Der Sturm ist da – Liveticker

Folgende Informationen© unterliegen meiner Meinungsfreiheit und sind bitte nachzuprüfen; ich bürge nicht für die Richtigkeit. Ich versuche aber nach bestem Wissen und Gewissen, die umwälzenden Ereignisse in etwa chronologisch zusammenzuführen. Der wichtigste Punkt hierbei ist zu verstehen, daß es „Corona“ in dem Sinne nicht gibt. Es ist eine leichte Erkältung, welche jedes Jahr auftritt und auch entsprechende Todesopfer, bei jenen mit eingeschränktem Immunsystem, fordert (hier). Die Toten in Wuhan, welches Merkel September 2019 besuchte (hier) (merkwürdig), gehen auf 5G zurück. Die Aussendung der elektromagnetischen Krankheitssignatur durch gepulste Mikrowellen war (absichtlich?) zu stark; die Lungenalveolen platzten und die Erkrankten spuckten Blut. Um dies zu verheimlichen, wurden sie direkt kremiert. Der Covid-19-Hype ist wie ein Vorhang, damit wir nicht sehen, was hinter dem Vorhang geschieht. Hinter dem Vorhang ringen zwei Mächte: Der Tiefe Staat weltweit (Deep State) und die Lichtkräfte. Für den DS/Illuminati (in Hexensprache „Moreya“ – Der erobernde Wind) ist es die letzte Chance, die Neue Weltordnung einzuführen; daher Corona, und gleichzeitig der Versuch, durch Massenimpfungen die gesamte Menschheit zu implantieren (hier), Bargeld abzuschaffen, Trump zu beseitigen usw. Die Lichtkräfte benutzen die DS-Agenda, um geschickt und erfolgreich dagegen vorzugehen. Also: Vorhang auf! Die Ereignisse zusammengefasst in Tagesblöcken; chronologisch von unten nach oben.

19.10.2021

Einen schönen guten Morgen!

Wir haben alle zusammen den derzeitigen Zustand mit zu verantworten.

Das ist keine Frage von Schuld. Wir überließen im Laufe der Jahrtausende das Spielfeld unbewußt jenen negativen Mächten, welche durch Täuschung, Manipulation und Tricks uns schleichend entmachtet und ausgebotet haben.

Wir haben unsere Wehrhaftigkeit verloren und verlernt, NEIN zu sagen,  klare Grenzen zu setzen. Und das Schlimmste ist, daß wir uns dabei noch gut, großzügig und moralisch überlegen gefühlt haben und großteils immer noch fühlen.

Wer Selbstmord als spirituell ansieht, hat weder Jesus, noch die Naturgesetze verstanden. Eine Art, egal welche, die ihren Selbsterhaltungssinn abgibt, ist zum Untergang verurteilt.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Union fällt auf 18,5 Prozent, drei Tote bei Hubschrauberabsturz in BW, Senat in Frankreich lehnt Gesetzentwurf zur Impfpflicht ab: 262 gegen 64 Stimmen. 🙂

Axel Springer entbindet BILD-Chefredakteur Julian Reichelt von seinen Aufgaben (hier). Reichelt, ein kleiner Lichtblick am medialen Chemtrailhimmel, wurde gefeuert. „Dabei hat der Vorstand erfahren, daß Julian Reichelt auch nach Abschluss des Compliance-Verfahrens im Frühjahr 2021 Privates und Berufliches nicht klar getrennt und dem Vorstand darüber die Unwahrheit gesagt hat … Fast alle damaligen Hinweisgeber bestanden auf Anonymität. Deshalb konnten die konkreten Vorwürfe und Protokolle der durch die Kanzlei Freshfields durchgeführten Befragungen dem Beschuldigten gegenüber nicht offengelegt werden. Julian Reichelt hat sich deshalb kaum gegen konkrete, sondern lediglich gegen abstrahierte Vorwürfe verteidigen können.“ Eine undurchsichtige Sache; es hat den Geschmack, als wäre diese Argumentation an den Haaren herbeigezogen.

Hochwirksam und sicher? Jeder dritte „COVID-Tote“ der letzten vier Wochen war durchgeimpft (hier). „Laut Medienberichten sollen fast nur ungeimpfte Corona-Patienten in deutschen Krankenhäusern liegen. Mit dieser Erzählung wollen Politik, Medien und Interessenvertreter den Ungeimpften die Schuld an einer angeblich drohenden Überlastung des Gesundheitswesens in die Schuhe schieben … Laut RKI-Bericht waren in der Altersgruppe der über 60-Jährigen bereits 55,4 Prozent, also mehr als die Hälfte der symptomatisch erkrankten Corona-Patienten doppelt geimpft. Wobei angefügt werden muß, daß das RKI diese Fälle erst dann als „Impfdurchbruch“ erfasst, wenn die zweite Impfung zum Zeitpunkt des positiven Corona-Tests mindestens zwei Wochen zurücklag…“ Wir wissen es, aber das Kollektiv wird durch Desinformation im Koma gehalten.

Spahn für Ende der Corona-Notlage im November (hier). „Das Robert-Koch-Institut stuft das Risiko für geimpfte Personen als moderat ein … Damit wird ein seit dem 28. März 2020 und damit mithin seit fast 19 Monaten bestehender Ausnahmezustand beendet.“ Ist Spahn hellsichtig? Die Entscheidung liegt letzten Endes beim Bundestag. Gestern noch wurde von einem ‚Steigen der Inzidenz‘ gesprochen. Natürlich machen sie weiter; es fragt sich nur wie? Kommt das Marburg-Virus? Oder der Klimalockdown? Oder zaubern sie eine neue Bedrohung aus dem Zylinder? Sie wissen es selbst nicht. Sie bekommen ihre Anweisungen von oben.

"Mit dem Tod habe ich nichts zu schaffen.
 Bin ich, ist er nicht. Ist er, bin ich nicht."
                                       Epikur von Samos

1,555 Euro pro Liter – Dieselpreis steigt auf Rekordhoch in Deutschland (hier). „Das liegt nur zu einem kleinen Teil an der neuen CO₂-Abgabe … Bei Diesel sind das auf dem aktuellen Preisniveau etwa 25 Cent Mehrwertsteuer, gut 47 Cent Mineralölsteuer und knapp acht Cent aus der kürzlich eingeführten CO₂-Abgabe.“ Dadurch entfernt sich die Sonne von der Erde und es wird etwas kälter. Sie nennen es „Klimawandel“ und nicht mehr „Klimaerwärmung“, denn langsam würde auch dem Dümmesten auffallen, daß es kälter und nicht wärmer wird. Das Klima wandelt sich ständig, mal gibt es Optima, mal Minima… Eine Vermessenheit, Idiotie und Arroganz zu glauben, Deutschland oder gar die Menschheit hätte Einfluß auf das Klima.

Im Falle einer LegalisierungLindner will Cannabis-Verkauf in Apotheken erlauben (hier). „Den Verkauf in „Coffeeshops“ nach niederländischem Vorbild bewertete Lindner skeptisch…“. Dazu folgendes: Zum einen wurde der Red berichtet, daß das in Apotheken erhältliche Cannabis zuvor mit Kobald bestrahlt wurde, um es keimfrei zu machen. Kobald erzeugt Lungenkrebs. Zum anderen will die Firma BRD selbst daran verdienen. Daher kein freier Verkauf in Coffeeshops.

Mehr Kinder sterben an der Grippe, als an Corona! In Österreicht wurden bereits 7.500 Kinder von der Schule genommen und dadurch von den perfiden Zwangsmaßnahmen geschützt. Alle Eltern sollten diesem Beispiel folgen, auch in Deutschland. Unabhängig, ob es eine Schulpflicht gibt oder nicht. Die Gesundheit der Kinder geht vor:

De Maizière wird Präsident des Kirchentages (hier). Der Sachsensumpf wird in die protestantische Kirche hineingetragen. Obwohl das nicht nötig ist. Die Kirche hat selbst jede Menge Pädophiele.

Neue Stasi-Enthüllungen über Angela Merkel: Wer regierte Deutschland eigentlich seit 2005? (hier). „Sie besaß eine Leichtigkeit gegenüber dem Grundgesetz, den ihre Vorgänger nicht in diesem Maße aufbrachten, eine Selbstverständlichkeit, ihren politischen Willen über die Rechtsordnung und auch über praktische Fragen zu stellen, kurz, sie nutzte ihr schon erwähntes Talent zur Ballastentsorgung … Der Anteil der Menschen in Deutschland, die von sich sagen, sie könnten offen ihre Meinung sagen, fiel laut der Messung des Demoskopischen Instituts von Allensbach 2021 auf 45 Prozent – den niedrigsten in der Bundesrepublik jemals gemessenen Wert.“ Sie tritt erst ab, wenn sie sieht, daß ihr Werk der Zerstörung vollendet ist. Gut möglich, daß es dieses Jahr nicht mehr zu einer „Regieruns“bildung kommt.

https://youtu.be/TOzzIti91qo

Ex-US-Außenminister Colin Powell an Corona gestorben (hier). „Er war doppelt geimpft.“ Powell plädierte für den Sturz Saddam Husseins, da dieser im Besitz von Massenvernichtungswaffen sei. Durch diese falsche Tatsachenbehauptung half er mit, den Irakkrieg auszulösen. Zuvor befehligte er die Invasion Panamas.

X22 Report – 2021.10.15 – Die Wahl wurde gefälscht und gestohlen – Dezertifizierung oder Nennung des wahren Gewinners – Schnallt Euch an – Episode 2602b (hier)

18.10.2021

Einen wunderschönen guten Morgen!

Wieler und das RKI kennen zwar nicht die Impfquote, aber sie muß steigen.

Nach jedem Statement von Lauterbach denkt man, gleich kommt jemand und gibt zu, das war alles nur Spaß für die versteckte Kamera.

Laschet, der Lacher über Ahrweiler, träumt immer noch heimlich von der Kanzlerschaft. Die Grünen wollen weibliche Chrashtest-Dummys und Lastenfahrräder, Hessen will Impfverweigerer aushungern, der nichtssagende Inzidenzwert steigt, der Asylantenstrom nimmt zu, wieder ein Kind, die elfjährige Shalomah verschwunden, Daniel und Jens analysieren ihre Beziehung…

Mit anderen Worten: Im Westen nichts Neues.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

„Impfzwang durch die Hintertür in der Grundversorgung völlig inakzeptabel“ (hier): „Taugen 2G-Regeln in Supermärkten wie in Hessen als Vorbild für die Republik? Die Skepsis bei Union, FDP und Linker ist groß – mit Rücksicht auf Ungeimpfte mit Testnachweis.“

In Hessen gilt auch in Lebensmittelläden 2G. Das bedeutet, daß aus gesundheitlichen Gründen jene, welche sich einen Test nicht leisten können, verhungern müssen. Das ist die letzte Konsequenz von 2G. „Wenn von Getesteten ein ebenso niedriges Infektionsrisiko wie von Geimpften und Genesenen ausgehe, „dann darf man sie nicht unterschiedlich behandeln“. Das Risiko von Geimpften einen Schnupfen zu bekommen ist aber größer. Von Shedding ganz abgesehen. Der kranke Zirkus geht so lange, bis wir ihn beenden.

Jetzt ist es passiert: Geimpfter Pilot stirbt während des Flugs – Notlandung und Aufruhr in der Luftfahrtbranche (hier): „Der Amerikanische Fernsehmoderator Stew Peters recherchiert zur Zeit intensiv zu den unheimlichen Todesserien unter Flugpiloten. Zusammen mit seiner Interviewpartnerin Dr. Jane Ruby, Einer Medizinökonomin, berichtet es über immer neue Fälle…“ Der Irrsinn wird immer offensichtlicher. „Please fasten your seat belts!“

Die Red. wünscht einen guten Flug…

76 Festnahmen und 46 verletzte Polizisten bei „Köpi“-Räumung (hier): „Es ist eine erschreckende Polizei-Bilanz: Im Rahmen der „Köpi“-Räumung und bei den diversen Protesten davor und danach wurden 46 Polizisten verletzt. 76 Personen wurden vorläufig festgenommen…“

Es geht um Linksautonome. Wie autonom sind sie? Bauen sie sich ihre Lebensmittel sebst an? Die Zahl der Einsatzkräfte im Zeitraum vom 14. bis 16. Oktober betrug demnach „rund um die Uhr im Wechsel“ rund 3.500.“ Damit sind die Hausbesetzer ein bedeutender Arbeitgeber. Die Constellis-AG macht gute Gewinne, denn der deutsche Steuerzahler oder besser die Abgabenpflichtigen übernehmen das.

"Gibt es schließlich eine bessere Form mit dem Leben fertig zu werden, 
als mit Liebe und Humor?"
                                                         Charles Dickens

Die Schock-Karte der Kinderporno-Razzia (hier; BZA).

Es geht voran. Die Menschen werden langsam an das Ausmaß von Pädophilie und Perversion herangeführt.

Rechts: Es ist natürlich keine endgültige Lösung, denn sie werden wählen wie zuvor, oder es gibt Wahlfälschung aber ärgern können wir sie schon. Wer den bayrischen Landtag abwählen will, sollte in seinem Rathaus unterschreiben. Und natürlich darauf achten, daß die Unterschriften nicht verschwinden…

Professor Sigismund Kobe: Deutsche Energiewende wird wie Seifenblase platzen (hier): „China plant, seinen enorm steigenden Bedarf an Elektroenergie auch durch einen weiteren massiven Zubau von Kohlekraftwerken zu decken. 2020 soll deren Leistung 1.100 GW betragen, 2035 sogar 1.400 GW. Zum Vergleich: Die Kohlekraftwerke der EU verfügen über eine Leistung von 150 GW (1 GW = 1 Gigawatt sind 1 Million Kilowatt).“

Deutschland versucht, durch Selbstmord – Abschaltung der Kohlekraftwerke  – die Welt vor CO2 zu retten, welches die Natur dringend braucht, während China massiv aufrüstet. Aber das Kollektiv sieht es genauso wenig, wie es erkennt, daß eine Bevölkerungsdezimierung geplant ist.

Überwachung total:

Lindner, Habeck, Baerbock auf Top-Positionen: So könnte Scholz’ Ampel-Kabinett aussehen (hier). „Außenministerin Annalena Baerbock … Innenministerin Marie-Agnes Strack Zimmermann…

Auch die hübsche Saskia ist dabei als Bildungsministerin… In der Tat ein Gruselkabinett. Und natürlich Psycho-Kalle als Gesundheitsminister…

Britischer Finanzchef bekennt: „Unser Ziel ist es, die Erdbevölkerung zu reduzieren“ (hier): „Lord Adair Turner, der Vorsitzende der britischen Energy Transitions Commission hat zugegeben, daß die Eliten wollen, daß die Erdbevölkerung in den kommenden Jahren zurückgeht.“

Sie geht aber nicht von alleine zurück. Wie wollen sie das machen? Sie machen es so raffiniert, indem sie uns dazu bringen, uns selbst umzubringen. Den Gefallen werden wir ihnen nicht tun. Es wird der Zeitpunkt kommen, Tage, an denen sich die sogenannte Elite umbringt. Dann, wenn ihre grausamen Mordpläne durch Massensterben offensichtlich werden oder die Medien übernommen werden. Dann geht es ratzfatz.

Angela Merkel: Der Totalschaden ist nicht genug (hier): „… ihre Schadensbilanz kann sich sehen lassen … Wer in dieser Jahreszeit der Realität wie schon sehr lange nicht mehr ins Antlitz schauen muß, den fröstelt es doppelt und dreifach. Der Realitätsschock trifft die CDU wie in einem Zeitraffer … Merkels letztes Aufgebot bestand aus drittklassigen Mitläufern, welche wie Marionetten hinter ihr hertanzten.“

Merkel ist es völlig egal, ob die CDU untergeht. Sie folgt stur ihrer Agenda. Die Ampel folgt Merkel, denn es ist Merkels Ampel. Sie hat sie ermöglicht. Sie fungiert als Abrissbirne. Natürlich tut das weh, aber es entsteht eine neue Welt. Wie Phönix aus der Asche.

Die Grünen wollen Crashtest-Dummys gendern (hier): „Crashtest-Dummys sind oft Männern nachempfunden, das gefährdet Frauen … Crashtest-Dummys bildeten männliche Proportionen ab. Das sei mindestens unangenehm für Frauen … Bei vielen in der EU erhältlichen Fahrzeugen sind Seitenairbags, Nackenstützen, Gaspedale und so weiter auf ihn ausgelegt – im schlimmsten Fall zum tödlichen Nachteil weiblicher Passagiere.“

Das muß dringend geändert bzw. gegendert werden. Da hat Frau Fegefeuer durchaus Recht. Die Red. schlägt eine Quote für Chrashtest-Dummys vor. Eventuell wäre das auch ein Job für Grüne. Dann bekommt man noch exaktere Ergebnisse.

Besonders hohe Nachfrage aus Afghanistan Zahl der Asyl-Erstanträge in Deutschland steigt wieder (hier): „Wie das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) in seiner Statistik ausweist, nahm die Behörde bis Ende September 100.278 Erstanträge entgegen.“

Und jenen afghanischen Asylanten, welche nicht kommen, überweisen wir Millionen. Dann haben sie Geld für die Reise.

Mann vergewaltigt Frau im Zug – niemand kommt ihr zur Hilfe (hier): „Meiner Meinung nach gab es eine Menge Leute, die hätten eingreifen sollen, jemand hätte etwas tun sollen“, sagte er weiter.“

Angeblich hätten die Mitreisenden mit ihren Handys draufgehalten. So etwas bekommt man nicht alle Tage zu filmen. Regt sich jemand auf? Ist es nicht auch so auf den Demos, bei denen viele filmen, wie Söldner einen unschuldigen Menschen terrorisieren? Das ist keine Bewertung, nur eine sachliche Feststellung. Es gibt allerdings einen Unterschied: Die Passagiere hätten gemeinsam das Verbrechen verhindern können. Bei den Protesten würde die Situation eskalieren. Dieser unglaubliche Vorfall zeigt, wie kalt, abgestumpft und feige die Menschen geworden sind. Sind es noch Menschen? Es wäre interessant, die Impfquote der Mitreisenden im Abteil zu erfahren. Die Nachrichten werden von Tag zu Tag absurder.

X-22 Report vom 15.10.2021 – Die Wahl wurde gefälscht und gestohlen – Dezertifizierung oder Nennung des wahren Gewinners – Schnallt Euch an – Episode 2602b – QNET17 – Wir sind die News (hier). Diesmal als Text.

Zum Ausklang: Helene Fischer – Wann wachen wir auf (hier)

Einen entspannten Abend, guten Schlaf & bis Morgen…  🙂

17.10.2021

Einen schönen guten Morgen! 

Wie kommen wir aus der Nummer raus?

Es gibt nur eine realistische Möglichkeit: Wir müssen aus dem Handelsrecht raus. Und wieder ins Völkerrecht rein.

Völkerrecht bedeutet Menschenrecht. Wir sind keine Sache.

Diesen Weg sollten wir gehen. Und dadurch den Weg für andere Nationen und Völker aufzeigen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Leider ging heute nicht mehr, es kam unerwartet etwas dazwischen. die Red wird es Morgen nachholen.

16.10.2021

Einen schönen guten Morgen! 

Es ist notwendig, bei all den unruhigen Energien und den dramatischen Ereignissen im Außen, Raum für unsere Bedürfnisse zu finden.

Es ist nicht egoistisch, wenn wir uns Zeit für uns nehmen. Entspannung und Regeneration sollten wir uns auf jeden Fall gönnen.

Denn wenn wir nichts haben, können wir auch nichts geben. Die Zeit, in welcher wir gebraucht und gefordert werden, wird erst noch kommen.

Daher dürfen wir auch mal eine Auszeit nehmen und in die Hängematte. Die Seele baumeln lassen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Mike Adams hat in dieser Woche zwei sehr wichtige Artikel geschrieben und in seinen täglichen Podcasts verarbeitet.

Seine Redaktionsmitarbeiter haben sich mit denen von David Wilcock abgesprochen und ein allererstes Gespräch zwischen den beiden arrangiert. Lustigerweise wurden die drei interessanten Stunden auch aufgezeichnet. Im Folgenden geht es um die wichtigste Einsicht: Das Spikeprotein, dass jetzt die ganze menschliche Welt vergiftet, entspricht einer planetaren Kreuzigung in spiritueller Sicht. Und dieser Kreuzigung der ganzen Menschheit wird auch ihr Aufstieg und Erwachen folgen:

Zum zweiten trat ein Whistleblower aus einer Kreisfinanzbehörde auf Adams zu. Dieser erklärte, dass alle Corona-Finanzhilfen auf dem ganzen Weg ihres Wirkens als solche markiert bleiben. Satanischerweise wird weltwelt der Empfang solcher Hilfen gekoppelt an die Spielregeln der anderen Seite. Nämlich, Betriebe, die Finanzhilfen empfangen wollen, müssen geimpft sein. Somit wird die Impfpflicht also weltweit indirekt mit der Kraft von Trillionen Euro gegen die Menschenheit positioniert.

An dieser Stelle herzliche, kameradschaftliche Grüße an den Widerstand in Frankreich und Italien. Ihr seid Vorbilder! Genauso, wie die Justiz in Spanien und das wache Volk in Bulgarien. Außerdem ein Chapeau an AUF1, danke!

Die Bulgaren sind sogar so gut, dass man ihren Widerstand gegen die Impfung jetzt zensiert. Our World in Data, das weltweite Coronazahlen-Portal, glänzte ja schon vorher durch das Ändern der grafischen Darstellung des Impfverlaufs, in dem Sinne, dass die Impfmüdigkeit der US-Bevölkerung weniger sichtbar wird im Vergleich zu z.B. europäischen Ländern (Balken- statt Kurvendiagramm). Und jetzt wurde nochmals eins draufgesetzt, indem man die stagnierende Impfquote in Bulgarien von nur 16% ab dem 17. August gar nicht mehr in Vergleichen sehen kann.

15.10.2021

Einen wunderschönen guten Morgen!

Die Energiepreise explodieren, primär Gas und Sprit. Alles wird wohl begründet an die Wand gefahren. Abgestellt werden zum Jahresende p.a.p. Atom und Kohle.

Aus diesem Desaster heraus wird früher oder später kommen die Freie Energie! Patente existieren, sind erprobt, sauber und bis auf die Baukosten kostenlos.

Das wissen wir bereits lange vor Tesla. Auch die White Hats haben die Freie Energie zurückgehalten. Sie wird erst dann freigegeben, wenn das kollektive Bewußtsein sich auf eine Ebene emporgeschwungen hat, welches sicherstellt, daß ein Mißbrauch unmöglich ist.

Gut 300 Jahre ist das Wissen um die Freie Energie bekannt; im Grunde war das Geheimwissen nie weg, sondern wurde in Logen und Orden vor dem Auge der Öffentlichkeit versteckt aufbewahrt.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Thomas wird freundlicherweise übernehmen, da ich für 2 -3 Tage unterwegs sein werde. U.a. hier.

„Hunger ist wieder auf dem Vormarsch“ (hier): „Ein ‚verheerendes Zusammenspiel‘ von Kriegen, Klimawandel und Pandemie verschlechtere die Lage.“

Kriege sind hausgemacht, Klimaerwärmung und Pandemie gibt es nicht. Was also ist die Ursache? Die Hauptursache ist ein kollektives Bewußtsein, welches den Zinseszins zuläßt. Beispiel: In Nigeria sind die Bananenplantagen bewacht, da die gesamte Produktion für den Export bestimmt ist. So versucht das Land, Devisen zu generieren, um IWF-Kredite zurückzuzahlen, was kaum gelingt, da es gerade mal ausreicht, die Zinsen zu bedienen. Und kaum ein Nigerianer kommt in den Genuß einer Banane.

Tiefenpsychologische Untersuchung: Studie: Mehrheit sieht Deutschland vor dem Niedergang (hier): „Zwei Drittel der Deutschen haben einer neuen Studie zufolge Angst vor der Zukunft. Mangelndes Vertrauen in Staat und Institutionen sowie die Angst vor gesellschaftlicher Spaltung forcieren demnach einen Rückzug ins Private. Gleichzeitig wachse bei einem Teil der Bevölkerung aber auch die Bereitschaft, allein oder mit Gleichgesinnten für eine lebenswerte Zukunft tätig zu werden.“

Das Problem ist nicht mangelndes Vertrauen in den Staat, sondern die völlige Abwesenheit eines souveränen Staats. „Die größte Zukunftsangst betrifft demnach den Klimawandel…“ Man könnte laut schreien…

Volksbegehren „Bündnis Landtag abberufen“ startet (hier): „Landtagspräsidentin Ilse Aigner spricht von einem „Angriff auf die Demokratie“. Wie bitte?  Ein Volksbegehren ist basisdemokratisch! Wie kann etwas so grundsätzlich Demokratisches ein Angriff auf die Demokratie sein? „Wer auf der Homepage des Bündnisses liest, findet schnell eindeutige Passagen: „Im bayerischen Landtag erleben wir Lügen als Grundlage der Politik“, heißt es dort. Oder auch: „Entscheidungen werden grundsätzlich diktiert, nicht diskutiert.“

Genau so ist es. Die Listen liegen in den Rathäusern aus. Eine Million Menschen in Bayern müssten bis zum 27. Oktober unterschreiben, damit es letztlich zu einem Volksentscheid kommt. Daher wäre eine rege Beteiligung ziehlführend. Ärgern wir sie ein wenig…

Klöckner „fassungslos über die Geschichtsvergessenheit der SPD“ in Mecklenburg-Vorpommern (hier). „Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern strebt nach einer Koalition mit der Linkspartei. CDU-Politikerin Klöckner macht das „fassungslos“. Der SPD fehle die Abgrenzung nach links … Daß die SPD in Mecklenburg-Vorpommern mit den Linken koalieren will, deren Vorsitzender wohl inoffizieller Mitarbeiter der DDR-Staatssicherheit war, lässt einen fassungslos über die Geschichtsvergessenheit der SPD staunen.“

Die SPD, in Koalition mit der CDU, schwieg jahrelang, wohl wissend, daß ‚IM Erika‘ bei der Stasi für Agitation und Propaganda zuständig war… Soviel zur „Geschichtsvergessenheit“…

"Die Handlungen eines Furchtsamen, wie die eines Genies,
liegen außerhalb aller Berechnungen."
                                                   Heinrich Heine

Steuerzahlerbund kritisiert Gehalt für Woelki in Auszeit (hier): „Die Auszeit komme einer Freistellung gleich und solle ohne Bezüge erfolgen. Das Erzbistum hatte mitgeteilt, daß Woelki weiter sein volles Monatsgehalt in Höhe von fast 13.800 Euro erhält … Woelki sei in seiner bis Anfang März dauernden Auszeit weiter im Amt und erhalte daher seine vollen Bezüge nach Beamtenbesoldungsgruppe B10, was dem Gehalt eines Oberbürgermeisters entspreche.“

Wo ist denn hier die Trennung von Kirche und „Staat“? Diese Frage ist wesentlich grundsätzlicher. Es ist ähnlich bei der GEZ: Viele wollen es nicht, brauchen es nicht, haben es nicht und müssen dafür dennoch zahlen. So etwas gibt es noch nicht einmal im Handelsrecht. Viele denken, die Kleriker werden von der Kirche bezahlt, im Falle von Woelki dem Vatikan. Der Vatikan zahlt  nicht – die sind doch nicht blöd. Die Deutschen sollen dafür malochen! Schließlich sind es ihre Kinder, denen Woelki zeigt, daß ein guter Christ in ihnen steckt…  😉

Deagels Bevölkerungs-Reduktion der NATO-Länder 2025: Statistischer Zusammenhang zwischen Impfrate und Bevölkerungsreduktion – aber… (hier). „Der weltbekannte BloggerJeff Rense hat mittels der Deagel-Zahlen eine Idee, die er hier nachprüft – und belegt: Je weiter weg man von Grossbritannien wohnt – um so weniger werden im Jahr 2025 getötet worden sein.

Ausnahme USA. Das ist „Hadrians Mauer„. Eine interessante Feststellung… Aber warum ist das so? Eigentlich müßte es ausschließlich auf die Impfquote ankommen.

Eine erweiterte Sicht der Dinge..:

Corona: Maskenverweigerer attackiert Busfahrer in Hamburg (hier): „Vier Männer stiegen am Mittwochabend gegen 23.20 Uhr ohne Mund-Nasenschutz in den Linienbus 26 an der August-Krogmann Straße ein…“

Der Haupttäter war alkoholisiert. Wir Maskenlosen sollten alle die Nerven behalten, auch wenn wir öfters dumm angemacht werden.

Erkrankungsmittel? COVID-Impfungen: So viele Nebenwirkungen wie noch nie (hier): „Egal, welches Maß man anlegt, …  immer zeigt sich, wie unausgegoren die Impfstoffe, wie wenig wirksam sie sind und mit welch’ hohen Gesundheitskosten diese geringe Wirkung erkauft wird … Niemand interessiert sich dafür, welchen Schaden COVID-19-Impfstoffe tatsächlich anrichten. Wie gebannt starren Polit-Darsteller auf “Impfquoten”, wiederholen in monotoner Einfalt, daß COVID-19-Impfungen schützen, daß sie Leben retten…“

Es ist die konzentrierte Ignoranz des Kollektivs, welches nicht hinschauen will. Sie werden zum Hinschauen gezwungen werden. Dann aber, ja dann ist es für sie zu spät.

Lufthansa schmeißt Familie aus Flugzeug (hier): „Was für ein Masken-Irrsinn! Eine Familie durfte nicht von unserem Flughafen Rhein-Main zurück in die USA fliegen, weil die Lufthansa auf einer Maskenpflicht für den zweijährigen Sohn beharrte.“

Klar ist das Irrsinn! Einem Kleinkind über zwölf Stunden das Atmen zu erschweren. Die Menschen müssen hart durchgeschüttelt werden, damit sie aufwachen. Schöner wäre es gewesen, wenn der Pilot sich geweigert hätte, zu fliegen…

Stadt verbietet Ungeimpften das Heiraten (hier; engl.)! „City bans unvaccinated from getting married!“ „Die Stadt Oakville in Ontario verlangt einen „Ausweis und den Nachweis einer vollständigen COVID-19-Impfung“ oder eine bestätigte medizinische Ausnahmegenehmigung, bevor jemand eine Freizeit- oder Kultureinrichtung, einschließlich Sporthallen, Gemeindezentren, Schwimmbäder und vieles mehr, betreten darf.“

Die Sumpfkreaturen und Satansanbeter lassen nichts unversucht. Je mehr sie das Volk drangsalieren, um so eher wird es erwachen.

Insider rechnet mit „Querdenken“-Führung ab (hier): Lejeune [geimpft sic!] attackiert die „Querdenken“-Führung scharf, weil sie in der Corona-Pandemie gar keine Lösung wolle: „Dann würde ja ihr Geschäftsmodell enden, zu dem dieser Maßnahmenprotest geworden ist… Die Köpfe hätten nichts gegen die Radikalisierung der Bewegung unternommen…“ Was spricht dagegen, daß man an die Wurzel des Problems geht? Hier hat es aber die Konotation von Gewalt. „Im Interview berichtet er, daß die Zusammenarbeit mit dem „König“ und „Reichsbürger“ Peter Fitzek viel weiter angelegt war als öffentlich bekannt … Ausreichende Impfungen seien vermutlich der einzige Weg aus den Problemen, die die Corona-Krise mit sich gebracht habe.“ Danke Lejeune. „Und er lässt heute im Gespräch keine Zweifel am Holocaust und dessen schrecklichem Ausmaß aufkommen, hat sich für frühere Aussagen entschuldigt und geht mit Anwälten dagegen vor, wenn er Antisemit genannt wird.“

Jetzt ist jeder über ihn ausreichend informiert…

14.10.2021

Einen schönen guten Morgen!

Die Mehrheit der Menschen handelt und denkt, sie seien der Körper.

Nein, wir sind ewige spirituelle Seele. Das Kollektiv ist ein Feld und hat einen Körper.

Durch die Identifikation mit dem Körper sind wir kontrollierbar, denn wenn die Möglichkeit besteht, daß andere unsere Körper beherrschen, entsteht Angst vor Verletzung oder Verlust.

Somit hält uns Angst in Gefangenschaft. Es ist auch die Ursache des Materialismus.

Der Materialismus wird erst dann authentisch verschwinden, wenn wir erkannt haben, wer wir wirklich sind. Denn dann verschieben sich die Werte und siehe, es ist alles in Fülle vorhanden.

In dem Moment, wo wir erkennen, daß wir ewige unsterbliche Lebewesen sind, sind wir frei.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Teile der Söldner werden mit dem G36 ausgerüstet. Dieses Sturmgewehr ist für militärisches Vorgehen im Sinne einer Eroberung und Sicherung von Gebiet gegen einen zum Töten bestimmten Feind und damit für Dauerfeuer ausgelegt.

Niederländische Meldestelle für Impfschäden schaltet Internationalen Strafgerichtshof ein

Am Ende der Satz: „Nun bleibt abzuwarten, ob eine Untersuchung eröffnet wird oder ob die Warnungen der Experten des Ausschusses auch dort auf taube Ohren stoßen.“ Wenn wir Pech haben, ist es das Gleiche wie mit dem Supreme Court in den USA oder dem Bundesverfassungsgericht. Sie verschließen Augen und Ohren und bleiben untätig. Die Sumpfkreaturen sitzen überall. Aber wehe, es ruft jemand zum Spaziergang auf:

Diskussionen um die Maskenpflicht – Viel Wirbel bei Querdenker-Verhandlung vor dem Karlsruher Amtsgericht (hier): „Es geht um einen Strafbefehl über 900 Euro, den die Angeklagte nicht akzeptiert … Die Angeklagte ist eine Frau aus dem Querdenken-Umfeld. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, am 28. Januar in Karlsruhe zu einer verbotenen Versammlung aufgerufen zu haben … ‚Alle Zuschauer nochmal raus‘.“

Die Angeklagte hat kein Attest, sie könnte sich aber selbst eine eidesstattliche Bescheinigung ausstellen, daß sie keine Maske tragen kann. Die Verhandlung ist sowieso unterirdisch. Möge sie weiterhin standhaft bleiben und als Mensch und als Souverän auftreten. Viel Erfolg!

Trump lässt eine Bombe platzen: Mehr Menschen sterben mit der Impfung als ohne (hier): „Denn jetzt haben wir mehr Menschen, die in 2021 an Covid-19 gestorben sind. Mit den Impfungen, mit den Therapien starben 2021 mehr Menschen als im ganzen Jahr 2020. Doch die Medien schweigen. Sie sprechen nicht darüber. Sie hassen es, darüber zu sprechen.“

Beim weiteren Lesen des Artikels wird klar, daß der Verfasser nichts von der Aussage von Gene Decode weiß, daß es erforderlich sei, daß eine bestimmte Anzahl von Wesen von der Erde verschwinden muß. Es ist logisch, denn wenn alle, auch jene, welche unbewußt bleiben wollen, in die Neue Zeit gingen, hätten wir keine Neue Zeit und alles bleibe beim Alten.

Schand-Demo gegen unsere Afghanistan-Soldaten (hier): „Es ist purer Hass auf unsere Bundeswehr! „Soldaten sind Mörder“ und „Blut klebt an euren Händen“ schrien die vermummten Aktivisten…“.

Jetzt bekommt das Regime noch Haue von links. Und es ist interessant, was passiert: Die Soldaten gelangen in ein Spannungsfeld zwischen: „Ihr seid Mörder“ und „Ihr seid Helden“. Genau das sollten sie sich fragen. Und niemand sollte sie dadurch in ihrer Analyse einschränken, indem er die Auswahl auf diese beiden Pole begrenzt oder den Zwischenraum negiert. Noch eine Ebene höher steht die Frage: „Muß ich mich entscheiden?“ Ja, denn ein Nichtentscheiden bedeutet durchgefallen. Es ist Flucht vor dem Feind. Wer ist der Feind? Der innere Richter. Niemand im Außen. Das ist der Transformationsprozess. Was innen geschieht, geschieht außen. Wenn im Außen zu wenig geschieht, dann weil innen zu wenig geschieht. Das bedeutet auch, daß wir immer noch in der Phase des „sich positionierens“ sind. Die Schöpfung gibt uns liebevoller Weise sehr viel Zeit. Aber irgendwann kommt der Punkt, an welchem der Druck auf die Erwachten einen zu großen Schmerz erreicht. Dann ist die Geduld Gottes zu Ende. Wir nächern uns mit jedem Tag dem Maß des Erträglichen.

Chilenische Regierung geht mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor (hier): „Dem Staatschef Präsident Sebastián Piñera werden Korruption und Steuervergehen im Zusammenhang mit dem Kauf und Verkauf des Bergwerks „Mina Dominga“ im Norden des Landes vorgeworfen.“ Scholz und Kurz sind überall… Jetzt hat sie den Notstand im Süden Chiles ausgerufen (hier). „Indigene Gruppen kämpfen dort für mehr Autonomie und eine Rückgabe von Ländereien.“

Das sollten wir friedlcih auch tun.

Freiheitseinschränkungen für Ungeimpfte – Die Verfassungswidrigkeit des indirekten COVID-19-Impfzwangs Rechtsgutachten (hier).

Wer Rechte nimmt, ist Usurpator, Diktator, Unterdrücker und muß mit drastischen Konsequenzen rechnen. Er erhebt sich über den Souverän und mißachtet das Allgemeinwohl. Es ist Hochverrat. Privilegien kann man nehmen, nicht aber Rechte.

Kulturangebot der Gedächtnisstätte im Oktober in Thüringen (hier).

Tatsächlich lesen wir immer öfter: „Plötzlich und unerwartet verstorben…“

Erster Strom- und Gasanbieter meldet Insolvenz an (hier): „Als Gründe führt die Firma an, daß die Großhandelspreise extrem gestiegen seien, binnen kürzester Zeit hätten sie sich vervierfacht. Daraus resultierte ein „massiver Anstieg der Vorauskasse- und Sicherheitsleistungen“, die das Unternehmen an seine Partner zu leisten habe … Der Großhandelspreis von Erdgas ist seit Jahresbeginn um rund 440 Prozent gestiegen.“

Bei den Betroffenen greift die Ersatzversorgung. Es fragt sich nur, wie lange?

Auf Wunsch noch einmal. An dieser Stelle: Nach spätestens zwei Wochen wandert alles aus Speicherplatzgründen ins Archiv. Daher ladet es Euch rechtzeitig runter oder kopiert die Links. Danke!

Die Taliban zwingen die EU zum Wortbruch (hier): „Eine Milliarde Euro Finanzhilfen soll nach Afghanistan fließen – den bisherigen Beteuerungen zum Trotz, man werde den Taliban kein Geld geben. Die Alternative aber wäre noch schlimmer … Ohne die Finanzhilfe würden Hunger und Not in Afghanistan herrschen und sich noch mehr Menschen als bisher auf den Weg nach Europa machen.“

Unsere Rentner haben auch Hunger. Als wenn die Firma BRD Interesse daran hätte, Hungernde zu speisen oder die Einwanderung zu bremsen. Wer sagt uns denn, daß mit deutschem Steuergeld nicht Restbestände an Opium oder Heroin aufgekauft werden? Davon abgesehen: Welche souveräne Regierung würde sich solchermaßen erpressen lassen? Sie würden das Geld sinnvoll für das eigene Volk einsetzen und die Grenzen schließen. Was nicht heißt, daß wir anderen Völkern nicht helfen werden.

25 Jahre Dubai-Knast! Britischer Fußballtrainer verurteilt (hier): „Billy Hood (24) hatte vier winzige Flaschen mit je 5 Milliliter harmlosem Cannabis-Öl für E-Zigaretten dabei … CBD-Öl wird aus Cannabis gewonnen, enthält aber kein berauschendes THC. Es wird unter anderem zur Entspannung oder gegen Schmerzen eingenommen oder gedampft.“

Das ist noch lange nicht alles. Es wurde bereits erfolgreich gegen Krebs eingesetzt.

Trotz mehrmonatiger Auszeit – Kardinal Woelki erhält weiter 13.771 Euro monatlich (hier): „Kölns umstrittener Erzbischof Rainer Maria Woelki nimmt bis Anfang März eine geistliche Auszeit … Exerzitien – also geistliche Besinnung – wolle Woelki in den nächsten 30 Tagen machen.“

Soll er dabei vielleicht am Hungertuch nagen? Gut, ein Teil will er den Mißbrauchsopfern „spenden“. Es wären keine Spenden, es wäre der Versuch einer Entschädigung, Schadensregulierung oder besser Wiedergutmachung. Aber dafür ist es bei Weitem zu wenig.

Rechts: Die deutsche, weiße Mehrheitsgesellschaft, also das deutsche Volk, hat ihr die Ausbildung bezahlt, ihre Mutter erhielt mehrere Jahre Harz IV. Dafür sind wir „eklig“? Es gibt sicher viele, die ihr gerne zeigen möchten, wo Soweto liegt…

"Die Geschichte lehrt die Menschen, daß die Geschichte die Menschen nichts lehrt." 
                                                  Mahatma Gandhi

Der Zweite Dreißigjährige Krieg komplett (hier).

Vor allem die Kinder und Jugendliche wissen immer weniger über die ihre deutsche Geschichte. Warum trat die USA in den 1. Weltkrieg ein? Beim 2. Weltkrieg überfiel Russland Polen, Finnland und die baltischen Staaten. Polen hatte einen Pakt mit England und Frankreich. Warum erklärten diese beiden nicht den Krieg gegen Russland, was sie laut Vertrag hätten tun müssen? Wieso wurden auf alle Friedensangebote von Hitler nicht eingegangen?

Zum Ausklang: Jeremy Soule – A Land Restored (hier)

Einen entspannten Abend, gute Nacht & bis Morgen mit neuem Elan…  🙂

13.10.2021

Einen wunderschönen guten Morgen!

Langsam und stetig kämpft sich die Wahrheit ans Licht. Sie kann weder durch Gewalt, Restriktionen, Zensur oder Ignoranz aufgehalten werden. Im Grunde kämpft die Wahrheit nicht, sie ist einfach da und leuchtet aus sich selbst heraus.

Sie braucht sich weder zu erklären, begründen oder rechtfertigen. Das hat sie nicht nötig. Es wird verhindert, sie zu sehen. So liegt es an jedem einzelnen, ob er hinschauen will. Wer hinschaut, sieht sie. Wer nicht hinschaut, sieht sie nicht. Er ahnt aber, daß sie da ist, denn es muß Gründe geben, nicht hinzuschauen.

Für die Geimpften ist es besonders schwer, hinzuschauen. Denn wenn sie hinschauen würden, würden sie den Tod sehen. Es ist die Angst, welche das verhindert. Doch der Tod ist nur das Tor zum Leben.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Schallenberg als Kanzler für Österreich vereidigt.

Lettland: Ungeimpfte dürfen nicht mehr in den Supermarkt (hier): „Wegen einer starken Zunahme der Corona-Infektionen hat Lettland am Montag einen dreimonatigen Gesundheitsnotstand ausgerufen. Nach den neuen Regeln dürfen öffentliche Gebäude nur noch mit Schutzmaske betreten werden, alle Angestellten des öffentlichen Dienstes müssen bis zum 15. November geimpft sein … Wer nicht geimpft ist, darf in Lettland künftig keinen Supermarkt mehr betreten.“

„Hat nicht vorgesorgt der Lette, geht er hungrig gar zu Bette.“ Oder nach Busch: „Er wog nur noch ein halbes Lot. Am fünften Tage war er tot.“ „Regierungschef Krisjans Karins schrieb auf Twitter, er fordere seine Landsleute auf, sich „nicht zu versammeln, nicht zu besuchen und Ihre Kontakte zu beschränken“. Vielleicht sollte man ihnen sagen, daß es das Virus nicht gibt? Wir sehen, daß sie bereit sind, sehr weit zu gehen. Jetzt sollten die Letten aufstehen!

Zahl der Impfdurchbrüche in den vergangenen Monaten gestiegen (hier; runterscrollen): „Etwa jeder zehnte Patient, der im August und September wegen Corona auf Intensivstationen behandelt wurde, war vollständig geimpft … Anfang September bis Anfang Oktober zählte das RKI insgesamt 938 Impfdurchbrüche, die intensivmedizinisch behandelt werden mussten, das entspricht einem Anteil von 16,52 Prozent an allen Intensivbehandlungen aufgrund von Covid-19.“ Und hier die traurige Meldung: „145 Personen mit Impfdurchbrüchen starben innerhalb von vier Wochen…“

Wenn schon offiziell 1/6 der doppelt Gestochenen sterben, wie sehen dann die tatsächlichen Zahlen aus?

Regierungskrise in Österreich – Ehemaliger Kanzler Kurz einstimmig zum ÖVP-Fraktionschef gewählt (hier): „Österreichs zurückgetretener Kanzler Sebastian Kurz wollte trotz der Korruptionsaffäre Fraktionschef seiner Partei werden. Die Abgeordneten der ÖVP entschieden sich nun einstimmig für ihn.

Damit entscheiden sie sich für Korruption und Manipulation. Man sollte denken, sie werfen Kurz aus der Partei, aber nein! Er wird zu seiner Funktion als ÖVP-Chef noch Fraktionsvorsitzender. Sein Günstling und Spezi Alexander Schallenberg regiert in seinem Sinne weiter (hier). Geändert hat sich also nichts. Und doch: Die Spieler positionieren sich schön sichtbar als Diener des Tiefen Staats. Glitschig ist er, der Kurz, mit einer unverholenen Dreistigkeit.

„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft“

                                                                   Aristoteles

Polizei sieht bei Cannabis-Ampel rot (hier): „Grüne und FDP wollen die Legalisierung von Cannabis vorantreiben.“ doch die Polizeigewerkschaft sperrt sich: „Es mache keinen Sinn, neben dem legalen, aber gefährlichen Alkohol „die Tür für eine weitere gefährliche und oft verharmloste Droge zu öffnen“, sagte der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei, Oliver Malchow, der „Neuen Osnabrücker Zeitung“.

Der einzige Lichtpunkt wird damit zunichte gemacht. Malchow hat nicht die geringste Ahnung von der vielfältigen Heilwirkung von CBD. Vielleicht sollte er mal Rick Simpson (hier) lesen…

5G schwächt das Immunsystem in Zeiten der Corona-Krise (hier). Von März 2020: „Die Corona-Pandemie ging von der chinesischen Stadt Wuhan aus, die als eine der ersten Städte weltweit mit allen drei Frequenzbändern für 5G ausgestattet wurde und daher einer sehr starken Strahlung ausgesetzt ist.“

Setzt bitte für den Begriff „Viren“ Exosomen ein. Noch niemals wurde in der Geschichte der Medizin ein Virus isoliert.

Die Rothschild-Dynastie will die Entvölkerungsagenda der Kalergi erfüllen (hier).

Der Vatikan, mächtige venezianische Kaufmannsfamilien (Orsinis) und Rothschilds schlossen sich zur größten irdischen Macht zusammen…

Wie das Impfen der Weltwirtschaft hilft (hier): „Die Corona-Krise ist besonders in vielen Industrieländern bald Geschichte. Dank der fortgeschrittenen Impfungen zieht das Wachstum hier deutlich an … Industrieländer können in diesem Jahr nach Ansicht des Internationalen Währungsfonds (IWF) weiter mit starkem Wachstum rechnen.“

Das wahre Wirtschaftsgeschehen ist ablesbar am Baltic-Dry-Index. Dieser gibt die Rohstofffrachtschiffahrt wieder. Demnach sieht es trüb aus (um 5.000; 2018 ca. 10.000) oder auch nicht, je nach Standpunkt. Aber selbst wenn „wir“ Wachstum hätten, es kommt nicht bei den Menschen an, sondern nur bei einigen wenigen Großkonzernen. Wobei Wachstum, ewiges Wachstum unnatürlich und krank ist. Es ist möglich in Fülle zu leben, ohne jegliches Wachstum. Dies führt nur zur beabsichtigten Obszoleszenz. Es wird so fehleranfällig produziert, damit es nach der Garantiezeit kaputt geht.

Affäre um Ex-Ösi-Kanzler Kurz – Meinungsforscherin festgenommen (hier): „Die Meinungsforscherin wird von der Staatsanwaltschaft verdächtigt, eine zentrale Rolle bei der Erstellung von geschönten Umfragen zum Vorteil der ÖVP gespielt zu haben, die dann in Medien platziert worden seien. Dafür sollen Steuergelder veruntreut worden sein.“

Die Analystin Beinschab – aus dem engsten Kreis von Kurz wurde wegen Verdunklungsgefahr verhaftet. Tatverdacht: Sie ist offensichtlich für gefälschte Umfragen verantwortlich, hat Medien bestochen, hat gefälschte Rechnungen beim Finanzministerium (auf Anweisung … geht aus Chatprotokollen hervor) eingereicht. Zudem wurde von IT- Spezialisten festgestell, daß sie versucht hat, relevante Daten zu löschen! Jetzt wird’s lustig, sie wird das sicher nicht alleine ausbaden wollen. Sollte Kurz irgendwann verhaftet werden, dann färbt das auf den ganzen Tiefen Staat ab, dann fällt ein Stein nach dem anderen…

Corona-Impfung: Das Risiko einer Herzmuskelentzündung wurde unterschätzt (hier): „Der mRNA-Impfstoff des US-Herstellers Moderna wird seit Freitag in Island überhaupt nicht mehr eingesetzt … in Norwegen und Dänemark nicht mehr an unter 18-jährige männliche Jugendliche. In Großbritannien, Hongkong und Norwegen gibt es laut einem Bericht der „New York Times“ zudem Überlegungen, auch den mRNA-Impfstoff von Biontech/Pfizer bei Jugendlichen nur eingeschränkt zu verabreichen.“

Wieso das? Wir hören doch permanent, der Impfstoff sei sicher! Die Red. ist der Ansicht, daß es kein experimenteller „Impfstoff“ ist, sondern die Verantwortlichen genau wissen, daß das Gift mittelfristig tödlich ist.

Gouverneur von Texas erklärt von US-Präsident Biden erlassene Impfpflicht für ungültig (hier): „Viele führende Republikaner hatten die Impfpflicht als Angriff auf die persönlichen Freiheiten der Bürger bezeichnet. Abbotts Regierung erklärte nun, dass „keine Einrichtung in Texas“ eine Corona-Impfung von Angestellten oder Kunden verlangen dürfe, wenn diese eine Impfung aus „persönlichen Gewissensgründen, aufgrund einer religiösen Überzeugung oder aus medizinischen Gründen“ ablehnen.“

Das sollte doch selbstverständlich sein.

Rechts: Wear a mask or go to jail…

Der Fall Sarah-Lee Heinrich – wie Linke wegschauen, wenn es um ihre radikalen Flügel geht (hier): „…sie stellt sich vor, mit einem Besen ‚alle weissen Menschen aus Afrika raus zu kehren‘, oder schreibt: ‚Ich werde dich finden, und anspucken, dann aufhängen mit einem Messer anstupsen und bluten lassen…‘ … Aufschluss gibt eine Sendung des öffentlichrechtlichen Jugendkanals Funk, in der Heinrich 2019 zu Gast war. Zu diesem Zeitpunkt war sie bereits volljährig. Heinrich spricht darin von einer ‚ekligen weissen Mehrheitsgesellschaft‘, die ‚rassistisch durchzogen‘ sei.“

Offensichtlich hat sie wie Greta nicht in der Schule aufgepaßt: Die Weißen sind weltweit mit nur acht Prozent der Weltbevölkerung in der Minderheit. Sie pauschalisiert extrem und spaltet dadurch weiter. Weiße sind dumm, aggressiv und böse, so ihr Credo. Das ist nicht nur Doppelmoral, das ist Rassismus pur.

Zum Ausklang: Blinding Lights – Donald J. Trump (hier)

Einen guten Abend, einen erholsamen Schlaf & bis Morgen…  🙂

12.10.2021

Einen schönen guten Morgen!

Was den Aufwachprozess anbelangt, so können wir momentan wenig machen.

Das gleiche gilt für das Informieren der Impfwilligen, soweit sie nicht schon ihre Stiche haben.

Vorbereitet auf alle Eventualitäten sind wir bereits. Was bleibt?

Der Transformationsprozess zieht sich und gibt uns somit genug Zeit, uns weiter zu vernetzen, auch um neue Strukturen aufzubauen. Das ist wichtig, da in absehbarer Zeit konkrete Maßnahmen ergriffen werden müssen.

Es tut weder Trump noch Putin für uns. Wenn wir wieder souverän sein möchten, müssen wir aktiv werden, um sie uns zurückzuholen. Nur dadurch erweisen wir uns der Souveränität als würdig.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Raffinerie bei Beirut/Libanon abgebrannt, Benzin jetzt über zwei Euro!

Über diesen Ösi-Filz stürzte Kanzler Kurz (hier): „Nach dem Rücktritt von Sebastian Kurz (35, ÖVP) steht sein Nachfolger als Bundeskanzler Österreichs fest: Außenminister Alexander Schallenberg.“ Schallenberg ist Intimus von Kurz; es wird sich politisch nichts ändern. „Das System war so simpel wie effektiv: Kurz & Co. bedienten sich eines zuvor unbekannten Meinungsforschungsinstitutes, um manipulierte Umfragen zu erstellen. Veröffentlicht wurden diese Umfragen von „Österreich“ als eigene Umfragen der Zeitung. Tatsächlich aber wurden sie über Scheinrechnungen vom Finanzministerium bezahlt.“

Ohne die manipulierten Umfragen – vom Steuerzahler noch bezahlt – wäre Kurz nie ins Amt gekommen. Somit hat sich Kurz als hinterlistiger Betrüger herausgestellt. Es kommt alles ans Tageslicht. Im Hinterkopf haben wir immer die Aussage von Q: „Die Menschen müssen es sehen.“ Sie werden es sehen. Und noch noch viel, viel mehr…

Nach umstrittenem Gerichtsurteil – Hunderttausende Polen demonstrieren für EU-Verbleib (hier): „Eine Bande Hochstapler in Richterroben“ nennt der ehemalige EU-Ratspräsident Donald Tusk die Richter, die nationalem Recht mehr Bedeutung zusprechen als dem der EU.“

Das System wehrt sich und mobilisiert die Dummen. Sie möchten so gerne ihre Souveränität an die NGO-EU abgeben und schwenken die EU-Fähnchen. Ex-EU-Ratspräsident und Ex-Ministerpräsident von Polen Donald Tusk mißbrauchte 2006 Steuergelder für den Bau einer katholischen Kathedrale. Er sprach sich ebenso dafür aus, die öffentlichen Medien unter die Kontrolle des Staates zu stellen. Er scheint der Kopf des Deep State in Polen. Wir sehen tatsächlich viele Demonstranten im Video. Von den 300.000 Demonstranten in Rom, welche gegen den grünen Impfausweis protestierten, sah man nichts, las nur von „gewalttätigen Ausschreitungen“…

„Ausgerechnet eine Frau erlaubt den Muezzin-Ruf!“ (hier): „In Köln darf ab Freitag der Ruf des Muezzin durch die Stadt schallen. Dafür gibt es heftige Kritik an Oberbürgermeisterin Henriette Reker … Die Bilder zeigen eigentlich alles: Wenn Allahu Akbar gerufen wird, kommen Männer zusammen. Die Männer, die ihre Frauen zu Hause haben.“ Ausgerechnet eine Frau als Oberbürgermeisterin bestätigt diesen Männern, daß dieses Gesellschaftsbild in Ordnung ist … Insgesamt dürfen alle 35 Kölner Moscheen eine Erlaubnis für den Muezzin-Ruf bei der Stadt beantragen.“

Es sorgt für Spannungen, wenn in eine gewachsenen Kultur fremde Elemente lautstark eingeführt werden. Ständiges Glockengeläut geht den Moslems in Mekka auch auf die Nerven. Daher gibt es das dort erst garnicht.

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt."
                                                      Mahatma Gandhi

I, Pet Goat II – Der Plan von Dajjal…

Die Red stellte diesen Trickfilm bereits vor einem Jahr vor. In der islamischen Welt gibt es auch eine Szene, welche aufgewacht ist oder glaubt, es zu sein. Hier ihre Interpretation von I, Pet Goat II. Man muß nicht mit ihrer Ansicht einverstanden sein, dennoch sollte sie nicht vorenthalten werden:

Konzerne fordern von neuer Bundesregierung mehr Klimaschutz (hier): „Von Adidas bis Vattenfall: Knapp 70 große Unternehmen rufen die Sondierungsteilnehmer in Berlin zu stärkeren Maßnahmen für den Klimaschutz auf.“

Das ist auf Anhieb nicht zu verstehen, denn man denkt, durch Umweltauflagen wird das entsprechende Produkt teurer. Die Unternehmerinitiative »Stiftung 2 Grad« verlangt mehr Windkraft und Photovoltaik; sie wollen den Kohleausstieg vor 2038. „Um das Klimaschutzziel für das Jahr 2030 von 65 Prozent weniger Treibhausgasemissionen als 1990 noch zu erreichen…“ Welche Treibhausgase meinen sie? CO2 sinkt zu Boden, sonst könnten es die Pflanzen nicht aufnehmen. Die Antwort kommt hier: „Viele erhoffen sich auch neue Geschäfte beim Umbau der Wirtschaft … »Öffentliche Finanzmittel müssen verstärkt genutzt werden, um privates Kapital für Investitionen in klimaneutrale Zukunftstechnologien zu mobilisieren.“ Sie wollen zusätzlich Subventionen aus Steuermittel. Mit anderen Worten:  E-Autos usw. sind Schwachsinn, aber wenn wir mit Schwachsinn Kohle scheffeln können, sind wir dabei.

Schulärztin schlägt Alarm: Mehrere Kinder nach Impfung herzkrank (hier): „Jetzt mussten mehrere Kinder in Niederösterreich mit schweren Impf-Reaktionen ins Spital. In einem Fall ist eine Herzmuskelentzündung bereits bestätigt … Für die Ärztin besonders schlimm ist, dass es keine offene Debatte zu diesem Thema gibt. Viel mehr würde auf kritische Ärzte auch von Kollegen unheimlich viel Druck aufgebaut.“

Es ist Sache der Eltern, ihre Kinder zu beschützen. Das ist ihr Recht und ihre Pflicht, im Grunde eine natürliche Selbstverständlichkeit. Aber was will man von Eltern erwarten, die sich selbst stechen ließen?

Rechts: Psycho-Kalle. Ein Fall für Nürnberg oder ein Fall für die Geschlossene?

Hat Youtube Videos zu Recht gelöscht (hier): „Zwei Videos der Gruppe #allesaufdentisch sind bei Youtube gelöscht worden. Warum genau, weiß der Netzkonzern nicht zu sagen … Das Landgericht entsprach den Anträgen auf Erlass einer einstweiligen Verfügung und untersagte die Löschung der Videos „Inzidenz“ und „Angst“ … „Es wurde nicht mitgeteilt, was denn eigentlich konkret beanstandet wird. Das muß aber geschehen, damit der Nutzer darauf reagieren kann. Hier fühlt man sich an ‚Der Prozess‘ von Franz Kafka erinnert. Der Protagonist wird am Ende hingerichtet, kennt aber nicht mal den gegen ihn erhobenen Vorwurf“ … Das ist geradezu skandalös.“

Die Medien als vierte Gewalt haben die Meinungsbildung unter Kontrolle. Die White-Hats haben den Konzernen einen Warnschuß vor den Bug geknallt. Wenn sie so weitermachen, werden sie liquidiert oder übernommen. Sie werden so weitermachen, denn sie stecken zu tief im Sumpf.

Verbinden wir mal wieder die Punkte..:

Urlauber verpassen den dritten Tag in Folge ihre Flieger am BER (hier): „Den dritten Tag in Folge mussten Reisende starke Nerven zeigen. Grund dafür war offenbar erneut der chronische Personalmangel bei der Abfertigung.“

Eigentlich nicht zu glauben. Keine Satire.

Simon & Charlie Ward, 10. Oktober 2021 (hier).

Nicht langes aber interessantes Gespräch mit Charlie Ward und Simon Parkes. Über das QFS, Mc Donald und den Teeraum im Buckingham Palace…

X-22 Report vom 8.10.2021 – Die Farbrevolution des [DS] hat nie aufgehört – Drehbuch ist bekannt – Gegenmaßnahmen sind ergriffen – Episode 2596b (hier).

Zum Ausklang: Jeremy Soule Tribute  Peace of Akatosh (hier)

Eine gute Nacht, tiefen Schlaf & bis Morgen mit neuer Frische…  🙂

11.10.2021

Einen wunderschönen guten Morgen!

Vertrauen ist wichtig. Vertrauen darauf, daß sich alles zum Guten wendet.

Vertrauen ist nichts anderes, als die Wahrnehmung einer inneren, absoluten, unerschütterlichen Sicherheit. Es bewahrt uns vor Angst, Panik, Depression und Verzweiflung.

Wenn wir die Gewissheit haben, daß alles gut ausgeht, wozu dann noch sich  Sorgen machen?

Natürlich, sollten wir vorbereitet auf das Kommende sein und vorsorgen, damit wir vor Sorgen geschützt sind.

Das morphogenetische Feld regelt alles zu unserem Besten, daher können wir ruhig und voller Zuversicht in die Zukunft blicken. Vertrauen gleicht einem Sicherungsseil, welches bei Bergsteigern fest in der Wand verankert ist.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Kurz tritt zurück … nicht wirklich, er wechselt zum ÖVP-Obmann und Clubvorsitzenden… Damit wird er immun und die Ermittlungen gegen ihn müssen eingestellt werden, weil er jetzt Nationalrat ist.

Stillos, respektlos, rüpelhaft – Merz geht auf Söder los (hier): „Das Jahr 2021 markiert einen Tiefpunkt unserer Zusammenarbeit und unseres Umgangs miteinander … „Wir tragen eine Verantwortung, die über unsere Parteien und über einzelne Personen und deren persönliche Machtinteressen hinausreicht. Wer das nicht begreift, richtet mehr Zerstörung an, als es eine verlorene Bundestagswahl für sich allein vermag.“

Söder hat großen Anteil am Wahldebakel der CDU/CSU. Seine soziopathische Einstellung „ICH oder keiner“ hat die CDU/CSU-Fraktion gespalten. Alles deutet darauf hin, daß Scholz, in diverse Korruptionsaffären verstrickt, Geschäftsführer der Firma Bundesrepublick wird.

Auch am Sonntag wieder – Warte-Wahnsinn am BER (hier): „Beschämend! Erbärmlich! Realitätsfremd! BER! Nachdem Sonnabend Dutzende Passagiere wegen des Check-In-Chaos ihre Flieger verpassten, versprach der Flughafen Besserung. Doch auch am Sonntag hieß es für viele Reisende: Endstation Hauptstadtflughafen.“

Nichts geht mehr… BER steht symbolhaft für Inkompetenz, Versagen, Korruption, Mißwirtschaft und Sabotage in Schland. Solche und ähnliche Bilder werden mit Sicherheit noch öfters zu sehen bekommen oder selbst erleben. Die Menschen müssen es sehen und sie werden es sehen.

Geimpfte sollten gelben Anstecker tragen (hier). „Geimpfte sollten mit einem knallgelben Ansteckknopf an der Jacke zeigen, daß sie gegen Corona geschützt sind. Darauf zu lesen: „Impfen? Ja Bitte! Ich bin geimpft … Daran habe bei der Vorbereitung der Aktion schlichtweg niemand gedacht.“ Ach was! Demonstranten bekamen desswegen schon mächtig Ärger. Es sei Verharmlosung… s.u.

"Ein einziger Grundsatz wird dir Mut geben, nämlich der,
daß kein Übel ewig währt."                                 
                                                  Epikur von Samos

Transgender-Star Laurel Hubbard zur Sportlerin des Jahres gekürt (hier). „Die transsexuelle Gewichtheberin Laurel Hubbard wurde von der University of Otago in Neuseeland zur Sportlerin des Jahres gekürt … Hubbard war im Alter von 20 Jahren noch als Mann für Neuseeland im Gewichtheben angetreten … Ein Sportjournalist und ehemalige Olympionikinnen fanden ihre Teilnahme „nicht fair“, darunter auch Caitlyn Jenner, die im Jahr 1976 noch als Bruce Jenner die Goldmedaille im Zehnkampf gewann.“ Er sie es… Echte Frauen haben keine Chance mehr; die Medallien holen zunehmend Transen. Das Ziel von Gender ist die Beendigung jeglicher Diskriminierung. Das Ergebnis: Faktisch haben dadurch Diskriminierung total. Eine irre Welt! Wenn Sport, dann Breitensport aus Freude. Hochleistungssport ist eh die alte Welt.

Blackout / Stromausfall jetzt im Winter (hier)?

Ziehen wir uns warm an…  🙂

Israels Sicherheit ist Teil unserer Staatsräson (hier).

Was eigentlich ist mit Deutschlands Sicherheit?

Schachmatt! Projekt Looking Glass (hier).

Ein sehr wichtiger Beitrag. Looking Glass ist ein Projekt, mit welchem man in die Zukunft sehen kann. Nicht unbegrenzt, aber doch schon hunderte von Jahren. Das Vorgängermodell nannte man Chronorvisor (hier). Jene Zeitlinie mit dem höchsten energetischen Potential setzt sich durch, geht in Manifestation. Es hat sich herausgestellt, daß – egal was die Illuminati unternimmt – ihr Untergang besiegelt ist. Der Sprecher erwähnt den „Flaschenhals“ als Symbol für die Vereinigung der unterschiedlichen Zeitlinien. Das bedeutet, egal was die Illuminati tut, hat es negative Auswirkungen auf sie selbst. Natürlich gilt diese Zeitlinie nur für unsere Erde, andere Zeitlinien gehen woanders in die sogenannte Realität. Er vergleicht es mit zwei Schachspielern. Der schwarze Spieler erkennt, daß er nach sieben Zügen matt ist. Und er sieht auch, daß der Spieler mit den weißen Figuren das ebenso weiß. Er kann seinen Untergang maximal hinauszögern, aber sein Ende steht definitiv fest. Der Spieler mit den weißen Figuren hat die Kontrolle, er zwingt den Gegner zu Zügen, welche zu seinem eigenen Untergang führen. Hört es euch an – eine sehr stimmige und treffende Erklärung. Es stärkt das Vertrauen in den sicheren Sieg. Siehe Tageskommentar. 🙂

US-Präsident Biden lehnt Trumps Geheimhaltungsversuch ab (hier): „Trump möchte die Weitergabe von Dokumenten an den Kongressausschuss verhindern, das lehnt sein Nachfolger Joe Biden jedoch ab.“

Es ist ein Schachzug von weiß. Dann hat schwarz gezogen, mußte ziehen. Diese Züge sind erst verständlich, nachdem das obige Video verstanden wurde.

Hier noch einmal; Italien ist dazugekommen: Das diskriminierungsfreie Branchenportal! Hotels, Ärzte, Dienstleister, Institutionen und Läden, die nicht diskriminieren!

Animap.info für Deutschland (hier)
Animap.ch für Suisse (hier)
Animap.it Italien (hier)
Animap.at Österreich (hier)

X-22 Report vom 7.10.2021 – Amerika wird wieder gewinnen, mehr als je zuvor – Das Schloss geht auf Alarmstufe Rot – Episode 2595b (hier).

Zum Ausklang: Johann Sebastian Bach Violin Concertos (hier)

Einen gefälligen Abend, gesunden Tiefschlaf & bis Morgen…  🙂

10.10.2021

Einen schönen guten Morgen!

Es ist Bewegung hinter den Kulissen und es wird sogar teilweise sichtbar.

Einige unsozialen Netzwerke wurden torpediert, Kurz ist weg! Kramp-Karrenbauer (was für ein fürchterlicher Name) und Altmeier sind weg.

Der Tiefe Staat beobachtet sehr genau, was seine Marionetten machen. Er tauscht die Spieler aus; er sieht sich  dazu gezwungen. Sie haben dabei versagt, die Sklaven unter Kontrolle zu halten. Was nachkommt, wird nicht besser sein, aber auch diese werden keine lange Halbwertzeit haben.

„Der Auserwählten wegen werden die Zeiten der Drangsal verkürzt.“ Es werden also voraussichtlich Ereignisse eintreten, welche den langwierigen Erwachungsprozess beschleunigen. Sie liegen in der Luft…

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Facebook & Co. wieder mit Problemen; Zustimmung für Biden sinkt rapide.

Rechtsgutachten “Verfassungswidrigkeit indirekter COVID-19-Impfzwang” (hier).

Der Verfassungsrechtler Prof. Dr. Dieter Murswiek hat in einer Expertise für die „Initiative freie Impfentscheidung e.V.“ eine grundsätlliche Feststellung getroffen. „2G, 3G, Vorenthaltung der Verdienstausfallentschädigung – Alle Benachteiligungen Ungeimpfter sind verfassungswidrig! … Zu ihrem eigenen Schutz vor COVID-19 darf der Staat die Menschen nicht zwingen.“ Dabei geht er noch großzügiger Weise von einem Impfschutz aus. Gerne das Gutachten  ausdrucken und entsprechenden Stellen vorlegen. Rechtsgutachten hier.

Verzicht auf Bundestagsmandate: Kramp-Karrenbauer und Altmaier ziehen zurück (hier). „Sie wollen einen Generationenwechsel ermöglichen: Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer und Wirtschaftsminister Altmaier haben überraschend angekündigt, auf ihre Bundestagsmandate zu verzichten.“

Wie nett von denen. Klingt so selbstlos. Sie sind über den Listenplatz reingekommen. Tatsächlich wurden sie abgewählt. Eine gute Nachricht, dennoch kein Grund zur Freude. Was kommt noch?

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz tritt nach Korruptionsvorwürfen ab (hier). „Sebastian Kurz (ÖVP) hat seinen Rücktritt als österreichischer Bundeskanzler verkündet. Er gab den Schritt am Samstag bekannt, nachdem Staatsanwälte den konservativen Politiker als Verdächtigen in einem Korruptionsfall um angeblich gekaufte Medienberichterstattung genannt hatten.“

Endlich ist er weg. Die Agenda der NWO ist noch da. Die nächste Marionette bitte…

Miriam Hope, konstant dabei. Hut ab!

https://youtu.be/cH3-nk07pPU

Schwere Ausschreitungen bei Corona-Demos in Rom (hier).

Es kam es zu heftigen Zusammenstößen, die Ordnungskräfte setzten Schlagstöcke, Pfefferspray und Wasserwerfer ein. Die Demonstranten versuchten, Absperrungen zu durchbrechen und warfen ihrerseits mit Stühlen und Knallbomben, wie auf Videos zu sehen war … CGIL-Generalsekretär Maurizio Landini nannte die Attacke einen „organisierten Akt faschistischer Gewalt…“ Die Demonstranten seien Faschisten.

"Wenn die Zeit kommt, in der man könnte,
ist die vorüber, in der man kann."
                  Marie von Ebner-Eschenbach

Wieler wackelt (hier): „WIE kann man sich so verrechnen? Riesenaufregung um die vom Chef des Robert-Koch-Instituts (RKI) massiv nach oben korrigierte Impfquote!“

Was hat er falsch gemacht? Wieler lügt zu offensichtlich, er sollte es geschickter machen. Der Tiefe Staat ist nicht zufrieden mit ihm. Der Tiefe Staat hat nicht die geringsten Hemmungen, selbst jene zu opfern, welche ihm jahrelang treu gedient haben und welche den Anweisungen des Stuhlmeisters bedingungslos Folge leisteten.

Klarstellung: Völkerrechtssubjekt Deutsches Reich (hier).

Es ist ein Bundesstaat und kein Staatenbund. Die Verfassung von 1871 ist uneingeschränkt gültig.

„Der Anfang vom Ende der Europäischen Union, wie wir sie kennen“ (hier): „Es ist die ultimative Eskalation im Streit über den Abbau des Rechtsstaats in Polen. Der Vorgang ist mit nichts in der Rechtsgeschichte der EU vergleichbar. Nahezu alle namhaften Experten begreifen den polnischen Urteilsspruch als „juristischen Polexit“, also als ein Ausscheiden Polens aus der europäischen Rechtsordnung.“

Stromausfall im Libanon: Sechs Millionen Menschen sitzen im Dunkeln, weil Treibstoff fehlt (hier): „Die beiden größten Kraftwerke des Landes mussten den Betrieb einstellen, da ihnen der Treibstoff ausgegangen ist …  Angeblich weil die Dieselvorräte erschöpft seien.“

Wie kann das sein? Man mußte doch sehen, daß der Vorrat zur Neige geht und nachbestellen. Hier wird etwas anderes gespielt. Wenn das Nachrichten- und Informationssystem im Libanon ausfällt, hat der MOSSAD freie Bahn.

Laßt euch nicht testen:

Schrecklich! Leidenschaftlicher Impfarzt „nach kurzer Krankheit“ plötzlich verstorben (hier). „Stefan Lucas – der „Impfarzt“ aus Poppenbüttel impfte seit Monaten gegen Corona, als ob es kein Morgen mehr gibt. Nun ist er nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.“

Das Problem löst sich selbst…

Impfopfer-Info: Betroffene schildern schockierende Schicksale (hier). „Impfopfer.info nennt sich ein Portal, das schockierende Erfahrungsberichte von Impfnebenwirkungen dokumentiert und archiviert. Zusammengetragen werden diese im angeschlossenen Telegramkanal.“

Wir wissen Bescheid. Es sollten jene lesen, welche sich stechen lassen wollen.

Der Piks rollt durch Berlin – „Nach dem Gebet kamen sie alle“ (hier). „In der Hauptstadt sollen nun umgebaute Busse den Piks zu den Zögerlichen bringen … In einer zweitägigen Nacht-und-Nebel-Aktion hat das Impfteam der Malteser die einstigen Stadtrundfahrt-Busse umgebaut … „Letzte Woche standen wir am Kottbusser Tor direkt vor einer Moschee.“

Da seien die Schlangen riesig gewesen. „Nach dem Gebet kamen sie alle.“ Die Malteser… Nepper, Schlepper, Bauernfänger

Kinder möchten wieder leben..:

Zum Ausklang: Baldur (hier)

Einen stimmungsvollen Abend, guten Schlaf & bis Morgen… 🙂

09.10.2021

Einen wunderschönen guten Morgen!

Wie wir Spaltung und Trennung beobachten, so erleben wir jetzt auch Vereinigung.

Nicht nur die Vereinigung von gleichen Interessen, sondern darüber hinaus die Vereinigung von gleichgesinnten Herzensmenschen.

Man findet sich oder besser, wir finden uns. Das war zuvor in der Form nicht möglich. Dies ist die natürliche Steuerung durch das morphogenetische Feld.

Es führt nicht von ungefähr Menschen zusammen, sondern alles hat seinen Grund, warum sich bestimmte Gruppen oder Einzelne kennen lernen.

Daraus entstehen gemeinsame Projekte und alle Arten von anregenden Beziehungen. Sie bilden das Fundament für den Aufbau einer neuen Welt.

Damit geht die Menschheit auf eine neue, hörere Stufe: kulturell, intelektuell, sozial und vor allem spirituell.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Druck auf Kurz nimmt zu; Stephan Harbarth, Präsident des Bundesverfassungsgerichts hat für die „Cum-Ex-Kanzlei“ gearbeitet.

In allen bayerischen Gemeinden läuft vom 14. bis 27. Oktober 2021 die Eintragung für das Volksbegehren zur Abberufung des Landtags.

Der Artikel 18 der Bayerischen Verfassung ermöglicht es, auch während der Legislaturperiode alle Abgeordneten abzuwählen und damit Neuwahlen zu erzwingen.

Ebenso ist es möglich, daß Saarland aus der Firma BRD herauszulösen; bei Interesse hier.

Justiz-Streit mit der EU – Polens Ver­fas­sungs­ge­richt setzt EU-Recht zurück (hier): „Der Europäische Gerichtshof dürfe keine Entscheidungen über die polnische Justiz treffen, das hat das Verfassungsgericht in Warschau entschieden … Der Versuch des Europäischen Gerichtshofs, sich in das polnische Justizwesen einzumischen, verstößt gegen (…) die Regel des Vorrangs der Verfassung und gegen die Regel, daß die Souveränität im Prozess der europäischen Integration bewahrt bleibt“, urteilten die Richterinnen und Richter.“

Das ist eine wichtige und richtige Entscheidung. Ein klares Signal an die NGO-EU: Stopp! Bis hierher und nicht weiter. Solch eine Entscheidung wäre unter Merkel nicht vorstellbar. Die Weltordner treffen zunehmend auf Hindernisse. Eine gute Entwicklung, welche Mut macht. Wenn Polen rausgeht, bricht die EU zusammen. Es wird zum Streit kommen, denn nachgeben wird die EU voraussichtlich nicht (hier).

Merkel, Thunberg, WHO – Wer bekommt den Friedensnobelpreis (hier)? „1971 erhält der damalige Bundeskanzler Willy Brandt den Friedensnobelpreis – seitdem ist keinem Deutschen mehr die Ehre zuteilgeworden.“

Die drei genannten Möglichkeiten – was für eine Auswahl… Es gleicht einer Wahl zwischen Cholera, Pest und Lepra. Wer hat denn die Kriege weitestgehend beendet? Trump! Jede andere Wahl ist Betrug. Die Entscheidung ist gefallen: Der Friedensnobelpreis geht an die beiden Journalisten Maria Ressa und Dmitrij Muratow, eine Ex-CNN-Journalistin und ein Putinhasser… Alfred Nobel hat sein Geld mit Sprengstoff gemacht; die Familie wurde später durch Kriege reich. Interessant, daß das nach ihnen benannte Kommittee, die Königlich Schwedische Akademie der Wissenschaften, den Friedensnobelpreis verleiht.

Mehr als 40 Tote bei Explosion in Moschee – ISIS bekennt sich (hier). „In einer Nachricht hieß es, ein Selbstmordattentäter habe in der schiitischen Moschee eine Sprengstoffweste gezündet. ISIS hatte bereits in der Vergangenheit schiitische Ziele in Afghanistan angegriffen. Mit den in Afghanistan herrschenden Taliban ist ISIS verfeindet.“

Die IS, von McCain und Obama ins Leben gerufen, hat sich für die Verhaftung von sieben ihrer Mitglieder gerächt. Natürlich ist der Tiefe Staat nicht gut auf die Taliban zu sprechen. Kaum ein Afghane läßt sich stechen.

Eine mögliche Marburg-RiVax-Endlösung? Die Erfindung der COVID-19-Pandemie und ihr offensichtliches Scheitern veranlassen mich zu der Annahme, daß es eine zweite Phase gibt (hier). Auch wenn die Propaganda der Mainstream-Medien und die Lockerung einiger drakonischer Freiheitsbeschränkungen den Anschein erwecken, daß der Krieg gegen die COVID-Pandemie gewonnen ist, so glaube ich doch, daß dies eine List, eine Verstärkung im Rahmen eines größeren PSYCOPS ist, um eine laufende Eugenik-Agenda zu vollenden … Bill Gates GAVI veröffentlichte am 22-Apr-2021 einen Artikel mit dem Titel „The next pandemic: Marburg?“

Natürlich werden sie nicht locker lassen. Marburg, die fünfte Welle, ist genau so möglich wie ein harter „Klima-Lockdown.“ Langsam sollte es auch den Dümmsten auffallen, was gespielt wird.

Die Eigenschaften von Graphenoxid sind denen des Black Goo sehr ähnlich. Bei normalem Magnetismus müßten sich Cluster bilden, keine Perlenketten. Unterschiedliche Materie hat unterschiedliches Bewußtsein:

Atom-U-Boot der USA kollidiert mit unbekanntem Objekt – zahlreiche Verletzte (hier). „Beim Zusammenstoß mit einem unbekannten Objekt im Indopazifik hat es an einem Atom-U-Boot der US-Streitkräfte Schäden gegeben. Wie die US-Marine am Donnerstag (Ortszeit) mitteilte, ereignete sich der Unfall der USS »Connecticut« bereits am Samstag »in internationalen Gewässern in der Indopazifik-Region.“

Das Atom-U-Boot war im südchinesischen Meer unterwegs; es gab einige Verletzte. Und sie behaupten, nicht zu wissen, mit wem oder was sie kollidiert sind? Natürlich wissen sie es. Aber warum sagen sie es uns nicht?

"Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an."
                                                                        Albert Schweitzer

Die pädophilen Netzwerke der Eliten (hier). „Es sind monströse Verbrechen, denen Kleinkinder immer wieder zum Opfer fallen … Offenbar gewaltige und höchst einflußreiche Netzwerke beweisen bis in die Gegenwart mit stets neuen Skandalen, dass unter uns – und bis in die sogenannten Eliten hinauf – grausame, sadistische Charaktere der übelsten Sorte leben, denen das Quälen, Töten und Vergewaltigen von kleinen Kindern und Jugendlichen sowie der Handel mit ihren wehrlosen Opfern größte Lust – und/oder lukrative Einnahmen – beschert.“ Zurecht schreibt er: „Eine Armee von Kinderschändern wütet innerhalb der katholischen Kirche über mindestens sieben Jahrzehnte – und das soll niemandem im Umfeld, bis hoch zum Papst, aufgefallen sein?“

Es ist systemisch. Und das ist noch lange nicht alles: Nicht beachtet ist der rituelle Folter-Satanismus. Dieser wird noch aufgedeckt und medial bearbeitet, aber das braucht Zeit.

Wie konnte Herr Rothschild im Jahr 2015 ein Patent für die COVID-19-Testmethode beantragen, obwohl es „COVID-19“ gar nicht gab (hier)? „How Did Mr. Rothschild Apply for a COVID-19 Test Method Patent in 2015 When „COVID-19″ didn’t exist?“

Gute Frage. Der Biochemiker Kary Mullis entwickelte im Jahr 1983 die Polymerase-Kettenreaktion, die im Zuge der vorgeblichen Corona-Pandemie als PCR-Test verwendet wird. Dafür erhielt er 1993 gemeinsam mit Michael Smith den Nobelpreis für Chemie. Gibt es mehrere Testmethoden? Drosten hat ja nur die Kopierzyklen erhöht; er ist nicht der Erfinder.

Wie RKI-Chef Wieler die falschen Zahlen zur Impf-Effektivität schön redet (hier): „Herr Wieler, haben Sie sich in den letzten Tagen eigentlich mal gefragt, ob Sie nicht unfreiwillig durch eigenartige oder eigenwillige Berechnungsmethoden des RKI Impf-Skeptikern oder Gegnern Munition geliefert haben?“

Die Antwort bezeichnet Reitschuster als „Nebelkerzen und Irreführung“ und in der Tat, es ist nichtssagendes, gehaltloses Gelaber. Teilweise werden sogar berechtigte Fragen auf der Bundespressekonferenz nicht beantwortet.

X-22 Report vom 3.10.2021 – Scavinos Botschaften gesendet und erhalten – Der Kampf zur Rückeroberung des Landes hat begonnen – Vertrauen – Episode 2591b (hier).

Abberufung des bayrischen Landtages:

Zum Ausklang: Bach ~ Allegro (hier)

Einen anregenden Samstag Abend, eine gute Nacht und bis Morgen…  🙂

08.10.2021

Einen wunderschönen guten Morgen!

Trennung und Spaltung sind sehr unschöne Tatsachen.

Spaltung im Sinne von Konflikt sollte vermieden werden, aber Trennung ist notwendig.

Denn das Gute ist vom Schlechten zu trennen, das Unnützliche vom Nützlichen, der Tod vom Leben. Wenn sich nicht die Spreu vom Weizen trennt – wozu dann der Transformationsprozess?

Das ist das Wesen dieses Prozesses, nur darum geht es. Alle sind eingeladen in die Neue Zeit; theoretisch kann jeder mitkommen, aber viele entscheiden sich in Eigenverantwortung bewußt dagegen.

Sie möchten in ihrer alten, vertrauten Zeit bleiben, auch wenn es das Zeitalter der Sklaverei ist. Aber das erkennen sie nicht.

Akzeptieren wir ihre Entscheidung. Wir gehen in unterschiedliche Richtungen und das ist völlig in Ordnung; das Band liebevoller Verbundeheit reißt nicht mit dem Tod.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Folgen des Klimawandels – UN warnen vor globaler Wasserkrise (hier): „Der Klimawandel beeinflusst auch eine der lebenswichtigsten Ressourcen – das Wasser. Die Vereinten Nationen schlagen in einer aktuellen Analyse der zur Institution gehörenden Weltwetterorganisation (WMO) gleich doppelt Alarm: Der Welt droht in mehrfacher Hinsicht eine globale Wasserkrise…“

Verdursten oder ertrinken. Würden sie mit der Wettermanipulation, dem „Geoengineering“, aufhören, wäre alles normal. Selbst wenn nicht, so könnten wir mittels planetar verteilter Harmonizer und Cloudbusters nach Wilhelm Reich im Notfall regulierend eingreifen. Hier wird Panik geschürt. Versorgungsengpässe wie bei der Energie- oder Treibstoffversorgung sind künstlich verursacht.

Nur „geringfügiger“ Verstoß? Keine Geldbußen für SPD-Politiker ohne Masken (hier) „Über 200 Politiker der SPD-Bundestagsfraktion lassen sich ohne Maske fotografieren. Ein klarer Verstoß gegen die strenge Maskenpflicht, die auch die SPD beschlossen hatte. Für die Politiker bleibt der Verstoß aber ohne Folgen. Sie müssen keine  Geldbuße bezahlen…“ Alle sind vor dem Gesetz gleich.

Die Abgeordneten der SPD sind gleicher. Dieser Artikel inklusive Foto ist ein hervorragendes Argument, Geldbußen wegen mangeldem Abstand oder fehlender Maske nicht zu bezahlen. Natürlich wissen sie wie wir, daß es keine Pandemie gibt. Die gleichen, welche die Gesetze machen sind jene, die sich nicht daran halten. Wie bei den Pandora-Steuerhinterziehern. Gesetze gelten nur für Untertanen. Sie aber sind erhaben darüber.

Regierungskrise in Österreich  – Kurz vor dem Ende (hier)? Razzien an mehreren Standorten, darunter in einzelnen Büros zweier Ministerien und der Parteizentrale von Kurz‘ Partei, den österreichischen Konservativen ÖVP. Dabei sicherten Fahnder Datenträger, Server, Handys und Laptops. Der Grund: Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Kurz und einige seiner engen Vertrauten wegen des Verdachts der Untreue, der Bestechung und der Bestechlichkeit.“

Kurz soll eine steile Freimaurer-Karriere hingelegt haben. Natürlich wurden die Logen aufgerufen, ihre Leute in sämtliche Machtpositionen zu setzen. Warten wir ab- Kurz scheint kurz vor dem Ende.

Rechts: Kann Kurz mit sich selbst arbeiten?

Studie zu Verschwörungsmythen. Jeder fünfte Erwerbstätige zweifelt an Gefahr durch Corona (hier): „Fast ein Fünftel der Erwerbstätigen in Deutschland teilt laut einer neuen Studie Zweifel an der Gefährlichkeit der Coronapandemie und glaubt an Verschwörungserzählungen. Demnach bestehen auch Zusammenhänge zwischen niedrigem Einkommen, Schulbildung und dem Hang zu Verschwörungsmythen … Mehr als 90 Prozent derjenigen Befragten, die der Aussage zustimmten, die derzeitigen Einschränkungen der Freiheitsrechte stellten »eine Bedrohung der Demokratie dar«, konnten sich auch vorstellen, daß hinter der Pandemie eine Elite stehe, »die eine neue Weltordnung erschaffen will … Auch in Ostdeutschland sowie bei Menschen, die finanziell unter der Coronakrise litten, zeigte sich eine erhöhte Bereitschaft, an Verschwörungserzählungen zu glauben.“

Was hat das mit Glauben zu tun? Wurde das Virus isoliert? Nein! Haben wir eine Übersterblichkeit? Ja, aber erst sein Anfang Juli, da Impftote die Sterblichkeit erhöhten. Ist die PCR aussagekräftig? Nach Nobelpreisträger Kary Mullis, dem Entwickler, ein klares Nein. Ist Graphenoxid ein Toxin? Klares Ja! Usw. Wer sich an Fakten orientiert, ist doof? Eines aber ist richtig: viele Polen sind von einer Verschwörung überzeugt.

Die Menschheit im Transformationsprozess auf der Schwelle zur neuen Welt (hier):

Auf meinem Kanal gesperrt; bei Zygfryd Ciupka tv auf YouTube läuft es. Merkwürdig. Farben waren im Monitor live deutlich besser…

Innenministerium: Feuer in Stuttgarter Busdepot begann wohl bei E-Bus (hier): „Eine Woche ist das Feuer im Stuttgarter Busdepot der SSB her, bei dem 25 Busse ausbrannten. Der baden-württembergische Landtag debattierte über die Gefahr von E-Fahrzeugen … Die ausgebrannte Abstellhalle im Stuttgarter Osten sei weiter einsturzgefährdet.“

Glaube nicht, daß jetzt die Produktion von e-Fahrzeugen eingestellt wird. Das Klima-Narrativ walzt jeden gesunden Menschenverstand nieder. Mercedes baut bereits e-LKW’s (hier).

Der Neunte Zirkel:

Star-Philosoph zu Corona: Die gehorcht haben, werden den Preis dafür bezahlen (hier). „Lange schon ist der italienische Star-Philosoph Giorgio Agamben der Ansicht, daß der Ausnahmezustand zum neuen Paradigma des Regierens geworden ist … In seinem jüngsten Essay „Eine Gemeinschaft in der Gesellschaft“ appelliert Giorgio Agamben dafür, eigene Gemeinschaften abseits des Corona-Totalitarismus zu gründen. Nur so sei ein Überleben möglich.“

Diese Gemeinschaften werden derzeit weltweit aufgebaut. Es beginnt mit Vernetzung. Menschen finden sich zusammen, um gemeinsame Ziele zu verwirklichen. Priorität hat die Sicherstellung von Lebensmitteln und medizinische Versorgung. Das ist die Basis jeglicher Autonomie.

"Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt.
Die Wahrheit steht von alleine aufrecht."
                                    Thomas Jefferson

Ich kann nicht mehr (hier): „In einem offenen Brief äußert sich ein ARD-Mitarbeiter kritisch zu anderthalb Jahren Corona-Berichterstattung … Wissenschaftlerinnen und Experten, die in der Zeit vor Corona respektiert und angesehen waren, denen Raum im öffentlichen Diskurs gegeben wurde, sind plötzlich Spinner, Aluhutträger oder Covidioten … Anstelle eines offenen Meinungsaustausches wurde ein „wissenschaftlicher Konsens“ proklamiert, den es zu verteidigen gilt.“

Das gleiche gilt für die Klimaerwärmung. Da jeder merkt, daß es nicht wärmer wird, nennen sie es jetzt „Klimawandel“. „Konsens“ bedeutet, wir sind uns einig, haben aber keine Fakten und Beweise. Justiz, Politik, Medizin und die Wissenschaft: Sie wurden alle korrumpiert. Das ist die Heilung: Sie werden sich zur Wahrheit bekennen, oder gehen.

EU arbeitet an Neuansiedlung von Afghanen (hier): „Konkrete Zahlen kann Brüssel zwar nicht nennen, aber die EU-Innenkommissarin meldet Zusagen aus vielen Mitgliedstaaten für ein „Resettlement“-Programm.“

Von 85.000 Afghanen ist die Rede. Niemand wird etwas dagegen haben, wenn Von der Leyen diese bei sich aufnimmt und für eventuelle unschönen Vorkommnisse privatrechtlich vollumfänglich haftet. Ansonsten kostet es den Steuerzahler weitere Milliarden. Wenn diese fehlen, wird das Renteneintrittsalter einfach auf 70 Jahre angehoben und schon ist das Problem gelöst.

Briefkastenkennzeichnung in der Schweiz:

Hier wohnen Geimpfte. Somit wissen die Sondereinsatzkommandos – im folgenden „Impfberater“ genannt – wo sie nicht die Tür einzutreten brauchen:

Zum Ausklang: Jay Aliyev – Together (hier)

Einen angenehmen Tagesausklang, gute Träume & bis Morgen (in neuer Frische)…  🙂

14.655 Kommentare

  • birgit s i e g m u n d

    Das Thema „Wahl“ und Person; man kann die Person nutzen, um Handel betreiben zu können; ist aber niemals diese Person, auch wenn das Juristische Wörterbuch von Köbler dahingehend geändert wurde, dass der Mensch auch zumindest eine NP ; Natürliche Person sei ( hätte man gerne so), nach meinem Rechtsverständnis ist diese Änderung ein Trick und unzulässig. Die BRD hat eine Lizenz, sich Staat nennen zu dürfen, ist aber , wie fast alle Staaten mittlerweile Kartellgebiet ( siehe Diplomateninterview), also handelbetreibendes Wirtschaftsgebiet.
    Mit einer Wahl legitimiert man in gewisser Weise das System; heißt, man erkennt seine AGB´s an; da BRD als Firma in Delaware gemeldet ist, brauch es 51% Stimmenanteil, um die Mehrheit und damit das System aufrecht erhalten zu können. Wer bei weniger als diesem Prozentsatz legitimer Geschäftsführer wird, ,,,,gute Frage., die ich gerade nicht beantworten kann, da es auch einen Lizenznehmer der BRD innerhalb der EU gibt, also die Firma gehört jemanden und der oder die Kanzler/in sind die Geschäftsführer.
    Sich als freier Mann und freies Weib und souverän bezeichnen zu können, sollte zukünftig durch Organisationen, welche non profit orientiert arbeiten, möglich sein. ( zB Sürmeli Menschenrechtsorganisation) wo die Person/Fiktion eine geringere Rolle spielt /zwar genutzt werden kann/ aber unerheblich für Menschenrechte ist.
    Nach Menschenrecht wäre die gesamte Situation weltweit sofort behoben, da ALLE MASSNAHMEN ausschließlich für „Personen“ / Fiktionen = Sachrecht!!! gelten.
    ( obwohl bei Infektionsschutzgesetz steht oder auch Bill Gates sein Patent angemeldet hat für : „für lebende Menschen“, wenn der Mensch das versteht , ist er frei. Auch Bill Gates darf kein Patent für Menschen erhalten, sondern lediglich für Personen. DAS macht das Infektionsschutzgesetz auch im Text klar , wo dann lediglich nur noch “ die Person “ deklariert ist und von Menschen keine Rede ist außer in der Überschrift.
    mfG birgit:

  • birgit s i e g m u n d

    mein Kommentar zu der Hypothese mit der „Schläferarmee“: könnte etwas dran sein, aber in erster Linie sieht das doch sehr nach Elon Musk, Neuralink, Microsoft Patent 060606 und „Mining ; also generieren von Körperaktivitätsdaten aus; die superkünstliche intelligenz zu schaffen, ist dabei „ein Nebenprodukt“.
    die Menschen können laut Patent ohne ihr Wissen “ kryptogeschürft“ werden, es reicht eine Servernutzung aus, eventuell über Zustimmung über cookis, etc; das ist aber nur die halbe Wahrheit; durch die Nanobots ist man „auf dem Schirm“ auch ohne Handy oder Tracking app; Whats app hat zb. seine Nutzungsbedingungen dahingehend geändert, dass die Altersbeschränkung runtergesetzt wurde; das könnte alles schon dazugehören; deswegen wollen sie auch die Kinder bzw Jugendlichen impfen. Neuralink bitte selbst recherchieren, sowie das Patent, welches Bill Gates bei einer Weltorganisation für geistiges Eigentum ( nicht zum Schutz etwa..)angemeldet hat und wenn es stimmt, auch schon genehmigt wurde ( wie Ist das möglich?) doch eher nicht , oder? Das Patent jedenfalls ist „das Missing Link“ zu den Aktivitäten von Bill Gates „Impfung“ zu Braininterface- Computer -Gehirn. 5 G Technologie lässt dabei nicht nur die Nanos über Körperwärme aktivieren, sondern bietet auch die nötigen Kapazitäten, um die Daten zu verarbeiten. man gebe ein: Patent Microsoft 060606 plus Neuralink , ahja und dies könnte eine wichtige Fiktion sein, welche in den Köpfen der „Futurologen“ schwebt; nach der „Impfung“ welche keine ist, könnte es sein, dass Bill Gates etc. Eigentum am Menschen anmelden will, um auf die Unterschriften verzichten zu können, um auf die Kollateralkonten /die Vermögenswerte der Deutschen, welche besonders hoch sein dürften sowie weltweit zugreifen zu können; die Briten haben das in einem Coup geschafft über die GU´s „verschollener Amerikaner“; und dabei 1000 Billionen Dollar „erwirtschaftet“. Dabei handelt es sich um das Vermögen der als Person deklarierten Menschen. und glaubt jemand, dass das Verschwörungstheorie ist? Ich wünschte : Jaa. mfG birgit

  • Hans

    Ein freiwilliger Helfer berichtet über seinen Einsatz im Flutgebiet!
    https://www.youtube.com/watch?v=W0verIYplnw

  • ina

    hab heut das erste mal im leben eine GEZ rechnung bekommen..mein blutdruck ging augenblicklich bis zur decke..gehöre zu denen die nur ein autoradio haben..hat jemand erfahrung im nicht- bezahlen?

    • Marco

      Denn aufgemachten Briefumschlag einfach wegwerfen. Die müssen nicht wissen, dass Du ihn bereits aufgemacht hast.

      Beim nächsten Mal, den Briefumschlag gar nicht aufmachen.
      Das Empfängerfeld des Briefumschlags (Deine Adresse) komplett zukleben.
      „falsch adressiert“ drauf schreiben und in den nächsten Briefkasten werfen.

      Auf dem Adressfeld steht allenfalls Dein juristischer Name, der mit Deiner Geburtsurkunde erzeugt wurde aber nicht Du als Mensch. Die können sich mit Deiner Geburtsurkunde unterhalten und versuchen von ihr was zu fordern aber Du als Mensch wurdest gar nicht angeschrieben. Dürfen sie auch nicht, genauso wie die Verbrecherorganisation „BRD“, ihre Handlanger die „POLIZEI“, die Mafiosenvereinigung der Scheinrichter und Scheinstaatsanwälte oder sonstige Kriminelle. Sie alle sind nur für die mit der Geburtsurkunde kreierte juristische Person zuständig – nicht für die Menschen.
      Sobald Du denen was schreibst, egal was, gehst Du eine so genannte rechtsgültige Einlassung auf Ihre Geschäftsbedingungen ein. Und allein dadurch können sie auf ihr Recht bestehen.

      Noch mal. Du als Mensch wirst gar nicht angeschrieben. Wenn Du ihnen antworten oder gar auf ihre Forderungen eingehen sollst, dann sollen sie Dich erst mal als Mensch anschreiben („Ina“ : „Musterfrau“) oder („Musterfrau“, „Ina“) (Doppelpunkt oder Komma beachten in der dargestellten Reihenfolge). Kein „Herr“ und keine „Frau“.
      GEZ beschäftigt Zigtausende, die bezahlt und sonst nichts zu tun haben. Also stell Dich darauf ein, dass sie immer wieder versuchen Dich ins Boot zu holen.
      Besorge Dir so einen Aufkleber oder erstelle ihn selbst:
      https://aufgewachter.wordpress.com/2014/07/14/erwerbsloser-weist-amtlich-vorgetauschte-formliche-zustellung-gelben-brief-seines-jobcenters-mittels-einfachen-retouren-aufkleber-mit-rechtsfolgenbelehrung-zuruck/
      Auf ein DIN A4 Blatt passen 8 solche Aufkleber. Die erstellte Seite mehrfach kopieren.
      Dann kannst Du jedes Mal so einen Aufkleber auf das Adressfeld drauf pappen (aber so, dass die Post es nicht mehr entfernen kann, ohne den Briefumschlag zu beschädigen, die kleben nämlich sonst es wieder ab und Du hast es am nächsten Tag wieder), Kreuzchen bei „falsch adressiert“ machen und in den nächsten Briefkasten.
      Du wirst Sie damit nicht los aber die können Dir auch nichts anhaben, da Sie Dich gar nicht angeschrieben haben.
      Dann werden Sie irgendwann das Einwohnermeldeamt damit beauftragen, den Betrag einzutreiben (da ja drauf steht „falsch adressiert“ und die haben ja die „Einwohnerdaten“ Deiner juristischen Person, ohne Dich zu fragen an die GEZ weitergeleitet).
      Denen musst Du dann zurückschreiben, weil sie sich auch dumm stellen. Die wollen ja nicht, dass alle Mensch erfahren, dass sie nichts zu sagen haben und nichts tun dürfen. Du musst Ihnen nur zurückschreiben, dass die Adressdaten an eine juristische Person gerichtet sind, nicht an Dich als Menschen.
      Wenn SIe Dich als Menschen anschreiben wollen, dann bitte:
      Ina : Musterfrau
      oder
      Musterfrau, Ina

      Dazu schreiben:
      Ich sehe mich genötigt Sie auf eventuelle Schadensersatzforderungen meinerseits hinzuweisen.

      Das reicht.
      Bitte keine Seitenlangen Erklärungen, die sie selbst wissen zur Nichtexistenz der BRD, wie kriminell GEZ ist und dass wir keinerlei rechtliche Grundlage haben.
      Alles Müll. Damit geht Ihr bereits eine rechtsgültige Einlassung ein zu ihren Geschäftsbedingungen.

  • Rainer Löffler

    Einen schönen Abend Traugott,

    Ich höre eben das „neue“ heute veröffentlichte Album „Welcome 2 America“ von Prince. Als Hardcore-Fan war das immer ein besonderer Tag.
    Ich möchte Dich auf den letzen Song hinweisen : „ One Day We Will All B Free“ 🙂

    Interessante Koinzidenz am letzten Monat der vermeintlichen Ruhe.
    Weiter so für die unermüdliche Arbeit.

    Liebe Grüße
    Rainer

  • Sabine

    Berlin baut ein Massengrab:

    24.05.2020 „Hier entsteht ein Massengrab“
    https://www.youtube.com/watch?v=9y8uuugKXmc

    Das kann ein Fake sein oder auch nicht, es kann auch ein finanzielles Massengrab gemeint sein, jedenfalls ist es sehr skuril.

    Nochmal zum Massengrab:)) 29.07.2021
    https://www.youtube.com/watch?v=mwLlE1CsFjk

    Pia hat gebeten, dass man das teil, das mache ich hiermit:

    Grausige Funde 27.07.2021
    https://www.youtube.com/watch?v=XZSWqcRv8jA

    • Karin

      Hallo Sabine, das „Massengrab“ ist eine satirisch gemeinte Tafel an einer Baustelle. Lies die Tafel doch mal. Kein Wunder, wenn sich manche Linken über die vermeintlich „Erwachten“ schier krank lachen.
      Und die Pia ist auch nicht recht bei sich, oder? Die sollte mal unter ihrem Kindeliechen-Video dioe Kommis lesen, vielleicht hilft das schon weiter. Echt, nicht jeden Mist fressen, sondern ein bisschen denken.

      • Marco

        Berlin wird aber demnächst ein Massengrab benötigen, wenn die Kriminellen alle bereits 2 mal Geimpften auf einmal per Knopfdruck umbringen. Dann werden Sie dieses Loch dafür benutzen, egal aus welcher Motivation und zu welchen oberflächlichen Zweck das Loch ausgehoben wurde.
        Nach dem so viele Vollidioten sich zweimal impfen ließen, wünschte ich mir, dass in jeder Stadt so ein Massengrab vorher ausgehoben wäre, denn dann bräuchten die nicht geimpften Überlebenden die Millionenleichen nicht selbst verbuddeln.

      • Liz Schmidt

        @Karin: die Verwirrung ist heutzutage so groß, dass man nicht mehr unterscheiden kann, ob echt oder unecht. Wenn man aber die Niederträchtigkeit und Bösartigkeit der genozidalen Herrscher erkannt hat, muß man sagen: je schrecklicher und unglaubwürdiger, desto wahrhaftiger kann es sein – das können sich aber Normale nicht vorstellen. Die Unwissenheit über Psychopathie ist groß, sonst wären wir nicht da, wo wir jetzt sind: in einem kollektiven Alptraum.

  • Sabine

    Hallo Traugott,
    ich wollte mal gerne hier ein paar Funde von Savannah posten, die sind sehr erhellend:

    170 ๛ Sich selbst verbreitende Impfstoffe (1)
    https://www.brighteon.com/8515bf93-97ae-4f73-b7b0-702309228172

    171 ๛ Sich selbst verbreitende Impfstoffe (2) – Offizielles Protokoll des Herstellers Pf.
    https://www.brighteon.com/2f4c63b5-8ed6-4fe6-9282-485f7c4a1159

    172 ๛ Sich selbst verbreitende Impfstoffe (3) … getestet seit 2001
    https://www.brighteon.com/cf1e5f23-4384-47b1-9646-c317c5a30846

  • Reinhard

    „Wer andere erkennt, ist gelehrt.
    Wer sich selbst erkennt, ist weise.
    Wer andere besiegt, hat Muskelkräfte.
    Wer sich selbst besiegt, ist stark.
    Wer zufrieden ist, ist reich.
    Wer seine Mitte nicht verliert, der dauert.“

    Laotse

  • R.

    Hier haben wir nun die offizielle Verlautbarung zur Räumung der Schule in Ahrweiler:

    https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/katastrophen/id_90538002/katastrophengebiet-polizei-raeumt-von-querdenkern-besetzte-schule-in-ahrweiler.html

    In Deinem Telegram-Kanal ist noch eine Sprachnachricht „versteckt“, mit deren Hilfe ich das Bild darüber (Explosion im Leverkusener Currenta-Entsorgungszentrum) erst verstanden habe. Da ich nicht weiß, ob jeder Leser sich jede Sprachnachricht anhört, hier die Kurzfassung: Der Hochwasserschlamm aus Ahrweiler wurde zur Firma Currenta in Leverkusen gebracht, dort ereignete sich die Explosion. Heute im Radio hörte ich, dass die Staatsanwaltschaft dort wegen (fahrlässigen) Tötungsdelikten gegen Unbekannt ermittelt. Das heißt, wenn noch (zu vertuschende) Kinderleichen im Schlamm gefunden werden sollten, müssten die der Staatsanwaltschaft Leverkusen eigentlich auffallen. Naja, ich vertrau der Staatsanwaltschaft nicht unbedingt. Aber ich schätze mal, falls die nichts finden, gibt’s Nachhilfeunterricht.
    Hier nochmal der Link zur Sprachnachricht:

    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/41322

  • R.

    Lieber Traugott,
    im Telegramkanal hast Du eine Nachricht geteilt, in der behauptet wird, dass ein Bürgermeister von Ahrweiler namens „Orthen“ die „Räumung von der Schule unterschrieben habe“.
    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/41256
    Das Räumungsaufforderungsschreiben trägt jedoch die Unterschrift „Wiemer“, siehe das Foto aus Deinem heutigen Ticker.
    Liebe Grüße,
    R.

  • R.

    Hübsch, das Räumungsaufforderungsschreiben der Stadtverwaltung der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler vom 28. Juli 2021.
    Kein Aktenzeichen, kein Adressat und natürlich „im Auftrag“ unterschrieben.
    https://t.me/TraugottIckerothLiveticker/41194
    Das Schreiben läßt sich meines Erachtens seitens der Verwaltung gar nicht sinnvoll verwenden, da der Adressat fehlt.
    Für die Nutzung der Räumlichkeiten könnten Rechtfertigungsgründe bestehen wie etwa Notstand (§ 34 StGB) oder ähnliches. Jedenfalls dürften anderweitige Räumlichkeiten für die Spenden aufgrund der Überflutung und Verschmutzung wohl nicht vorhanden sein, sonst wäre man ja darauf ausgewichen.
    Meine Vermutung ist, da wird bei Nichtbefolgung der Aufforderung ein Trupp der Constellis AG anrücken und ohne zivilgerichtliche Erlaubnis (Räumungstitel) Fakten schaffen.
    Ich weiß natürlich nicht, ob ein Anwalt der Nutzer etwas über Kinderleichen und beabsichtigte Vertuschung schreiben würde. Falls sich das glaubhaft machen ließe, könnte die Räumungsaufforderung rechtsmissbräuchlich oder schikanös sein (§ 242 BGB, § 226 BGB). Das gäbe dann entsprechende Staubaufwirbelung in der Justiz und die Weigerung, so etwas in den Entscheidungsgründen zu erwähnen.

    • Traugott

      „Kein Aktenzeichen, kein Adressat und natürlich „im Auftrag“ unterschrieben.“ Klar, die wissen, daß sie in privater Haftung sind… lgt

      • JUERGEN MAYER

        Ach was ´´private Haftung´´ das interessiert die doch alle nicht…Solange das alte System überlebt interessierts eh kein Schwein und täte tatsächlich mal ein echter Wechsel kommen (wonach es meines Erachtens nicht aussieht) weiss man doch bei jedem für welch kriminelle Vereinigung er/sie wo und wann gearbeitet hat und könnte sie dementsprechend drankriegen.

        Zudem sagst du ja immer wieder, dass derartige Gestalten eh die neue Zeit nicht erreichen würden…..
        Ergo: Es macht keinen Sinn

        • Traugott

          Wenn sie überleben, machen wir sie haftbar.

          • Triton

            Wer soll diese Leute denn anklagen ? Ist doch garkeiner da.
            Solche Diskussionen gibt es auch beim Thema natürliche, juristische Personen, Gesetze Verordnungen usw.. Das alles spielt doch gar keine Rolle mehr.
            Es geht nur noch ums Überleben., es geht klar Richtung NWO und Putin Trump waren nur Werkzeuge.
            Die hatten 4 Jahre lang Zeit die völkerrechtliche Faktenlage auf den Tisch zu legen, das hätte gereicht zahlreiche Würdenträger hinter Schloss und Riegel zu bringen, für immer.
            Aber die schwadronieren noch immer durch die Weltgeschichte.
            Und der größte Teil der Aufklärungsszene gehört auch dazu.
            Die sind alle nicht eure Freunde, das sieht nur so aus.

          • R.

            @Triton
            Der Prozess des Aufwachens ist nicht umkehrbar.
            Die Zahl der Menschen, die aufwachen, nimmt stetig zu.
            In einer NWO / der NWO nützen aufgewachte Menschen nichts.
            Die Beobachtung der zugelassenen/durchgesickerten Berichterstattung ebenso wie die statistisch unmögliche Häufung von Zufällen (Evergreen/“17″) passt nicht ins Bild einer planmäßigen/funktionsfähigen NWO.
            Das einzige negative Szenario, dass noch vorstellbar ist, wäre die Aufgewachten/Nichtgeimpften einzusammeln, zu foltern und zu exekutieren. Das hielt ich 2016 noch für möglich, heute nicht mehr.
            Es muss vermieden werden, dass es Aufstände mit unnötigen Opfern gibt. Aufstände könnten von Nichtaufgewachten kommen, die nicht verstehen, wieso man „Würdenträger“ hinter Schloss und Riegel bringt, ebenso durch Inszenierung von Seiten der Antifa etc.
            Wir müssen in Betracht ziehen (da es in der Wissenschaft entsprechende theoretische Modelle gibt, die auch in Versuchsprojekten mündeten), dass es bereits „durchgerechnet“ wurde, die „Würdenträger“ im Zeitraum 2016-2020 öffentlich hinter Schloss und Riegel zu bringen und dass das Gesamtergebnis nicht zufriedenstellend war. Das richtige Timing ist wichtig und auf Deine und meine Ungeduld nimmt niemand Rücksicht.

  • R.

    Lieber Traugott, Du schreibst:
    „Aber darum geht es nicht, es geht um das Betreten des Wahllokals.
    Wir schließen dadurch mit dem System einen Vertrag.“
    Ich fürchte, dass ist nicht weit genug gedacht. Das Problem dürfte in der Verwendung des Namens bestehen. Ein Hinweis dazu findet sich in Artikel 10 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB) von 1900.
    Dort heißt es:
    „Art 10 Name
    (1) Der Name einer Person unterliegt dem Recht des Staates, dem die Person angehört.“
    https://www.gesetze-im-internet.de/bgbeg/BJNR006049896.html#BJNR006049896BJNG031801377

    Der Name kann auch dann für eine gefälschte Wahl missbraucht werden, wenn wir das Wahllokal nicht betreten. Insoweit bin ich gespannt, welche Details der Wahlbetrug in Amerika ergeben wird. Damit der Betrug nicht auffällt, muss man im Rahmen einer Briefwahl eigentlich echte Namen aus dem Wahlbezirk verwenden, denn so etwas wie „Mickey Mouse“ oder „John Smith“ kann man nicht zehntausendfach verwenden, um eine Wahl zu manipulieren (wahrscheinlich haben sie es in den USA aber trotzdem so probiert).

    Das heißt, aus dem Dilemma käme man eigentlich nur dann heraus, wenn man seinen (System-)Namen nicht benutzt, denn mit diesem hat man sich im System „registriert“, genauso, wie man den selbst gekauften PKW im System „registriert“ (und damit dem König überschreibt).
    Leider weiß ich auch nicht, wie man praktisch aus dem Dilemma aussteigen soll, denn für die Bestreitung des Lebensunterhalts braucht man immer noch den Namen, selbst für Paypal oder sonstige Konten. Die Alternative wäre ja, dass man aus sich eine Nummer macht, doch selbst das sind wir schon mit unserer Sozialversicherungs- und Steueridentnummer.

    Also, Nichtwählen ist zwar eine gute Idee, weil es das System in Legitimationsschwierigkeiten bringen kann, aber diese löst es (wie in den USA gesehen) mittels gnadenloser Manipulation.

    Liebe Grüße,
    R.

    • Traugott

      Klar, betrügen können sie immer…

    • Karl

      Art. 10 EGBGB und andere (bspw. Art. 5) sind nicht von 1900, sondern von 1986.

      Ursprünglich stand im Art. 10: „Ein einem fremden Staate angehörender und nach dessen Gesetzen rechtsfähiger Verein, der die Rechtsfähigkeit im Inlande nur nach den Vorschriften der §§. 21, 22 des Bürgerlichen Gesetzbuchs erlangen könnte, gilt als rechtsfähig, wenn seine Rechtsfähigkeit durch Beschluß des Bundesraths anerkannt ist. Auf nicht anerkannte [606] ausländische Vereine der bezeichneten Art finden die Vorschriften über die Gesellschaft sowie die Vorschrift des §. 54 Satz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs Anwendung.“

      • R.

        Meintest Du 1896 (so wie es im Link zum Gesetz steht) oder 1986?
        Ich hatte mit 1900 nur eine ca.-Angabe gemacht, schien mir nicht so wichtig, wie viele Jahre vor dem BGB das Einführungsgesetz gemacht wurde.
        Kannst Du für den ursprünglichen Inhalt bitte eine Quelle (Link) angeben?

        • Karl

          Das „BGB 1900“ wurde 1896 verabschiedet und 1900 eingeführt.

          Die besagten Änderungen fanden 1986 (neunzehnhundertsechsundachzig) unter der Regierung Kohl statt. Den „Gesetzentwurf“ hat der spätere Staatsratsvorsitzende 1983 persönlich eingebracht: https://n8waechterblog.wordpress.com/2019/12/01/von-xantens-kolumne-zeichen-und-wunder/comment-page-1/#comment-13200

          Eine Änderungshistorie zum EGBGB findet man online leider nicht. Im Link auch zwei scans von Druckexemplaren aus 1930 und 1937.

          • R.

            Vielen Dank für den Link zur Bundestagsdrucksache 10/504.
            Das ist natürlich eine irre Gesetzgestaltungspraxis, durch Änderung des Einführungsgesetzes aus 1986 das alte Hauptgesetz (BGB) aus 1900 zu ändern, indem man 83 Jahre später das Einführungsgesetz ummodelt. Dafür hätte man auch ein Änderungsgesetz nur zum BGB machen können. Aber die Methode ist wohl Absicht. Da soll kein Schwein mehr durchblicken können, nicht mal ein Rechtshistoriker.
            Das ist ungefähr so, als würde man die Einleitung zu einem wichtigen Buch hundert Jahre später umschreiben.

  • Katz63

    Hallo Traugott, das ist wichtig! Bitte berichtigen!
    Im heutigen Eintrag ist ein Foto einer AZ-Verpackung zu sehen mit dem „Beweis“, daß schon vor der Plandemie der Impfstoff gefertigt wurde. Das ist definitiv falsch.

    Für Arzneimittel spielt das Aufdrucken des Herstellungstages überhaupt keine Rolle, deshalb wird das von der Pharmaindustrie auch nicht mehr gemacht. Im Falle eines nötigen Rückrufes wegen Fehlern oder Verunreinigungen ist einzig und allein die Chargennummer wichtig. An einem Tag können nämlich mehr als nur ein Medikamentenansatz ( Charge ) produziert werden.
    Wenn man sich das Foto anguckt, dann ist dieses Etwas, was wie ein Datum ( amerikanischer Art ) aussieht, auf die Kartonlasche aufgedruckt, welche eingefaltet wird und von außen überhaupt nicht sichtbar ist. Geht also gar nicht. Es könnte sich um eine Seriennummer des Verpackungsherstellers handeln, auch diese müssen ja ihre Produktion dokumentieren. Oder es handelt sich um Bildbearbeitung ( dann hatte der „Erfinder“ jedoch keine Ahnung ). Die
    Chargennummer und das Haltbarkeits-bzw. Verwendbarkeitsdatum wird immer gut sichtbar außen an der Verpackung aufgedruckt.

    Ich habe sogar den Verdacht, daß diese Fotos absichtlich irgendwo im Netz platziert werden, damit die patriotische Szene sowas findet, „Honig saugen“ soll und man sie dann der Verbreitung von Fakes bezichtigen kann.

  • Reinhard

    Brauns verfassungswidriger Vorschlag stößt auf heftige Kritik.

    https://journalistenwatch.com/2021/07/25/brauns-vorschlag-kritik/

    Das hat sich Helge Braun, der übergewichtige Mann, der mit Sicherheit das Gesundheitssystem belastet, sich so schön vorgestellt: Um den Impfstoff unter das gesamte Volk zu bringen, sollten nach seiner verfassungswidrigen Auffassung Nicht-Geimpfte zu Menschen zweiter Klasse degradiert werden.

    • Triton

      Ganz egal ob das gesetzeskonform ist oder nicht. Meinen kann mal viel.
      Es geht nur ums Aufhetzen der Therapierten gg. die Nichttherapierten und das wird jetzt verstärkt angeführt.

      Und beide Seiten werden von den Dritten (hier der Herr Braun), sozusagen mit Waffen, beliefert und so angespitzt, daß beide Seiten aufeinander losgehen sollen. Wird daber nicht klappen und dann wird Herr Braun noch nervöser, weil seine Spaltwerkzeuge nicht mehr funktionieren, denn es bedeutet Machtverlust.

      Bleiben wir also in der Mitte so gut es geht, denn nur damit verlassen wir das Feld der Grabenkämpfe.

  • Isa

    zum Them Wetter-Manipulation :
    nun auch Mexico , bald ist es in der ganzen Welt.
    Und wenn die das Wetter so stark manipulieren können , dann werden die nachdem schon vieles zerstört ist …auch die Antarktis abschmelzen lasssen können = Sintflut !!!!
    Schließlich haben die dort schon viele Flughäfen, Lager, Infrastruktur … und Geheimnisse und laut Bericht von diesem amerik.Forscher : sehr vermutlich auch Zeitreisen.
    Ich kann mir vorstellen dass die hier schon Ihre Klone haben welche ein Armageddon anrichten, während die sich durch die Zeit beamen.
    PS. na wo ist denn Carola Rakete abgeblieben ?

    • Traugott

      An die Antarktis dürfen sie nicht.

      • Pat

        Die haben aber doch Basen an der Antarktis Traugott, erinnere dich an die ausgewerteten Joggingapp-Profile der GIs vor Ort, vermute sie arbeiten immer noch an dem „Durchbruch“….du weißt ja bescheid.

    • ina

      und in den wüsten auch ..wie schön es danach dort aussieht, kann man nur erahnen..

  • Isa

    Hallo Traugott,
    Du schreibst : „Der Tiefe Staat muß seinen Plan hektisch durchziehen, denn er weiß, daß er nicht mehr viel Zeit hat.“
    Was meinst /weisst Du woran das konkret liegt?
    Weil Planet Pluto in 2-3 Jahren das Macht-Finanz-Zeichen Steinbock verlässt ?
    Oder weil Planet Erde am 21.12.2020 ins Wassermann-Zeitalter eingetreten ist ?
    Doch das wissen die ja schon längst – schleßlich planen die mit Astrologen seit Jahrhunderten – auch die Astro-Server gehören denen 😉
    Also etwas muss sich verschoben /beschleunigt haben( Erdachse?) oder unerwartet verändert haben, dass die es so immens eilig haben ……. und einen Fehler nach dem andern machen – die Show is ja sowas von offensichtlich primitv .

    • Traugott

      Ja, aber ncit nur vom astrologischen Standpunkt aus gesehen; HRC sollte ja in den USA übernehmen, jetzt haben sie durch Trump 4 Jahre verloren. Und sie waren mit ihrem Zeitplan nach John Todd eh schon hinterher. lgt

  • Hans

    Hi, gerade das Problem mit den platten Reifen gesehen… Macht Vollgummiereifen daraus! Pannenspray rein und das härtet aus!
    mfg

  • ina

    hochwasser in zentralchina-eine menschengemachte katastrophe? https://www.youtube.com/watch?v=rcZP7ooRXHU

  • Gio

    Danke lieber Traugott, wieder ein Hammer Eingangs-Statement!!!

    „Ausgrenzung, Benachteiligung, Diskriminierung, Nötigung“

    Ausgrenzung = wer sich eh schon lange von dieser Gesellschaft abgetrennt hat und seinen Weg zu gehen in der Lage ist, den wird das nicht mehr tangieren wie wenn in China ein Sack Reis platzt.

    Benachteiligung = Sofern ich ohne Impfung keine Veranstaltungen, Konzerte, Stadion, Theater etc. mehr besuchen darf, dann ist das eben so, das habe ich die letzten Jahre schon nicht mehr gemacht, also warum sollte mich das dann jetzt unbedingt jucken??? Meine Heimat ist so wunderschön, da verzichte ich freiwillig ins Ausland zu fliegen.

    Diskriminierung = Auch kein Problem, geht ja auch schon ne ganze Weile und ich denke wir haben uns darauf bereits gut eingestellt. Bspw. meine Freude an der unberührten Natur kann mir sowieso niemand jemals nehmen.

    Nötigung = was juckt es die Eiche wenn sich so Maden an ihr schaben? Rein gar nicht. Jeder kann versuchen mich zu nötigen, die Freude am Leben und der Natur wird mir niemals jemand nehmen können. Jedes Verbot oder jede Einschränkung macht mich nur noch stärker.