Der Sturm ist da – Liveticker

Folgende Informationen© unterliegen meiner Meinungsfreiheit und sind bitte nachzuprüfen; ich bürge nicht für die Richtigkeit. Ich versuche aber nach bestem Wissen und Gewissen, die umwälzenden Ereignisse in etwa chronologisch zusammenzuführen. Der wichtigste Punkt hierbei ist zu verstehen, daß es „Corona“ in dem Sinne nicht gibt. Es ist eine leichte Erkältung, welche jedes Jahr auftritt und auch entsprechende Todesopfer, bei jenen mit eingeschränktem Immunsystem, fordert (hier). Die Toten in Wuhan, welches Merkel September 2019 besuchte (hier) (merkwürdig), gehen auf 5G zurück. Die Aussendung der elektromagnetischen Krankheitssignatur durch gepulste Mikrowellen war (absichtlich?) zu stark; die Lungenalveolen platzten und die Erkrankten spuckten Blut. Um dies zu verheimlichen, wurden sie direkt kremiert. Der Covid-19-Hype ist wie ein Vorhang, damit wir nicht sehen, was hinter dem Vorhang geschieht. Hinter dem Vorhang ringen zwei Mächte: Der Tiefe Staat weltweit (Deep State) und die Lichtkräfte. Für den DS/Illuminati (in Hexensprache „Moreya“ – Der erobernde Wind) ist es die letzte Chance, die Neue Weltordnung einzuführen; daher Corona, und gleichzeitig der Versuch, durch Massenimpfungen die gesamte Menschheit zu implantieren (hier), Bargeld abzuschaffen, Trump zu beseitigen usw. Die Lichtkräfte benutzen die DS-Agenda, um geschickt und erfolgreich dagegen vorzugehen. Also: Vorhang auf! Die Ereignisse zusammengefasst in Tagesblöcken; chronologisch von unten nach oben.

25.06.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Das fünfte hermetische Prinzip ist das Gesetz des Kreislauf oder des Rhytmus. Es baut auf der Polarität auf. Tag und Nacht wechseln sich ständig ab. Wolken bringen Regen, die Flüsse transportieren das Wasser in die Meere wo es verdunstet, aufsteigt und wieder Wolken bildet. Alles, was geboren wurde wird sterben, und alles was gestorben ist wird geboten werden. Aktienkurse steigen, dann fallen sie wieder. Diesen Wechsel sollten wir mit ruhigem Gemüt und in der Erkenntnis, daß alles wiederkommt, wahrnehmen. So leiden wir nicht im Übermaß bei Tod und nehmen mit Gleichmut auch einen Gewinn wahr. Das Pendel schwingt ewig hin und her, wenn wir zu sehr emotional mitschwingen, wird uns schwindlig.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Ungarn-Fans sorgen mit homophoben Sprechchören für Eklat (hier) „Ein Flitzer schaffte es allerdings mit einer Regenbogen-Fahne während der ungarischen Nationalhymne auf das Feld und setzte mit der verbotenen Aktion ein deutliches Statement für Vielfalt … Viel schlimmer waren allerdings die homophoben Sprechchöre. „Deutschland, Deutschland, homosexuell“, schallte es schon vor dem Anpfiff immer wieder durch das Stadion.“ Die „Homophoben“ werden als gewaltbereite Hooligans beschrieben. Sie hielten keinen Abstand und trugen keine Masken. Die „Gewaltbereiten“ blieben auch diesmal friedlich. Langsam merken die Menschen, daß das Abnormale verherrlicht werden soll und sie zeigen, was sie davon halten.

Geschwärzte Akten und offene Fragen (hier). „Auch fast 2000 Seiten können nicht alle Fragen beantworten. Und so fehlen im Abschlussbericht zum Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz weiter wichtige Puzzleteile … Irene Mihalic von den Grünen … : „Mein Hauptkritikpunkt ist, dass uns wesentliche Informationen vorenthalten wurden. Wir konnten nicht alle Zeugen vernehmen, die wir gerne vernommen hätten. Wir mussten uns bis zum Bundesverfassungsgericht durchklagen. Das hätte die Bundesregierung einfach von Anfang an vermeiden können.“ Sie habe es auch versäumt, wirklich umfassende Transparenz herzustellen…“ Wenn noch nicht einmal Abgeordnete umfassend und transparent aufgeklärt werden… Nein, es ist offensichtlich, daß ein Bus nicht zwischen zwei engen Pollern mit 60 km/h eine 90-Grad Rechtskurve hinlegen kann. Hier wird gelogen, daß sich die Balken biegen.

SEK-Aufräumer spricht von „zehn kleinen Negerlein“ – Anonymes Schreiben belastet Wiesbadens Polizeipräsident (hier). „Man muß jetzt nicht befürchten, daß das Spiel der zehn kleinen Negerlein jetzt startet.“ Diesen Satz soll Wiesbadens Polizeipräsident Stefan Müller (59) in Gegenwart von mehr als 30 SEK-Beamten gesagt haben. Das geht aus einem anonymen Schreiben eins SEK-Beamten hervor, das BILD vorliegt.“ Es gibt Zeugen. Abstreiten also zwecklos. Er hat das Wort „Negerlein“ benutzt. Damit ist er schuldig, schuldig und nochmals schuldig. Er hat bei der rechtsradikalen Polizei in Hessen aufgeräumt und nun stellt sich heraus, daß er selber ein … ist. Späte Rache des SEK.

Schon etwas älter aber gut: 

Delta: Merkel fordert koordinierte Bekämpfung in der EU (hier). „Delta breitet sich aus … Wegen der Corona-Mutationen warnt Gesundheitsminister Jens Spahn vor einem „Sorgenherbst“ … Experten wie RKI-Präsident Lothar Wieler und SPD-Politiker Karl Lauterbach gehen längst davon aus, dass sich die Delta-Variante bis Herbst auch in Deutschland durchgesetzt haben wird.“ Klar, weil es beschlossene Sache ist.

„Die Tore zur Hölle sind weit geöffnet und die Zombies drängen sich zum Eingang –
Niemals zuvor haben so viele Menschen an so viele Lügen geglaubt!
Dies ist ein öffentlich organisierter und medizinisch gebilligter Völkermord!“ 

Dr. Vermon Coleman

Meinungs-Diktatoren scheitern: Xavier Naidoo darf doch auftreten! (hier) „Offenbar hat sich die Agentur von dem politischen Kesseltreiben gegen Naidoos Auftritte, die es zum Beispiel in Rostock oder Mannheim gibt, nicht beeindrucken lassen.“ Und es gibt Gegenstimmen: „„Seiner Menschenverachtung und seinem Hass sollte keine Bühne mehr geboten werden, zumal er durch seine Berühmtheit großen Einfluss hat.“ So Urte Evert, Museumschefin der Zitadelle. Offensichtlich schließt sie von sich auf andere.

Medien und Politik schweigen: Tausende erkranken an COVID-19 trotz vollständiger Impfung (hier). „Mehr als 17.000 doppelt geimpfte Menschen in Deutschland erkrankten nach “vollständigem Immunschutz” an COVID-19 … Die Autorin hatte Mitte Mai zuerst beim Paul-Ehrlich-Institut (PEI) nachgefragt, warum die 2.707 nach einer Impfung an oder mit Corona Verstorbenen nicht in dessen Sicherheitsberichten auftauchen. Eine Antwort darauf gab es bislang nicht.“ Das läuft ebenso unter „Transparenz“.

24.06.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Das vierte hermetische Prinzip ist das der Gegensätze.

Nichts existiert ohne ein entsprechendes Gegenteil. Leben und Tod, hell und dunkel, gut und böse, Yin & Yang, mänlich und weiblich, elektrisch und magnetisch, oben und unten, kalt und warm, Tag und Nacht, Sonne und Mond, Polarität und Dualität.

Dualität teilt und trennt, Dualität bedeutet gegeneinander und auseinander. Polarität verbindet, beide Kräfte erschaffen ein Gleichgewicht. Alles ist mit allem verbunden.

Jede kleinste Bewegung im Seienden (der umfallende Sack Reis in China) hat auf alles und alle konkrete Auswirkungen, wenn auch über Tausend Ecken und zeitlich verzögert.

Das ist wichtig, denn wenn wir das wissen, achten wir auf alles was wir tun und denken, da es einfließt auf die Gesamtheit aller Bewegung und entsprechende Auswirkungen hat.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Die WHO empfiehlt, Kinder doch nicht zu impfen. Auf Google finden wir jede Menge Berichte dazu: hier. Stichwort: who kinder impfung. 😉

Von der Leyen droht Ungarn mit rechtlichen Schritten wegen LGBTQ-Gesetz (hier). „Der Konflikt um das geplante Anti-LGBTQ-Gesetz in Ungarn und die Regenbogen-Beleuchtung der Münchner Arena zur Fußball-EM beschäftigt nun auch die EU-Kommission.“ Bei dem LGBTQ-Gesetz geht es darum, daß Bücher, Filme und andere Medien, in denen eine Sexualität gezeigt wird, die von der heterosexuellen abweicht, in Ungarn für Kinder und Jugendliche künftig verboten sind. In der Essenz lautet die Frage: Haben Kinder das Recht, abnormes Verhalten per Medien zu konsumieren? Die Ungarn und Orban wollen das überwiegend nicht. Von der Leyen dagegen kämpft für Kinderrechte… Soll das Widernatürliche zum Kult erhoben werden? Ja, denn das ist Teil der NWO-Agenda.

Vor allem Kinder infiziert – Israels Furcht vor Delta (hier). „Die Covid-19-Pandemie in Israel schien bereits Vergangenheit … Doch die allgemeine Sorglosigkeit währte nur kurz. Am Samstag meldete das Gesundheitsministerium einen neuen Ausbruch des Virus in einer Schule in Binyamina, einer Kleinstadt nördlich von Tel Aviv.“ Angeblich sind insbesordere Kinder betroffen.“ Es ist wirklich ein ganz perfides Vorgehen; die geimpften Kinder werden zu Zombies, unfruchtbar oder sie sterben. Wir klären auf, tun was wir können bis zum Schluß, aber irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem wir dem Schicksal seinen Lauf lassen müssen.

Senat blockiert Wahlrechtsreform – Demokraten erleiden schweren Rückschlag (hier). „Mehrere Bundesstaaten, darunter Florida, Texas und Georgia, planen Reformen des Wahlrechts. Sie betreffen insbesondere die Möglichkeit der Briefwahl. Trump hatte diese Form der Stimmabgabe als besonders betrugsanfällig dargestellt. Belege dafür gib es nicht. Die geplanten Einschränkungen, etwa durch eine Ausweispflicht für Briefwähler, würden das Wählen insbesondere für Nicht-Weiße und einkommensschwache Menschen erschweren, da sie häufiger keinen Lichtbildausweis besitzen.“ Hier fehlt ein entscheidender Satz: Es geht um die Verhinderung des Wahlrechts für illegale Einwanderer. Also statt: „… da sie häufiger keinen Lichtbildausweis besitzen“ müßte bei aufrichtigen Medien stehen: „… da sie illegale Einwanderer sind.“ So verdreht man durch Weglassen.

Brisante Daten aus England: Geimpfte sterben öfter an Delta-Variante als Ungeimpfte (hier) „Eine neue Panik geht um: die Delta-Variante. Es gibt keinen Grund, eine Katastrophe zu befürchten – doch die Politik holt schon zum nächsten Lockdown aus. Neue Daten aus Großbritannien stellen die Wirksamkeit der Impfstoffe fundamental infrage …  Gerade aufgrund dieser Symptome – und jetzt kommt’s – werde die Infektion insbesondere bei jungen Menschen oft als Erkältung abgetan.“ Schnupfen heißt jetzt „Delta-Variante“. Es ist doch alles so leicht zu durchschauen und dennoch wird es nicht gesehen. So ist es offensichtlich, wie es auch in Deutschland weiter gehen wird. Und natürlich erwarten sie, daß die Geimpften sterben werden. Aber das ist dann Delta…

Hier ergibt sich die afghanische Armee (hier) „Verstörende Bilder aus Afghanistan … So zeigen Videoaufnahmen der Taliban ganze Kompanien der afghanischen Armee, die sich geordnet mit all ihren Waffen und gepanzerten Fahrzeugen den Verbündeten der Anschläge des 11. Septembers 2001 ergeben.“ Damit brechen dem Deep State Milliarden aus den Opiumerlösen weg. Und die Taliban (Paschtunen) holen sich ihre indigenen Bodenrechte wieder zurück. Das ist wirklich verstörend… Zudem sind die Taliban nicht die Verbündeten des MOSSAD. Die CIA war kaum beteiligt. Aus Sicherheitsgründen ist es Regel, inländische Anschläge oder „Black Ops“ – schwarze Operationen – von befreundeten ausländischen Geheimdiensten ausführen zu lassen.

Fußball-EM immer bizarrer: Transe Conchita Wurst soll deutsche Hymne singen (hier). „Die Drag Queen Olivia Jones hat gefordert, daß die Transe Conchita Wurst beim EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn am Mittwoch die deutsche Nationalhymne singen soll. Hintergrund ist das Verbot der Uefa, das Münchner Stadion zum Spiel in Regenbogenfarben anzuleuchten.“ O Tempora – o mores. Und nächstesmal … werden dann Olivia und Wurst auf dem Rasen kopulieren? Warum nicht, wir sind ja liberal. Und weitere vier Jahre später opfern wir dann den Göttern, auf das sie uns den Sieg schenken…

Volumen von acht Milliarden Euro – Klima-Sofortprogramm beschlossen (hier) „Das Bundeskabinett hat ein Sofortprogramm für den Klimaschutz auf den Weg gebracht. Das Programm hat ein Volumen von acht Milliarden Euro.“ Natürlich ist das Geld nicht da – es wird einfach gedruckt, ohne jegliche Deckung. Nach Merkel die Sintflut.

Scheuer zahlt Millionen an Anwälte – um Bürgerfragen abzublocken (hier). „Jeder Bürger darf Fragen stellen – und Politiker und Behörden sind verpflichtet zu antworten. Das ist das Grundprinzip des Informationsfreiheitsgesetzes. Doch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) wehrt sich hartnäckig gegen diese Form der Transparenz durch Bürger-Anfragen – mithilfe von Anwälten, die er aus Steuergeldern in Millionenhöhe bezahlt.“ Soweit zur Transparenz in der BRiD. Es darf gehofft werden, daß der permanente Strom solcher Nachrichten vielleicht doch den ein- oder anderen Komatösen nachdenklich stimmt. Wobei… der Digitale Chronist meinte in Berlin, daß viele so sehr abgestumpft seien, daß sie sich noch nicht einmal die Fake-News reinziehen. Wobei dies keine „Fake-News“ sein dürfte.

Sehr guter Beitrag, allerdings begann es mit dem „Babalon Working“ mit Parsons und Crowley, Montauk war später. Für Insider:

Klinische Studie mit Chlordioxid gegen Covid-19 (hier) „Sie haben jetzt die Möglichkeit, die erste multizentrische klinische Studie zu lesen, die in mehreren lateinamerikanischen Ländern durchgeführt wurde und die eindeutig zeigt, dass Chlordioxid eine voll wirksame Behandlung gegen COVID-19 ist.“ Für die Programmierten als Alternative zur „Impfung“.

Zu dem Treffen in Berlin

Es gab einen Ideengeber, aber jeder Anwesende kam auf Eigeninitiative und als Souverän. Öffentliche Beschuldigungen im Sinne von „die Teilnehmer würden nicht verstehen, daß das Grundgesetz ungültig und die BRD kein Staat sei“ sei gesagt, daß das sehr wohl klar ist, wir sie aber beim Wort nehmen, um sich auf Art. 20 Abs. 4 zu beziehen: „Wenn andere Abhilfe nicht möglich ist…“ Zudem sollte es eine Aktion aus dem Volk, vom Volk und für das Volk sein. Ohne Flaggen, Symbole oder Transparente. Ohne eine bestimmte Gruppe, welche das organisiert. Jede Möglichkeit sollte genutzt werden, um herauszufinden, was geht. Es liefen so viele Falschmeldungen um, auf die man gar nicht eingehen kann. Weder hat die Partei „die Basis“ das organisiert noch eine andere Gruppe. Es wurde unnötiger Weise Angst verbreitet, aber es kam nicht zu ernsten Auseinandersetzungen, nur zu zwei oder drei Verhaftungen, denen man hätte entgehen können, wenn man sich nicht hartnäckig den Anweisungen der Söldner entgegengestellt hätte. Die Anzahl der Teilnehmer ist schwer zu schätzen, wahrscheinlich unter 3.000, obwohl später viele nachgeströmt sind. Ich habe den Söldnern gesagt, daß sie die Wahl haben: Entweder sie sind Beamte, dann sind sie unsere Diener, da wir sie zahlen und der wir der Souverän sind, oder sie sind Söldner der Constellis-AG, dann haben sie uns nichts zu sagen, wenn wir außerhalb der Bannmeile sind, was wir waren. Die Söldner meinten, sie seien Beamte, doch auf dem mir gezeigten Ausweis stand lediglich „Dienstausweis“. Als ich darauf hinwies kam die Antwort: „Sie bekommen jetzt einen Platzverweis und wenn sie nicht Folge leisten, wenden wir Gewalt an.“ Es gilt also in Schland das Gesetz des dicksten Hammers. Es gibt weder Recht noch Staat, das wurde offen sichtlich. Es gab öffentliche und völlig unnötige Angriffe auf Georg wie auch auf die Teilnehmer. Niemand folgt hier einem Guru, völliger Quatsch. Georg halte ich für absolut sauber. Die Veranstaltung abzusagen war absolut richtig, da die Masse gefehlt hat und Gespräche mit den Söldnern dies nahelegten. Das Kollektiv, oder besser die Programmierten sind für eine solche Aktion noch nicht bereit. Offensichtlich muß der Druck deutlich zunehmen oder ein Knall die Menschen aus der Programmierung reißen.

Es gibt einen Göttlichen Plan, keine Frage, und diese Aktion hat dem Plan entsprochen, auch wenn es auf der äußeren Ebene nicht sichtbar wurde. Ein Samen ist gelegt. Jene, welche das bezweifeln sei gesagt, daß es die Umstände verhindert haben, daß es eine größere Angelegenheit wird, denn die Versuchung, in die Bannmeile zu gehen, hätte unabsehbare Konsequenzen gehabt. Daran ist ersichtlich, daß auch die blockierenden oder verhaltenen Kanäle ihre Berechtigung haben. Es verläuft alles nach Plan. Und noch eine Frage: Gibt es irgendwo auf der Welt ein Denkmal für Kritiker? Es wird weitergehen. Wir haben die Wahrheit im Rücken.

Zum Ausklang: Norse / Viking Music – Lady of the Dawn (hier)

Einen tiefen, erholsamen Schlaf wünsche ich & bis Morgen…  🙂

23.06.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

„Die Symbolik ist ihr Untergang“ – so Q. Das ist durchaus richtig; allerdings müßen wir mit Augenmaß, Herzensstimme und natürlich im Gesamtzusammenhang die Symbolik deuten.

Im Eifer des Gefechtes ist es manchmal möglich, über das Ziel hinauszuschießen. Wenn sich also jemand ein paar bordeauxrote Stoffschuhe aus dem Sonderangebot kauft, so bedeutet das mit Sicherheit nicht, daß derjenige auch gleich Satanist ist und die Schuhe unbedingt aus menschlichen Produkten besteht.

Ebenso ist es mit vielen anderen Bildern: Wenn sich plötzlich Fotos im Netz befinden, in denen zu sehen ist, daß einer von uns auf einem schwarz-weiß gefließten Küchenboden steht, bedeutet das nicht sofort, daß dieser Freimaurer sein muß. Manchmal steht er auch in der Küche in der Mietwohnung seiner Schwester. Daher wäre es angebracht, Vorsicht walten zu lassen oder einfach nachzufragen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Die Wahlergebnisse von Maricopa wurden bisher noch nicht veröffentlicht, angeblich gibt es noch mehr zu zählen, etwas zu klären, Berichte zu schreiben, aber das können auch taktische Gründe sein. Spätestens im August soll es veröffentlicht werden. Wer kennt schon den Plan? Inzwischen ist auch klar, daß sich etliche „Whistleblower“ wie Charly Ward oder Simon Parkes irren oder ihnen falsche Informationen gegeben wurde. Und was Berlin gebracht hat? Einiges, vor allem Erfahrung. Zu Berlin werde ich noch schreiben.

Noch etwas zu SHAEF: Die Redaktion schrieb, daß die SHAEF-Gesetzgebung noch heute vollumpfänglich gültig ist. Diese Behauptung wurde entkräftet durch die Aussage, daß wir mit den US-INC. im Krieg lagen, die aber durch Trump am 2. November aufgelöst wurde. Somit sind die SHAEF-Truppen wiederrechtlich hier bzw. ist eine Friedensverhandlung obsolet, da der Verhandlungspartner weggefallen ist. Mit der US-REP. haben wir nichts zu tun. Die US-Truppen können aber dennoch hier eingreifen, da der Wahlbetrug über/in Deutschland und wahrscheinlich mit Wissen der sog. „Bundesregierung“ geschah. Das ist ein Fall für Rechtssachverständige. Noch immer haben diese Gruppen keine Einigung, was der beste Weg ist.

DELTA-MUTATION: Corona-Variante auf dem Vormarsch – Experten warnen: Herdenimmunität wackelt! (hier) „Die Sorge wegen der Delta-Variante des Coronavirus‘ steigt. In einigen Ländern steigen die Infektionszahlen an. Auch in Deutschland könnte diese bald vorherrschend sein. Experten fordern Vorbereitungen für einen erneuten Anstieg der Infektionszahlen. Vor allem für die Schulen…“ die Erwähnung der Schulen zielt vorwiegend auf die Kinder ab. Zudem wird deutlich: Es geht weiter. Wenn man dann liest, daß die Geimpften besonders gefährdet seien wird klar, daß das von Experten vorausgesagte Massensterben von Geimpften dem Delta-Virus in die Schuhe geschoben werden wird. Das „allsehende Auge“ in der Delta-Pyramide darf man sich dazu vorstellen…

Gefährdet die Delta-Variante die Herdenimmunität? (hier) „Mit dem Einsetzen von Herdenimmunität endet die Pandemie – so oder so ähnlich dürfte die Hoffnung in den Köpfen vieler Menschen aussehen. Zunehmend machen Experten aber deutlich: Ganz so einfach ist es nicht. Manche bezweifeln, dass Herdenimmunität beim Coronavirus überhaupt erreichbar ist … Der Immunologe Carsten Watzl geht dann von einer Schwelle von wohl rund 85 Prozent aus – schwer erreichbar, solange es für Kinder unter 12 Jahren keinen zugelassenen Impfstoff und für Minderjährige keine allgemeine Impfempfehlung gebe.“ Hier nochmals. Sie wollen an die Kinder!

Saarland-Grüne wählen Mann als Spitzenkandidat – Baerbock sauer (hier). „Die Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat deutliche Kritik an der Aufstellung der Bundestagskandidaten ihrer Partei im Saarland geübt. Nach der Wahl des früheren Landesparteichefs Hubert Ulrich auf Platz eins der Landesliste sagte Baerbock am Montag in Berlin: „Wir haben uns das anders gewünscht.“ Ist Annalena Baerbock sexistisch? Die Quotenfrau Dillschneider ist durchgefallen. Warum die Grünen für Ullrich stimmten, angesichts seiner Biographie (hier), daß weiß nur Gott allein… Interessanterweise störte Baerbock nicht seine zweifelhafte Vita, sondern sein Geschlecht.

Kindesraub in Deutschland und wie sich das System langsam selbst zerstört:

Finanzkrise: Verfassung erlaubt Vermögensabgabe (hier). Die Kosten von Finanzkrise oder Energiewende über Massensteuern zu decken, wäre gefährlich für die Konjunktur. Eine einmalige Vermögensabgabe hingegen nicht. Das Grundgesetz würde eine solche Abgabe laut einem Rechtsgutachten erlauben.

Gravierende Sicherheitslücke bei Corona-Testzentren (hier). „Knapp 174 000 Buchungsbestätigungen waren teils mit Testergebnissen abrufbar, es gibt Zehntausende Betroffene … Besonders gravierend ist der Fall Coronapoint, weil neben sensiblen Gesundheitsdaten auch Ausweisnummern betroffen sind. ‚Kriminelle können damit erheblichen finanziellen Schaden verursachen…'“ Ein weiterer Grund, sich nicht testen zu lassen. Und wer noch dan Datenschutz glaubt: Das Coronaszenarion dient ja dazu, alle Daten abzugreifen. Die Privatsphäre wird nicht ausgehebelt, sie ist es schon.

„Wir werden in den nächsten Jahren gigantische Summen ausgeben müssen“ (hier). „Kanzlerin Angela Merkel rechnet für eine klimafreundlichere Wirtschaft mit hohen Investitionen…“ Beispiele sind die Kosten für die Produktion von Batteriezellen für Elektroautos und die Mikrochipfertigung. Deutschland hat deutlich über zwei Billionen Euro Schulden. Es ist aber nur Steuergeld. Wir lernen auch, daß Batteriezellen klimafreundlich sind. 😉

Dr. Byram Bridle erklärt den Impf-GAU (hier; eng).

Kanzlerkandidat sorgt für ÄrgerOlaf Scholz‘ Nachbarn wollen Hausverbot für seine Personenschützer (hier). „Die Hausgemeinschaft, legte der „Spiegel” dem Ehepaar zur Last, habe funktioniert – bis die beiden sich einmieteten. „Als wir erfuhren, daß Herr Scholz hier einzieht, haben wir das zunächst positiv gesehen und uns durchaus darüber gefreut”, sagte Albert Baake dieser Zeitung. Er betreibt im Erdgeschoss des Gebäudes eine Galerie, kauft in Spanien Werke von Picasso und Miró, stellt aber auch Bilder von Udo Lindenberg und Otto Waalkes aus.“ Herr Wirecard sagte auch, daß ihn die Spritpreiserhöhung nicht störe, da er ja genug verdiene… Jetzt redisiert er in einem im Renaissancestil neu errichteten Palazzo in der Nachbarschaft des Museum Barberini.

Der erste Satz sagt bereits alles:

Es trifft nicht zu, daß Greta Thunberg gesagt hat, daß es keine Klimakrise gäbe. Das ist aus dem Zusammenhang gerissen. Sie meinte, es gäbe keine Klimakrise, wenn die Menschen kein Bewußtsein dafür haben. (hier; engl.)

Ein in den USA lebender Deutscher meint, daß Tiere sich von Geimpften fernhalten. Er begründet dies mit dem Verhalten seines Hundes (hier).

Schwedische Regierung durch Misstrauensvotum gestürzt:

OBDUKTION IST PFLICHT – Sterben frisch Geimpfte, ermittelt die Kripo (hier): „Da kommt mächtig Arbeit auf die Kriminalpolizei zu.“ Das kann man nur hoffen, daß alle, welche geimpft wurden, exakt obduziert werden. Es wird allerdings eingegrenzt durch einen zeitlichen Rahmen: „Im Rahmen der Aufnahme von Sterbefällen bitte derzeit immer nachfragen, ob eine Impfung zeitnah vor dem Tod stattgefunden hat. Das schließt dann einen natürlichen Tod durch den Hausarzt oder KV-Arzt aus. Es ist immer ein Todesermittlungsverfahren einzuleiten.“ Man wird weiterhin versuchen, die Coronafälle künstlich mit allen Tricks in die Höhe zutreiben, während man die Impftoten und Impfschäden kleinredet oder ganz zu verschweigen trachtet.

Klinikum: Arbeitsverträge nur noch für Geimpfte (hier)? „Am Klinikum Ludwigshafen ist Feuer unter dem Dach. Klinikleitung und Betriebsrat liegen über Kreuz, was den Umgang mit nicht geimpften Mitarbeitern betrifft. Der Streit entzündet sich an Einschränkungen und möglichen Kündigungen – die Geschäftsführung will die Daumenschrauben anziehen.“ Daumenschrauben anziehen? soll das ein Krankenhaus sein oder eine Folterkammer? Das ist Zwang und dagegen sollte mit allen Mitteln und aller Härte vorgegangen werden! Wo gibt es denn das: Mitarbeiter zu nötigen? Warum schreiten hier nicht unverzügliche Arbeitsgerichte ein?

X22 Report vom 20.6.2021 – Wenn der Kongress weg ist – Der August ist traditionell ein sehr heißer Monat – Episode 2508b (hier).

Zum Ausklang: In die neue Zeit – Sammy Folks (hier) 432Hz & sehr aufbauend…

Einen besinnlichen Abend und eine erholsame Nachtruhe. Bis Morgen…  🙂

22.06.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Die Redaktion ist den dritten Tag in Berlin.

Wir sitzen zu dritt spät abends auf der Dachterrasse. Mond und Sterne sind gut zu sehen.

Wir beobachten insbesondere den Mond, da der Gastgeber sagte, daß dieser vor einigen Tagen von jetzt auf gleich spurlos verschwand. Und auf einmal, ja, was soll man schreiben, war der Mond weg. Drei Zeugen. Sterne waren weiterhin zu sehen, also keine Wolken. Selbst wenn sich Wolken schnell zusammengezogen hätten, würde das Mondlicht durchscheinen.

Jemand meinte, dieses Phänomen hänge mit der Spaltung der Zeitlinien zusammen. Es geschehen merkwürdige Dinge und es soll andere Menschen geben, welche ähnliches erlebt hätten. Wird die Matrix instabil? Es kündigt sich Großes an…

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Gestern gab es ja quasi einen Doppelschlag: die geheime Liste vom Widerstand, die behördenseitig abgearbeitet wird und dann die Ferguson-Memo, die einem die Luft wegnahm. Offiziell Entwarnung gibt es, was die Ferguson-Memo angeht. Hier ist ein Ausschnitt aus der aktuellen Sendung von UK Column, in der die Falschmeldung besprochen wird:

Anscheinend wurde diese nicht zufällig konstruiert, denn in Großbritannien steht in den nächsten Wochen die Verabschiedung des ‚Online Safety Bills‚ bevor. Und die Verbreitung der Falschmeldung könnte gerade jetzt „das Kanonenfutter“ bilden, dass dieser Gesetzesvorlage zu einer Mehrheit verhilft. Das Zensurgesetz würde die Meinungsfreiheit im Internet für Großbritannien beenden.

Neuer Sender GB News (https://www.gbnews.uk/). Fast zeitgleich mit AUF1 ist in Großbritannien ein etwas größeres Projekt gestartet. Vielleicht könnte man es New Alternative TV nennen. Vergleichbar mit den neuen US-Sendern, wie OAN, will man sich den Mainstreamzuschauern in einem schicken Outfit und, wie hier mit GB News, mit einem tagesfüllenden Angebot nähern (https://www.gbnews.uk/schedule). Es scheint, als wolle man den gebührenfinanzierten Mainstreamsendern die Zuschauerschaft für den kompletten Tag wegnehmen. Eine gute Idee!

Wie ausgestorben ist Washington D.C. momentan? – Richard Citizen Journalist fährt durch seine Heimatstadt und bemerkt Erstaunliches: eine leere Stadt mit leeren Bussen und Straßenbahnen.

Außerdem ein Pentagon ohne Beflaggung. Einzigartig.

Auch diese zwei Ministerien sind vollkommen leer.

Es scheint unglaublich, auf jeden Fall unglaublich interessant: Die WHO empfiehlt, dass Kinder nicht geimpft werden sollten. https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019/covid-19-vaccines/advice – hier verbirgt sich das Zitat:

Kinder sollten vorerst nicht geimpft werden.
Es gibt noch nicht genügend Beweise für den Einsatz von Impfstoffen gegen COVID-19 bei Kindern, um Empfehlungen für die Impfung von Kindern gegen COVID-19 auszusprechen. Kinder und Jugendliche neigen im Vergleich zu Erwachsenen zu einem milderen Krankheitsverlauf. Dennoch sollten Kinder weiterhin die empfohlenen Kinderimpfungen erhalten.“

Bin wieder da und hier noch

zum Ausklang: Отава Ё – Яблочко (hier) Ein kleiner Beitrag zur Deutasch-Russischen Freundschaft 🙂

Schlaft gut, angenehme Träume und bis Morgen…  🙂

21.06.2021
__________

Einen wunderschönen guten Morgen zur Sommersonnenwende,

Es geht ums Wesentlichste, unsere Kinder.

Die rechtliche Situation für das Personal der BRiD, also alle mit Personalausweis, drängt Eltern wegen Schul-, und Maskenpflicht zu Plan-B-Überlegungen.

Weltweit wird der Widerstand eingeschüchtert. Bodo Schiffmann ist seiner Kinder wegen nach Arusha/Tansania ausgewandert. Der Kanadier Dr. Byram Bridle ist seiner Kinder wegen verstummt, so laut Dr. Peter McCullough im Corona-Ausschuss vom 11. Juni.

Für wesentliche Entscheidungen braucht man wesentliche Informationen. Deswegen ist es wichtig hier Stephan Bergmann zu Wort kommen zu lassen. Nach seinem Aufenthalt in Tulum (Mexico) meldet er sich frisch eingetroffen aus Florida. Im Gespräch mit Stefan Bauer verrät er, dass es in Deutschland behördenseitig eine geheime Liste des Widerstands gibt, die jetzt zur Einschüchterung dessen abgearbeitet wird. Auch hier ist das größte Druckmittel der Verlust der Kinder.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

20.06.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen,

Das Volk ist gekommen, aber es waren keine 3.000 Souveräne, welche durch ihr Engagement bewiesen, daß sie den Ernst der Lage erkannt haben. Dennoch wurde ein Tor geöffnet, durch welches das Kollektiv in Zukunft schreiten kann und wird. In diesem Sinne war es ein voller Erfolg, denn keine Organisation war beteiligt.

Eines hat sich gezeigt: Der Druck des Systems ist bei Weitem noch nicht hoch genug. Inflation, Lastenausgleich, „Söldnergewalt“ und leere Kühlschränke werden kommen müssen, damit der Souverän aktiv wird. Vielleicht müssen auch einige (viele) aus den Latschen kippen, um zu erkennen, daß ein Bevölkerungsreduktionsprogramm läuft.

Noch ein Wort zu den Blockierern: Es wurde mit Lügen Unterstellung und Angst gearbeitet, um Menschen von Berlin abzuhalten. Die Konsequenzen daraus sind zu ziehen.

Aus einer höherdimensionalen Perspektive haben auch solche Kanäle ihre Berechtigung, denn um in die Bannmeile zu spazieren, sind selbst 50.000 zu wenig, sodaß es erst gar nicht versucht wurde. Denn wenn es versucht wird, muß es auf Anhieb gelingen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Die Health und Freedom Conference geht zum zweiten Mal zu Ende. Nach Tulsa, dieses Mal in Tampa. Also, was macht denn heutzutage einen amerikanischen Patrioten aus? – Neu hinzukommt, dass Post-Trump der moderne Patriot sehr gut aufgeklärt ist über Heilmittel- und Heilprotokolle gegen Covid (durch Dr. Peter McCullough). Außerdem ist der Post-Trump-Patriot absolut gegen die Impfung, und dabei aktueller informiert als wir hier (durch Dr. Sherri Tenpenny und die 5 Ärzte). Nicht neu ist der Glaube an Gott und die Gewissheit in diesem gespaltenen Land zusammen mit seinen Kammeraden in einer Widerstandsbewegung zu sein, die in den nächsten zehn Jahren Amerika aus der Apokalypse in das Goldene Zeitalter führen wird. Ich hoffe, dass dieser Patriotismus weltweit exportiert werden kann.

Tampa gegen die Angst. Eine Zusammenfassung von vier Ärzten:

Dr. Carrie Madej in Tampa. Die Internistin in Mitglied der 5 Ärzte und geht in ihrem Vortrag auf Transhumanismus ein:

Patrick Byrne gibt in Tampa eine detailreiche Zusammenfassung über den Wahlbetrug:

Und zum Abschluss aus Tampa spricht der Chiropraktor Dr. Eric Nepute zur aktuellen Situation aus spiritueller Sicht:

US-Karte gibt Mut (hier). Sie zeigt die Impfquote per County an. Also, welches County hat sich trotz einem halben Jahr größter Impfpropaganda am wenigsten impfen lassen? Grob scheint Louisina der Gewinner zu sein. Mittlerweile ist die Impfkurve jedoch sowieso abgeflacht, denn genug Anti-Impfwissen geht herum.

19.06.2021

__________

Einen schõnen guten Morgen,

Ab und zu bekommt die Redaktion Post, welcher zu entnehmen ist, daß es nicht voran ginge und wenig Hoffnung auf Veränderung bestünde.

Dies trifft nicht zu: Es geht voran, aber in kleinen Schritten. Die Intensivbettenlüge kam ans Licht, die Fauci-e-mails wurden veröffentlicht und die Menschen sehen allmählich, wie schädlich und tödlich die Genversuche am Menschen sind.

Und das, obwohl die Massenmedien in der Hand der Kabale sind. Dabei wurden die Auszählungsergebnisse von Maricopa noch nicht veröffentlicht wie so vieles andere.

Und die Anzahl der Toiletten-Häuschen oder die Fliesen in Georgs Küche sollten uns nicht davon abhalten, vereinigt uns weiter für Freiheit und Frieden einzusetzen.

Zeit für Veränderung: Es reicht! Menschlich. Selbstbestimmt. Eigenverantwortlich.

Keine Demo, keine Kundgebung. Keine Bühne, keine Parolen. Keine Spaltung mehr: Wir sind eins!

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Jo Conrad übersetzt die Ankündigung von Andreu Bacardit de la Fuente über die Produktion freier Energie-Generatoren in großer Stückzahl:

Der Pathologe Dr. Roger Hodkinson war letzte Woche beim Corona-Ausschuss. Im Gespräch mit Fuellmich konnte er sich leider viel schlechter entfalten als diese Woche bei Del Bigtree. Angefangen mit einem Kommentar zu Myocarditis liefert er das ganze Interview lang in unglaublich präziser Sprache die Sicht der Dinge eines Wissenschaftlers:

Aus aktuellem Anlass, die besten Vorträge aus Tampa:

Der wichtigste Vortrag zum Thema Impfungen war von Dr. Christiane Northrup von den 5 Ärzten:

Die legendarische Dr. Judy Mikovits war auch da und gab ihr Update an den US-Widerstand. Es gibt niemanden weltweit, der die medizinischen Hintergründe so perfekt mit der aktuellen Lage verbinden kann:

Und schießlich Rechtsanwalt Thomas Renz, der Hand in Hand mit Reiner Fuellmich arbeitet:

18.06.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Der Druck auf das System muß verstärkt werden.

Wenn die sogenannte „Bundesregierung“ einsichtig ist und zurücktritt, wird sie mit dem Leben davonkommen. Es ist ein Angebot, welches niemand bei Verstand ablehnen kann.

Wird es abgelehnt und kommt es zu weiterem Sterben bzw. Massensterben, kann niemand mehr für einen friedlichen Wechsel garantieren. Insofern ist der Spaziergang ein Wink mit dem Zaunpfahl – für das Leben und für die Verantwortlichen der Freiheitsberaubung und der Impftoten.

Reichen wir ihnen die Hand. Mehr geht nicht. Sie entscheiden durch ihre Eigenverantwortung über ihr eigenes Schicksal. Damit haben wir alles Menschenmögliche gemacht.

Die Maskenpflicht in Berlin ist zumindest im Freien aufgehoben und wir bleiben außerhalb der Bannmeile. Dann bleibt es friedlich – so ist zumindest zu hoffen.

Die nächsten Tage werde ich unterwegs und in Berlin sein. Thomas wird Euch weiter informieren und es wird sicher den ein- oder anderen Livestream geben.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Die legendarische 3-Tage-Konferenz in Tulsa, Oklahoma vor zwei Monaten (siehe unten im Seitenbalken) findet in diesen Tagen wieder mit aktuellem Bezug in Tampa, Florida statt. Damals, wie heute, gibt es Unterstützung durch eine große Freikirche, die die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt. General Flynn, MIke Lindell, Judy Mikovits, Del Bigtree, Leigh Dundas, Christiane Northrup, Sherri Tenpenny und viele andere Größen der US-Freiheitsbewegung geben ihre akutellen Reden an das Land im Aufbruch (siehe Programm). Das Ganze wird gratis und live übertragen. Heute geht es um 16:00 los (Livestream).

Christian Westbrook, der Ice Age Farmer (hier), lenkt seine Aufmerksamkeit in diesen Wochen auf die Wasser-Kriege durch die ‚Global Water Initiative‘ des World Economic Forums. Sie beinhaltet eine Agenda zur Zentralisierung und Privatisierung der Wasserversorgung der Welt. Dazu kommen konstruierte Dürren, die die Dringlichkeit der Klimaagenda durchsetzen sollen.

Was macht einen Top-Prepper aus? Das Besondere an Christian Westbrook, Mike Adams und Jeffrey Prather, außerhalb der Tatsache, dass sie versuchen, so gut es geht, ihr Wissen zu kommunizieren und multiplizieren, ist ihre Fähigkeit das ganze Übel zu erfassen und strategisch in die Zukunft zu projizieren. Wie gerne hätte ich jetzt einen Deutschen erwähnt, oder wenigstens einen Europäer. Damit möchte ich auch eine Gefahr ausdrücken: unser Widerstand kennt zu wenige Stimmen, die mit militärischer Denke vorausschauen und Lösungen anbieten. Die andere Seite hat ihren teuflischen Plan und wir sind nur beschäftigt damit, auf dessen direkte Konsequenz zu reagieren. Doch damit werden wir stets überrascht und sind wenig robust. Wo sind die Militärstrategen, die uns unterstützen?

Hier ein Top-Dialog zwischen Jeffrey Prather und Mike Adams:

Menschheit am Scheideweg – Fremdbestimmung oder Eigenverantwortung (zum Video).

Die Tampa Konferenz beginnt jetzt: Livestream, Programm.

17.06.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Das dritte der sieben hermetischen Prinzipien ist das der Schwingung.

Es ist alles in Bewegung, auch wenn wir es nicht wahrnehmen, z.B. auf atomarer Ebene. Mikrokosmos und Makrokosmos sind ständig in Bewegung.

Es gibt nicht wirklich Stillstand. Bewegung ist Evolution, auch wenn es wie ein Rückschritt aussieht. Aber Rückschritte, Umwege oder Verfall sind auch Bewegung.

Die Natur ist in Bewegung, die Gedanken, die Energien. Es gibt nichts, was sich nicht bewegt, denn alles ist von Leben durchdrungen.

Es gibt nur unterschiedliche Frequenzen. Die höchste Frequenz auf Seelenebene ist Liebe. Stillstand wäre Tod – aber den gibt es nicht.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Trump hat die Wahlen in Maricopa County (Region um Phoenix, Arizona) haushoch gewonnen. Aber solche Tatsachen wie die e-Mails von Fauci (hier) und die damit zusammenhängenden Erkenntnisse kommen bei uns nicht an. Die bundesdeutschen Mainstreammedien lügen durch Schweigen. Natürlich wird es nicht lange gut gehen, bis die Wahrheit durchbricht.

Intensivmediziner: Corona wird künftig wie die jährliche Grippewelle sein (hier). “ … künftig werde Covid eine Erkrankung des Klinikalltags werden und den Schrecken einer in Wellen verlaufenden Pandemie verlieren, sagte Karagiannidis…“ Es IST eine Grippe, künstlich im Labor in Wuhan kreiert.

Intensivbetten? „Es fehlt Transparenz an allen Ecken und Enden“ (hier): „Wir haben keinerlei Überblick“: Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherungen schätzt, dass die Existenz von mehr als 2000 Intensivbetten nicht nachgewiesen werden kann … Brisant ist das Thema deshalb, weil der Bundesrechnungshof jüngst in einem Bericht moniert hatte, dass das Bundesgesundheitsministerium „bis heute nicht in der Lage ist, die Zahl der tatsächlich aufgestellten sowie die der zusätzlich angeschafften Intensivbetten verlässlich zu ermitteln“. Mit dem Geld der Versicherungsnehmer wurden Betten en masse abgebaut. Und keine neuen erschaffen. Dann sind die Intensivstationen schneller an der Auslastungsgrenze. Diese „Belastungsgrenze“ – welche es nie, noch nicht einmal im Ansatz gegeben hat – war Hauptgrund für den Entzug der Freiheitsrechte.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 14.06.2021 (hier): „Mossad-Quellen bestehen darauf, dass der echte Netanjahu schon lange verschwunden ist und das was wir sehen, ein Klon ist … Auf jeden Fall sind sich die Quellen des russischen FSB, des MI6, des Mossad und der CIA einig, dass die Menschheit einem gemeinsamen Feind in Form der Khasarischen Mafia (KM) gegenübersteht. Die KM-Mitglieder kreisen jetzt mit ihren Wagen um ihre zivilen G7-Sklavenregierungen, die NATO und die Bankster in der Schweiz…“

Wichtig! „Ausleitung Coronaimpfung/Schutz vor Shedding“ von Frau Dr. Alina Lessenich:

Corona: Delta-Variante breitet sich in Baden-Württemberg aus (hier): „Die als hoch ansteckend geltende Delta-Variante des Coronavirus breitet sich in Baden-Württemberg aus … Im Zusammenhang mit der Delta-Variante wurde außerdem bekannt, daß sich seit Dienstag alle etwa 150 Kinder sowie 45 Mitarbeiter einer Kita in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) in Quarantäne begeben haben.“ Furchtbar – alles ganz furchtbar…  😉

Bundeswehrskandal in Litauen – Geburtstagsständchen für Hitler (hier): „Vorwürfe gegen eine in Litauen stationierte Bundeswehreinheit sorgen im Verteidigungsressort für helle Aufregung … Kramp-Karrenbauer: … »Was immer passiert ist, ist in keinster Weise akzeptabel«. Ohne daß sie zu diesem Zeitpunkt wußte, was passiert ist? „Die straffe Ansage illustriert, wie angefasst und nervös AKK wegen der Ermittlungen gegen ihre Soldaten ist.“ Soldaten? Was ist mit den Soldatinnen? Werden die jetzt vom Spiegel diskriminiert? Es geht um sexuelle Nötigung, Beleidigung und Rassismus. „Als Beweis, daß die Ministerin weiter hart gegen Fehltritte in der Truppe durchgreift, wird wohl auch deshalb bereits der komplette Abzug des betroffenen Panzergrenadierzugs aus Litauen erwogen.“ Wenn das so weitergeht, hat die deutsche Bundeswehr bald keine Soldaten in Litauen. Putin freut sich.

49 Polizisten nahmen an rechtsextremen Chats teil (hier): „Polizisten sollen per Chat Hakenkreuze und Hitler-Bilder ausgetauscht haben … Der Innenminister hatte vor wenigen Tagen das Spezialeinsatzkommando (SEK) des Frankfurter Polizeipräsidiums wegen rechtsextremer Äußerungen von Polizisten in Chatgruppen aufgelöst.“ Alles so ziemlich ähnlich wie bei der Bundeswehr. Es scheint um etwas anderes zu gehen: Vollkommene politische Korrektheit. Wobei eines sicher ist: Darauf, daß sie Bildchen von Merkel und Annegret Kramp Karrenbauer austauschen, können sie lange warten.

Nazi-Vorwürfe gegen CSU: Aigner setzt von Brunn Frist (hier). „Die Vorgänger der CSU als „Steigbügelhalter“ von Hitler – mit diesem Satz sorgte Bayerns SPD-Fraktionschef für einen Eklat.“ Heute haben sie es mit Hitler. Der ist inzwischen tot. Er ist über Dänemark und Spanien mit zwei U-Booten nach Argentinien. In Paraguay, unweit von Asunción, ist er beigesetzt.

Biden warnt Putin vor russischer Einmischung in US-Wahlen (hier). „Die USA würden eine Verletzung ihrer »demokratischen Souveränität« und eine »Destabilisierung« ihrer Wahlen »nicht tolerieren«, sagte Biden… Er möchte die Wahlen selber fälschen. Wenn man das foto betrachtet wird klar, daß beide ein spiel spielen: Putin weiß, daß es nicht der echte biden ist und „Biden“ weiß, daß Putin es weiß. Daher ein leicht verschmitztes Grinsen bei beiden… Es ist nur ein Spiel, man wartet, bis alle endlich aufwachen, allerdings, was die Impfung anbelangt, lebensgefährlich.

Israel beschießt Einrichtungen der Hamas (hier). „Israel begründete die Angriffe mit Bränden, die militante Palästinenser am Tag zuvor mit Luftballons mit Brandsätzen ausgelöst hatten … Zuvor war es zu einem Moment gekommen, der Menschen auf beiden Seiten dieses Konfliktes schockierte: Israelische Nationalisten und Extremisten, die meisten von ihnen Jugendliche, standen vor dem Damaskus-Tor in Ost-Jerusalem und skandierten „Tod den Arabern!“ Angestachelt zu dem Flaggenmasch der jüdischen Nationalisten (Man ziert sich, den Begriff „Zionisten“ zu benutzen) hat der Wahlverlierer Benjamin Netanjahu. So geht es seit Jahren: Israel neckt die Palestinänser, die wehren sich, Israel holt den großen Hammer. Was geschähe, wenn die Hamas nicht mehr auf Provokationen reagiert? Das ist schlecht möglich, denn die Hamas wurde mit Mossad-Geld finanziert. Hamas und Mossad müssen verschwinden und die Juden müssen lernen, mit dem palästinensischen Volk auf Augenhöhe zu verhandeln. Frieden ist möglich und wird auch kommen.

Unsere Geschichte und Zeitrechnung ist falsch. Zur Erkenntnisgewinnung und um von dem Impfwahn wegzukommen, gelegentlich Dokus wie diese. Eine „Schlammflut“ muß es gegeben haben: Die Fluten ! Die Beweisbilder vom Herrn Giovanni Battista Piranesi – Die Überreste der Mud Flood:

Corona in Berlin: 70 Menschen erkrankten trotz Impfung an Covid-19 (hier). Und im Artikel dieser Satz: „Immer mehr Menschen sind in Berlin gegen Corona geimpft und somit vor der Krankheit Covid-19 geschützt.“ Eben nicht. Dann relativiert man und windet sich. Der „Impfstoff“ ist auch nicht dazu gedacht, vor Infektion zu schützen. Er ist zur Bevölkerungsreduktion und Digitalisierung der Menschen. Geimpfte können sich selbst und ungeimpfte infizieren. Also Vorsicht.

Coronavirus-News: Bayern verteidigt Festhalten an Maskenpflicht im Unterricht (hier). Im Vergleich mit anderen Ländern sind die Coronamaßnahmen in Deutschland krass. Innerhalb Deutschlands führt Bayern. Offensichtlich quälen sie Kinder mit Genuß. Selbst die CDC hat zugegeben, daß das Tragen von Masken nichts bringt außer gesundheitlichen und psychischen Schäden.

US-Republikaner wollen Corona-Experten loswerden (hier). Demnach wäre Fauci noch nicht vom Militär festgenommen worden. Angesichts des derzeit herrschenden Informationskrieges ist es schwierig, die Wahrheit zu ermitteln.

X22 Report vom 15.6.2021 – [DS] in Panik – Bereit für den Einsatz von Munition – Etwas Großes wird kommen – Rot 2 – Episode 2504b (hier).

16.06.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Das zweite hermetische Gesetz ist das Gesetz der Resonanz.

Es bedeutet, daß man jene Dinge, Menschen und Umstände in sein Leben zieht, mit denen man resoniert.

Wenn man eine Saite anzupft, schwingen jene mit, die damit resonieren. Je nachdem, welchen Ton wir aussenden, empfangen wir andere, damit vergleichbare Töne (hier).

Der Volksmund sagt: „Wie man in den Wald hineinruft, schallt es aus ihm hinaus.“ Bin ich freundlich zu anderen, sind andere freundlich zu mir.“ So ist es überall.

Genau hier wird übrigens manipuliert: durch das Barium, Aluminium und Strontium, welche als Additive in Chemtrails sind: Sie verkleben unsere Synapsen im Gehirn. Wir gehen dann nicht mehr in Resonanz mit den Gedanken in der Mentalwelt, mit denen wir normalerweise resonieren würden, sondern mit künstlichen, auf HAARP aufmoduierten Wellen, Mindkontrollfrequenzen. Daher ist neben medizinischen Gesichtspunkten das Ausleiten von die Blut-Hirnschranke durchdringenden Schwermetallen so wichtig.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Angeblich wurde Dr. Fauci vom Militär verhaftet. Es fand sich aber kein Beweis in den MSM.

Sachverständige: »Ein sofortiger Stopp des Impfprogramms ist erforderlich« (hier): „Es ist nun offensichtlich, dass diese Produkte im Blutkreislauf für den Menschen toxisch sind. Ein sofortiger Stopp des Impfprogramms ist erforderlich, während eine vollständige und unabhängige Sicherheitsanalyse durchgeführt wird, um das volle Ausmaß der Schäden zu untersuchen, die nach den Daten [des Meldesystems] „Yellow Card“ Thromboembolien, entzündliche Multisystemerkrankungen, Immunsuppression, Autoimmunität und Anaphylaxie sowie Antikörperbedingte Überreaktion des Immunsystems (ADE) umfassen.“ Es ist allerhöchste Zeit. Die Sterberate nimmt zu, und wir haben noch gar keine herbstliche Grippewelle. Spätestens wenn das Massensterben beginnt, gehen die Menschen auf die Straße. Daher sollten wir es jetzt beenden.

DÜSTERE ZUKUNFTSVISION – ODER ALLES NACH PLAN? – WHO-General: „Tödlicheres Virus als Corona wird neue Pandemie bringen“ (hier). „In einer Ansprache am Montag teilte WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus [das ist der im neckischen Röckchen] den 194 Gesundheitsministern der UNO-Mitgliedsstaaten mit, daß es eine „evolutionäre Sicherheit“ sei, daß es in der Zukunft eine weitere Pandemie gibt. Diese werde dann womöglich auch „leichter übertragbar und tödlicher“ sein als Covid-19.“ Der „Rockefeller Lockstep“ sieht eine wirklich bedrohliche Variante vor. Es könnte aber auch sein, daß man erklärt, daß die Impftoten einem neuen Virus – der „indischen Doppelmutante“, der „Delta-Mutante“ oder dem „vietnamesischen Killervirus“ zuzuschreiben sind. Sie lassen nicht locker. Wir wissen, daß wir mit Chlordioxid, Ivermectin oder Hydroxichloroquin problemlos durch die Zeiten kommen, wenn wir uns nicht impfen lassen. Das war’s schon.

Verfassungsschutzbericht – „Extremisten gehen nicht in den Lockdown“ (hier): „Extremisten und Terroristen gehen nicht in den Lockdown“, sagte er. Deren gegen die freiheitlich-demokratische Grundordnung gerichteten Aktivitäten seien in die virtuelle Welt verlegt worden.“ Wer schafft denn die Grundrechte ab? Wer gefährdet denn die demokratische Grundordnung? Wer nimmt uns denn die Freiheit? Sie schließen von sich auf andere. Und wo ist denn Haß und Hetze im Netz? Ist es Hetze, auf die vielen Impfnebenwirkungen oder Impftote aufmerksam zu machen?

Sexueller Kontakt von Priester mit 16-Jährigem Obdachlosen KEIN Missbrauch (hier). „Neuer Wirbel um den Kölner Kardinal Rainer Woelki (64): Er bezeichnete den sexuellen Kontakt eines Priesters mit einem obdachlosen 16-Jährigen bei einer Konferenz mit Pfarrern als „Dummheit“ und „Übersprungshandlung“ … Der Sprecher beschreibt das gemeinsame Masturbieren von Priester und Jugendlichem als „einvernehmlichen sexuellen Kontakt“, der unentgeltlich erfolgt sei.“ Manche Meldungen sind schlichtweg nicht mehr zu kommentieren.

Wegen Impfdrängelei: Halles OB vorläufig des Amtes enthoben (hier) „Wiegand hatte sich am 17. Januar frühzeitig gegen das Coronavirus impfen lassen, obwohl er noch nicht an der Reihe war. Ihm wird vorgeworfen, für diese und weitere Verstöße gegen die vom Bund erlassene Impfreihenfolge verantwortlich zu sein.“ Hier paart sich Bildungsferne mit Charakterschwäche. Man glaubt es nicht: Es gibt Menschen, welche sich zum Selbstmord vordrängeln. Eine irre Zeit. Die Menschen sind völlig verwirrt. In der Endzeit ist das eine Zeit lang so. Wir müssen da durch, aber ohne dabei zu knallen…  😉 Ein junger sehr sensibler Mann den ich kannte und mochte, hat sich vor wenigen Tagen erschossen. Erdung ist wichtig.

Deutsche sollen länger arbeiten und weniger Urlaub machen (hier): „Das Institut der deutschen Wirtschaft skizziert einen Plan, wie sich Deutschland aus dem Loch der Corona-Krise wieder befreien könnte. Der Vorschlag geht zu Lasten der Arbeitnehmer.“ Ab jetzt wird malocht, bis der Buckel krumm ist. Die EU braucht Geld, die Asylanten gibt’s auch nicht umsonst, die Auslandseinsätze und Maskenprovisionen wollen bezahlt werden und der Impfstoff kostet Milliarden. Viele denken, den Massenmord gibt es kostenlos, da man ja in den Impfzentren oder beim „Arzt“ nicht zahlt. Nein, den bezahlt der Steuerzahler. Big Pharma ist nicht die Heilsarmee. Und da ist der Kampf gegen das Klima noch nicht mitgerechnet. Und der wird richtig teuer. Also: Ranklotzen bis zum Umfallen.

CDU-Ministerin Klöckner fährt den klimaschädlichsten Dienstwagen (hier). „Klöckners Audi A8 Diesel stößt pro Kilometer 191 Gramm CO₂ aus.“ Es ist immer das Gleiche: Wir müssen unter Strafe Masken tragen, sie tun es nur, wenn die Kameras auf sie gerichtet sind. Wir sollen E-Autos fahren, während sie dicke Diesel fahren. Wobei jeder Diesel umweltfreundlicher ist als jedes Elektroauto, was die Gesamtenergiebilanz angeht.

Dieser Tee kann dein Leben retten:

Vor-Ort-Richtigstellung Klaus Weichhaus/Namibia: Bundesregierung anerkennt Völkermord an Herero & Nama (hier).

Werden Häftlingen in China Organe geraubt (hier)? „Jahrelang richtete China Gefangene hin, um ihre Organe zu stehlen. 2015 verbot es diese Praxis, doch der Organraub scheint nicht aufgehört zu haben …“ Es gibt dazu im Netz seit Jahren jede Menge unappetitliche Berichte. Sie werden regelrecht in Spezialbussen bei Flughäfen ausgeweidet, die Organe in Kühlboxen gehen direkt in die Flugzeuge zu ihrem Bestimmungsort. Bevorzugt werden Falun-Gong-Mitglieder wegen ihrer gesunden Lebensweise. Hier ein Artikel von 2017… Zwei Millionen Menschen wurden bereits ausgenommen… Die Zustände auf unserer Erde haben ein absolut unerträgliches Ausmaß angenommen. Dies wird sich jetzt alles ändern, aber es braucht Zeit und wir brauchen Geduld.

X22 Report vom 14.6.2021 – Die Uhr läuft ab – Tag Null rückt näher – Zeit, das Land zurückzuerobern – Episode 2503b (hier).

Zum Ausklang: Madonna, Quavo (hier). Es ist zweifelhaft, daß es die echte Madonna ist, da ihr Gesang so schlecht war, daß neu vertont werden mußte. Wesentlich hier die prophetische Aussage: „Not everyone is coming to the future… Not everyone that’s here is gonna last.“ (ab min.6:00) Das sind die Geimpften. Seht die Masken, den angedeuteten Wiederaufbau des Salomonischen Tempels usw. An dieser Stelle eine wichtige Information: Eine Expertin der Medbeds hat ausgesagt, daß man mit ihnen alles heilen kann. Alles! Außer jenen mit geschädigter DNA. Das sind die Geimpften.

Schlaft gut, erholt Euch & bis Morgen…  🙂

15.06.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Es gibt sieben hermetische Gesetze. Diese gehen auf Hermes Trismegistos zurück.

Das erste Gesetz ist das Schöpfungsprinzip: Alles geht auf den Geist zurück. „Mind over Matter“ – „Geist über Materie“.

Will der Geist schöpfen, so wird Energie dahingehend in Bewegung gebracht, sich zu formatieren, so zu schwingen, daß der Eindruck von Materie entsteht.

Materie als solche gibt es nicht, bestätigten uns bereits etliche Physiker. Es ist die Frequenz, zielgerichtete Frequenz, welche unsere Welt formt, sodaß wir sie physisch wahrnehmen können.

Diese „Realität“ ist nur ein Spiegel dessen, was der Geist ausdrückt. An der Manifestation ist die Verfassung ablesbar, in welcher sich der Geist befindet.

Wirkliche Veränderung beginnt daher im Innen, nicht im außen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

EU-Parlament verklagt EU-Kommission: Eine historischer Beschluss, den kaum jemand mitbekam (hier): „Die EU-Kommission wendet das Rechtsstaatlichkeitsprinzip gegen Ungarn und Polen nicht an. Rechtsbruch!, findet das EU-Parlament und klagt … Begleitet von einem Feuerwerk an starken Argumenten fällten Europas Volksvertreter einen Beschluss, der das Prädikat historisch verdient.“ Volksvertreter? Das EU-Parlament stellt sich gegen die EU-Komission – ein Novum. „Mit 506 von 684 Stimmen beschlossen sie, die von CDU-Star Ursula von der Leyen geführte EU-Kommission vor dem Europäischen Gerichtshof wegen Untätigkeit zu verklagen.“ Die Kommissare der Kommission wurden ernannt, nicht gewählt. Auch hier läuft es auf eine Spaltung hinaus.

Die Klimakrise gefährdet Ihre Gesundheit (hier). „In den Städten herrscht im Sommer eine lebensgefährliche Hitze, unter der vor allem Alte, Kranke und Kinder leiden. Allergien und Atembeschwerden sind weit verbreitet.“ Allergien und Atembeschwerden haben ihre Ursache in Impfungen und Umweltverschmutzung wie Chemtrails, Glyphosat und dadurch, daß wir in einem Meer von unnatürlichen, künstlichen und schädlichen Wellen existieren. Aber wen interessiert das? Hauptsache, das Narrativ wird bedient. Und wieder wird deutlich, wie sehr die Medien von der Kabale kontrolliert sind.

Junge Menschen sind stolz auf heftige Impfreaktion und stellen dies zur Schau (hier): „Wir haben uns beim Ansehen der Berichte und der Video ernsthaft die Frage gestellt, ob der mittlerweile anderthalb Jahre andauernde Lockdown für den geistigen Zustand der jungen Menschen verantwortlich ist? Kann man hier schon von Stockholm Syndrom sprechen?“ Nebenwirkungen seien das nicht, sondern „Impfreaktionen“ – die „Impfung würde wirken.“ Je heftiger die Reaktion, umso besser die Wirkung. Und in der Tat, die heftigste Impfreaktion ist der Tod. Und Tote können nicht mehr an Corona sterben. Insofern wirkt die Impfung…

Erst draußen, dann drinnen – Spahn läutet Ende der Maskenpflicht ein (hier). „Die Erfolge, die wir alle gemeinsam durch Testen, Maske, Abstand… erreicht haben…“ So Habek… Nein, wieder Unsinn was er da erzählt. Wir wissen genau, daß die Maßnahmen keinerlei Wirkung auf das Infektionsgeschehen haben. Und wenn, dann nachteilige… Wenn man ihm länger zuhört, z.B. bei Talkshows und versucht, ihn zu verstehen, bekommt man leicht Gehirnkrebs…

Analena über „Legalisierung aller zärtlichen sexuellen Beziehungen zwischen Erwachsenen und Kindern…“:

Herzmuskelerkrankung bei auffallend vielen jungen Menschen (hier; Bza.) „Auch in den USA mehren sich Hinweise auf ein erhöhtes Risiko nach einer Impfung mit mRNA-Vakzinen.“ Für die süddeutsche ein erstaunlicher Artikel. Natürlich gleich relativiert: „Das deutsche Paul-Ehrlich-Institut sieht derzeit kein Risikosignal.“ Und hinter einer Bezahlschranke versteckt. Das geschieht immer öfters. Die MSM können sich nur noch durch Steuergeld oder GEZ-Zwangsgebühren über Wasser halten.

Bundeswehr ermittelt nach neuen Entgleisungen gegen Soldaten (hier). „So ermittelt die Bundeswehr gegen mehrere Soldaten wegen des Verdachts des Mobbings, der Androhung von Schlägen, der sexuellen Nötigung eines Kameraden – aber auch wegen des Singens antisemitischer Lieder … Der gesamte Vorfall wirft auch Fragen auf, weil für die deutschen Soldaten im Nato-Camp ein grundsätzliches Alkoholverbot gilt…“ Die wahren Hintergründe dürften andere sein. Und das mit dem Alkoholverbot… Wir erinnern uns, daß 65.000 Flaschen Bier aus Afghanistan zurückgeflogen oder vernichtet werden mußten. Wieso dürfen sie in Afghanistan Alkohol trinken und in Litauen nicht? Es ist eher wahrscheinlich, daß die Bundeswehr „gesäubert“ wird. Und was machen sie in Litauen? Die Bundeswehr ist doch eigentlich für die Landesverteidigung zuständig…

Der Fall der Kabale; deutsch, 3h:

Westfalen-Sumpf (hier). Einige arbeiten sich an konkreten Fällen ab. Diese stehen exemplarisch für unzälige Verbrechen durch die BRD-Diktatur. Sie müssen dringend aufgeklärt werden.

Wie tödlich ist die Delta-Variante (hier)? „Eine Studie deutet darauf hin, daß die Delta-Variante tödlicher ist als andere Corona-Virus-Mutationen. Laut ‚Public Health England‘ starben daran in Großbritanien zwölf Menschen, obwohl sie zweimal geimpft waren…“ Durch solche Artikel zeigen sie Optionen, die sie haben. Momentan entspannt sich die Lage, aber das kann sich sehr schnell und jederzeit ändern. Was ist, sollten im Herbst die Geimpften wirklich an Grippe zu sterben beginnen? Dann liegt das nicht an der Impfung, sondern vielleicht an der „Delta-Variante“… Es muß nicht so sein, kann ganz anders kommen, aber es ist eine Möglichkeit.

Rechts: „Eigenverantwortung sei kein Thema?“ Doch, gerade das ist Eigenverantwortung. Das Gegenteil ist Bevormundung.

X22 Report vom 13.6.2021 – FISA funktioniert in beide Richtungen – Verfolge alle Selbstmorde – Denke an Tarmac – [False Flag] Alarm – Episode 2502b (hier). Es würde zu „Blackouts“ kommen…

Gebet Der Hingabe Vol. (hier).

Zum Ausklang: Joe Bonamassa Official – „Woke Up Dreaming“ – Live From Royal Albert Hall (hier)

Einen erholsamen Tiefschlaf, schöne Träume & bis Morgen…  🙂

14.06.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Gnothi seauton“ – „Erkenne, wer du bist“ lautete die Inschrift des Apollotempels zu Delphi. Nur, wer sind wir?

Wir sind ewige, spirituelle Wesen, unsterblich Seelen. Wir haben einen menschlichen Körper, sind aber Geistwesen mit allem Potential des Göttlichen.

Alle Manipulation hat eine gemeinsame Basis: uns diese Erkenntnis vorzuenthalten. Denn wenn wir dieses Wissen verinnerlicht haben, sind wir nicht mehr zu manipulieren und zu kontrollieren. Denn dadurch verlieren wir die Angst vor dem Tod.

Durch diese Angst sind wir wie gelähmt und lassen uns sogar impfen. Als gäbe es nur dieses eine, verkörperte Leben. Wer Angst vor dem Tod hat, hat auch Angst vor dem Leben.

Genau das wird jetzt sichtbar. Wir haben aus Angst vor dem Tod aufgehört zu leben. Doch das wird sich in den kommenden Jahren ändern.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Die Untersuchung des Wahlbetrugs vom 03.11.2020 steht in Arizona vor dem Abschluß. Das Ergebnis wird voraussichtlich am 14. Juni, dem Geburtstag von Trump, bekannt gegeben. Weitere Bundesstaaten werden ebenfalls nachzählen. Durch den Intensivbettenbetrug wachen weitere Menschen auf. Immer mehr Länder beenden die Coronaverordnungen.

Israels Premierminister Netanjahu abgelöst (hier). „Bennetts Eröffnungsrede wurde durch wiederholte wütende Zwischenrufe von Mitgliedern des Netanjahu-Lagers massiv gestört.“ Es war knapp und allerhöchste Zeit. Fulford sagte vor zwei Monaten, daß er gestürzt werden wird.

Christian Eriksen: „So ein Bullshit!“ Twitter-User sauer über pietätlose Spekulationen zu Corona-Impfung (hier): „Unfassbar, aber dennoch wahr: Auf Twitter wurde der Zusammenbruch von Christian Eriksen von Impfgegnern und Corona-Leugnern instrumentalisiert. Sie brachten Eriksens Kollaps mit seiner Corona-Impfung in Verbindung. Denn: Christian Eriksen steht bei Inter Mailand unter Vertrag und die gesamte Mannschaft wurde bereits gegen das Corona-Virus geimpft.“ Die Vermutung hat sich bestätigt. Der Spieler wurde zuvor geimpft. Was ist daran pietätlos? Auch ein Basketballer sei zusammengebrochen wegen einer Thrombose. Der deutsche Teamarzt Tim Meyer läßt die deutsche Nationalmanschaft ungeimpft.

Paul Zipser nach Gehirnblutung notoperiert (hier): „Der deutsche Basketball-Nationalspieler Paul Zipser vom FC Bayern ist wegen einer Gehirnblutung notoperiert worden.“ Dem Artikel ist nicht zu entnehmen, ob er „geimpft“ wurde. Wen wundert’s?

Laschet für höhere Militärausgaben und mehr Auslandseinsätze (hier). „CDU-Chef Armin Laschet fordert, Deutschland müsse in Afrika und rund um das Mittelmeer mehr tun … Neben der ehemaligen Kolonialmacht Frankreich ist auch Deutschland mit der Bundeswehr im Rahmen von Missionen der EU und der UNO in Mali im Einsatz, um zur Stabilisierung des Landes beizutragen.“ Und die Lage in Mali sieht ja gut aus, äußerst stabil… 😉 Dieses ewige Krieg spielen. Sich in die Angelegenheiten anderer Länder einmischen, natürlich stets unter dem Vorwand guter Absicht… Man stelle sich nur umgekehrt vor, die malinesische Armee macht hier Straßensperren, verhaftet Deutsche und sichert hier den Bergbau, da sie in Mali die Kohle brauchen…

Impffrei arbeiten (hier) mit Jobbörse. Auch Arbeitgeber können hier Stellengesuche eingetragen. Das wird immer wichtiger, da belegt ist, das Geimpfte Ungeimpfte schädigen können. Gebt bitte den Link weiter an jene, die dringend Arbeit suchen und ungeimpft sind und bleiben wollen.

Die Maßnahmen sollten am Besten NIE aufgehoben werden…:

Bis niemand mehr kommen will (hier). „Hinter den Plänen steht eine Strategie, mit der Dänemark versucht, die Zahl der Flüchtenden im Land dauerhaft so niedrig wie möglich zu halten…“ Die Autorin schreibt aus einem Verständnis heraus, daß Flüchtlinge etwas Gutes und Begrüßenswertes seien. Eine Welt ohne Flüchtlinge – unabhängig, ob sie aus wirtschaftlichen Gründen kommen oder tatsächlich verfolgt werden – das wäre eine schöne Sache.

Schweizer stimmen gegen verstärkten Klimaschutz (hier): „51,6 Prozent der Stimmbürger lehnten am Sonntag einen Gesetzesvorschlag ab, der den CO2-Ausstoß hätte senken sollen.“ Und jetzt? Kein Problem, wir erhöhen in Deutschland die CO2-Steuer für die Schweizer mit. Wir wollen doch nicht verglühen… Leider ist das Ergebnis aufgrund von finanziellen Überlegungen entstanden, weniger aus der Erkenntnis, daß wir den Abstand Sonne – Erde nicht verändern können.

Suizidversuche junger Mädchen steigen stark (hier): „In diesem Frühjahr lag dieser Wert sogar alarmierende 51 Prozent über dem desselben Zeitraums 2020.“ In Schland werden die Zahlen erst garnicht veröffentlicht. Ist denn niemand da, der die Mädchen auffängt?

Zum Ausklang: Gerdundula (hier; live 2004)

Eine schöne gute Nacht, gute Träume & bis Morgen…  🙂

13.06.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Am 19. dieses Monats – in sechs Tagen – kommt der Souverän in die Hauptstadt. Denn er hat erkannt, daß wir es beenden können und auch so schnell wie möglich beenden sollten.

Es geht um unsere Freiheit und um die Freiheit unserer Kinder und Enkel. Wir werden gemeinsam ein klares Zeichen setzen und den unmittelbaren Rücktritt der „Regierung“ fordern.

Wir wissen, daß das Grundgesetz ungültig, eine Modalität der Fremdherrschaft und FÜR – nicht VON dem Souverän ist. Daher verweisen wir auf Artikel 20 Abs. 4, da andere Abhilfe nicht möglich ist.

Somit bewegen wir uns auf dem Boden des Rechts und der Rechtsstaatlichkeit und jeder Politiker sollte das begrüßen und unterstützen; geben sie ja vor, das Grundgesetz, die Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu schützen.

Die Forderung nach Rücktritt ist der kleinste gemeinsame Nenner, den wohl alle teilen. Es ist das Volk selbst – Gastronomen, Bauern, Unternehmer mit ihren Arbeitern und Angestellten, Kleingewerbetreibende, Impfgegner, Freiheitsliebende, Biker, Eltern, Künstler, Medienvertreter usw. – welches sagt: Stopp! Bis hierher und nicht weiter!

Es geht darum, daß wir uns VEREINIGEN. Natürlich weiß inzwischen jeder, daß die BRD eine Firma und das Grundgesetz ungültig ist. Wir nehmen sie einfach beim Wort. Es ist eine Taktik – das legitime Mittel. Einige haben das leider noch nicht verstanden.

„Das Leben gilt nichts, wo die Freiheit fällt.“

Theodor Körner

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Falsche Impfpässe ausgestellt – Skandal um Arena-Ärztin (hier). „Neben ihrer regulären Impftätigkeit soll sie nach B.Z.-Informationen Chargen-Aufkleber für die Corona-Impfung in Blanko-Ausweise geklebt und diese dann abgestempelt haben. Allem Anschein nach, um die gefälschten Dokumente dann auf dem Schwarzmarkt an nicht geimpfte Menschen zu verhökern.“ Der eigentliche Skandal ist der, daß die Arbeitsgerichte untätig bleiben, wenn jemand klagt, der wegen Verweigerung der Spritze seinen Arbeitsplatz verliert. Wenn die „Impfung“ freiwillig ist, und bislang ist sie das noch, darf und kann es nicht sein, daß Impfunwillige gekündigt bekommen. Auch dieser Umstand macht Impfausweise sehr begehrt.

Rechts: Eine nie versiegende Geldquelle. Impfen ohne Ende…

Mögliche „Gefährdungen“ geprüft – Polizei hält Linken-Abgeordnete vor Flug fest (hier). „Am Düsseldorfer Flughafen ist am Vormittag eine Gruppe von rund 20 Personen mit dem Reiseziel Erbil im Nordirak von der Bundespolizei festgehalten und befragt worden …  „Als „Begründung“ wurden uns lediglich „politische Aktivitäten einzelner Delegationsmitglieder in der Vergangenheit“ genannt.“ Sie wollten in kurdisches Gebiet. Vielleicht erfahren wir noch die Gründe.

SCHUTZ DER MENSCHENRECHTE: Bundestag beschließt umstrittenes Lieferkettengesetz (hier). „Bei Verstößen gegen das Gesetz drohen den Unternehmen hohe Bußgelder. Heil hob hierzu hervor, daß es eine „robuste behördliche Durchsetzung“ geben werde.“ Große Konzerne begrüßen das Gesetzt. Klingt auch gut und schön, nur wie die Unternehmerin sagte, kann sie nicht kontrollieren, ob in Brasilien der Feuerlöscher an der Wand hängt oder nach Tarif bezahlt wird. Es ist ein weiterer Angriff auf die deutsche mittelständige Wirtschaft.

Rechts: G7 – Kein Anstand und keine Masken.

Weitere Watschen für Jens Spahn – Schummelei-Verdacht bei Intensivbetten – wie es so weit kommen konnte (hier). „Es ging in der Kritik über die zu hohen Erstattungsbeträge für die Masken-Verteilaktion in Apotheken fast unter: Der Bundesrechnungshof (BRH) hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zwei weitere Watschen erteilt … Neben den 10,2 Milliarden an Ausgleichszahlungen für coronabedingte Umsatzausfälle an die Krankenhäusern alleine für 2020…“ Spahn wirft Milliarden Steuergelder zum Fenster raus. Und etliche unserer Rentner sammeln Pfandflaschen. Ein Unsinn ohnegleichen, selbst wenn wir eine Pandemie hätten.

DNA als Datenspeicher: Neue Microsoft-Technologie ist Bestandteil von Covid-19 Impfstoffen (hier). „Unbemerkt von der Öffentlichkeit vollzieht sich derzeit ein technologischer Quantensprung auf der Schnittstelle zwischen Informationswissenschaft und Biologie … 2019 gelang es die komplette Wikipedia in DNA zu übertragen … schon jetzt ist das Ansinnen von Politdarstellern darauf gerichtet, Menschen zu kontrollieren, sie ihrer individuellen Freiheit zu berauben, ihre Verhaltensweisen zu steuern.“ Ein hervorragender Artikel. Die Dimension der Überwachung, Kontrolle und Manipulation durch Biotechnologie ist unvorstellbar. Da es einzig und allein um die „Impfung“ geht, ist logischer- und konsequenter Weise unsere biologische Umprogrammierung geplant. Selbst wer nach der Impfung noch zeugungsfähig ist, gibt die Programmierung weiter. Sie wollen eine neue Menschheit, nichts weniger. „Menschheit“ ist nicht das richtige Wort. Ihr Ziel sind maximal 500 Millionen Zombie-Klone. Orks, um weltweit in den Minen zu schürfen? Damit eine kleine Psychopathen-Elite Handel mit fremden Lebensformen betreiben will? Diese Fragen müssen gestellt werden, denn WARUM haben sie das vor? Es hat Dimensionen, welche wie Science-Fiction klingen.

Mehr hier; engl.

Geldregen für linke Gesinnungsnazis: Antifa-Vereine kassieren Steuergelder in Milliardenhöhe (hier). „Ein stetig anschwellender Milliardensegen ergießt sich von Bund, Ländern und EU über linke Lobby-Vereine, Gender-, „Antirassismus“- und „Diversitäts“-Aktivisten … Lichterketten, „Anständigen“-Aufstände und Kampfanstrengungen „gegen Rechts“ ziehen seit nunmehr drei Jahrzehnten in periodischen Wellen über das Land … Mit dem über eine Milliarde Euro schweren „Maßnahmenkatalog“ des Kabinettsausschusses „zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Rassismus“, der Ende vergangenen Jahres im Windschatten der Corona-Krisenpolitik recht geräuschlos abgesegnet wurde, ist dieser Wunsch weitgehend in Erfüllung gegangen.“ Es kann beim Lesen Frustration erzeugen, doch wenn Geld gegen Wahrheit kämpft, siegt am Ende immer die Wahrheit.

Gutes Video aber wenig Beachtung. Zur Erinnerung: Das Virus“ wurde noch nicht isoliert! Weder nach den vier Kochschen Postulaten, noch nach den sechs von Rivers. Daher gibt es auch keine einzige elektronenmikroskopische Aufnahme:

Polizei vertreibt Party-Gänger – Großeinsätze auch in Köln und Hamburg (hier) Wenn sie in Ruhe feiern wollen, sollten sie dafür auch was tun: Am 19. Juni können sie zeigen, was sie von der Freiheitseinschränkung halten. Es ist doch so einfach zu verstehen: Wenn wir uns nicht wehren, wird es immer schlimmer. Beenden wir es!

EXPOSED! Magnetism INTENTIONALLY Added to ‚Vaccine‘ to Force mRNA Through Entire Body (hier; engl.) „Magnetismus absichtlich zu „Impfstoff“ hinzugefügt, um mRNA durch den gesamten Körper [die Zellen] zu zwingen…“ Es ist also kein Trick. Die Einstichstelle ist großflächig magnetisch.

Delta-Variante – Briten wollen Lockdown-Ende verschieben (hier). „Weil in Großbritannien die Corona-Fallzahlen extrem steigen, ist das von der Regierung ursprünglich anvisierte Lockdown-Ende in Gefahr. Premierminister Boris Johnson (56) werde die Aufhebung der Beschränkungen verschieben, berichtet die „Sun“. Auch hier kann jederzeit „Schluß mit lustig“sein.

Christian Eriksen nach Kollaps in stabilem Zustand – geschockte Dänen verlieren gegen Finnland (hier). Christian Eriksen ging aus dem Nichts zu Boden. War er geimpft?

X22 Report vom 11.6.2021 – Falle gestellt – Diese Leute sind dumm – Siehst du, wie sich der Sturm formt – Panik in DC – Episode 2501b (hier)

Zum Ausklang: Edvard Grieg: „Peer Gynt – Morning Mood“ (hier). Eigentlich eher was für morgens, zum Sonnenaufgang…

Eine gute Nacht & bis Morgen…  🙂

12.06.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Der Plan scheint ursprünglich gewesen zu sein, viele Jahre lang die Bevölkerung durch die Coronamaßnahmen mit immer neuen Varianten mürbe zu machen und weichzuklopfen, sodaß JEDER sich impfen lassen wird, um aus dem Wahnsinn rauszukommen.

Da sie mit ihrem Zeitplan zurücklagen und zusätzlich vier Jahre dadurch verloren haben, daß nicht Cinton, sondern Trump Präsident wurde, müssen sie jetzt Vollgas geben und die verlorene Zeit aufholen.

Der Plan wurde jetzt komprimiert und er wird in Eile und hektisch vorangetrieben. Dadurch entstehen Fehler, welche zusehends dem Kollektiv auffallen.

Das ist wahrscheinlich auch der Grund dafür, daß Trump wie Putin zur Impfung aufriefen. Dann werden die Konsequenzen und das Ziel schneller sichtbar und das Kollektiv hat Zeit, zu erkennen, was gespielt wird.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Bundestag verlängert epidemische Notlage bis 30. September (hier). „Die erstmals im März 2020 vom Bundestag festgestellte „epidemische Notlage von nationaler Tragweite“ ermöglicht es dem Bundesgesundheitsministerium und anderen Regierungsstellen, direkt ohne Zustimmung des Bundesrates Verordnungen zu erlassen…“ Angesichts der Leichenberge welche sich in den Straßen auftürmen, eine richtige und nachvollziehbare Entscheidung.

EU will Gesundheitsdaten der Bürger an WEF und Rockefeller Foundation liefern (hier). „Die Erfassung soll über einen digitalen Impfpass erfolgen, mit dem die intimsten Daten der jeweiligen Individuen erhoben und gespeichert werden und auf die dann die o.g. Organisationen einen praktisch unbegrenzten und kostenlosen Zugriff erhalten sollen. Als Bundesgesundheitsminister hat WEF-Teilnehmer Jens Spahn (CDU) dieser kostenlosen Weitergabe sensibler Bürgerdaten an „private Unternehmen“ bereits den gesetzlichen Boden bereitet.“ Der Clou kommt noch: „Mit Unterstützung der Europäischen Union (EU) sowie in Kooperation mit entsprechenden Konzernen sollen zukünftig die Erlangung bestimmter staatlicher Leistungen oder die bloße Wahrnehmung von Bürgerrechten an eine vorherige Impfung und/oder die Erfassung höchstpersönlicher Daten geknüpft werden.“ Das ist die Privatisierung der Grundrechte. Wer sich spritzen läßt, riskiert nicht nur seine Gesundheit oder sein Leben – er gibt seine Freiheit auf. Spahn hat uns verkauft.

Der 1.550-Meilen-Tunnel vom Vatikan nach Jerusalem (hier; inkl. Video; engl.) Gold ohne Ende…

CDU-Politiker fordern Aufklärung nach mutmaßlichem Intensivbetten-Betrug (hier). „Die Vorwürfe, daß die Kliniken weniger Intensivbetten gemeldet haben als tatsächlich vorhanden, muß dringend aufgeklärt werden.“ Für leerstehende Betten wurden ein bonus ausgezahlt. Nahezu alle Krankenhäuser haben Intensivbetten drasisch abgebaut mit dem Ergebnis, daß sie so auch schneller an die Auslastungsgrenze kamen. Selbst die „Bild“ hat jetzt ausführlich darüber berichtet:

Macron-Ohrfeiger muss für vier Monate ins Gefängnis (hier). „Der Mann, der Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron eine Ohrfeige gegeben hat, wurde zu 18 Monaten Haft verurteilt. Davon wurden 14 Monate zur Bewährung ausgesetzt … Dem 28-jährigen Damien Tarel sei zudem verboten worden, öffentliche Ämter zu bekleiden. Auch der Besitz von Waffen wurde ihm für mehrere Jahre untersagt.“ Wieviele Jahre werden dann erst die Constellis-Söldner für das Zusammenschlagen friedlicher Menschen bekommen?

Gebührenverweigerer seit Monaten im Gefängnis – WDR findet Vorgang „bedauerlich“ (hier). „Trotz mehrfacher Mahnungen wollte der 53-jährige technische Zeichner die Schulden vom Rundfunkbeitrag nicht zahlen. Georg Thiel ging den Medienberichten zufolge offenbar lieber ins Gefängnis.“ Es ist ein Skandal, für etwas zahlen zu müssen, was man weder haben möchte, nutzt oder bestellt hat. Selbst wenn die Medien die Wahrheit berichten würden.

Auch die Union will den Spritpreis erhöhen (hier). „Benzin wird teurer, jetzt ein bisschen, in der zweiten Hälfte dieses Jahrzehnts wird es richtig teurer“, sagte der CDU-Politiker im ARD-„Morgenmagazin … „Der Kampf gegen den Klimawandel, den wird es nicht umsonst geben … Laut Berechnungen würde das einen Aufschlag von mindestens 15,5 Cent beim Liter Benzin bedeuten. Auch das Heizen würde sich verteuern. Genial: Wir erfinden etwas, was es nicht gibt und lösen das vermeintliche Problem mit Steuererhöhung. Auch hier steht das Kollektiv völlig „auf dem Schlauch“.

Tausende Menschen durch Bandengewalt aus Port-au-Prince vertrieben (hier). Eskalierende Bandengewalt hat in Haitis Hauptstadt Port-au-Prince Tausende Menschen in die Flucht getrieben … Zuletzt warnte das Uno-Kinderhilfswerk Unicef, daß ohne dringende Hilfe in diesem Jahr voraussichtlich 86.000 Kinder im Alter von unter fünf Jahren in dem Karibikstaat an schwerer akuter Unterernährung leiden würden.“ Es ist ähnlich wie in Mexiko, dort bringen Banden täglich dutzende Mensche um. Genauso in Europa. Dort nennen sich die Banden „Regierung“.

SELBST-VERBREITENDE’ IMPFSTOFFE BERGEN MEHRERE RISIKEN FÜR DIE GESELLSCHAFT – EINSCHLIESSLICH DES ENDES DER INFORMIERTEN ZUSTIMMUNG (hier). „Diese Impfstoffe könnten die Impfabdeckung in menschlichen … Populationen dramatisch erhöhen, ohne daß jedes Individuum geimpft werden muß.“

WTC explodiert ohne Flugzeug (hier).

X22 Report vom 10.6.2021 – Tarnkappenbomber im Anflug – Das Geplapper unter den Verantwortlichen hat begonnen – Die [DS] Panik – Das Spiel ist aus – Episode 2500b (hier).

Zum Ausklang: Wir gehören zusammen (hier)

Schöne Träume, einen erholsamen Tiefschlaf & bis Morgen…  🙂

11.06.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Menschen sehen nur das, was sie sehen wollen. Was das Weltbild nicht hergibt, wird unbewußt ausgeblendet. Ansonsten gäbe es eine Weltbilderschütterung. Das ist unangenehm und wird gerne vermieden. Was ist, wenn sie doch hinschauen? Es ist wie beim Milgram-Experiment. Sobald das Opfer (der die Rolle des Opfers spielt) darum bittet, aufzuhören oder vor Schmerzen schreit, beginnt die kritische Phase. Die Täter würden gerne die Folter beenden, aber das bedeutet, daß die bisherige Quälerei umsonst war. Sie müßten sich eingestehen, daß sie Unrecht getan haben. Über 60 Prozent konnten sich das selbst nicht eingestehen und machten weiter bis zu tötlichen Stromschlägen. Unterbewußt wissen sie Bescheid daß es – im übertragnenen Sinne – es keine Pandemie gibt. Sie tragen lieber weiterhin eine Maske, quälen sich selbst und andere, da ihre Scham ihnen verbietet, sich zu ihrer Schuld zu bekennen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Unabhängig von den fiktiven Inzidenzzahlen werden die Maßnahmen wohl weiterlaufen:

Antrag der Fraktionen der CDU/CSU und SPD – Feststellung des Fortbestehens der epidemischen Lage von nationaler Tragweite (hier; Vorabfassung) Sie lassen sich alle Optionen offen, um weiter zu machen. Viele meinen, es geht jetzt weiter wie zuvor. Sie werden eines Besseren belehrt werden. Am 14. Juni ist die Maricopa-Auszählung beendet. Wann aber wird das Ergebnis der Auszählung publik gemacht werden? Wird es hier in den Medien ankommen? Die MSM werden es zu verhindern suchen. Das wird scheitern.

Absturz – Annalena Baerbock im freien Fall (hier). „Seit Mai ist die Zahl der Befragten, die mit ihrer Leistung sehr zufrieden oder zufrieden sind, um 15 Prozentpunkte gesunken – auf nun 26 Prozent.“ Aber was heißt das schon? Es spielt keine Rolle, welche Farbe der Kasper hat – das System als solches muß weg. Sie sind Kasper, denn sie tragen Masken, spielen in und für die Öffentlichkeit das Spiel mit. Damit machen sie sich auch zum Sklaven für eine höhere Macht. Es sind arme Menschen, als Schauspieler in der Rolle einer Marionette, meist Psychopathen und um ihr Leben kämpfende Kreaturen. Wenn es Menschen sind, haben sie sich völlig verirrt.

US-Abgeordneter: Die Mondumlaufbahn ändern fürs Klima? (hier) „…  Louie Gohmert hat bei einer Anhörung im US-Repräsentantenhaus die Frage aufgeworfen, ob es möglich sei, die Umlaufbahn des Mondes oder der Erde zu ändern, um dem Klimawandel zu begegnen … Gohmert geht es dabei weniger darum, zu erfahren, ob die Nationale Forstbehörde diese Möglichkeiten hat. Vielmehr will der Abgeordnete wohl suggerieren, daß es sich beim Klimawandel um ein durch natürliche Umstände hervorgerufenes Phänomen handele und nicht in allererster Linie um ein von Menschen verursachtes.“ In der Klimatologie gab es schon immer Optima und Minima. Umweltschutz ist wichtig, aber das hat nichts mit dem Klima zu tun. Und bevor wir die Mondumlaufbahn ändern, sollten wir Mars und Jupiter wegmachen. Die nerven schon lange… Doch beginnen wir mit den Alpen. Wir wollen freie Sicht auf’s Mittelmeer.

Doktortitel futsch! (hier) „Der Doktorgrad sei durch „Täuschung über die Eigenständigkeit ihrer wissenschaftlichen Leistung“ erworben worden, so die Hochschule zur Begründung.“ Daher hat die Freie Universität Berlin ihr den Titel entzogen. Das kann Drosten nicht passieren – der hat keinen. Wobei es überhaupt nicht auf so etwas ankommt. Viele wären glücklich mit Hauptschülern, die ihr Herz am rechten Fleck haben. Und für Fachfragen kann man jederzeit Experten hinzuziehen. Echte Fachleute, keine Pseudowissenschaftler wie sie überall wie Pilze aus dem Boden schießen. Mit Doktortitel.

Investigation finds 33% of UK cabinet members funded by pro-Israel groups (hier; engl.) „Untersuchung ergibt, daß 33% der britischen Kabinettsmitglieder von Pro-Israel-Gruppen finanziert werden … Die Website für investigativen Journalismus deckte die verschiedenen Wege auf, mit denen der Besatzungsstaat im Laufe der Jahre Mitglieder der Regierung umworben hat, ein Trend, der im letzten Monat von einem hochrangigen konservativen ehemaligen Minister als „ekelhaft“ angeprangert wurde.“ Selbst Boris Johnson steht auf der Gehaltsliste. Wenn das in England schon so ist – wie ist es erst in Deutschland? Es ist Staatsräson.

Hessens Innenminister löst SEK Frankfurt auf (hier). „Beschuldigt werden 20 Männer im Alter von 29 bis 54 Jahren … Auf den Geräten fanden die Ermittler [bei einem] nicht nur sogenanntes kinder- und jugendpornografisches Material.“ Dabei sei man auf die Chatgruppe gestoßen. Also Pädos gesucht und Nazis gefunden. Sozusagen. Sind Nazis Nationalzionisten? Eigentlich müßte es Nasos heißen. Nicht unbedingt, denn es scheint von national abgeleitet worden zu sein, aber dann fehlt wiederum das „t“.

Bundestag genehmigt Staatstrojaner für alle (hier). „Die Bundespolizei sowie alle 19 Nachrichtendienste in Deutschland dürfen künftig Computer und Smartphones von Verdächtigen hacken … Seit 2017 dürfen deutsche Ermittler unter bestimmten Umständen die Geräte von Verdächtigen hacken und ihnen eine Überwachungssoftware unterschieben, um ihre Kommunikation mitzulesen … Die Bundespolizei darf die Kommunikation von Menschen künftig auch präventiv überwachen…“ Das machen sie schon seit Jahr und Tag, jetzt wurde es legalisiert. auch Kontaktpersonen dürfen abgehört werden. Im „Kampf gegen Rechts“ werden alle Register gezogen.

Rente mit 68 – Diese Jahrgänge müssten länger arbeiten (hier). „Die Gesellschaft wird immer älter. Bei der Rente stehen auf Dauer zu viele Empfänger zu wenigen Beitragszahlern gegenüber. Nun wird erneut darüber diskutiert, ob deshalb das Renteneintrittsalter angehoben werden muß. Experten, die das Wirtschaftsministe-rium beraten, empfehlen in einem Gutachten eine Anhebung auf 68.“ Tatsächlich wird in den Rentenfonds hineingegriffen und zweckentfremdet. Gutverdiener wie Ärzte, Anwälte und Architekten haben ihre eigene Rentenkasse. Zudem wurde die umlagefinanzierte Rente zu (Un)gunsten der Kapitalgedekten Altersvorsorge abgeschafft – ein weiterer Irrsinn wie die Beitragsbemessungsgrenze. Aber gut, es geht Richtung NWO. Da wird gearbeitet bis zum umfallen. Nutzlose Esser gibt es da nicht.

Dänemark kippt Maskenpflicht (hier). „Ab Montag besteht in Dänemark mit Ausnahme von Bussen und Bahnen keine allgemeine Maskenpflicht mehr – weder in Schulen noch in Geschäften.“ Längst ist erwiesen, daß sämtliche Coronamaßnahmen nicht nur nichts bringen, sondern völlig kontraproduktiv sind.

Polizist kratzt Pfeil von Schild (hier; Bza.). „Um ein Knöllchen zu schreiben, stellt sich ein Polizist auf seinen Funkwagen und kratzt an einem Halteverbotsschild herum.“ Die sogenannte „Polizei“ hat fertig. Weder kognitiv noch charakterlich sind sie geeignet.

Impfnebenwirkungen und Therapien zur Linderung (hier)

X22 Report vom 9.6.2021 – Wenn Du das Drehbuch des [DS] kennst, wie kannst Du sie für die Welt sichtbar einfangen? – Episode 2499b (hier)

Zum Ausklang: Water Bearer (hier)

Eine angenehme Nachtruhe, gute Träume & bis Morgen…  🙂

10.06.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Machtstrukturen, die es unternehmen oder nur beabsichtigen, eigene, dem Wohl der Allgemeinheit (dem Souverän) entgegenstehende Interessen zu verfolgen und diese auch mit Gewalt durchzusetzen, haben keine rechtliche Grundlage.

Einem Staat – wie in der Staatsrechtslehre beschrieben – obliegt die Organisation, die Verwaltung und die Sicherung des Terretoriums und seiner Grenzen. Er ist der Diener und Verpflichteter des Souverän.

Mißbraucht er seine Macht, so muß er zur Rechenschaft gezogen werden, unabhängig seiner Position innerhalb der Hierarchie. Dem Souverän wurden seine Grund- Natur- und Menschenrechte mit Gewalt entzogen. Dies ist ein Kapitalverbrechen und Hochverrat unabhängig davon, wieviele Menschen zu Schaden oder Tod gekommen sind. Die Konsequenzen werden drastisch sein.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

GroKo fetzt sich heftig wegen Masken-Affäre (hier). „In dem Streit geht es um vom Bundesgesundheits-ministerium erworbene Masken ohne EU-Zertifizierung, die an Behinderte oder Obdachlose abgegeben werden sollten. Die SPD-Führung hatte Minister Spahn deshalb menschenverachtendes Verhalten vorgeworfen.“ Jetzt heißt es plötzlich, die Masken sollen einwandfrei gewesen sein. Niveau vollständig abhanden gekommen“. Das ist nicht möglich, denn bei der GroKo war es noch nie da. Die FDP fordert nun Sonderermittler in der Maskenaffäre. Die Nerven liegen blank – sie haben bald ausgespielt. Vielleicht wissen sie auch, wie die Wahlen in Sachsen-Anhalt tatsächlich ausgegangen sind… Im Netz tauchen viele Fragen über Merkwürdigkeiten diesbezüglich auf:

Landtagswahl Sachsen-Anhalt – ungeklärte Fragen…  (hier)

„Einfach nur peinlich“: Trump wähnt sich im Oval Office – doch erstmal machen seine Hosen Ärger (hier). „Donald Trump plant ein spektakuläres Comeback – und ist davon überzeugt, dass er schon bald wieder im Oval Office sitzt. Er glaubt, das Oberste Gericht werde ihn wieder zum rechtmäßigen US-Präsidenten erklären … Mittlerweile soll der ehemalige Präsident völlig besessen von der Idee sein, Joe Biden noch diesen Sommer im Weißen Haus abzulösen. Mit der finanziellen Unterstützung der Verschwörungstheoretiker von QAnon strebt er nun zusätzliche Wahl-Revisionen in weiteren Staaten an – etwa in Michigan, New Hampshire und Wisconsin.“ Die MSM beginnen langsam, die Ansage von Trump Ernst zu nehmen, auch wenn sie Trump zerreißen. „Beide Republikaner hatten sich nach Bidens Sieg geweigert, die Wahlergebnisse in Georgia umzustürzen.“ Was für ein Wort. Es ging um eine händische Nachzählung. „Es ist einfach nur peinlich.“ Genau das ist es, wenn die Ergebnisse der Neuauszählung veröffentlicht werden.

Rassismus in Chat-Gruppe – Ermittlungen gegen Mitarbeiter vom Roten Kreuz (hier) und bei der Polizei (hier) In den sozialen Medien wird geschnüffelt und spioniert. Und wehe, wenn ersichtlich ist, daß jemand eine falsche Meinung hat. Bei Bewerbungen lassen Arbeitgeber auch die SM durchforsten. Es zählt nicht mehr Leistung, Motivation etc., sondern die politische Einstellung. Von jedem wird alles gesammelt, gesichtet und gerastert. Der Große Bruder steht unsichtbar hinter jedem Menschen… Viele haben Angst zu sagen, was sie denken, denn das kann drastische Konsequenzen nach sich ziehen. Wie das Remonstrieren. Das ist gefährlich. Im Gegensatz zum Denunzieren.

EU-Kommission leitet Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland ein (hier) „Das Bundesverfassungsgericht habe seine Kompetenzen überschritten, heißt es.“ Das kann teuer werden. Streit ist vorprogrammiert. Das kommt davon, wenn man nationale Souveränität abgibt. Dann hat man nichts mehr zu sagen und wird bevormundet. Merkel sagte: „Wenn man eine wirkliche Weltordnung haben will, eine globale politische Ordnung, dann wird man nicht umhinkommen, an einigen Stellen nationale Souveränität abzugeben.“ Später soll auch die EU ihre Souveränität an eine Weltregierung abreten. Das ist die Neue Weltordnung – die Versklavung aller Völker. Reduziert auf unter 500 Millionen, chipimplementiert und gehorsam. Eine seelenlose, technokratische Biomasse…

Die Corona-Zahlen im Königreich steigen wieder – eine Folge der Delta-Mutante. Werden die letzten Maßnahmen doch nicht aufgehoben? (hier). „Eigentlich sollte der Sommer in Großbritannien die Rückkehr zur Normalität einläuten. Bislang war geplant, dass am 21. Juni die letzten Corona-Beschränkungen im Vereinigten Königreich fallen – die Boulevardpresse sprach bereits vom nahenden „Tag der Freiheit“. Aber die Vorfreude ist mittlerweile verflogen. Stattdessen geht die Angst vor einer vierten Welle um … So gefährlich ist die Delta-Mutation.“ Sie werden weitermachen, da sie weitermachen müssen. Es fragt sich nur wie? Allenorten ist ein Aufatmen, eine beginnende Entspannung zu bemerken. Vorsicht! Für viele wird es sehr frustrierend sein, wenn der Lockdown von neuem hochgefahren wird. Das kann aber auch der Zeitpunkt sein, an dem bei vielen der letzte Geduldsfaden reißt.

Darum erkranken Ältere trotz Impfung an Corona (hier). „Das Immunsystem von alten Menschen reagiere weniger effizient auf die Impfung als das von jüngeren … Deshalb sei es besonders wichtig, daß Pflegepersonal und Besucher immunisiert seien. Darüber hinaus blieben Hygienemaßnahmen und Tests wichtig. Mittelfristig komme auch eine weitere Auffrischimpfung für ältere Menschen infrage.“ Die Studien laufen am lebenden Menschen. Wenn das Immunsystem bei älteren Menschen weniger effizient reagiert, warum impft man sie dann?

Biden kündigt Impfstoffplan für die Welt an (hier). „Tenor des Papiers ist es, dass freiwilliges Teilen von Technologie wichtig ist, um die Produktion hochzufahren. Der von Biden vor einiger Zeit vorgebrachte Vorschlag, den Patentschutz für Coronaimpfstoffe zeitweise aufzuheben, findet sich in dem Entwurf allerdings nicht.“ Natürlich will Bill Gates die Produktion hochfahren. Das würde ihm aber nicht viel einbringen, wenn der Patentschutz aufgehoben werden, und Generika frei gegeben würde. Merkwürdigerweise gehen in allen Bundesstaaten, in welchen die Coronamaßnahmen aufgehoben wurden, die „Fallzahlen“ auf nahezu Null zurück.

Griechenland verteidigt Einsatz von Schall-Kanonen gegen Migranten (hier). „Sie erreichen bis zu 162 Dezibel, was ein Drittel lauter ist als das Dröhnen eines Düsentriebwerks.“  Die Griechen scheinen sich sehr über den Zustrom von Fachkräften zu freuen – bei den Salutschüssen…

Vertrauen in die EU zerbröselt! 49 Prozent der Deutschen haben das „Vertrauen in die EU verloren“ (hier). „Mehrheiten in Frankreich (62 Prozent), Deutschland (55), Italien (57), Spanien (52) und Österreich (51) sind demnach 15 Monate nach Ausbruch der Corona-Pandemie der Meinung, daß das europäische Projekt „kaputt“ ist, beharren aber immerhin mehrheitlich darauf, daß die Union an sich eine gute Sache sei.“ Der deutsche Steuerzahler zahlte 2019 an die EU 25,82 Milliarden. (hier) Jedes Jahr, Tendenz steigend. Was wir dafür bekommen? Wir bekommen unsere Souveränität abgenommen und noch einen Tritt in den Hintern. Dagegen sind die Fahrtkosten – hin und her mit LKW’s und Fuhrpark von Brüssel nach Straßburg und zurück ein Klacks. „Der Wahnsinn des Wanderzirkus“ (hier).

X22 Report vom 8.6.2021 – [DS] bereitet sich vor – Es breitet sich auf andere Staaten aus – Die Patrioten sind dran – Episode 2498b (hier).

Zum Ausklang: Vivaldi: Sacred vocal works (hier)

Eine gute Nacht & bis Morgen…  🙂

09.06.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Wie die Dunkelkräfte Information im Öffentlichen verbergen, so verbirgt auch Q ein Geheimnis öffentlich: „WWG1WGA“. „Wenn einer geht, gehen alle.“

Das ist nicht nur ein Spruch, das ist die Lösung! Wenn wir alle gehen, vereint sind, sind wir unbesiegbar.

Es ist ganz einfach, und doch scheint es so schwer umzusetzen. Aber es geht, wenn alle ihr Ego hinten anstellen.

Für ein spirituelles Kollektiv ist es ein Leichtes, es braucht noch nicht einmal angesagt zu werden. Es geschieht einfach – spontan.

Je weiter wir von dieser Vereinigung weg sind, desto länger wird der Transformationsprozess dauern.

Gott sagt nicht: „Dann und dann seid ihr durch oder müßt ihr durch sein“. Nein, es ist ein dynamischer Prozess und völlig offen. Aber der Tag wird kommen, an dem es geschieht. Es liegt ausschließlich an uns. Somit ist der 19. Juni ein Test.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Sozialverband über Spahn: „Geschmacklos und unverfroren“ (hier). „Sein Ministerium soll nach „Spiegel“-Recherchen Millionen Masken ohne EU-Zertifizierung aus China gekauft haben…“ Das ist bereits ein dicker Fauxpas. „Spahn hat sich inzwischen gerechtfertigt … Auch ohne EU-Zertifikat haben die Masken nachweislich alle Eigenschaften, die für den Infektionsschutz nötig sind.“ Nein, das ist Lüge! Masken schützen und nützen nichts. Es gibt dutzende Studien, die seine Aussage klar widerlegen. Daß der Schrott für Harz-4-Empfänger, Obdachlose und Behinderte gerade gut genug ist, setzt dem Ganzen die Corona auf.

Rechts: Wahlparty Sachsen-Anhalt. Ohne Anstand und Maske. Aber das Volk mit der Maske tyrannisieren…

“Ungeheuerlicher Vorgang“ – Verfassungsschutz sammelte Daten zu nahezu allen Abgeordneten (hier): „Nun teilt das Landesamt mit, von der illegalen Datensammlung seien nahezu alle Abgeordneten des Landtages betroffen.“ Genau jene, welche andere abhören und beobachten sind entrüstet, wenn sie selbst ausspioniert werden. Sie wollen alle und alles kontrollieren. Warum? Ja, sie sind krank, aber es gibt noch einen weiteren Grund: Sie möchten wissen, wer ihren Verbrechen auf der Spur ist. Die größten Verbrecher haben die besten Geheimdienste. In der Neuen Zeit wird es keine Geheimdienste mehr geben. Wozu auch? Denn dort ist das Verbrechen zu Hause. Schauen wir nur auf die CIA oder den Mossad: Mord, Folter, Raub, Diebstahl, Erpressung, Lüge, Kinderhandel, Adrenochromproduktion, Kriege, Zwietracht schüren… Und vor allem „Black Ops“ – verdeckte Operationen unter falscher Flagge. Es wird noch rauskommen, was auch in Deutschland unter falscher Flagge gelaufen ist. Nahezu ALLES!

Afrikaner sollen über Hamburger Bismarckdenkmal mitentscheiden (hier). „Fest steht nur, daß ein künstlerischer Wettbewerb darüber entscheiden soll, wie die Statue des Reichsgründers Otto von Bismarck (1815-1898) künftig aussehen soll … Dabei sollen insbesondere Vertreter aus Afrika mitwirken … Kritik entzündet sich unter anderem an der Rolle Bismarcks in der deutschen Kolonialpolitik … Es gab bereits Vorschläge, der Statue den Kopf zu entfernen, um die Wucht des Denkmals aufzubrechen.“ Genau: Kopf ab! Er war böhse. Die Geschichte eines Volkes zu löschen bedeutet dessen Entwurzelung. Es hat System. Das Magnus-Hirschfeld-Zentrum hat im vergangenen August die Errichtung eines Denkmals für die Opfer sexueller Diskriminierung in der Elbmetropole*in gefordert. Der rot-grüne Senat habe bereits Mittel zugesagt. Was ist mit einem Denkmal für jene, welche frei atmen wollen und daher diskriminiert und genötigt werden. Vielleicht sollte man dem Hamburger Senat diesen Vorschlag unterbreiten.

Neunjährige ohne Einverständnis der Eltern gegen Corona geimpft (hier). „In Bobingen im Landkreis Augsburg hat ein Mediziner ein neun Jahre altes Mädchen gegen das Coronavirus geimpft. Der Vater habe Strafanzeige gegen die Verantwortlichen gestellt, sagte ein Sprecher der Augsburger Polizei. Es liefen nun Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung.“ Es ist mindestens (versuchter) Totschlag.

Kamala Harris: „Kommen Sie nicht“ (hier) „In Guatemala hat die 56-jährige Demokratin den Kampf gegen Korruption und Menschenschmuggel zur Eindämmung illegaler Migration betont … Wer an die Grenze komme, werde zurückgewiesen, erklärte Harris.“ Warum läßt sie dann nicht die Mauer fertig bauen? Sie macht das, wofür sie zuvor Trump kritisierte. Die Lösung ist ganz einfach: Die Migrantenströme umleiten nach Deutschland. Wir schaffen das… 😉

Hamas-Anhänger warb für Impfkampagne der Regierung (hier): „Während Al-Saidi im Regierungsvideo freundlich fürs Impfen wirbt, schlägt er auf Facebook ganz andere Töne an: Dort hetzt der Mann gegen Israel, fordert die Vertreibung aller Zionisten … Integrationsexperte Ahmad Mansour (44) ist fassungslos, daß die Regierung „mit islamistischen, antisemitischen Ärzten“ für die Impfung warb.“ Dieser Mensch scheint gekauft.

Corona-Ticker: Pfizer will Impfstoff auch an Babys testen (hier): „In dieser Woche begann eine Studie an Fünf- bis Elfjährigen. Diese erhalten entweder ein Placebo oder zwei Impfdosen von jeweils zehn Mikrogramm, was einem Drittel der Dosis entspricht, die Jugendliche und Erwachsene erhalten. In einigen Wochen sollen Kinder ab sechs Monate für eine Studie dazu geholt werden. Diese sollen nur drei Mikrogramm pro Impfung erhalten.“ Babys als Versuchskanninchen. Unglaublich. Kriminell.

„Ich verdiene mit dem Testzentrum 42.500 Euro brutto im Monat“ (hier). „Sie hat 20 Angestellte und kann zusammen mit ihren Partnern nun mehr als 500.000 Euro abrechnen.“ Ein absurder Unsinn und wieder eine Verschwendung von Steuergeld. Aber gut, es wird sowieso laufend Geld gedruckt. Jenseits jeglicher Deckung.

X22 Report vom 7.6.2021 – Bereitet Euch auf Tag Null vor – Cyber-Angriffe auf die Stromversorgung versucht – Patrioten haben die Kontrolle, wenn die Lichter ausgehen – Episode 2497b (hier).

Uwe Steimle hat sich impfen lassen. Er steht dazu. Seine Tochter wollte es so (hier).

Zum Ausklang: Kilez More  – Wir könnten (hier)

Eine gute Nacht, inneren Frieden & bis Morgen…  🙂

15.243 Kommentare

  • Marco

    „Mammographie-Screenings bei Covid-geimpften Frauen zeigen Symptome von Brustkrebs“
    „….abnormalen Entzündung der Lymphknoten in ihren Brüsten.“

    Das Zellgewebe wird bei der Mammographie allein schon beim Zusammenquetschen beschädigt und führt dadurch zu Entzündungen. Wenn da noch Fremdkörper wie Nano-Chip-Partikel in der Brust sind, dann erst recht.
    95% aller Brustkrebspatientinen haben keinen „Krebs“.
    Das ist ein Drüsensystem, dass gar keinen Raum zum Krebs besitzt.
    Bei Schwellungen und „Tumoren“ in der Brust der Frauen handelt sich hierbei meist um unbewusste und „ungewollte“ Milchproduktion, die nicht abgeführt wird und dadurch zu Verklumpungen, Schwellungen und Verhärtung führt.
    Der so genannter Krebs-Zustand entsteht erst durch die Bildung der Angst-Information durch das herausschneide des Gewebes. Die so genannten Metastasen sind nichts anderes als die Ausbreitung der Angst-Information im Körper während des Schneidens, die den Energiezustand in allen anderen Zellen herunter senken und so die Zellen an der Sauerstoff-Atmung hindern. Dadurch gehen die Zellen von der Sauerstoff Atmung zur Stickstoffatmung über und machen sich von dem sie umgebenden Gewebe autark. Das ist dann das was man unter dem Begriff Krebs führt. Man hat zu keiner Zeit irgendeine Gewebesubstanz feststellen können, die man als Metastasen hernehmen könnte. Metastasen ist rein erfundener Begriff, der die Verbreitung von 2Krebs“-Zellen definiert, aber nie als Stoff nachgewiesen wurde.

    Meist wird der Zustand von Krebs durch die Mammographie selbst erzeugt, in dem das Zellgewebe gequetscht und zerstört wird. Danach bildet ist ein Heilungsherd, das sich so anfühlt wie ein Geschwulst oder ein Knoten.

    Man sollte zu keiner Vorsorgeuntersuchung gehen. Denn da werden die Menschen erst krank gemacht.
    Es gibt immer Wege aus jedem Zustand der Krankheit zu dem Zustand der Gesundheit zurück zu finden.
    Bedarf jedoch des Umdenkens (was eine Glaubenssache der klassischen Anwendungen ist) und demzufolge der Überzeugung, dass es auch anders gehen kann.

  • Q

    Ich las gerade in der US Botschaft Berlin folgende Reisewarnung:

    Do not travel to Germany due to COVID-19. Exercise increased caution in Germany due to terrorism.

    Read the Department of State’s COVID-19 page before you plan any international travel.

    The Centers for Disease Control and Prevention (CDC) has issued a Level 4 Travel Health Notice for the Germany due to COVID-19, indicating a very high level of COVID-19 in the country. Visit the Embassy’s COVID-19 page for more information on COVID-19 in Germany. There are restrictions in place affecting U.S. citizen entry into Germany.

    Terrorist groups continue plotting possible attacks in Germany. Terrorists may attack with little or no warning, targeting tourist locations, transportation hubs, markets/shopping malls, local government facilities, hotels, clubs, restaurants, places of worship, parks, major sporting and cultural events, educational institutions, airports, and other public areas.

    Deutsch:
    Reisen Sie aufgrund von COVID-19 nicht nach Deutschland. Seien Sie in Deutschland aufgrund des Terrorismus mit erhöhter Vorsicht unterwegs.

    Lesen Sie die COVID-19-Seite des Außenministeriums, bevor Sie eine internationale Reise planen.

    Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) haben für Deutschland aufgrund von COVID-19 einen Reisehinweis der Stufe 4 herausgegeben, der auf eine sehr hohe COVID-19-Belastung im Land hinweist. Besuchen Sie die COVID-19-Seite der Botschaft für weitere Informationen über COVID-19 in Deutschland. Es gibt Beschränkungen für die Einreise von US-Bürgern nach Deutschland.

    Terroristische Gruppen planen weiterhin mögliche Anschläge in Deutschland. Terroristen können ohne oder mit nur geringer Vorwarnung Anschläge verüben, die sich gegen Touristenorte, Verkehrsknotenpunkte, Märkte/Einkaufszentren, lokale Regierungseinrichtungen, Hotels, Clubs, Restaurants, Gotteshäuser, Parks, große Sport- und Kulturveranstaltungen, Bildungseinrichtungen, Flughäfen und andere öffentliche Bereiche richten.

    ??????????

  • Susanne Müller

    Zu der Nachricht:
    Merkwürdig: Im Einführungsgesetz zum BGB wird Art. 50 – 54 nicht wiedergegeben. Warum wird ein Gesetz nicht wiedergegeben? Was steht da drin?

    Siehe https://www.gesetze-im-internet.de/bgbeg/BJNR006049896.html#BJNR006049896BJNG035900377

    Art 50
    Die Vorschriften der Reichsgesetze bleiben in Kraft. Sie treten jedoch insoweit außer Kraft, als sich aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch oder aus diesem Gesetz die Aufhebung ergibt.
    Art 51
    Soweit in dem Gerichtsverfassungsgesetz, der Zivilprozeßordnung, der Strafprozeßordnung, der Insolvenzordnung und in dem Anfechtungsgesetz an die Verwandtschaft oder die Schwägerschaft rechtliche Folgen geknüpft sind, finden die Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuchs oder des Lebenspartnerschaftsgesetzes über Verwandtschaft oder Schwägerschaft Anwendung.
    Art 52
    Ist auf Grund eines Reichsgesetzes dem Eigentümer einer Sache wegen der im öffentlichen Interesse erfolgenden Entziehung, Beschädigung oder Benutzung der Sache oder wegen Beschränkung des Eigentums eine Entschädigung zu gewähren und steht einem Dritten ein Recht an der Sache zu, für welches nicht eine besondere Entschädigung gewährt wird, so hat der Dritte, soweit sein Recht beeinträchtigt wird, an dem Entschädigungsanspruch dieselben Rechte, die ihm im Falle des Erlöschens seines Rechts durch Zwangsversteigerung an dem Erlös zustehen.
    Art 53
    (1) Ist in einem Falle des Artikel 52 die Entschädigung dem Eigentümer eines Grundstücks zu gewähren, so finden auf den Entschädigungsanspruch die Vorschriften des § 1128 des Bürgerlichen Gesetzbuchs entsprechende Anwendung. Erhebt ein Berechtigter innerhalb der im § 1128 bestimmten Frist Widerspruch gegen die Zahlung der Entschädigung an den Eigentümer, so kann der Eigentümer und jeder Berechtigte die Eröffnung eines Verteilungsverfahrens nach den für die Verteilung des Erlöses im Falle der Zwangsversteigerung geltenden Vorschriften beantragen. Die Zahlung hat in diesem Fall an das für das Verteilungsverfahren zuständige Gericht zu erfolgen.
    (2) Ist das Recht des Dritten eine Reallast, eine Hypothek, eine Grundschuld oder eine Rentenschuld, so erlischt die Haftung des Entschädigungsanspruchs, wenn der beschädigte Gegenstand wiederhergestellt oder für die entzogene bewegliche Sache Ersatz beschafft ist. Ist die Entschädigung wegen Benutzung des Grundstücks oder wegen Entziehung oder Beschädigung von Früchten oder von Zubehörstücken zu gewähren, so finden die Vorschriften des § 1123 Abs. 2 Satz 1 und des § 1124 Abs. 1 und 3 des Bürgerlichen Gesetzbuchs entsprechende Anwendung.
    Art 53a
    (1) Ist in einem Falle des Artikels 52 die Entschädigung dem Eigentümer eines eingetragenen Schiffs oder Schiffsbauwerks zu gewähren, so sind auf den Entschädigungsanspruch die Vorschriften der §§ 32 und 33 des Gesetzes über Rechte an eingetragenen Schiffen und Schiffsbauwerken vom 15. November 1940 (Reichsgesetzbl. I S. 1499) entsprechend anzuwenden.
    (2) Artikel 53 Abs. 1 Satz 2 und 3 gilt entsprechend.
    Art 54
    (gegenstandslos)

  • Reinhard

    Hallo Herr Ickeroth

    vllt hielft das hier weiter zum wegfall der gesetze…

    https://beck-online.beck.de/?vpath=bibdata/komm/MuekoBGB_4_Band11/EGBGB/cont/MuekoBGB.EGBGB.a50%2Ehtm

    Und hier kann man sie nachlesen…

    https://www.gesetze-im-internet.de/bgbeg/BJNR006049896.html

    beste grüße

  • Franziska Steinle

    Q wie Quelle … die eigene
    https://youtu.be/thbWsSfetJ4

    raus aus dem was manche Politik nennen,
    zurück zur Quelle

  • Claude Landmann

    Hallo,
    Laut vielen Kanäle kann es nicht sein, dass die Seele vom Körper künstlich getrennt wird. Ansonsten bedeutet es einfach den Tod.
    Diese Interpretierung von der Trennung ist sehr gefährlich und kann sehr irreführend sein.

    Bitte unterlassen Sie diese Definition.
    Danke

    • Traugott

      Die Anzahl der Kanäle interessiert mich nicht, nur die Wahrheit. Sie finden in R. Steiner oder Franz Erdl geeignete Ansprechpartner. Zudem müssen wir die Vielfalt feinstofflicher Körper berücksichtigen, wie den Äther- oder Astralkörper. Danke, MfG

    • ina

      hallo, es gibt ein supersoldierprogram . einfachmal bei you tube eingeben, es ist auf engl und mühselig aber es werden immer, mehr die ausssagen über mk ultra monarch programm usw und die menschen sagen eindeutig, das dies geht und das die das machen-die bösen. vor den missionen klonen sie die körper und wenn der körper auf der „mission“ kaputt geht stecken sie die seele in den klon.. hab auch tatsächlich eine serie gefunden https://streamkiste.tv/serie/im-fremden-koerper-6531888#video sehr gruselig.. die elite oder luzifer weiss alles über uns und sie haben vor allem das wissen , was wir als spirituell bezeichnen ..wenn der ganze haufen aber keine seele hat, wiso weiss er dann wie man sie extrahiert.. das ist mir auch nochn biss unklar. aber ich bin sicher, das wir es erfahren werden. lg

    • Franz Maier

      Lieber Claude, wurde bei Deinem Nachnamen nicht das „z“ mit einem „d“ vertauscht?

  • Franz Maier

    vorher gelesen, dass dieser WEF Typ in Amiland als „Klaus Anal Schwab“ bezeichnet wird

    anal swab = Analabstrich

    hab fast ins höschen gemacht

  • ina

    ich habe gerade post von einer „behörde“(woher kommt das wort eigendlich?) bekommen, das steht jetzt bei meiner adresse nicht nur die postleitzahl und die stadt..sondern auch : Sachsen.. 🙂

    • Marco

      Ist doch Ausland, oder nicht? 🙂
      Heißt es nicht Freistaat Sachsen?

      • ina

        🙂 weiss nicht, vielleicht steht das nextes jahr dort? vor 2 jahren stand zbsp beim jugendamt auf einmal wieder Familienname.. pö apö ? 🙂

        • Marco

          Familienname definiert eine menschliche Gesellschaft und für die Menschen ist das Jugendamt als Behörde der BRD gar nicht zuständig, nur für die juristischen Personen.
          Steht da heute immer noch Familienname?

          • ina

            keine ahnung ich kann die ja mal anschreiben..auf jedenfall stand vor dezember 20 immer name..kurz danach kam der link raus, das die“ BRD geschlossen“ und wir jetzt DEUTSCHES REICH INC.sind, auf der seite firmenregister? weiss nicht mehr und dann ging carola los.. war glaub ich auch hier im ticker

  • ina

    ich habe hier noch einen buchvorschlag für eltern, die sich immernoch nicht sicher sind, wie es mit den kindern jetzt weitergehen soll https://www.amazon.de/Das-Teenager-Befreiungs-Handbuch-erfolgreich/dp/3934719252 ..dagmar neubronner ist die herausgeberin..ich hatte mir das besorgt als mein kind 6 war, leider musste ich nach 2 jahren wieder ins system..

  • ewa

    Michael Schmiederer
    26. April 2020 um 7:55

    Hier ein Interview von Dr. med. Andres Bircher. Moderation Herr Alexander Glogg.
    Dr. med. Andres Bircher ist der Enkel vom berühmten Dr. med. Maximilian Bircher-Benner, welcher zu Zeiten der spanischen Grippe ein Militärlazarett leitete und die Kranken durch alternative Behandlungsweise rettete.

    https://www.youtube.com/watch?v=3w7aONfIsQA&feature=youtu.be

    obiges ein kommentar zu w.d. storl´s artikel, den uns klaus w. heut geschickt hat, als weiterleitung von jochen ü.

    danke!

    dieses v hätte ich gern gesehen u. verschickt!

    da es jedoch die lügen über die span. grippe aufdeckt, mit der auch angst vor co. geschürt wird, finde ich nur :

    „this video has been removed for violating Youtube ´s Community Guidlines“

  • Franziska Steinle

    Ob der Spezialist für Adrenochrome-Artikel immer noch Nierenschmalz von gequälten Schlachthoftieren in seinem Kühlschrank hat und ganz besonders lecker findet … ?
    Das Thema ‚berührt‘ ihn leidvoll und sehr sehr sehr … auf allen Ebenen …
    so arbeitet göttliche Ordnung

  • ina

    überwachen und belohnen, wilsberg..sozial creditsystem bald in germany
    https://www.youtube.com/watch?v=q5cglZPyaNk

  • ina

    hallo leute, also ich finde es schade, das hier immer noch unfreundlich mit kommentaren umgegangen wird..ich meine wir sind bald 15 monate dabei und immernoch werden hier andere meinungen verzerrt und beurteilt..was macht ihr eigendlich die ganze zeit? freundlichkeit kann man nicht erzwingen aber wir alle sind uns doch einig, das aussen und im inneren gleichermassen veränderungen stattfinden, oder?
    traugott fulford geht nicht.
    ich habe seid ein paar tagen gemerkt, das mich die 17 regelrecht verfolgt..bei vielen videos steht „vor 17 stunden“, ich bin der 17. der den daumen hoch oder runter macht, oder 117 oder 1700sendste 🙂 charly ward hat mal gesagt, das mit der 17 ist so eine sache, trump bereitet seine rede nicht vor, das er genau 17 minuten spricht, das ist was ,was irgendwie automatisch passiert..und noch ein bsp..habe mir nen trump coin und ein käppi bestellt für 19.90 dollar..bei paypal hat es dann 17.17 eus angezeigt.. witzig
    in meiner umgebung sind jetzt alle freiwillig geimpft..um so absurder und surrealer das ganze wird desdo entspannter werde ich ..warum auch immer..ich denke es hat mit der schumann frequenz zu tun..die 8 hertz hält die masse und ist dafür zuständig das wir alle die welt in etwa gleich wahrnehmen..wenn die ausschläge bis 60 hertz gehen sind wir es bei denen sich die wahrnehmung geändert hat..vielleicht hatten wir alle weniger blockaden..und wenn es konstant bei 60hertz bleibt-ich denke das passiert langsam aber immer öfter und irgendwann bleiben die wellen bei 60 hertz, dann wird jedes lebewesen eine andere weltwahrnehmung haben und alles niedrig schwingende wird automatisch verschwinden.. schönen tag euch

    • Franziska Steinle

      ach … du entscheidest ‚was geht – und was nicht‘ ??
      tolles Land das du da aufbauen willst!

      Wo warst du denn mit deiner fürsorglichen oder objektiven Kritik
      wenn die Nazimaiers ay ey ei mit Karl dem Möchtegerngroßen
      in aller Häme ihren Chauvinismus ‚pflegten‘
      die sind ja genauso faschistoid wie die Antifa – beide Gruppierungen voll widerwärtig.
      Die meisten Menschen würden solche nicht als Repräsentanten ihres Landes wollen.
      Aber du und andere … schweigen seit Monaten wenn die fies werden.
      Verpiss dich mit schleichenden Diktatur-Versuchen!

      he?

      Wes Geistes Kind regt sich über den aktuellen Fullford auf?
      Der ist prima.
      Der tut gut.

      Und das Blid vom klaut Schwab – nackig mit Stumpfbändern und Hut und Schwanz-Socke oder so …
      das sollte wirklich um die Welt gehen.
      Schau weg wenn dir Fullford nicht passt.

      Ich habe diesen super Artikel mit dem Superbuild sogar an die Ärrzte für Aufklärung und Dr. Fuellmich und Teams geschickt,
      damit die was zu Lachen haben.

      • Franziska Steinle

        hejo was wird gsi si … ‚Bekleidungs-Gebot‘ am Badestrand … und das Badezeug soll den Männern zu den Oberschenkeln reichen und die Frauen ganz bedecken.
        Also schnell zum nächsten Braut-Ausstatter – weil kein Geschäft für Bademoden sichtbar war –
        und einen Zylinder als Badekappe, die Obershenkel dekorieren und einen Strumpf gerafft
        und den üblichen Bänderfummel obenrum.
        Die Trulla bekommt den Bademantel.
        Fertig.

        Seien wir mal ehrlich …
        die unhygienischen langen Badehosen, welche die jungen Männer seit etlichen Jahren ‚cool‘ finden
        sind ja auch eklig.
        Die haben ganz kalte weiße froschige Schenkel drunter und schrumpelige Lenden …
        Außerdem total unhygienisch – so mehrere Hosen übereinander …
        und absolut unhygienisch für Schwimmbäder ist das viele Stoffzeug auch:
        Die tragen sehr viel Wasser aus dem Becken,
        dadurch lässt sich die Chlorzugabe schlecht kalkulieren.
        Früher hatten die Frauen und Männer knappe Bademode,
        welche wenig Wasser saugte und in der Sonne ordentlich trocknete und den Körper nicht unterkühlte
        und auch nicht viel Wasser aus dem Schwimmbecken gestohlen hatte.

        Ja und verruchte Männer gibts überall,
        mir haben schon Kerle Bilder geschickt wo sie schwarze oder weiße halterlose Thrombosestrümpfe trugen … welche die Krankenschwester ihnen täglich angezogen hat …
        habt ihr solche Bilder auch bekommen?

        Humor ist das Salz in der Suppe des Lebens.
        Solche Kerle versenden die ja an alle Frauen die sie im Handyregister haben …
        bestimmt habt ihr solche Bilder auch bekommen, gell.

      • ina

        ??? keine ahnung was bei dir geht und warum du dich wieder so aufregst ?!
        wenn ich den fulford anklique kommt : page not found..
        und mit unfreundlich meine ich genau das.. egal ob du nazi eso vegan oder kaisertreuer bist..

        • Franziska Steinle

          Ina – jemand wie Franziska regt sich nicht auf, die teilt nur aus und zwar präzise.
          Ich bin garatiert kein Nazi und habe im Forum mehrfach klargestellt was ich von echten Zeitzeugen wußte … und du hast das all die Monate mitgelesen und jedesmal geschwiegen
          wenn die speziellen Nazi-Fans sehr gehässig und chauvinistisch gegen mich wurden.
          Erwarte aus diesen Gründen keine Gemütlichkeit oder Freundlichkeiten wo sie dir nicht zustehen.
          Ohnehin wird die Doppelmoral der scheinbaren Gutmenschen immer klarer – und die Ähnlichkeit mit dem feindlichen Spiegelbild auch immer deutlicher.
          Ja ich habe mich amüsiert über das Foto –
          und dabei bemerkt ‚andere machen so’n Zeug auch‘
          und habe es euch mit-geteilt …
          na und?
          Berührt es dich?

          Hier Fullford – steht unter mehrfach zur Auswahl und anklickbar bei Trems:

          https://trems.de/a/ff.pdf

          Den anderen will ich auch noch was sagen:
          Macht euch keine spirituellen Illuisonen!
          Wo immer mehr 5G Sender im Land stehen …
          ist doch auch klar,
          warum ‚die Schwingungen sich erhöhen‘ …

          Und 5d erreicht ihr sowieso erst
          wenn ihr die 4. Dimension gemeistert habt.
          Die vierte Dimension ist der Faktor Zeit!
          Und die habt ihr nicht gemeistert …
          weil in den bisherigen Wochen haben die meisten sich frustriert
          geäußert, warum (scheinbar) nichts vorwärts geht …
          genau das ist d4 !!

          Soviel zum aktuellen Unterricht.

          • JUERGEN MAYER

            Kennen wir doch irgendwoher…selbst die Schweinereien und Beleidigungen machen und dann DAS OPFER spielen…..

          • ina

            hey franziska.. auch ich bin meist fan deiner beiträge und ich lese fast alles und mir ist nicht aufgefallen das dich die nazis beschimpfen..im gegenteil, die meisten behandeln dich mit grossem respekt aber manchmal fehlt meiner meinung nach dein respekt für andere.. da kannst d zustimmen oder nicht und ich finds in ordnung wenn dir das hin und wieder jemand mitteilt.. denn unsre reise ist lang und die gehen wir nunmal zusammen.. ich bekomme die rüge manchmal zu hause, wenn ich mal wieder unfreundlich war 🙂

          • ina

            und ja der zeitfaktor-so in etwa denke ich das auch..ich bin seid nem jahr in dem zustand..irgendwie zeitlos und hänge auch dort fest..

    • Isa

      @Ina
      nimm es nicht persönlich. So wie diese Elite aus völlig kranken narzisstischen Psychopathen besteht – so gibts eben auf der anderen Seite auch welche gleich ausrasten, extrem werden bzw sich nicht im Griff haben, deren Schatten Dich angreifen und runterziehen wollen.
      Gut, wenn man darüber stehen kann – insbesondere energetisch.
      Zur Unterstützung gibt es gute Mantras auf youtub https://www.youtube.com/watch?v=1UpImv8lkQc

      • Franz Maier

        Wer so nachhaltig negative Energie versprüht wie hier manch Schreibende, ist wohl doch leider noch ein Stück weit zu tief im an sich verhassten System der Dunklen verankert, da hilft weder kreischen, noch schreien, noch pauschales Beleidigen. Dazu kommt bei solchen Menschen vermutlich noch das ständige Alleinsein, da muss bei Solchen dann schon einiges hochkommen, ich kenne das nicht weil ich weder alleine und auch sonst ganz gut mit mir im Reinen bin. Ob das dann immer nötig ist, muss jede und jeder für sich selbst entscheiden. Anfangs hatte ich das ja als Art Hilferuf verstanden und mir durchaus überlegt, wie kann ich helfen. Aber da kam dann das hysterische Kreischen dazwischen und ich war mit meiner Idee fertig. Perlen vor die Säue können andere werfen.

        Ach ja, und wer so auf Humor reagiert wie hier manche Negativnase, zeigt damit schon alles was man über diesen Menschen wissen muss 😉

        • Franziska Steinle

          jajaja also für jene welche bereits Dämonen sehen haben wir auch ein Haus-Rezept aus Deutschen Landen
          https://youtu.be/lGFvG_Fij3o
          Weißdorn-Tinktürchen ohne Maden hergestellt in Deutschland!

          manche hocken wirklich zuviel im Internet und saugen weltweit Bosheiten in sich auf … die dünsten das aus … so richtig über den Äther …
          da muss mal ordentlich mit dem Besen .. und die Buben mal rausjagen in den Frühling (den zweiten oder dritten)

          Prosit – wohl bekomm’s allerseits!

  • BM

    Die Fema Whistleblowerin Celeste Solum erklärt, dass bei dem nasalen Test, der eigentlich kein Test ist, Nanobots
    sogenannte Nanites eingeführt werden. Diese töten die menschliche Intuition und die kognitive Fähigkeit der Wahr-
    nehmung. Also ist es kein Wunder, dass sich jetzt viele impfen lassen, die dies bisher ausgeschlossen haben.
    Zudem sind die Menschen zermürbt und es wird immer schwerer Rückgrat zu bewahren.

  • Isa

    „Daher liegt die Vermutung nahe, daß ein Fluch oder eine schwarze Magie auf unserem Volk wie eine schwere Grabplatte liegt. Denn das ist nicht normal. Hier muß dringend nachgeschaut werden.“ Ich vermute wir werden mit krankmachenden elektronischen WELLEN bearbeitet , vermutlich via TV und mobil und PC +++ Sateliten + Giftwolken ….schaut Euch doch die Natur an, den Bäumen geht es schlecht. Wenn man dazu im Vergliech die Natur in DE auf alten gemälden anschaut , die hatt gestrotzt vor Kraft und die Bäume waren größer und stärker .

    Meine Familie in USA alle geimpft (( …… „happy we are back to normal and in comfort-zone“ Kinder sind beide ein Mediziner und ein Professor für Krebsforschung und Biogenetic. Alle meine Warnungen und Infos wurden ignoriert – Kassandra-Syndrom (((.

    Ja, wir haben es mit abgrundtief bösen Wesen zu tun – die göttliche Kraft, das göttliche LICHT IN UNS ist die einzige Waffe gegen Satan .

    • JUERGEN MAYER

      Du machst dir glaube ich viel zuviele Gedanken.
      Die Leute sind einfach so..die braucht man gar nicht zu verstrahlen die sind verstrahlt und waren es schon immer ansonsten täte die Welt nicht so aussehen wie sie ist.

    • Franziska Steinle

      … warum bläst du die so ungeheurlich auf ?

      Meinst du … nur du hast eine Seele … und nur du kennst den Weg …
      und andere dürfen mit ihrem Leben und ihrem Seelenplan nicht selber entscheiden?

      Mag sein, die haben sich impfen lassen …
      aber mal ehrlich …
      das ist denen ihre eigene Entscheidung.
      Es ist ihr Körper – den haben sie selber seit Zeugung wachsen lassen (mit den Stoffen welche ihnen im Mutterleib und Jugendjahren zur Verfügung gestellt worden waren).
      Und auch später haben sie ihren Körper gestaltet (oder verunstaltet) wie sie beliebten …
      mit jedem Essen, welches sie wählten und jedem Schluck Getränk,
      mit jeder Zigarette und jedem Schnaps,
      mit jedem Flugurlaub wo die Waden dicker werden (weiß jede Stewardess – die haben Schuhe in 2 Größen dabei)
      und auch sonst mit jeder Piller und mit jedem erbgutverändernden Deospray und Zahnpasta mit krebsverursachenden Parabenen,
      und mit jeder Zahnbehandlung und sonstigen Operationen
      oder sonstigen Tricks.
      Du Isa … hockst immer noch hoch über den Wolken … und willst regieren über andere (ebenso wie der deepstate – nur dass du von der anderen Seite glaubst zu sitzen)

      Nun mach mal halblang!
      Die haben derartige ‚Kinder‘ hervorgebracht,
      welche sich bereits im Studium an Tieren vergriffen haben für die Doktor-Arbeit.
      Und danach waren sie sicherlich auch nicht zimperlich und haben genauso wie sie es
      in ihrer RockyFehler-Universität gelernt haben ‚behandelt‘
      und anderen Leuten eingeredet wie die körperliche Situation sei
      und welche Möglichkeiten es angeblich nur gäbe.
      Und dann haben sie geschnippelt und genäht und Pillen verordnet etc etc etc
      Vollkommen in Ordnung,
      wenn solche Eltern die solche hervorgebracht haben,
      an das glauben,
      was solche erzählen!
      Vollkommen in Ordnung ist alles.
      Jeder entscheidet frei.
      Auch wenn gejammert wird.
      Gestaltet wurde lang vorher schon.
      Der Kreis schließt sich nur.
      Und es ist auch das gute Recht, wenn manche die es nicht mehr ertragen können und den Wandel fürchten … einfach gehen wollen – irgendwie.

      Kenne paar Bänker von fern – die wurden schwer krank voriges Jahr.
      Vielleicht ertragen sie es nicht,
      wenn alles wofür sie gelebt haben,
      so zerbricht,
      und ihnen nicht das einzige Ziel bietet,
      für welches sie das alles gemacht haben.

      Vielleicht.
      Vielleicht auch anders.

      Wir wollen uns nicht verlieren – in fremdem Schicksal.
      Auch wenn du mit ihnen (vielleicht) leiblich verwandt bist …
      du kennst die nicht wirklich gut. Nur paar Jahrzehnte. Manchmal.
      Weißt nicht mal,
      welche Inkarnationen die vorher gelebt haben
      und was wirklich in ihnen vor sich geht.
      Siehst nur die Oberfläche – dass sie reisen wollen und Urlaub und dafür sich impfen.
      Aber in der Tiefe der Seele
      weiß jeder
      wann die Zeit oder schwere Entscheidungen nahen.
      Jeder Mensch träumt mindestens 5x pro Nacht.
      Und nur der kleine Rest kurz vor dem Aufwachen
      bleibt manchmal präsent.
      Sei sicher.
      Sie wussten.
      In der Tiefe.
      Weiß jeder warum er da ist.
      Und was läuft.
      Und wen er treffen wird.
      Oder umgehen wird.
      Jede Begegnung vereinbart.
      Kein Zufall Isa.
      Aber immer selber entschieden.
      Nicht von anderen entschieden.

      Egal wieviele Artikel oder Filme – jede Seite präsentiert nur das eigene Innere –
      sie sind nicht wirklich nötig.
      Sie sind Aspekte – und Themen – des jeweiligen Machers.
      Aber keiner kann fremde Wege gehen.
      Wir sind nicht damals.
      Wir sind nicht zukünftig wie geplant.
      Wir sind jetzt.
      Immer nur jetzt.
      Speziell jetzt.
      Jetzt speziell.

      Hüte jeder sich vor jenen,
      welche glauben den Weg zu kennen.

  • Isa

    „Szene, in welcher die blonden Bewohner des dortigen Gebiets nach einem Signalton wie hypnotisiert in einen Tunnel, in ein unterirdisches Höhlensystem gingen, in welchem sie letztendlich von „Morloks“ verspeist wurden.“

    Tjo passt voll zu diesen satanischen Szenen : „Gotthardtunnel opening ceremony “ auf yutub ….und wieso hat S21 2 geheime Tiefgeschosse und eine Krankenstation?
    Wer jetzt noch wegschaut ……..Tja, wir haben es mit Bestien in menschlichen Körpern zu tun.

    • Franziska Steinle

      Sesam öffne dich … äh nein eine andere Story … Ratenfänger …. nix credit = nix glauben … Rattenfänger von Hameln … ja das könnte passen.
      Gibts aber scho lang … gell
      Fragt sich nur wozu man für solche Projekte eine echt kostspielige ‚Regierung‘ braucht,
      und wozu teure Sateliten bestellen, wenn ein Kammerjäger mit Flöte es auch tut …

  • S p e r r l i n g

    Am 17.Mai wurde geschrieben: „In Österreicht gibt es keine Schulpflicht.“

    Gibt es in [Deutschland] eine Schuldpflicht? Und wenn ja, für wen?

    Köbler, Juristisches Wörterbuch: „Schüler ist DER zur Schule gehende Mensch“

    DER Mensch, DAS Kind, die natürliche Person, – die (spirituelle) Nachgeburt mit ihrem NAMEN!

    Wenn überhaupt, dann gilt die Schulpflicht für die natürliche Person, für die Nachgeburt, für den NAMEN!

    [Ich könnte fast wetten, es wird die Zeit kommen]
    [da wir uns alles entscheiden müssen:]
    [Bin ich der Name, oder wer bin ich dann?]

    [https://www.youtube.com/watch?v=YoeIyRKQmg4]

  • Moin Traugott,
    ich heisse André und will mich für deinen Live-Ticker bedanken. Der ist Dir wirklich gelungen.

    Du, und auch Franz Hörmann, Peter Denk und viele mehr seid mir mit eurer erstklassigen Arbeit buchstäblich INS Herz gewachsen. Ebenso Charlotta Rexmark, eine Schwedin, die ich genauso wertschätze.

    Ich bin zur Zeit verwirrt, weil sie eine andere Auffassung hat vom Shedding der Impfstoffe, als Du sie im Ticker veröffentlicht hast. Aus ihrem Video „Hur vågar man kriga för sin sanning?“ (schwed.=Wie man sich traut für seine Wahrheit zu kämpfen) habe ich Minute 50:10 bis 59:00 frei übersetzt und zusammengefasst. Ist dadurch leichter zu lesen. Bin kein professioneller Übersetzer, denke aber Ihre Auffassung wird deutlich:

    „Es wird behauptet, dass dieses Folgen von Impfungen sind. Dieser Auffassung bin ich nicht. Ich habe mich mit meinen (geistigen) Guides abgestimmt und ihre Information ist, dass auch sie diese Auffassung nicht teilen. Das was hier passiert ist dass wir unsere Frequenz erhöhen, wir gehen über in ganz neue Energien, nicht nur dass wir persönlich unsere Frequenzen erhöhen sondern auch Gaia, die eine ganz andere Frequenz hat und andere Typen von Energie. Wir gehen über in eine ganz andere Energielage, eine Ära mit einer ganz neuen Energie. Wir verlassen die jahrtausendelange Dominanz des Patriarchats, wechseln zu einer Ära für die Menschen wo das maskuline/feminine in Balance kommt. (Es wird kein Matriarchat geben, das wäre genauso schlimm wie ein Patriarchat, nur anders.) Diese Balance geschieht im Individuum, der Gesellschaft und in der Welt. Dieser Energiewechsel ist nicht irgendein Kleinkram sondern gigantisch. Wir waren alle schon als Männer und Frauen inkarniert und das viele Male. Wir alle haben Inkarnationen in denselben Situationen mit unterschiedlichen Perspektiven erlebt: Frauen wurden durch Männer entwertet, ausgenutzt, übermannt usw. In uns allen (Männern und Frauen) gibt es somit Energieerinnerungen und Blockierungen, und diese werden jetzt aufgelöst. Nämlich so dass sich unsere physischen Körper jetzt reinigen von diesen ”Resten”. Dies geschieht teilweise auf Energieniveau aber auch auf Körperniveau, eben dass wir aus dem Unterleib bluten. Auch umgekehrt: fertile Frauen haben ihre Regel nicht mehr, vielleicht sogar über mehrere Monate. Das gehört auch zum Energiewechsel, nur aus einer anderen Perspektive. Wir haben ja unterschiedliche Vorraussetzungen und Erlebnisse in unseren jetzigen Körpern und aus Inkarnationen, die wir auch unterschiedlich einlagern. Und dadurch kommen diese unterschiedlichen ”Ausdrücke” (Blut aus männl. und weibl. Geschlechtsorganen und Anus) zustande, die bei fertilen/unfertilen Frauen, alten/jungen, Männern/Frauen usw. auftreten. Diese Energieerinnerungen und Blockierungen werden jetzt im Individuum und im Kollektiv bereinigt.

    Ein weiterer Aspekt ist, dass die Mestruation eine 3D-Konstruktion ist. Vielleicht in 5D oder 6D (sie weiss es nicht ganz genau) – wir sind ja auf dem Weg dahin – werden alle fertilen Frauen keine Menstruation mehr haben. Das heisst nicht, dass sie unfertil sein werden, sondern dass die Fertilität nicht mehr vom physischen Menstruationszyklus abhängig ist. Unser Bewusstsein wird die Kapazität haben, die Befruchtung und Fertilität über die Intention zu steuern. Und es ist dieser Reinigungsprozess, der uns auf höhere Dimensionen vorbereitet. Das ”alte” 3D-System der Menstruation wird ”ausgereinigt”.

    Ach ja, noch eine Sache: die dunkle Seite weiss natürlich bestens Bescheid über den esoterischen Aspekt, den Aufstieg und wie alles so funktioniert. Sie haben das ”Gerücht”, dass die DNA-Antennen die Impfstoffe weitergeben, veröffentlicht. Warum? Weil sie dadurch Angst, Unruhe und Zweifel in uns (Un)erwachten auslösen und uns schlafend/unaufgewacht halten können, wir also weiterhin Lieferanten von niederen Schwingungen bleiben.

    Alles in allem sehe ich das Ganze als Energiebereinigung.“

    Soweit also Charlotta Rexmark. Würde mich riesig freuen zu sehen, ob Du antwortest und noch mehr, falls wir hier die Zusammenhänge richtigstellen könnten. Danke nochmal für alles.

    André

    • Traugott

      Danke Dir für Deine ausführlichen Zeilen. Wohin das ganze mit den Impfungen führt, wissen wir nicht wirklich. Ja, es ist eine Energiebereinigung. Wir stehen erst am Anfang des Transformationsprozesses,da kommt noch viel, viel mehr. Herzlich, traugott 🙂

  • Ken Haipan

    Wir, die Gesamtheit aller Staatsangehörigen, sind der Souverän. Ein Teil der Staatsangehörigen kann niemals der Souverän als Ganzes sein, sondern immer nur Teil des Souveräns. Wenn die Staatsgewalt nur von einer Teilgruppe des Souveräns ausgeht, so handelt es sich um eine Aristokratie oder Oligarchie.

    In einer mittelbaren Demokratie übt der Souverän seine Macht in Wahlen aus, bei denen er seine Macht an Volksvertreter delegiert. In einer parlamentarischen Demokratie sind die Volksvertreter nicht weisungsgebunden, sondern nur ihrem Gewissen unterworfen. Der Souverän in einer Demokratie ist Herrscher über sich selbst, insofern „Chef“ und „Untertan“ zugleich.

    Wenn ausgesagt wird, dass alle Staatsgewalt vom Volke ausgeht, so bezieht sich das auf die Legitimierung der Staatsgewalt, nicht auf ihre Ausübung. Ausgeübt wird die Staatsgewalt durch die Organe von Legislative, Exekutive und Judikative. Diese Staatsorgane sind durch das Staatsvolk in seiner „Chef“-Eigenschaft legitimiert, während die Staatsorgane gegenüber dem Staatsvolk in seiner „Untertanen“-Eigenschaft weisungsbefugt sind.

    Manch einer ist nun verwirrt bezüglich dieser Doppelfunktion des Staatsvolkes als „Chef“ und „Untertan“ zugleich, verwechselt die Legitimierung der Staatsgewalt mit ihrer Ausübung, verwendet ein „Wir“ und ein „Sie“ in einer Weise, als seien es sich gegenüberstehende Gruppen, wo doch in Wahrheit die „Sie“-Gruppe eine Untermenge der „Wir“-Gruppe ist. Ebenso muss ein „Wir“, dass sich nur auf eine Teilgruppe des Souveräns bezieht, von einem „Wir“ unterschieden werden, das die Gesamtheit aller Staatsangehörigen umschreibt.

    Ist solches schon als „verfassungsschutzrelevante Delegitimierung des Staates“ zu betrachten?

    Entweder wurde da das Wesen der Staatsform einer parlamentarischen Demokratie nicht ausreichend verstanden oder es soll der gedankliche Rahmen dafür geschaffen werden, dass eine Oligarchie eingeführt werden soll, in der selbsternannte „Erwachte“ oder „Patrioten“ sich in aristokratischer Weise in herausgehobener Stellung gegenüber dem übrigen Staatsvolk betrachten, und sich deswegen berechtigt sehen, die Macht an sich reißen zu können ohne dass es dazu einer Legitimierung mittels allgemeiner und freier Wahlen bedürfte.

    Da es sich hierbei in erster Linie um theoretische Fragen handelt, halte ich es für wenig zielführend, wenn man in Kommentaren zu diesen Ausführungen Fragen der Praxis, wie denn nun genau der augenblickliche rechtliche Status quo zu beurteilen sei, der Diskussion hinzufügen würde.

    • Isa

      hmm der deutsche „Souverän“ hat längst zugelassen, dass überall an wichtigsten Stellen in Wissenschaft, Medizin, Bildung, Politik, Kanzleramt, Justiz, Finanzen ….. ÜBERALL sehr sehr dunkle Mächte ihre trojanischen Pferde installiert haben . Da tauchen Namen auf die zuvor keiner kannte, Namen die hier nur einen 2 Wohnsitz haben und die jede Klage gewinnen. Dazu Millionen Migranten eingeschleust, die nur darauf warten diesem blinden untertänigen „Souverän“ endgültig auch sein Haus, sein Auto usw zu plündern ….natürlich straffrei – und die wissen das – nur der naive Souverän glaubt es nich und wählt wieder GRÜN , weil er so was von deppert GRÜN hinter den Ohren ist , dass es mit Souveränität nix mehr zu tun hat .

      • Ken Haipan

        Da hat es Dir dann also so sehr unter den Nägeln gebrannt, dass Du trotz des obigen letzten Satzes Deine Einschätzung zum Status quo zum Besten geben musstest. Bringt uns dies nun aber irgendwie bei der Auflösung der Verwirrung bezüglich der theoretischen Fragen voran?

        • S p e r r l i n g

          Zum einen: Sollte der Begriff „Untertan“ nicht besser gemieden werden, wenn man sich mit Begriffen wie „Volksherrschaft“ auseinandersetzt – vielleicht wäre des Begriff des „Adressaten“ geeigneter?
          Zum anderen wöre es sicher hilfreich, wenn der Begriff „parlamentarischen Demokratie“ zuerst definiert würde.
          Laut juristischem Wörterbuch ist der „Parlamentarismus […] die Regierungsform, in der die Regierung von dem Parlament abhängig ist. Die Abhängigkeit kann darin bestehen, dass das Parlament entweder den Regierungsleiter […] oder alle Minister entweder wählt oder bestätigt“.
          Demokratie wiederum „ist die Staatsform, in der das Volk Träger der Herrschaftsgewalt ist […] Sie ist mittelbare (representative) D. wenn das Volk seine Herrschaft mittels eines durch Wahl bestimmten Parlaments […] verwirklicht“.
          Nehmen wir also an, die Volkesherrschaft sei tatsächlich in diesem Sinne umgesetzt, so gilt selbstverständlich jeder Einzelne des Volkes als Adressat dessen, was der Regierungsleiter vorgibt – denn die Herrschaft hat es ja so gewollt.

          Ob oder unter welchen Voraussetzungen diese Art der „Volksherrschaft“ erhalten werden sollte, könnte man ja dann auch mal diskutieren.

          Vielleicht ist es aber durchaus angebracht, den Status Quo zu beachten, denn wie könnte überhaupt über eine Legitimierung einer staatlichen Gewalt gesprochen werden, wenn jedes einzelne Element der als „der Souverän“ bezeichneten Menge als [juristisch] verschollen gilt?

          • Ken Haipan

            Mein Kommentar bezog sich auf Traugotts Eingangsgedankengang vom 16.05.21. Ziel meines Kommentars war die Beleuchtung der Fehlerhaftigkeit dieses Gedankenganges. Um mich nicht zu weit vom Gedankengang selbst zu entfernen, haben ich die dort verwandten Begriffe von „Chef“ und „Untertanen“ übernommen, obwohl ich selbst nicht ganz glücklich mit ihnen bin, weshalb ich sie in Anführungszeichen gesetzt habe.

            Klar kann man über die Vor- und Nachteile, die verschiedene Regierungsformen mit sich bringen, diskutieren, allerdings führt das dann eben vom ursprünglichen Gedankengang, der beleuchtet werden sollte, weg.

        • S p e r r l i n g

          Danke für die Klarstellung – das war beim schreiben des Kommentars nicht bekannt. Aber es bleibt wohl dabei: wenn der Herrscher tun will, was ein von ihm gewählter Regierungsleiter ihm vorgibt, dann hat der Herrscher auch seinem eigenen Willen zu folgen und das zu tun, was eben der Regierungsleiter vorgibt.

          Das Problematische an Mehrheitsentscheidungen ist ja doch immer, daß ein großer Teil außen vor bleibt, oder? Während ein einzelner Herrscher nicht gleichzeitig ein wenig nach links und etwas mehr nach Rechts gehen kann, um ein Ziel zu erreichen, ist das für einen Herrscher, der aus zig tausenden Einzelwesen besteht eben doch durchaus möglich. Die Frage ist eben, wie organisiert man ein Zusammenleben dieser zig Tausenden, wenn jeder seine eigenen Vorstellungen vom Erreichen des Ziels hat?

          Könnte es sein, daß das Heil in einem Ansatz liegt, den Fichte einst anklingen ließ als er sagte: „Das Wesen der Vernunft ist in allen vernünftigen Wesen eins und eben dasselbe.“
          Könnte es die Logik sein, die alle unter einem Dach zusammen bringt?

          Die Beobachtung bietet eine universale Erkenntnis: den Erhaltungssatz.
          Alles, was es gibt – Objekte und ihre Positionänderungen relativ zueinandert, also Bewegung – bleibt erhalten.
          Die Anzahl der Objekte bleibt immer gleich, egal was passiert.
          Ebenso bleibt der Betrag der Gesamtbewegung immer gleich, egal was passiert.
          Daraus gibt es nur eine logische Schlußfolgerung:
          Wer etwas wegnimmt, muß den Ausgleich erbringen – oder etwas juristischer ausgedrückt: wer schadet, der haftet.
          Könnte das die Grundformel sein, auf die sich alle einigen können?
          Ist das nicht auch die Grundlage des Gewissens?

          Im Moment ist es ja eher so, daß diejenigen, die Schaden verursachen, diesen Schaden mit einem NAMEN, der juristisch gesehen ihnen gehört, verknüpfen, und dann einer kommt, der denkt er sei der NAME, sich mit ihm identifiziert, und dann den Ausgleich vornimmt – und das in einem großen Kollektiv.
          Könnte der Grund für dieses „Fehlverhalten“ wiederum darin begründet sein, daß nicht (logisch) gedacht wird?

          Wenn aber die Formel „wer nimmt, der gibt“ oder „wer wegnimmt, gleicht aus“ kollektiv subsidiär umgesetzt wird – könnte das ein gangbarer Weg sein?

          Voraussetzung ist aber eben wohl die, die wiederum Fichte mit angibt: mit sich selbst übereinstimmend denken!
          Fichte schreibt:
          „Die Frage ist ja gar nicht, ob wir mit andern, sondern ob wir mit uns selbst übereinstimmend denken. Ist das leztere, so können wir des erstern ohne unser Zuthun, und ohne erst die Stimmen zu sammeln, bey allen denen gewiß seyn, die mit sich selbst in Übereinstimmung stehen; denn das Wesen der Vernunft ist in allen vernünftigen Wesen Eins, und eben dasselbe.“

          [ich habe mich bemüht, derartige Gedankengänge in einer kleinen Schirft festzuhalten – bei Interesse gerne Nachricht an e i n g e s p e r r t (ä) p r o t o n m a i l (pkt) c o m]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code