich so Teile fressifressi … und nit nur selber an die Fingernägl nagen …
    und regelmäßig zu solchen Zeremonien müssen, wo sie nit moniere könne,
    sondern genau nach Vorschrift schlucken müssen was auf den Tisch kommt …
    dann … also dann …
    iss ja irgendwie schon verständlich, dass die vor Wut
    den echten normalen Menschen das Leben schwer machen wollten.

    • Franz Maier

      Repto-Sous-Vide als Hauptgericht haha , dazu gereicht wird ein guter Tropfen „Chateau la Piss“ direkt aus der Blase

    • Franziska Steinle

      Bin ja jetzt nur mal neugierig … wer diesmal die Kutsch‘ zieht … beim engelhaftennicht Beerdigungs-Pomp
      Ich hab ja neulich schon mitgeteilt,
      dass es eine Frechheit ist,
      wenn Echsen Pferde reiten oder sich durch die Gegend rollern lassen …
      Es sollte eigentlich anders sein:
      weil kraftvolle Echse-Gewächse zum Arbeitsdienst und Karrenziehen macht Sinn!
      Auch am Bau – die sind echt prima – und schneller aufgestellt weil sie kein Fundament brauchen:
      hinbringen, hinstellen, schaffe … that’s the right way!
      Dann wären die körperlich ausgelastet und haben kein Bedürfnis mehr im Wald herumzujagen oder so.

      Also der Beerdingsbums-Pomp – könnte die eigentlich auch scho längst mit Plastikblumen machen.
      Dann wären die immer wiederverwendbar für jedes Familienmitglied –
      und man spart sich den Beerdigungs-Designer höflichst.

      Also vielleicht lassen sie der-die-das Prinzipiell-Pilli auch im Cabrio … wär‘ doch mal was neues …
      und die Pferde könnten gemütlich trauern oder so … !

    • R.

      Ob der auch so lange auf Eis lag wie der Senior-Bush?

      https://t.me/BitchBotBoiiLive/27798

    • Anonym1717

      Da haste jetzt schön daneben gehauen, lieber Traugott.

      Wie kann man einen so deutlichen Kommentar, wie ihn Maggie geschrieben hat, so missverstehen?

      Der Kern des Kommentars ist, dass man doch nicht einfach bei jedem, der geimpft wird sagt, dass es so seine Richtigkeit hat. Vorallem dann nicht, wenn ein Kind z.B. aus freiem Willen garnicht geimpft werden will, dies jedoch durch die Eltern trotzdem geschieht. Da passt dieser Spaltungsspruch „Spreu vom Weizen“ nicht und um AT oder NT geht es hier auch nicht, sondern darum, dass dieser Spruch aus dem Religionsloch kommt. Und egal wieviel Weisheit und Wahrheit in Religionen zu finden sind: Sie sind weit entfernt von REINER Spiritualität. Der Trick der Religion ist ja, dass man viele Herzensweisheiten mit Unwahrheiten und sontiger Schwarze-Magie-Scheiße zusammenmischt, damit man sich dann an den Jahwe bindet, vernebelt ist und irgendeinem Jesus die Führung übergibt, anstatt sie seinem eigenen Göttlichen Kern und Herzen wieder zu geben.

      Für alle Bibelleute:

      Das soll nichts gegen den Jesus heißen, aber er kann höchstens als Vorbild/Beispiel gesehen werden und nicht als mehr. Denn wie Traugott schon sagt: Wir richten uns selbst und kein „Herr Jesus“. Aber wie will man sich selbst denn richten können, wenn der freie Wille garnicht durchsetzbar ist?

      Deswegen kann man nicht immer pauschal dieses „Spreu vom Weizen“ nutzen.

      Bestimmt sortieren sich manche aus. Aber viele Menschen, die einen manipulierten Willen haben, werden auch geimpft.

      Wollt Ihr die alle auch sterben sehen und einfach mit den Schultern zucken? Das ist herzlos.

      • Traugott

        Alles was wir im Außen wahrnehmen hat seine Richtigkeit, denn es ist ein exakter Spiegel des inneren Zustandes. Das ist ja das Vollkommene an der Schöpfung. Wir können keinem Kind verbieten, die von der Seele gewünschte Erfahrung zu machen. Karma ist letztlich reine Erfahrung. Das Aussortieren ist auf der inneren Ebene zu verstehen. Die physische Hülle ist dabei nur ein Instrument. Natürlich ist AC ein unvorstellbares Verbrechen. Wie die Kreuzigung auch. Das Herz schreit auf. lgt

        • Joscha

          Wenn die Kinder eines Landes beispielsweise Krieg miterleben müssen, dann sicher nicht, weil sie Krieg in ihrem Inneren haben. Das ist doch auch nur dieser New Age Bullshit, um all die Verbrechen an der Menschheit zu rechtfertigen.

          Und wer sagt, dass sich eine Seele dieses Leben wirklich freiwillig so ausgesucht hat? Vielleicht nur, weil der karmische Rat dies so wollte und die Seele glaubte, dann wird das schon seine Richtigkeit haben… Wenn jeder wirklich die freie Wahl hätte, dann würde er sich bestimmt was schöneres wählen, als qualvoll zu krepieren.

        • Elfi

          Lieber Traugott,
          du hast glaube ich noch nicht verstanden: Zitat ..die von der Seele gewünschte Erfahrung…,das ist Matrix denken, die Matrix die von dem Annunaki Bibelgott, Jawhe und der vielen Namen mehr, erschaffen wurde. Das ist das Matrixspiel indem wir schon solange gefangen sind. Jetzt ist die Zeit der Befreiung und da werden sicher alle beseelten Herzmenschen mitgenommen, keiner wird zurrückgelassen, da es nicht ihr freier Wille ist, so sei es
          L. G. Elfi

  • Franz Maier

    Könnt ihr euch an so eine auf weiblich verkleidete Grünenpolitikerin aus dem Haupt-Slum erinnern, die sich kürzlich dafür entschuldigt hat, dass sie sich als Kind als „Indianer“ verkleidet hat?

    „Indianer“ und Grüne Kinderficker, da war ja mal was, siehe hier:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Indianerkommune

    „Die Mitglieder der Kommune bezeichneten sich selbst als „Indianer“ nach den bedrohten Urvölkern und begriffen sich als von der Mehrheitsgesellschaft bedrohter „Stamm“. Entsprechend bunt bemalt und lautstark vertraten sie in der Öffentlichkeit ihre Forderungen.[2]“

    Also sie fühlen sich wie die amerikanischen Ureinwohner bedroht, weil ihnen die Mehrheitsgesellschaft das Totficken unserer Kinder verbietet? Kann man so krank sein als Mensch? Oder können das überhaupt Menschen sein?

  • Franz Maier

    Frauen als Kinderfickerinnen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Kanalratten

    „Die Kanalratten waren eine 1983 in Berlin als Ableger der Indianerkommune in Nürnberg und Nachfolgerin der Oranien-Strassenkommune gegründete Kommune für Frauen mit pädosexuellen Neigungen.“

    Name ist da auch Programm

    • JUERGEN MAYER

      In solchen Fällen wärs wichtig, dass man die abstrakten Gruppen personifiziert damit ´´der Bürger´´ die spätere ´´Karriere´´dieser Abartigen in den regierenden Parteien nachverfolgen kann.

      • Franz Maier

        wie heißt dieses Viech, Künast…jetzt hab ich den Namen wieder. Diese Künast ist so eine menschgewordene Kanalratte, genau so stelle ich mir das typische weibliche Mitglied bei diesem Kinderfickverein vor. Wobei das in dem Fall eine heftige Beleidigung für jede echte Kanalratte darstellen dürfte 😉

        • JUERGEN MAYER

          Bei der dachte ich jetzt wieder der wäre eine Transe….

          • Franz Maier

            kann auch sein, dann hat sie sich halt als Transe einem Kinderfickverein für Frauen angeschlossen 😉

            so genau wird da in jenen Kreisen nicht hingeschaut 🙂

  • Franz Maier

    Kennt jemand diese Kinderficker-Gruppe aus den VSA:

    https://de.wikipedia.org/wiki/North_American_Man/Boy_Love_Association

    Organisierte Kriminalität ist das in meinen Augen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Vereinigungen_p%C3%A4dophiler_Aktivisten

    Wenn ich eine Gruppe gründe, die sich Großmutters Rezepten aus dem Deutschen Reich widmet, steht bei mir sofort Verfassungsschutz/Antifa/Finanzamt vor der Türe und bedrohen mich und mein Leben und meine Grundrechte…das nur als Vergleich, so Kinderficker-Vereine werden steuerlich dagegen noch gefördert von den Finanzbehörden und sie haben in jeder Altpartei reichlich Unterstützer…immer daran denken wenn ihr Steuern bezahlt, eigentlich helfen die Finanzämter und all ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der weltweit organisierten Kinderfickerei

  • Franz Maier

    Hab den Namen Toel jetzt paar mal lesen müssen in den vergangenen Tagen, mir sind so hergelaufene Typen immer äußerst suspekt. Erinnert mich bisschen an den Veganertürken der erst aus dem Loch gekrochen kam, nachdem er sich mit Hilfe derer die er jetzt angeblich so harsch kritisiert, hat finanziell aushalten lassen. Da hab ich zum Pfaffen hier im Ort mehr Vertrauen, der übrigens auch im Verdacht steht, ein Buben-Liebhaber zu sein…

  • Franz Maier

    Angeblich soll Prinz Philip, der alte adrenochromesüchtige Kinderficker aus Windsor gestern gestorben sein. Was mich dabei nur interessiert, sind noch irgendwelche Kinder am leben die von diesem Unwesen durchgeschändet wurden oder in Kürze werden sollten? Normal sollten Militär und/oder Polizei nach dem Tod eines jeden Kinderfickers dessen sämtliche Gemächer, Besitztümer, Grundstücke, Festplatten, Server etc. sowie das gesamte Umfeld peinlichst genau untersuchen ob da nicht noch irgendwo ein noch lebendes Kind zurückgeblieben ist.

    Hab neulich wieder mal mit einem Vater geredet über die Kinderficker, sein Lösungsvorschlag wenn eines seiner Kinder jemals auch nur von einem Kinderficker angesprochen werden sollte: „ich pack den in meinen Kofferraum, fahre mit ihm in den Wald, binde ihn an einen Baum, nehme einen kräftigeren Stock und führe den Stock dann dort rein wo er mit seinem Penis in meine Tochter wollte…“

    Ich denke das ist eine saubere Sache und sollte Allgemeingut werden!

  • Franz Maier

    Wer kennt Brechts Erzählung: „Der gute Mensch von Sezuan“?

    Wird heute etwa „Der gute Damm von Sezuan“ gespielt?

    https://t.me/fufmedia/19454

    Langfristig gesehen wäre es schon eine Wohltat für Natur und Mensch, wenn dieser gigantische Eingriff in die Natur von der Natur wieder rückgängig gemacht werden würde.

  • Franz Maier

    Von gutem Osmanenfreund weiß ich folgendes zu der von Kind auf zur Marionette gedrillten von der Leyern zu berichten: die Osmanen lachen sich kaputt über das was da von der EU als Vertreter geschickt wurde, er meinte wortwörtlich zu mir: So was wie die von der Leyern da hat bei uns keinen Platz, er meinte die Reaktion von der Leyerns war so, wie wenn er eine von ihm nicht gern gesehene Leiterin des Jobcenters privat zu sehen kriegt und ihr dabei bspw. den Stuhl einfach wegziehen würde, er meinte noch, die haben uns Osmanen seit vielen Jahren (eigentlich seit ihr uns hergeholt habt) als Spaltungsmasse angesehen um ein funktionierendes Staatsgebilde nie wieder auferstehen zu lassen…die Reaktion der Bundesregierung mit der Einstufung des Osmanenreiches als Hochinzidenzgebiet passt bestens dazu, so verhalten sich nur miesgelaunte und absolut unreife Kinder, genau das stellen Leyer und Kasner ja seit 15 Jahren dar, das ist nichts anderes als Kindergarten-Niveau was da mit der DDR-Schranze Anjela rübergeschwappt ist. Anjela Merkel/Kasner/Kacziemirzcak oder wie sie/es sonst heißen mag hat das gesellschaftliche Niveau in diesem Lande weit nach unten abfallen lassen. Zu etwas anderes sind Sozialisten einfach nicht in der Lage.

    Immerhin hat Claudio Roth ja gemeinsam mit so skandinavischen Gesellschaftsopfern sehr gerne die Kopfwindel angezogen, damit sie als quasi gleichberechtigt (höhö) bei dem Iraner mit am Tisch sitzen darf. Vielleicht fragt Leyer beim nächsten Besuch in Islamistan bei Claudio nach, das weiß bescheid wie man sich als auf dem Papier selbst erklärte Feministin bei Hartkern-Machos einschleimt, unterwirft und wie gefordert sich unter einer Kopfwindel versteckt…charakterlich dürften die aus dem gleichen tiefen Tal kommen

    • Franz Maier

      Oder so wie bei uns wenn man weder Maske noch Attest hat und dennoch in den Markt zum einkaufen gehen möchte: „Sie können bei uns eine FFP-Maske kaufen“

      Angewandt auf so Geleyer wenn die mal wieder ohne Kopfwindel beim Islamerer aufwarten möchte: „Sie können bei uns eine FFP-Burka kaufen“

      haha

  • Isa

    es waren viele Rothaarige dabei .
    Wenn man mal die alten Gemälde betrachtet ,wieviele Rothharige dabei waren.
    Die haben etwas andere Gene ……
    Nicht vergessen ,es geht darum den Menschen genetisch platt zu machen .
    DNA = Unversum .
    Die wissen da leider mehr als wir …aber wir ahnen es doch.
    Herodes hat alle Säuglinge töten lassen, der Pharao damals auch ….. heute wird geimpft.
    Die werden ALLES tun um zu verhindern dass die MENSCHHEIT ERWACHT.

  • Isa

    zu dem Klartext Video :
    volle Zustimmung Harry Busch !!!!!
    Aber was den merz angeht, da hat er wohl keine Ahnung Was es bedueted dass merz von GoldamnSucks ausgebildet wurde …wie auch Graf Draki …ohjeh der naive Deutsche.

    Hab auch die Schnauze voll von all den Schikanen und Plünderung unserer Arbeitskraft und Innovation hatte 2012 Burnout Kollaps, , seitdem Infusionen .

    Die meisten Mitmenschen haben gar nix begriffen …ach Dir gehts doch gut.
    Da sag ich nur noch LMA .

    Hab auch Firma /GmbH geschlossen ….hat über 3 Jahre gedauert den Flieger zu senken – ich erkannte : no future , nur noch Attacken und die Gerichte machen uns auch fertig .
    Schwer dann noch ein bisschen was übrig zu haben , einfach so easy ist das nich.
    Verkauf war nicht drin , die großen Haie wissen was läuft.

    .01.2021 war das Liquidations-Sperrjahr abgelaufen und hoppla dann erst kam das Finanzamt und Rentenbehörde mit Prüfungen – solange darf ich nich mal die Reste auskehren – dann letzte Bilanz ……wieder warten …. hoffe im Mai ist es vorbei.

    Aber seit Februar bin ich in Brasilien – noch nicht ganz organisiert …aber es wird …. relaxter und werde meine Hobbies leben…. schlicht, einfach mit viel Natur.

    • Franz Maier

      Das absolut Geniale an der Natur ist ja, dafür brauchst du kein Geld ausgeben, kannst dich aber stundenlang sattsehen, -fühlen, -spüren, -essen, -trinken, dich wohlfühlen oder einfach der Natur was zurückgeben. Die widerlichen Steuerprüfer können mit Natur eh nichts anfangen, weil die Natur keine Mahnbescheide und Drohungen akzeptiert und für die absolute Freiheit steht.

    • Martina

      Alice (oder Alex?) Weidel hat auch für „Goddamn Sucks“ 😂 gearbeitet.

  • Bernd

    Im Mittelalter wurden (Wissende) Hexen verfolgt gefoltert und bei lebendig Leib verbrannt von wen ?
    Was hatte sie für Wissen ?

    https://cdn.lbryplayer.xyz/api/v4/streams/free/Die-Apotheke-Gottes/729d44029f7e5015697977e1a0f48f08da7f2088/07aa96

    Und in der Zeit heute , dürfen wir nicht mal mehr frei Atmen

    • JUERGEN MAYER

      Und was wenn einige echte Hexen waren und diese Hexen heutzutage im Bundestag sässen?..schon mal drüber nachgedacht?

      • Franz Maier

        die heutigen „Hexen“ im Bundestag sind m.W. alles Transen

        • JUERGEN MAYER

          Du denkst, dass die 7 Kinder der UvL auch gelgoen sind

          Meine Grossmutter (ein kluge Frau) hat behauptet, dass ihre Nachbarin immer wieder mal, vor allem nachts, spukend zu ihr ins Haus kam und ihr auf die Brust sass, sodass sie fast keine Luft mehr bekam
          Im Dorf waren 5 Hexen bekannt.

          Wir wissen, dass Leute ohne Glauben, ohne Verbindung zum Guten, Göttlichen auch das Böse, den Teufel, nicht wahr haben können.

          • Franz Maier

            na ja, die ist ja nicht im Bundestag…bei ihr gehe ich davon aus, dass mind. 1 Kind von ihrem Vater ist, der ja als langjähriger Ministerpräsident von Niedersachsen Erfahrungen mit so was haben dürfte

          • Martina

            Die haben doch alle keine Probleme irgendwie an Kinder zu kommen. Auch einen Schwangerschaftsbauch vorzutäuschen ist dank Moon Bumb nicht mal im Bikini schwierig.

        • tobias

          Knaller 🙂 aber hast wohl recht

    • Martina

      Wer verfolgte die Hexenhebammen https://www.youtube.com/watch?v=IkUKDwz2GSU
      Gibt’s auch online irgendwo als PDF, für die, die lieber selber lesen 🙂

  • „Daher ist es ratsam, unser ganzes Wesen in die Kommunikation einzubringen.“

    Das sehe ich auch so. Aus diesem Grund, ich selbst betreibe ebenfalls einen Blog, kontaktiere ich seit Jahren auch die Aufklärer an und interessanter Weise interessiert es so gut wie niemanden. Denn die Mehrheit wartet noch auf jenen Bus, dessen Fahrer sie selbst sind. Zwar wird lautstark gefordert, dass sich etwas ändert, doch selbst mag davon kaum jemand betroffen sein. Kompakt ausgedrückt.

  • Franziska Steinle

    SAT 1 steht am Ortseingang vom winzigen Pommersfelden-Oberndorf und filmt alle Autos welche von Steppach kommen …
    Frechheit!
    Dürfen die das?
    Wo ist das ‚Recht am eigenen Bild‘ … ?
    Bitte hinfahren und streng befragen – ob die das überhaupt dürfen …

    • Franz Maier

      Interessant, am besten ist in so einem Fall, mit mehreren Menschen direkt spontan dorthin gehen und die Medienhuren vertreiben, auch gerne ein paar Hunde mitnehmen und ohne Leine laufen lassen, so viele sind nicht bei einem Kamerateam der Lügenmedien dabei, diese Dreckshuren passen meist in einen Kleintransporter inkl. Equipment. Rasch mal mit 10-15 Menschen dorthin wo die den öffentlichen Raum besetzt halten und ihnen klar und deutlich zu verstehen geben, dass sie unter Menschen nicht erwünscht sind. Das sollte reichen. Und wenn sie wie die GEZ-Lügenmedien sich nur noch mit islamischen Bodyguards raus trauen, dann halt paar Mann mehr aufbieten…

      Aus Datenschutzgründen, ich denke, wenn man gefilmt wird von dem Lügendreck hat man es sich vollauf verdient, das selbständig zu klären mit dem Kameramann/-frau. Die rennen dann ab einem gewissen Zeitpunkt wie die Hasen.

      Wichtigste: der Dreck der Lügenmedien muss dazu gebracht werden, zu verstehen, dass sie nirgendwo erwünscht sind. Dazu gehören auch Traugotts „Freunde“, die Huren von den Landesmedienanstalten. Das ist Ausschuss-Ware.

    • Franziska Steinle

      Inzwischen haben wir folgende Ergebnisse:
      1. Es war nicht SAT1 … sondern die Polente mit einem ‚gefälschten‘ Automobil der Marke SAT1
      2. Die Kamera war ein Blitzer … und sie haben Verkehrs-Sündern aufgelauert
      3. Die dürfen das normalerweise eigentlich gar nicht. Weil Bohlizei darf nicht andere Firmen als Tarnung verwenden oder sich hinter Büschen und Hecken verstecken … sondern muss SICHTBAR und ERKENNBAR im Dienste sein!
      4. Ich bin aber trotzdem froh, dass die das gemacht haben … weil wirklich manche sausen zu schnell in Ortschaften rein …
      5. … und wegen der Kater von Bauer Hennemann der überquert diese spezielle Landstrasse regelmäßig, weil er da oben auch ein Revier hat und den Acker inspizieren muss!

      Also vielen Danke liebe Polente für euer Engagement … macht’s gut und es war wirklich wichtig!

  • Prof. Toel lässt keine Gelegenheit aus, darauf hinzuweisen, das im Frühjahr in Deutschland etwas Bedeutsames geschehen würde.
    Die Essenz seiner Aussage: Der Sturm wird kommen. Es wird eine Erhebung geben, welche drei Gründe haben wird: die kommende Inflation (Crash), maßlose unbegründete Kontrolle sowie einen nie enden wollenden Strom von Asylanten. Hilfe von außen würden wir keine erhalten; wir hätten die Fähigkeit und die Kraft, uns selbst zu befreien.

    Nun sind die von ihm genannten Gründe bereits länger wirksam. Das steht im Gegensatz zu seiner kurzfristigen Ankündigung. Was treibt ihn zu dieser widersprüchlichen Aussage?

    Die Vermutung liegt nahe, das er sich auf den Volksaufstand 1953 bezieht. Eben auch wg. seinem Hinweis im Interview mit Hajo, das sich die Geschichte wiederholt, so ca. alle 70 bis 75 Jahre. Und tatsächlich, die Konstellation vom 17. Juni 1953 weist tatsächlich eine bedeutende Gemeinsamkeit zu der am 14. Juni 2021 auf, nämlich eine exakte Uranus-Saturn-Quadratur.
    Das er sich so hartnäckig weigert, seine Quelle bekannt zu geben, ist aus meiner Sicht allzu verständlich, denn welcher anerkannte internationaler Wissenschaftler beruft sich gerne öffentlich auf die Astrologie?
    Dies ist allgemein als eine Umbruch-Konstellation bekannt, die grundlegende gesellschaftliche Veränderungen ermöglicht. In meinem Beitrag vom 02.01.2021 – Das Jahr der Befreiung – hatte ich bereits darauf hingewiesen. Dies ist die mittlere von insgesamt drei dieser Umbruchkonstellationen in 2021.

    • Martina

      Gut finde ich, dass der Toel mal ausspricht, dass alle unsere Bücher verbrannt wurden und unsere ganz einfach neu erfunden bzw. erlogen wurde, um uns einen Schuldkomlex einzutrichtern. https://www.youtube.com/watch?v=q-gy173jwRU

    • Ista

      Hallo Peter,
      ich glaube, dass er sich beim 70 – bis 75-Jahreszyklus auf einen Finanzzyklus bezog. Beim Fitatgeld hast du das Problem des exponentiellen Zinswachstums, das eben nach dieser Zeitspanne nicht mehr beherrschbar ist. Marc weist immer mal darauf hin, schau mal bei Marc und Catherine #28 oder früher.

  • Franz Maier

    Was hat denn dieser Veganertürke der sich freiwillig mit RTL, PRO7 etc. ins Bett gelegt hat, wieder zu jammern? Kauft wohl keiner mehr seinen überteuerten Fraß 😉

  • Advokat

    Die RAe Wellmann & Kollegen aus Darmstadt haben einen Antrag nach dem Landes-Informationsfreiheitsgesetz Ba-Wü gestellt wegen der Änderung der Corona-Regeln, durch welche Maskenpflicht für Grundschüler im und außerhalb des Unterrichts, also auch während der Pausen, angeordnet hat.

    Durch den Antrag soll aufgezeigt werden, dass nach den bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnissen und den Vorschriften des Arbeitsschutzes aufgrund der Maskenpflicht schwerwiegende Konsequenzen für die Gesundheit und die körperliche und geistige Entwicklung der Kinder drohen, welche völlig außer Verhältnis zu dem allenfalls sehr geringen Nutzen der Maßnahme stehen und noch nicht ausreichend erforscht wurden.

    Die manchmal geäußerte Auffassung (z.B. OVG Münster, Az.: 13 B 266/21.NE und 13 B 267/21.NE, Beschlüsse vom 8. März 2021), wonach objektive Anhaltspunkte für eine drohende Gesundheitsgefahr für die Kinder überhaupt nicht ersichtlich seien, ist völlig unvertretbar.

    Der Antrag ist auf der Homepage eingestellt, damit Eltern und Anwälte auf die darin gesammelten Informationen zurückgreifen können.

    https://www.raewellmann.de/veroeffentlichung/items/maskenpflicht-fuer-grundschueler-im-und-ausserhalb-des-unterrichts.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code