Der Sturm ist da – Liveticker

Folgende Informationen© unterliegen meiner Meinungsfreiheit und sind bitte nachzuprüfen; ich bürge nicht für die Richtigkeit. Ich versuche aber nach bestem Wissen und Gewissen, die umwälzenden Ereignisse in etwa chronologisch zusammenzuführen. Der wichtigste Punkt hierbei ist zu verstehen, daß es „Corona“ in dem Sinne nicht gibt. Es ist eine leichte Erkältung, welche jedes Jahr auftritt und auch entsprechende Todesopfer, bei jenen mit eingeschränktem Immunsystem, fordert (hier). Die Toten in Wuhan, welches Merkel September 2019 besuchte (hier) (merkwürdig), gehen auf 5G zurück. Die Aussendung der elektromagnetischen Krankheitssignatur durch gepulste Mikrowellen war (absichtlich?) zu stark; die Lungenalveolen platzten und die Erkrankten spuckten Blut. Um dies zu verheimlichen, wurden sie direkt kremiert. Der Covid-19-Hype ist wie ein Vorhang, damit wir nicht sehen, was hinter dem Vorhang geschieht. Hinter dem Vorhang ringen zwei Mächte: Der Tiefe Staat weltweit (Deep State) und die Lichtkräfte. Für den DS/Illuminati (in Hexensprache „Moreya“ – Der erobernde Wind) ist es die letzte Chance, die Neue Weltordnung einzuführen; daher Corona, und gleichzeitig der Versuch, durch Massenimpfungen die gesamte Menschheit zu implantieren (hier), Bargeld abzuschaffen, Trump zu beseitigen usw. Die Lichtkräfte benutzen die DS-Agenda, um geschickt und erfolgreich dagegen vorzugehen. Also: Vorhang auf! Die Ereignisse zusammengefasst in Tagesblöcken; chronologisch von unten nach oben.

27.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Es werden noch viele heftige Ereignisse die Bevölkerung erschüttern.

Das ist offensichtlich notwendig. Einen direkten Impfzwang wird es nicht geben, das wäre gegen die kosmischen Gesetze.

Aber sie gehen so weit wie nur irgend möglich: Ausgrenzung, Benachteiligung, Diskriminierung, Nötigung.

Der Druck wird permanent erhöht werden wie auch die Lügen zunehmen. Doch irgendwann ist Schluß. Dann, wenn das Kollektiv erwacht.

Ahrweiler brachte einen weiteren Impuls. Der Tiefe Staat muß seinen Plan hektisch durchziehen, denn er weiß, daß er nicht mehr viel Zeit hat.

Der August verspricht spannend zu werden, denn dann werden die Wahlergebnisse von Maricopa County veröffentlicht. Das ist für die Massenmedien tödlich, denn die Menschen werden sehen, daß sie belogen wurden. Könnten sie sich nicht einfach getäuscht haben? Nein, denn wenn wir es längst wissen, wissen sie es auch. Wenn klar ist, daß sie uns bezüglich den Wahlen in den USA belogen, dann ist auch klar, daß sie uns mit ihrer Pandemie belügen.

Dies ist das Ende des transhumanistischen Faschismus.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Der weltweite Aktionstag gegen die Corona-Zwangsmaßnahmen war ein voller Erfolg. Bitte weniger Emails, die Red kommt nicht mehr nach. An dieser Stelle herzlichen Dank für den Energieausgleich, ohne den diese Arbeit nicht möglich wäre.

Baerbock schließt Einschränkungen für Ungeimpfte nicht aus (hier). „Und dann im nächsten Schritt, … darüber zu sprechen, daß in manchen Bereichen eben Leute, die geimpft sind, Dinge tun können und andere nicht.“ Und Helge Braun: „Das kann auch bedeuten, daß gewisse Angebote wie Restaurant-, Kino- und Stadionbesuche selbst für getestete Ungeimpfte nicht mehr möglich wären…“ Wieso das? Das hieße ja, daß die Tests nichts taugen. Warum aber verbietet dann Israel Geimpften die Einreise? Hier ist alles widersprüchlich. Aber das ist nichts Neues.

Söder-Vize Aiwanger irritiert erneut mit Aussage über Impfung (hier). „Ich bin da einer von ungefähr 30 Prozent und es ist ja völlig egal beim Corona-Management insgesamt, ob jetzt einer mehr oder weniger geimpft ist“, befand der Freie-Wähler-Chef.“ Irritierend insofern, da beide Seiten argumentieren könnten: Ihm sind Tote egal. Die Impfgläubigen meinen hier Coronatote, die Wachen Impftote.

Bundespressekonferenz zu Warnungen Hochwasser in RLP und NRW – Nichts Genaues weiß man nicht..:

Frau (18) von drei Männern vergewaltigt (hier). „Nach BILD-Informationen handelt es sich bei den Tatverdächtigen um zwei Syrer und einen Iraker.“ Normalerweise wird die Nationalität oder Ethnie geheim gehalten. Die Bild“ verhält sich hier nicht politisch korrekt. Die angemessene, weil wertneutrale Bezeichnung für Menschen, denen insbesondere sexuelle Gewalt widerfahren sei, laute „Erlebende“, so die Kulturwissenschaftlerin Mithu Sanyal.

Entmachtung des MinisterpräsidentenSoldaten umstellen tunesisches Parlament (hier). „In Tunesien ist die Situation nach der Entmachtung von Ministerpräsident Hichem Michichi angespannt. Das Parlament in Tunis war am Montag von Sicherheitskräften umstellt. Zudem werde die Immunität aller Abgeordneten aufgehoben…“ In dem nordafrikanischen Land käme es wegen stark steigender Coronazahlen und der anhaltenden Wirtschaftskrise seit Tagen zu Protesten. Warum aber tragen die meisten Demonstranten keine Maske? Nein, die Tunesier haben die Corona-Diktatur satt.

Macron: „Die Freiheit endet dort, wo wir die Rechte anderer verletzen.“ Das ist richtig, nur gibt es keine Pandemie.

21-Jähriger soll Mann in Obdachlosenunterkunft den Kopf abgetrennt haben (hier) „Der Tatverdächtige war der Polizei bereits zuvor durch Eigentumsdelikte und Körperverletzung aufgefallen.“ „Wir schaffen das…“

FDP-Politiker regt Impfungen an Wahllokalen an (hier). „Der innenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Konstantin Kuhle, regt jetzt an, Impfungen am Tag der Bundestagswahl zu ermöglichen.“ Und wenn sie nicht wollen – dürfen sie dann wählen? Was eine Wahl nützt, zeigen sie uns anhand der „Wahlurne“: Es ist eine Mülltonne. Und der deutsche Wähler merkt noch nicht einmal, wie er verhöhnt wird.

Nena wird zur Beute der linksradikalen Corona-Jünger (hier). „Also schaltet den Strom aus oder holt mich mit der Polizei hier runter. I don’t fucking care. Ich hab die Schnauze voll davon“ „Nena ist für linke Impf-Freaks und Corona-Blockwarte zur Zielscheibe geworden.“ Vor drei Monaten sagte ich zu ihr, daß ich es wichtig fände, wenn sie offen zu ihrer Meinung stünde. Offensichtlich hat sie sich jetzt dazu durchgerungen. Danke Nena! Die MSM schreiben etwas anderes:

Festival in Brandenburg wegen Besuchermangel abgebrochen (hier). „„Leider wurde das vom Publikum nicht so angenommen, wie wir es uns erhofft haben“, sagt Zebisch. Nicht einmal bei Nena seien alle Tickets verkauft worden.“ Eine glatte Lüge. Ihnen wurde der Saft abgedreht.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 26.07.2021

Virologe Fauci warnt – „Die Fälle explodieren“ – USA steuern auf Delta-Katastrophe zu (hier) „Volle Intensivstationen, gestapelte Leichen in Fluren der Krankenhäuser und Millionen US-Amerikaner in Isolation: Diese Bilder aus den USA im Frühjahr 2020 sind bei vielen Amerikanern noch im Kopf – und nun fürchten Experten, dass sie sich wiederholen könnten.“ Wer die Wahrheit kennt, kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen. Das einzige, was sich stapelt, sind die Dollar von Big Pharma.

X22 Report vom 25.7.2021 – Das Verbrechen des Jahrhunderts wird aufgedeckt – Nur das Militär kann weiterhelfen – Episode 2536b (hier).

Alleine im Jahr 2020 sind in Deutschland rund 600.000 Menschen an oder mit grauen Haaren gestorben. Das kann so nicht weitergehen, meint der Capillumologe Dr. Hans-Joachim Schwurbel.
Red.: „Herr Schwurbel. Können graue Haare zum Tode führen?“
Dr. Schwurbel: „Von knapp einer Million Verstorbenen im Jahr 2020 hatten 600.000 Betroffene graue Haare. Diese Zahlen machen jede Diskussion überflüssig.“
Red.: „Ihre Studie hat ergeben, daß die Menschen an oder mit grauen Haaren gestorben sind. Aber ist es nicht ganz natürlich, daß ältere Menschen graue Haare bekommen?“
Dr. Schwurbel: „Ich bitte sie. Ihre Frage ist geradezu menschenverachtend. Jeder Todesfall ist einer zu viel!“
Red.: „Aber was können wir denn dagegen tun, daß so viele Menschen an oder mit grauen Haaren sterben?“
Dr. Schwurbel: „Wir müssen bundesweit Haarfärbezentren einrichten. Und wer sich die Haare nicht färben lassen möchte, wird weggesperrt. So lange bis es nur noch 50 Grauhaarige unter 100.000 Menschen gibt.“
Red.: „Und danach können wir unser Leben wieder führen wie früher?“
Dr. Schwurbel: „Nein, danach senken wir den kritischen Inzidenzwert auf 35.“
Red.: „Das klingt vernünftig. Aber was ist mit den Menschen, die noch zu jung sind, um graue Haare zu bekommen?“
Dr. Schwurbel: „Auch junge Menschen bekommen graue Haare. Wenn junge Menschen im Zusammenhang mit grauen Haaren sterben, dann ist das ganz besonders tragisch. Und woher wissen Sie eigentlich, daß Sie selbst keine grauen Haare haben?“
Red.: „Ich habe heute Vormittag noch in den Spiegel geschaut…“
Dr. Schwurbel: „Das beweist gar nichts. Schieben Sie sich mal dieses Prüfstäbchen in den Po. Dann wissen Sie, ob Sie graue Haare haben oder nicht.“
Red.:„Ach nö. – Autsch!“
Dr. Schwurbel: „Da - sehen sie: Das Prüfstäbchen ist braun geworden. Ein eindeutiger Beweis: Sie haben graue Haare!“
Red.: „Aber wo denn? Schauen Sie sich meine Haare doch mal an. Kein einziges graues Haar!“
Dr. Schwurbel: „Sie haben eben symptomfreie graue Haare." Sie sollten sich sofort in Quarantäne begeben.“
Red.: „Oh, Mann. Jetzt bekomme ich wirklich Angst!“
Dr. Schwurbel: „Dann sind Sie auf einem guten Weg.“

26.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Offensichtlich will niemand das von Bodo Schiffmann gesammelte Geld. Es ist „Querdenker-Geld“ und damit schmutzig. (Obwohl aus energetischer Sicht sehr sauber, da es von Herzen gegeben wurde.)

Wenn die Menschen in den Katastrophengebieten aber erfahren, daß die Verantwortlichen – Bürgermeister oder Landräte – ihnen die Spenden vorenthalten bzw. abweisen, werden sie diese aufsuchen. Ob mit oder ohne Mistgabel ist noch offen.

Wer die von Schiffmann gestifteten Dixiklos benutzt, macht sich verdächtig, ein Nazi zu sein. Also seid politisch korrekt…

Ähnlich den um ihr Geld gebrachten Ahrweilerern wird es mit den Geimpften sein. Wenn diese erfahren, daß der Stich tödlich ist, werden sie ungemütlich und ungehalten werden. Dann wird es für viele Politiker und Impf-„Ärzte“ eng, denn die Geimpften haben nichts mehr zu verlieren…

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Die CDC plant den RT PCR-Test vom Markt zu nehmen (31. Dez. 2021), denn der Test weist zu viele falsch Positive aus. Die Corona-Impfung soll es bald als Tablette geben.

Die Delta-Variante überträgt sich auch im Freien (hier). Ein Festival, die Fußball-EM oder religiöse Zusammenkünfte: Auch nach Veranstaltungen an der frischen Luft gibt es Corona-Infektionen in hoher Zahl … „Delta ist generell ansteckender – das gilt auch, wenn man an der frischen Luft ist“, sagte der Präsident der Gesellschaft für Virologie…“ Also höchste Vorsicht beim Lüften: Fenster auf – Virus rein – Mensch tot. Das geht dann ratzfatz  😉 Spaß muß sein. Das Traurige: 80 Prozent glauben diesen Unsinn.

Deutsche am Ballermann: „Doppelt geimpft, doppelt Spaß“ (hier). „Die Corona-Pandemie, die in Spanien und auf Mallorca gerade wieder die Infektionszahlen durch die Decke gehen lässt. Die Bundesregierung hat nun die Notbremse gezogen und ganz Spanien zum Hochinzidenzgebiet erklärt.“ Sondereinsatzkommandos räumen nachts die Leichenberge weg… Nein, dort weiß jeder, daß alles normal ist, die Pandemie ist nur in den Massenmedien.

Nach den neuesten Erkenntnisen bei den Wahlzettel-Audits in Arizona, letzte Woche, verlangt der Senat von Arizona jetzt Neuwahlen:

LGBT-Referendum könnte Ende der EU-Mitgliedschaft Ungarns bedeuten – oder der Amtszeit Orbáns (hier). „In ihrem Pokerspiel erhöhen Brüssel und Budapest ihre ohnehin schon großen Einsätze. Der Konflikt zwischen dem konservativen Osten und dem liberalen Westen spitzt sich zu – vielleicht steht ein weiterer Schlag gegen Brüssels Traum von einer „immer engeren Union“ bevor.“ Das Beste wäre es natürlich, Ungarn verläßt die EU. Dieses NGO-Monster wird früher oder später sowieso kollabieren. Es könnte auch sein, daß Orban stürzt, aber das ist nicht wahrscheinlich, denn die Chinesen brauchen ihn (LGBT – Lesbian, Gay, Bisexual and Transgender).

Grüne wollten Interview kürzen lassen (hier). Als etwa Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (49) das Wort ironisch verwendete, um den Fußballer Dennis Aogo (34) in einer Debatte zu verteidigen, forderte Baerbock dessen Partei-Ausschluß. „Die Äußerung von Boris Palmer ist rassistisch und abstoßend“, sagte Baerbock damals.“ Jetzt hat sie selber das „N-Wort“ gesagt. Das muß zensiert werden. Nach eigener Aussage müßte sie jetzt eine Rassistin sein. Es ist wahrscheinlich noch schlimmer: Sie hat nicht gegendert. Es hätte N…. *….n heißen müssen.“ Die Verbindung von Rassismus und Sexismus weist bei Frau Baerbock auf eine erschreckende Nähe zum Nationalsozialismus hin.

Er schrie „I KILL YOU“: Messer-Mann stürmt auf Polizisten zu, dann fallen Schüsse (hier). „Demnach hatte ein 27 Jahre alter Somalier gegen 11.50 Uhr ein mehrstöckiges Gebäude in der Elbestraße betreten und mit zwei Messern bewaffnet ein Büro aufgesucht…“ Das ging nochmal gut. Also für den Somalier schlecht. Apropos „I kill you“ (hier).

 [Vorsicht, unappetitlicher Artikel…] Boss von Wiener Mafia-Opfer aß Feinde als Ćevapčići (hier). „Grausame Enthüllungen schockieren Serbien – ein Clan-Chef (zu dem auch das Mafia-Mordopfer aus Wien gehörte) verspeiste das Fleisch seiner Feinde … Vor einigen Monaten konnte Veljko B., besser bekannt unter den Spitznamen „Beast“ und „Butcher“ festgenommen werden. Er soll im Auftrag der „Familie“ Feinde entführt, grausam gequält und abgeschnittene Gliedmaßen und tote Körper in einem versteckten Folterkeller in Ritopek (Vorort von Belgrad) durch einen Fleischwolf zu Faschiertem verarbeitet haben.“ Hier haben wir es mit einer Extremform von maligenem Psychopathismus zu tun. Sie quälen ihre Opfer zu Tode und verzehren sie dann. Meist sind sie in satanischen Orden organisiert, aber nicht alle. Sie verspüren ein ungeheures Gefühl von Macht, wenn sie ihre Feinde essen. Es gibt nur noch eine höhere Form – wenn sie ihre Opfer lebend und roh verzehren. Aussagen dazu wurden vom ITCCS gesammelt. Die meisten sind uns allen bekannt, da sie die höchsten Positionen inne haben. Wenn es bekannt wird, werden viele Menschen Schwierigkeiten haben, es zu glauben. Je skrupelloser und hemmungsloser das Böse, umso höher die Position, welche sie bekleiden.

„Was das Vereinigte Königreich betrifft, so gelten sie als vollständig geimpft, unabhängig davon, ob sie das Placebo oder den Impfstoff erhalten haben.“ Nadhim Zahawi. Es wird immer absurder…

„Was ist eure Freiheit wert, wenn Ihr mir sagt, ‚Ich will nicht geimpft werden (hier)?‘“ „Was ist eure Freiheit wert, wenn ihr mir sagt, ‚Ich will nicht geimpft werden‘, ihr aber morgen euren Vater, eure Mutter oder mich infiziert?“ Wir wollen frei sein, auch wenn einige wenige ab und zu Schnupfen haben. „Aktuell verzeichnet das Land täglich rund 20.000 Neuinfektionen…“ Und jenen ganz wenigen, welche tatsächlich krank sind, gebe man CLO2 und gut ist.

Gerinnsel nach Impfung – Nächster Mediziner warnt: „Das Schlimmste kommt erst noch (hier)!“ „Untersuchungen der D-Dimere zeigten bei 62% seiner geimpften Patienten Gerinnungsstörungen auf. „Das bedeutet, daß die meisten Menschen Blutgerinnsel bekommen, von denen sie keine Ahnung haben, daß sie sie haben“. An Warnungen für die Impfwilligen fehlt es nicht. Wenn wir dies kommunizieren aber es nicht zur Kenntnis genommen wird, sind wir aus dem Schneider.

Zum Ausklang: Zager & Evans – In the Year 2525 (hier). Z/E haben sich um Jahre verschätzt. In the Year 2021 2021…

Einen guten Abend, erbauliche Träume & bis Morgen…  🙂

25.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Es gibt eine verstärkte Tendenz der Gruppenbildung. Das ist sehr zu begrüßen.

Überall bilden sich lokale, gut vernetzte Zellen, die sich gegenseitig unterstützen. Wo es noch nicht geschehen ist, jetzt ist es Zeit.

Es gibt auch welche, die als Einzelkämpfer durchkommen, aber die deutliche Mehrheit bevorzugt Gruppen,  Zusammenschlüsse ohne Vereinsgründung.

Die Gründung geschieht, indem jeder sein Wesen, seine Fähigkeiten und Talente einbringt – es soll eine im Geiste und im Herzen verbundene Gemeinschaft sein. Wenn diese Zellen mit den Nachbarzellen vernetzt sind, noch besser. Und wenn diese noch oben verbunden und nach unten geerdet sind, optimal.

Es ist ein natürlicher Prozess und wird gefördert. Man sieht es in den Katastrophengebieten: Dort arbeiten die Gruppen überwiegend supertoll zusammen! Da, wo es noch nicht funktioniert, ist das Bewußtsein noch nicht bereit. Das kommt aber noch. Es ist ja ein Prozess.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Singapur: Drei Viertel der positiv Getesteten sind geimpft (hier). 75 Prozent der 5,7 Millionen Einwohner sind mindestens einmal geimpft, 50 Prozent sogar zweimal. Während der vier Wochen wurden 1.096 positiv Getestete registriert. 484 davon sind zweimal geimpft, was einem Anteil von 44 Prozent entspricht. 30 Prozent sind einmal geimpft, die übrigen 25 Prozent nicht geimpft.“ Wie in England und Israel, so zeigen auch die Zahlen in Singapur, daß Gestochene eher erkranken. Das ist auch logisch, denn ein vergiftetes oder besser desinformiertes Immunsystem (die Red weiß, daß Dr. Hamer das Wort nicht mochte) hat weniger Abwehrenergie. Es ist zu vermuten, daß im Laufe der Zeit die Selbstheilungskräfte ganz verschwinden. D.h., daß auch diese Menschen dann verschwinden. Es gibt ja bereits jetzt schon viele Tote. Sie spielen auf einer anderen Bühne weiter.

Rückkehr zur Normalität: Singapur pfeift auf Corona: Fälle nicht mehr gezählt – wie Grippe behandelt (hier). „Nach 18 Monaten strenger Restriktionen wird Reisen genauso wieder möglich sein wie Versammlungen an öffentlichen Orten. Quarantäne-Maßnahmen braucht man ebenfalls nicht mehr.“ Angeblich seien 36 Menschen an Schnupfen verstorben.

Die Maßnahmen in Australien werden restriktiver:

THW-Helfer in Flutgebieten von „Querdenkern“ beschimpft (hier). „Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks (THW) haben bei ihrem Einsatz in den Flutgebieten mit Frustration und Angriffen zu kämpfen. Teilweise sollen sie beschimpft und mit Müll beworfen werden.“ Die Hetze geht weiter. Einer Sprachnaricht war zu entnehmen, daß z.B. jemand mit Reichsflagge auf dem Rivert gesehen worden sein soll, welcher sich weigerte, diese abzunehmen. Es scheinen inzwischen Agents Provocateures vor Ort zu sein, um die Aufgeklärten zu diskreditieren. Natürlich wird mit allen schmutzigen Tricks gearbeitet. Wer so etwas macht, gehört definitiv nicht zu uns. „Derzeit könne die Polizei in Koblenz die Schilderungen aber „in keiner Weise“ bestätigen“ (hier).Tausende Biker überraschen krebskranken Jungen (hier). „Ein Aufruf in sozialen Netzwerken hatte starke Resonanz ausgelöst, Biker aus vielen Regionen Deutschlands kamen in den Ort im Landkreis Leer.“ Dabei wird viel CO2 ausgestoßen, die Meere verdampfen, es bilden sich Wolken und es erfolgt Starkregen. Somit ist bewiesen, daß auch Krebs für den Klimawandel verantwortlich ist… Was wäre, wenn diese Jungs die Schwachen bei den Demos uns vor Söldnergewalt schützen würden?

Ministerpräsident Hans fordert Nachteile für Impfverweigerer – Dreyer für neuen Warnwert (hier). „Impfen gegen Corona sei ein Gebot der Solidarität, darauf weisen Mediziner, Politiker und die Stiftung Patientenschutz hin. Ministerpräsident Tobias Hans fordert Nachteile für Impfverweigerer…“ Merkwürdig, was man heute ein „Gebot der Solidarität“ nennt, hatte in Nürnberg „Death through hanging“ – „Tod durch den Strang“ zur Folge. Der experimentelle „Impfstoff“ hat sich bereits jetzt in tausenden von Fällen als tödlich herausgestellt. Glaubwürdige Zeugen wollen gesehen haben, daß sich bei ihm die Pupillen verändern…

BILD im Pass-Amt von Kabul: Täglich wollen 8000 Menschen Afghanistan verlassen (hier). Etliche haben mit dem Westen kollaboriert. Jetzt haben sie die Hosen voll. Und viele wollen nach Deutschland. Hereinspaziert! Merkel meinte, wir könnten keine 25 Millionen Afghanen aufnehmen? Wieso eigentlich nicht? Wir sind bunt. Wir sind gut. Wir sind keine Rassisten.

Von Merkels Hinrichtung fabuliert – „Querdenker“ wollten in Kassel „Unruhe stiften“ (hier). „Der Anwalt Chan-jo Jun, der sich seit vergangenem Jahr kritisch mit „Querdenken“ auseinandersetzt, teilte auf Twitter mit, daß die „öffentliche Billigung und Ankündigung von Merkels Hinrichtung“ nach Paragraph 140, Nummer Zwei des Strafgesetzbuches, mit einer Freiheitsstrafe von drei Jahren geahndet werden kann.“ Andere wie Fuellmich formulieren das anders; sie sprechen von „Nürnberg II“. Die Demo wurde durch starken Firmenschutz aufgelöst. „Ausgelassen und bunt verkleidet haben sich in Berlin-Mitte am Samstag zehntausende Menschen für den 43. Christopher Street Day versammelt“ (hier). Wieso wird die eine Demonstration verboten und die andere genehmigt? Das müßte doch auch den Komatösen auffallen!

Helge Schneider: „Das System ist fadenscheinig und dumm!“:

Proteste gegen verschärfte Corona-Regeln – Polizei setzt Tränengas ein (hier) „In Paris und anderen französischen Städten haben rund 161.000 Menschen gegen die Verschärfung der Corona-Regeln demonstriert … Am Rande des Protestes kam es in der Hauptstadt im Bereich der Prachtstraße Champs-Élysées zu Ausschreitungen. Die Polizei setzte daraufhin Tränengas und Wasserwerfer ein.“ Wir können davon ausgehen, daß die Zahlen genauso manipuliert sind, wie bei uns. Die Franzosen wehren sich schon lange sehr hartnäckig. Wir wünschen ihnen viel Erfolg; es mögen schnell mehr werden.

Vorbereitung auf den Herbst/Winter 2021/22 (hier). Das Strategiepapier der Geschäftsführung für die kommende Zeit. Wir freuen uns auf Hausbesuche von netten Impfteams..

X22 Report vom 23.7.2021 – Wir erwischten sie zufällig bei der Wahl 2016 – Sie sagten, es würde nie wieder passieren – Episode 2535b (hier).

INFOBLATT zur Nichtigkeit der BRiD und Gesetzen

Zum Abschluß: Ein merkwürdiger Fall: Noah Donohoe (hier)

Einen entspannten Abend, guten Schlaf & bis Morgen…  🙂

24.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Wir befinden uns in der Endzeit. Es ist nicht das Ende der Zeit, sondern das Ende des Zeitalters.

Es ist das Ende des Zeitalters der Täuschung, der Lüge, des Krieges; es ist das Ende aller niederfrequenten Energien. Diese müssen für ein neues Frequenzband weichen.

Natürlich wollen die Dunkelmächte hier bleiben und sie wehren sich mit allem, was ihnen noch zur Verfügung steht, aber sie haben keine Chance. So wenig Chance, wie die Dunkelheit, wenn die Sonne aufgeht.

Wenn es uns gelingt, trotz allem in unserer Mitte zu bleiben, ja, vielleicht sogar Freude zu entwickeln, daß wir auserwählt wurden, diesen einmaligen Prozess zu begleiten, versorgen wir die Dunkelkräfte nicht weiter mit Nahrung. Damit leisten wir einen sehr wichtigen Beitrag zu unserer Befreiung.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Momentan gibt es nichts wesentlich Neues aus den Katastrophengebieten. Es konnte immer noch nicht geklärt werden, wieso man jetzt, da wir schönes Wetter haben, die Becken nicht kontrolliert abgelassen wurden.

Marjorie Taylor Greene Drops Bombshell: CCP is Creating Bioweapons that Target by RACE (hier; engl.). „Marjorie Taylor Greene zündet eine Bombe: CCP entwickelt Biowaffen, die auf bestimmte Rassen abzielen.“ Nun haben die Kongressabgeordneten Marjorie Taylor Greene und andere Mitglieder des Kongresses Beweise von dem berühmten chinesischen Überläufer Dr. Li-meng Yan gehört, der direktes Wissen über das Biowaffenprogramm unter Pekings Kontrolle hat. Daher sammeln die chinesischen Wissenschaftler Daten von nahezu allen Rassen, da sie offenbar einen Weg gefunden haben, rassenspezifische Biowaffen zu konstruieren. Daher hat Merkel beschlossen, dem europäischen „Genomprojekt“ beizutreten (hier). Am 7. September 2019 war Merkel in Wuhan und konnte den Vollzug des Auftrags melden. Über „Testungen“ können diese Daten gewonnen werden.

Spanien & Niederlande Hochinzidenzgebiete – Corona-Inzidenz steigt (hier). „Bis vor kurzem sah es noch gut aus in den Niederlanden. So gut, dass die niederländische Regierung im Juni beinahe alle Corona-Maßnahmen aufhob. Doch dann sorgte die Delta-Variante für einen explosionsartigen Anstieg der Corona-Zahlen.“ Wenn wir erkennen, daß solche Artikel reine Lüge sind, werden wir auch keine Angst haben. Angst ist für bestimmte Kräfte Nahrung; gleichzeitig öffnet sie eine natürliche Schranke, sich doch impfen zu lassen. Es ist noch nicht einmal Schnupfen – es sind „Corona-Zahlen“. Weder fürchten wir Zahlen, noch das ABC, selbst wenn es griechisch ist.

Drosten warnt vor schwerer Corona-Winterwelle (hier). „Weil das Tempo beim Impfen abnimmt, sieht Virologe Christian Drosten schwere Zeiten auf Deutschland zukommen … Viele Menschen wiegen sich in falscher Sicherheit.“ Doch, wir haben inzwischen die Sicherheit, daß Drosten weder Doktor, geschweige denn Professor ist. Wo ist die Promotion, wo die Habilitation? Ein Hochstapler, ein Bankkaufmann und ein Tierarzt wollen für die Gesundheit von Millionen Menschen verantwortlich sein? Machen die Witze?

Karl Lauterbach über Delta-Variante: „Gefährdet auch diejenigen, die schon geimpft sind“ (hier). Lauterbach ist und bleibt unser bestes Pferd im Stall. Für die doppelt Gestochenen soll es jetzt „Booster-Impfungen“ geben.

Flutkatastrophe: Helfer werden weggeschickt! Was könnte dahinter stecken? Was sind die offiziellen Aussagen? (hier)

Prof. Dr. Michael Brüggemann: Die Medien und die „Klimalüge“:

Weiße sollen sich für ihre Hautfarbe schämen (hier). Nicht nur an Schulen sollen sich Weiße für ihre Haut- und Augenfarbe schlecht fühlen.“ Hier lernt man „Interkulturelle Kompetenz“. Auf die Knie!

Bestattungen 2021: Junges Unternehmen krempelt Branche um (hier). „Das Unternehmen organisiert Bestattungen in ganz Deutschland – und bietet alle Bestattungsarten an, die heute möglich sind … Ein persönliches Gespräch mit den freundlichen Vorsorge-Experten ist kostenfrei und völlig unverbindlich.“ 🙂 Es ist das Geschäft der Zukunft! Gute Geschäftsidee. So gut, da macht Sterben richtig Spaß.

Massenmigration, Coronavirus, Flutkatastrophe: Die deutsche Politik versagt in jeder Krise! (hier). „Man sollte bei allen Beteiligten, von Herrn Seehofer über Herrn Schuster bis hin zu den Innenministern in NRW und Rheinland-Pfalz, juristisch überprüfen, wo die Grenze zwischen der eigenen Unfähigkeit und einer strafbaren Handlung verläuft.“ Alles stimmig bis auf die Vermutung, daß sie unfähig seien. Nein, es ist keine Inkompetenz, es ist Absicht.

„Sobald die Herde die vorgeschriebenen Impfstoffe akzeptiert, ist das Spiel vorbei. 
Sie werden alles akzeptieren - erzwungene Blut- oder Organspenden - "für das größere Wohl". Wir können Kinder genetisch verändern und sie sterilisieren - "für das größere Wohl". 
Kontrolliere den Verstand der Schafe und du kontrollierst die Herde. Impfstoffhersteller können Milliarden verdienen.Und viele von Ihnen in diesem Raum sind Investoren. 
Es ist eine große Win-Win-Situation. 
Wir dünnen die Herde aus und die Herde bezahlt uns für die Ausrottung.“

Kissinger-Zitat aus einer Rede vor dem WHO Council on Eugenics, 2009

Verlogene Berichterstattung von RTL:

Im Balken ist zu lesen: „Susanna Ohlen Freiwillige Helferin“. Nein, sie hat nicht geholfen. Gegenüber der Coronalüge sind das natürlich „Peanuts“.

Leere Regale – jetzt ändern die Briten die Corona-Regeln (hier). „Weil immer mehr Briten nach einer Risikobegegnung in Isolation müssen, kommt es zu Personalengpässen und leeren Regalen. Jetzt wird reagiert.“ Das bedeutet zumindest, daß etliche Mitarbeiter sich nicht impfen lassen, es kann damit aber auch übertüncht werden, daß Lieferengpässe vorhanden sind. Tatsächlich ist das Britische Militär in Bereitschaft wegen Nahrungsmittelknappheit.

Viele Tote bei Erdrutschen in Indien (hier). „An drei verschiedenen Orten im Bezirk Raigad im westlichen Bundesstaat Maharashtra ereigneten sich Unglücke. Dabei starben nach Angaben eines lokalen Behördenvertreters mindestens 100 Menschen.“ Wie hier auch sind das die offiziellen Zahlen.

Es ist alles bereits Wirklichkeit geworden (hier) „Wenn Sie diesen Beitrag von Mike Adams aufmerksam lesen, dann wird Ihnen klar, warum die Satanisten die ganze Menschheit mit dem Covid-Impfgift spritzen wollen, obwohl es dafür weder medizinischen noch einen gesundheitliche Grund gibt.“

X22 Report vom 22.7.2021 – Militärgeheimdienst ist der Schlüssel – Trump & das Volk sind der Fels in der Brandung – Einigkeit macht stark – Episode 2534b (hier).

Zum Ausklang: Agnes Obel – The Curse (hier)

Einen netten Abend & bis Morgen…  🙂

23.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Das Ahrtal hat Potential und das in jeder Hinsicht: Zum einen wird ersichtlich, wer wirklich hilft und wer nicht. Die Wahrheit wird von den Medien völlig verdreht, aber sie wird sich durchsetzen. Von den zugesagten 300 Euro werden langsam 200 ausgezahlt – und das als Scheck.

Zum anderen muß es einen Grund geben, warum man nicht will, daß wir dort helfen sollen. Offensichtlich ist der Grund – „falsche Meinung“ – nur vorgeschoben, denn dort geht es scheinbar um viel mehr. Es wurde von ntv berichtet, daß tote Kinder gefunden worden seien; falls sich das bestätigen sollte, werden wir darüber berichten. andere Quellen sprechen von hunderten toter Kinder.

Die umherirrenden elternlosen Kinder wurden von uns aufgesammelt und betreut, wurden aber von der Polizei abgeholt und angeblich den Jugendämtern zugeführt. „Eltern stehen auf“ hatten ausgebildete Therapeuthen, es kann also keine Rede davon sein, daß die Hilfe „unprofessionell“ gewesen wäre. Es wird weiterhin blockiert und unter den Helfern nach „Reichsbürgern“ gefahndet. Einige Helfer mußten bereits den Ort verlassen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Vorweg eine Warnung: Alle Wetterdienste melden Gewitter mit großen Niederschlagsmengen ab Samstag. Die Talsperren sollten beobachtet werden, denn laut Aussage von Zeugen sind diese voll bis randvoll, obwohl die offiziellen Stände dies nicht ausweisen. Merkwürdig. Das Unwetter soll aus Luxemburg kommen, zieht über das Saarland Richtung Rheinland-Pfalz und weiter nach Hessen und Baden Württemberg. Der andere Brennpunkt ist das Dreiländereck um den Bodensee.

Rechts: Die Menschen werden erkennen, wer hier eine „wirre Ideologie“ vertritt.

Grünenpolitiker kritisiert Auftreten von »Querdenkern« im Hochwassergebiet (hier). „Daß Querdenker, Reichsbürger, Holocaustleugner und andere Rechtsextremisten vor dem Leid der Menschen und der Tragödie des Hochwassers versuchen, ihren persönlichen Tag X zu zelebrieren, ist einfach schamlos‘, sagte von Notz dem Redaktionsnetzwerk Deutschland.“ Wo sind denn die Grünen unter den Helfern? Wo die Antifa? Wenn wir das Geschwafel um 180 Grad drehen, bekommen wir die Wahrheit.

Amt schließt „Querdenker“-Familienzentrum (hier). „Der Verein „Eltern stehen auf“ spricht sich gegen die Corona-Maßnahmen aus. Er warnt auf seiner Homepage vor der Impfung gegen das Virus und spricht von einem „medizinischen Experiment“, vor dem Kinder geschützt werden sollen … Eine bewusste Schwächung staatlicher Infrastrukturen sei kontraproduktiv und unter Umständen strafbar.“ Es hat sonst niemand geholfen! Wo ist denn die staatliche Infrastruktur geblieben? Warum schreibt er das nicht? Helfen soll strafbar sein? Die Einwohner von Ahrweiler sind dankbar für jede Hilfe. Niemand dort verlangt einen Gesinnungstest. Davon abgesehen: Wenn es schwachsinnige Aluhutträger sind, wieso hat man vor einer handvoll Idioten soviel Angst? Massenhaft Söldner…

CORONA: Bald Inzidenz von 800? Angst vor der vierten Covid19-Welle wächst – Spahns düstere Prognose (hier). „Sind die Intensivstationen schon bald wieder voll?“ Eine Lügen-Frage, denn die Intensivstationen waren NIE voll. Alleine durch das Wort „Angst“ werden die Pandemiegläubigen getriggert. Und ihre Inzidenzzahlen sind völlig wertlos, da sie nicht im Verhältnis zur Anzahl der getesteten Menschen stehen, ganz zu schweigen von dem PCR-Test, welcher je nach der Menge der Kopierzyklen bis zu 95 Prozent falsch-Positive anzeigt.

Indoktrinierung in Schulen! So funktioniert der Transformationsprozess – von unten nach oben:

Corona in Deutschland: Ausstellung des digitalen Impfnachweises gestoppt! +++ Lauterbach schlägt Alarm – „Risiko ist sehr hoch“ (hier). „Eine doppelte Impfung gegen Corona bietet auch gegen die Delta-Variante einen sehr guten Schutz vor schweren Krankheitsverläufen, aber eben keinen hundertprozentigen.“ Ach was! Wir wissen aus England, daß dort sechzig Prozent trotz (tatsächlich wegen) Doppelimpfung erkrankt sind. Keine Recherche, es wird einfach Unsinn rausgehauen.

Störung in ganz Deutschland Viele große Internetportale betroffen (hier). „Offenbar wurde relativ schnell klar, wo der die Fehlerquelle für die große Störung gelegen hatte: Akamai. Das ist ein Dienstleistungsunter-nehmen, das die Lastverteilung von Web-Inhalten gewährleistet.“ Das Unternehmen sitzt in den USA – Big Tech. Es ist ein weiterer klarer Hinweis, daß man uns auf einen weltweiten? Internetausfall vorbereitet. Es wird dadurch versucht werden, die Verbreitung von wichtiger Information im Rahmen der Zensur zu unterdrücken. Dies wird mittelfristig mißlingen. Eventuell könnte so eine Information sein, daß Trump mit überwältigender Mehrheit gewählt wurde. Das würde die hieseigen Lügenmedien als solche entlarven. Es könnte aber auch sein, daß noch weitere, wesentlich wichtigere meldungen dadurch unterdrückt werden sollen.

COVID-19-Impfstoffe schützen nicht: Erstmals mehr geimpfte Infizierte als ungeimpfte Infizierte (hier). „Nach wir vor gibt es Polit-Darsteller, allen voran der demente Mensch, der in den USA Präsident spielt, die behaupten, eine Impfung sei die Rettung vor COVID-19 und deshalb dazu drängen, sich impfen zu lassen, weil, wie Creepy Joe Biden meint, wer sich nicht impfen lasse, andere töte.“ Die „Impfung“ ist ja auch nicht dazu gedacht…

Gibt es bald Emojis von schwangeren Männern? (hier). Endlich sind sie da, die Emojis von schwangeren Männern. Es wird höchste Zeit, die Diskriminierung von Männern, die ein Kind erwarten, zu beenden. Für Milliarden von Männern geht damit ein Herzenswunsch in Erfüllung.

Mindestens 337 Menschen sterben bei Krawallen in Südafrika (hier). „Nach der Mobilisierung von 25.000 Soldaten hat sich die Sicherheitslage inzwischen wieder stabilisiert.“ Zuma wurde wegen Geldwäsche sowie Betrug im Zusammenhang mit einem milliardenschweren Rüstungsgeschäft inhaftiert. doch das ist nicht die einzige Ursache für den Aufstand.

X22 Report vom 21.7.2021 – Rand Paul ist auf der Jagd – [DS] wird von allen Seiten getroffen – Nächste Phase wird Gerechtigkeit bringen – Episode 2533b (hier).

Zum Ausklang: Morning has broken – Cat Stevens (hier)

Einen ruhigen Abend, erholsamen Schlaf &bis Morgen…  🙂

22.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Es wird aufgeräumt werden. Nicht nur in den Katastrophengebieten.

Der Wandel der Gesellschaft wird radikaler nicht ausfallen können. Alles lebensfeindliche und widernatürliche – ob Menschen oder Talsperren – werden verschwinden. Ganz zu schweigen von Chemtrails, 5G, Glyphosat, HAARP oder ähnliche Massenvernichtungswaffen.

Wir werden wieder frei sein, frei von Unterdrückung, Betrug, Ausbeutung und Gewalt. Die Menschheit der Zukunft wird eine spirituelle sein oder sie wird nicht sein.

Sie wird sein, stark reduziert, das ist offensichtlich unumgänglich, aber sie wird sein.

Doch zuvor wird es holprig und später „biblisch“. Wir sind auf der inneren wie äußeren Ebene auf alles vorbereitet. Wenn man weiß, wie es endet, ist es kein Problem, die Nerven zu behalten. 🙂

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Von Corona-Demos ins Katastrophengebiet: Wie „Querdenker“ die Fluthilfe instrumentalisieren (hier). „Sie sammeln Hunderttausende Euro von Spenden und wollen Parallelstrukturen zur staatlich organisierten Fluthilfe aufbauen.“ Es sind Unmenschen, welche Spenden sammeln und Hilfsbedürftige tatkräftig unterstützen…“ Sie helfen, weil sogenannte „staatliche“ Strukturen Hilfe verweigerten! Fragt die Betroffenen. Wer hat denn in den betroffenen Orten groß Reden geschwunden? Merkel, Steinmeier, Laschet, Dreyer etc. Hat nur ein einziger Querdenker eine Rede gehalten? NEIN! Werden die Helfer jetzt einem Gesinnungstest unterzogen? Dieser Müll-Artikel von Felix Huesmann ist eine einzige Frechheit! Die Aufgewachten helfen aus purer Bosheit!

Kreis in NRW löste Warnsirenen bewusst nicht aus (hier). „Hätten wir die Sirenen ausgelöst, während in den Medien die Berichterstattung noch nicht breit lief, hätten alle Leute die 112 angerufen.“ Man habe befürchtet, dass die Nachfragen den Notruf lahmlegen…“ Alle reden sich raus.

Öfters tun sich Löcher auf und verschlucken Menschen, wie hier in China:

Echte Dankbarkeit: Migranten ziehen plündernd durch Hochwassergebiete (hier). „Vor allem in Stolberg bei Aachen schlugen Kriminelle zu – und griffen in Mode- und Schmuckgeschäften zu.“ Wer solchermaßen unsere Gastfreundschaft mißbraucht, hat hier nichts verloren. Soeben erschien ein Beitrag auf Telegram dem zu entnehmen war, daß Sattelschlepper mit polnischen Kennzeichen gesichtet wurden, voll mit verschlammten Autos Richtung Polen fahren. Das nenn ich Deutsch-Polnische Freundschaft. Die Autos werden dort sicher repariert und gereinigt und dann wohl wieder ihren Eigentümern zurückgegeben? Das muß so sein, denn sonst wären sie ja von der Polizei angehalten worden.

Emi, Irlmaier, habe ich da was entdeckt (hier)? Kann es sein, daß die Überschwemmung die Überreste von Tausenden von Leichen in den Rheinwiesenlagern ermordeter deutscher Soldaten ans Tageslicht befördern? Es gibt noch einen weiteren Aspekt: In den 60er Jahren, als die Geschäftsführung noch in Bonn residierte, baute man ein unterirdisches Bunker- und Stollensystem, in welchem Logistikzentrum bei einer Notlage die Geschäftsführung untergebracht werden sollte. Dieses dürfte eventuell inzwischen geflutet sein. Ein moderneres Bunkersystem soll sich unterhalb Berlins befinden. Somit hätten sie keine Ausweichmöglichkeit mehr. Es ist bekannt, daß die White-Hats typischerweise so vorgehen. Sie erlauben dem DS, seine Vorhaben umzusetzen, drehen es aber gegen diesen…

Talsperren, aktuelle Füllstände (hier).

Rechts und Audio: Da fällt einem nichts mehr ein..:

Die Entlarvung der Covid-19-Pandemie-Lüge – Teil 3 (hier).

Die Illuminaten kündigen ALLES an! TV-Serie: XIII-Die Verschwörung Staffel 2:

Havanna-Syndrom in Wien? US-Diplomaten klagen in Österreich über seltsame Beschwerden (hier). „Nach einem Medienbericht sollen rund zwei Dutzend Mitarbeiter der US-Botschaft in Wien Symptome aufgewiesen haben, die für das sogenannte Havanna-Syndrom typisch sind … Zwischen Ende 2016 und Sommer 2017 hatten sich zahlreiche Mitarbeiter der US-Botschaft auf Kuba nach ungewöhnlichen Geräuschen über Beschwerden wie Hörprobleme, Kopfschmerzen und Konzentrationsschwächen beschwert.“ Das gab es auch schon in der amerikanischen Botschaft in Moskau. Etliche Mitarbeiter sind damals gestorben. Strahlenwaffen und Strahlenfolter gibt es schon länger. Die Red empfiehlt hierzu die Abhandlung von Dr. Katherine Horton.

Düsseldorf: Ordnungsamt stellt Strafzettel aus – trotz des Hochwassers (hier). „Wegen des Hochwassers in Düsseldorf-Gerresheim haben viele Anwohner versucht, ihre Autos so abzustellen, dass sie nicht geflutet oder gar weggespült werden … Während die Anwohner anfingen, dass Wasser aus den Kellern zu pumpen und ihr zerstörtes Hab und Gut auszuräumen, „fingen die am Freitag an, Knöllchen zu verteilen“, sagt Kluskowski. „Wir konnten es wirklich nicht fassen.“ Der Protest hat gewirkt. Wenn wir zusammenhalten, kuschen sie, denn sie haben Angst vor uns. Daher versuchen sie ständig, uns zu spalten.

X22 Report vom 20.7.2021 – Jahr des Bumerangs – Größter Skandal der amerikanischen Geschichte – Verrat – Episode 2532b (hier). Die gestern hier aufgeführten 45:000 Todesfälle in den USA geschahen innerhalb von drei Tagen nach der „Impfung“…

Zum Ausklang: J.S. Bach: The Violin Concertos (hier)

Einen besinnlichen Abend, erbaulichen Schlaf & bis Morgen…  🙂

21.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Während mehrere Staffeln mit Schäferhunden nach jetzigem Informationsstand nicht zum Einsatz kamen, ist nach Ahrweiler ein Impfbus – ein Impfbus – gekommen!

Wie surreal ist das denn? Ein Großteil der freiwilligen Helfer wurde nach Hause geschickt; es gibt Spekulationen darüber, daß die Anzahl der Todesfälle deutlich höher ist und man vermeiden will, daß das wahre Ausmaß der HAARP-Flut bekannt wird.

Neun Tage zuvor gab es die ersten Unwetterwarnungen; sie wurden alle ignoriert. Derzeit will niemand die Verantwortung für die unterlassene Hilfeleistung übernehmen.

Unter jenen, welche praktische Hilfe vor Ort leisten, wurde weder Luisa Neubauer, noch Abdel & Co. gesichtet.

Oberster Verantwortlicher ist Innenminister Horst Seehofer. Anzeigen sind angebracht. Unterlassene Hilfeleistung mit über hundertfacher Todesfolge.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Sonderimpfaktion im Kreis Ahrweiler gestartet (hier). „Es wird enger zusammengerückt und das begünstigt die Ausbreitung des Coronavirus“, erklärte der rheinland-pfälzische Gesundheitsstaatssekretär Denis Alt (SPD)… Gleichzeitig warnte er [Lauterbach] davor, Flutopfer in Sammelunterkünften unterzubringen. In solchen beengten Unterkünften herrsche ein hohes Corona-Ansteckungsrisiko…“ Die Helfer sind nahezu alle ohne Maske. Einige fallen allerdings auf die Coronalüge herein und lassen sich den Goldenen Schuß setzen…

Helfer finden weitere Todesopfer in NRW und Rheinland-Pfalz (hier). „Insgesamt war die Zahl der Todesopfer bis Dienstag auf mindestens 170 gestiegen: Neben den 48 Toten in NRW wurden aus Rheinland-Pfalz 122 Verstorbene gemeldet. Auch am Dienstag wurden noch Menschen vermisst, allein 155 im Kreis Ahrweiler im Norden von Rheinland-Pfalz.“ Ob es da noch Überlebenschancen gibt? Es werden immer noch Helfer gesucht. Zwei Sachen braucht man dort nicht: Söldner und Impfbusse. Manche fragen sich, ob der Notfallbunker der „Regierung“, damals noch mit Sitz in Bonn, bei dem künstlichen Starkregen überflutet wurde. Es wäre die Taktik der White Hats: Laß sie nur machen, wir drehen das im Ergebnis. 🙂

Helfer werden von der Polizei angehalten und die Hilfe verzögert sich. Reinste Schikane (hier).

„Die Warninfrastruktur ist nicht unser Problem gewesen“ (hier). „…Schuster: „Unsere Warnungen, unsere gesamte Warn-Infrastruktur, hat vollständig funktioniert.“ Sie hat eben nicht nur nicht funktioniert, sie wurde absichtlich von Behörden blockiert. Die AfD beantragte einen Untersuchungsausschuß.

Alabama Preliminary Injunction (hier). Bis jetzt mehr als 45.000 Impftote in den USA (nach II. D. runterscrollen).

EU will Bargeldobergrenze von 10.000 Euro (hier). „In Münzen und Scheinen sollen künftig nur noch Beträge bis zu 10.000 Euro bezahlt werden können … Wir wollen nicht das Bargeld abschaffen.“ „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen…“ Natürlich wollen sie das Bargeld abschaffen, das ist in der NWO ein ganz wesentlicher Punkt. Es ginge um „Geldwäsche“ und Terrorfinazierung. Aber den Terror finanzieren doch sie selbst!

USA – Es gibt jetzt den forensischen Beweis, dass Wahlmaschinen gehackt und Wählerstimmen manipuliert wurden (hier). „Die Wahlmaschinen von Arizona, Michigan und Georgia wurden am 3. November 2020, dem Tag der amerikanischen Präsidentschaftswahl, von außen erfolgreich angesteuert. Da die Maschinen unzulässigerweise mit dem Internet verbunden waren, sei das möglich gewesen … Die Tatsache, daß die Außenministerin und die Maricopa County Board of Supervisors dies wussten, aber nicht berichteten, ist erschreckend.“ Nicht minder erschreckend, daß die MSM hiervon nichts berichten.

Steigende Infektionszahlen – wachsender Protest (hier). Am Montagnachmittag wurde der Gesetzentwurf vom höchsten Verwaltungsgericht, dem Conseil d’Etat, gebilligt. Vom 1. August müssen demnach Besucher von Cafés, Restaurants und Bars den Pass vorweisen. Auch bei Fernreisen mit Bus, Bahn und Flugzeug wird er kontrolliert.“ Zum Glück wächst der Widerstand, übrigens auch in Griechenland und Malta. Sie gehen soweit sie können, solange, bis der Souverän STOPP! sagt. Dann bekommen sie Angst und machen einen Rückzug.

Würzburg-Angreifer soll in die Psychiatrie (hier). „Demnach gehen die Ermittler davon aus, dass der Somalier Abdirahman J. A. seine Tat „im Zustand der Schuldunfähigkeit oder verminderten Schuldfähigkeit“ begangen habe, wie es Paragraf 126a der Strafprozessordnung heißt. In einem solchen Fall ist eine Unterbringung in einer psychiatrischen Anstalt die einzige Möglichkeit…“ Allahu Akbar!

Die Entlarvung der Covid-19-Pandemie-Lüge – Teil 2 (hier).

Servus TV beendet Zusammenarbeit mit Epidemiologen Bhakdi (hier). „Nach aktuellen Antisemitismusvor-würfen fiel der Bestsellerautor auch bei seinem Verlag in Ungnade … In einem unter dem Titel „Die Impfung! Die Hölle auf Erden“ veröffentlichten Video der sogenannten Querdenker-Szene erklärte er, Israel sei die „lebende Hölle“, und die Juden hätten „das Böse gelernt und umgesetzt“. Er ist also Nazi. Wer hätte das gedacht? Jetzt sind sie ihn endlich los.

Aussagen aus dem „Großen Evangelium Johannes“, aufgezeichnet von Jakob Lorber von 1851 bis1864, empfangen durch die innere Stimme des Herrn. (Band 1, Kap. 72):

Ich (Jesus) aber sage zu ihnen: »Meine lieben Töchter! So wie es zu Noahs Zeiten war, so wird es auch dann sein; die Liebe wird abnehmen und völlig erkalten, der Glaube an eine aus den Himmeln an die Menschen geoffenbarte feine Lebenslehre und Gotteserkenntnis wird in einen finstersten toten Aberglauben voll Lug und Trug verwandelt werden,
und die Machthaber werden sich der Menschen abermals wie der Tiere bedienen und werden sie ganz kaltblütig und gewissenlosest hinschlachten lassen, so sie sich nicht ohne alle Widerrede dem Willen der glänzenden Macht fügen werden! Die Mächtigen werden die Armen plagen mit allerlei Druck und werden jeden freieren Geist mit allen Mitteln verfolgen und unterdrücken, und dadurch wird eine Trübsal unter die Menschen kommen, wie auf der Erde noch nie eine war! Aber dann werden die Tage verkürzt werden der vielen Auserwählten wegen, die unter den Armen sich vorfinden werden; denn wo dies nicht geschähe, könnten sogar die Auserwählten zugrunde gehen!

Es werden aber bis dahin von nun an (im Jahr 30) noch tausend und nicht noch einmal wieder tausend Jahre (bis zum Jahr 2021 plus) vergehen! Alsdann aber werde Ich dieselben Engel, so wie ihr sie nun hier seht, mit großen Aufrufsposaunen unter die armen Menschen senden! Diese werden die im Geiste totgemachten Menschen der Erde gleichsam aus den Gräbern ihrer Nacht erwecken; und wie eine Feuersäule sich wälzt von einem Ende der Welt zum andern hin, werden diese vielen Millionen Geweckten sich hinstürzen über alle die Weltmächte, und nicht wird ihnen jemand mehr einen Widerstand zu leisten vermögen!

Von da an wird die Erde wieder zum Paradiese werden, und Ich werde leiten Meine Kinder rechten Weges immerdar.

X22 Report vom 18.7.2021 – Die Tragweite dessen, was bevorsteht, wird die Welt schockieren – Bereitet Euch auf die Schockwelle vor – [Tag Null] – Episode 2530b (hier).

Zum Ausklang: Chant of the Mystics: Pange Lingua – Divine Gregorian Chant – Eucharistic Hymn – Lyrics and Notes (hier)

Einen guten Abend, erholsamen Schlaf & bis Morgen…  🙂

20.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Die Blockade von Einsatzkräften, Krankenschwestern und auch von Hilfsgütern geht teilweise weiter.

Die „Polizei“ ist da, aber sie behindert.

Unglaubliche Vorgänge… Geldgeschenke an die ganze Welt, aber die Geschäftsfüherin meinte, wir sollten spenden. Wirecard-Scholz hat nach massivem Druck die Hilfe auf 400 Millionen aufgestockt.

Es wird gesagt, daß die „Bundesregierung“ seit vier Tagen Bescheid wußte… Nein, das ist falsch. Sie haben es ab jenem Zeitpunkt gewußt, als sie es geplant haben.

Es scheint immer noch nicht klar zu sein, daß es das Ziel ist, Deutschland inklusive Bewohner zu vernichten. Man kann sich natürlich einreden, daß es lediglich Inkompetenz sei, die haben da Fehler gemacht…

Dennoch: Es scheint, als habe das „Große Aufwachen“ – „The Great Awakening“ – jetzt begonnen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Wiederaufbau an der Ahr kostet Milliarden (hier) „Innenminister Seehofer schätzt die Kosten für den Wiederaufbau auf mehrere Milliarden Euro … Der Bund werde am Mittwoch im Kabinett dazu die Beschlüsse fassen.“ Wir dürfen gespannt sein.

Mindestens 166 Tote – So ist die Lage in NRW, Rheinland-Pfalz und Bayern (hier). “ Im Landkreis Ahrweiler stieg die Zahl der Toten auf 117. Noch immer werden viele Menschen vermisst … Zudem seien mindestens 749 Menschen verletzt worden. Wie viele Menschen noch vermisst werden, ist weiterhin unklar.“ Das Innenministerium habe – nach fünf Tagen – übernommen. Es hat sich auch gezeigt, daß das Bezahlen von Hilfsgütern – da der Strom ausgefallen ist und Bankkarten nichts nützen – nur bar möglich ist. Im Notfall geht ohne Bargeld garnichts. Daher sollten wir unbedingt immer bar bezahlen. Denn wir wissen, daß sie das Bargeld ganz abschaffen wollen; die Bioroboter sollen gläsern sein.

„Unser Warnsystem hat funktioniert“ (hier). „Die rechtzeitigen Warnungen der Meteorologen sind weder von den Behörden noch vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk hinreichend an die Bürgerinnen und Bürger kommuniziert worden“, sagte Theurer der Nachrichtenagentur dpa. Es bietet sich das Bild eines erheblichen Systemversagens, für das der Bundesinnenminister Seehofer unmittelbar die persönliche Verantwortung trägt.“ Die Frage bleibt, wer warum die Wetterwarnungen nicht weitergegeben hat. Viele Menschen verlangen Aufklärung hierüber und wollen den Rechtsweg beschreiten. Tatsächlich sollte jetzt eine Klagewelle erfolgen, damit sich die Verantwortlichen herauskristallisieren.

„Macron hat den Impfunwilligen die Pistole auf die Brust gesetzt“ (hier): „Bis Mitte September haben Angestellte in Krankenhäusern und Pflegeheimen Zeit, sich impfen zu lassen. Anschließend solle die Impfpflicht kontrolliert werden.“ Die einzig mögliche Antwort: Kündigen zum spät möglichsten Zeitpunkt. Unglaublich, mit welcher Chuptze sich die Rothschildmarionette Macron über den Nürnberger Kodex hinwegsetzt.

WHO-Chef räumt ein: „Labor-Unfälle passieren“ (hier). „Anderthalb Jahre ist die Weltgesundheitsorganisation WHO diese Frage aus dem Weg gegangen oder hat sie als „Verschwörungstheorie“ abgetan … Ein künstlicher Ursprung des Virus wurde von vornherein als „extrem unwahrscheinlich“ quasi ausgeschlossen.“ Ach was. Auf einmal sind die Fledermäuse weg und das „Virus“ entstammt aus dem Wuhan-Labor. Man hält uns hier für blöd. Nachdem die Fauci-e-Mails veröffentlicht wurden wissen wir ganz genau, daß es in Co-Produktion von chinesischen und amerikanischen Wissenschaftlern erzeugt wurde. Das Patent stammt sogar von 2003.

Die Entlarvung der Covid-19-Pandemie-Lüge – Teil 1 (hier).

Spaniens extreme Corona-Sperrung im Jahr 2020 vom spanischen Gericht für verfassungswidrig erklärt (hier)! „Während der ersten sechswöchigen Haft durften die Bewohner nicht einmal in ihrer Nachbarschaft spazieren, und Zuwiderhandelnde wurden mit Geldstrafen belegt. Die Schule wurde abgesagt, und viele Kinder saßen in Wohnungen fest, hatten wenig Gelegenheit für frische Luft und noch weniger Bewegungsmöglichkeiten.“ Warum wird das nicht in den MSM kommuniziert?

Landesweite Proteste gegen neue Corona-Einschränkungen (hier). „In Frankreich haben mehr als hunderttausend Menschen gegen die von Präsident Emmanuel Macron angekündigte Verschärfung der Corona-Regeln demonstriert.“ Wer sich die Aufnahmen aus den verschiedenen Städten anschaut, kommt zu dem Schluß, daß es über eine Million gewesen sind. Natürlich läßt Macron die Zahlen fälschen.

Um unsere Energieversorgung ist es schlecht bestellt – Ist der Stromausfall geplant?

„Kriegserklärung eines rachsüchtigen Papstes“ (hier): „Auf dem Portal Rorate Caeli ist von der „Kriegserklärung eines rachsüchtigen Papstes und zornigen Jesuiten“ die Rede. An traditionalistische Priester und Bischöfe in Amerika und anderswo ergeht von dem einflussreichen Portal der Aufruf, den Erlass zu ignorieren…“ Das „Motu Proprio“ scheint mindestens ein Test innerhalb der Kirche zu sein um festzustellen, wer wo steht. Innerhalb des Vatikans sind die Jesuiten mit Abstand die mächtigste Fraktion. Vielleicht sogar auf Erden, denn ihnen obliegt der Kontakt mit der dunklen geistigen Hierarchie.

Diplomatischer Eklat: Tochter entführt – Afghanistan zieht Botschafter aus Pakistan ab (hier). „Die afghanische Regierung wirft Pakistan vor, Rebellen der radikal-islamischen Taliban zu unterstützen. Pakistan wiederum beschuldigt Afghanistan, es zuzulassen, daß Militante von afghanischem Gebiet aus nach Pakistan vordringen und dort Anschläge begehen.“ Aber hier geht es um die Tochter, daher wird dem Vorfall eine „hohe Wichtigkeit“ zugeordnet. Die Spielregeln innerhalb des Deep States lauten, daß man gerne ganze Völker verheizen darf. Es ist aber strikt untersagt, Familienmitglieder physisch anzugehen. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis Kabul eingekesselt ist.

Riesige Mehrheit gegen Gender-Sprache in Medien (hier). „Eine vom Sender in Auftrag gegebene repräsentative Umfrage der Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen ergab, daß 71 Prozent der Menschen Gendersternchen und Sprechpausen in den Medien NICHT gut finden … Der Sender hatte daraufhin erklärt, man wolle „möglichst diskriminierungsfrei kommunizieren“. Warum ermöglichen sie denn durch ihre Beiträge die Diskriminierung von jenen, welche keine Maske tragen? Die GEZ-Zahler finanzieren allerdings diese Heuchelei.

Zum Auklang: Lady in Black (hier)

Einen gemütlichen Abend & erholsamen Tiefschlaf – bis Morgen…  🙂

19.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Jetzt können die Deutschen angesichts der künstlich herbeigeführten Flut Solidarität lernen. Die schien weitgehend verloren. Aber sie ist da!

Die Bauern haben geholfen, auch Firmen, sogar RWE und Privatleute, aber kaum Hilfe von der Bundeswehr, keine von der Feuerwehr, „Polizei“ und THW.

Wer hat zur Hilfe aufgerufen? Die Massenmedien? Nein, es ist fast alles über die alternativen Medien gelaufen. Dafür sei ihnen Dank.

Es geht beim Transformationsprozess um jeden einzelnen Menschen. Und irgendwann werden wir erkennen, daß wir uns nur gemeinsam befreien können. Je schneller wir das lernen, umso schneller sind wir durch.

Im Grunde ist alles ganz einfach. Die Wahrheit ist einfach. Oder gibt es eine „zweifache Wahrheit?“

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Die Katastrophe wurde geplant: Die Verlegung der Bundeswehr-Panzer von Marienberg (Sachsen) zum Truppenübungsplatz Baumholder (Rheinland-Pfalz) am 7. Juli 2021 gibt zu denken. Unmittelbar danach kamen sie zum Einsatz im Katastrophengebiet ca. 200km entfernt. Die Wolken wurden mit Silberiodid besprüht;  zusätzlich wurde, wie die Riffelwolken im Vorfeld beweisen, HAARP-Analgen in Münster (oder Zagreb) aktiviert.

Hamburger Feuerwehr rückt nicht zur Flut-Hilfe aus (hier). „NRW und Rheinland-Pfalz haben das Hilfsangebot der Feuerwehr nicht abgerufen. Daher sind unsere 107 bereitstehenden Retter hier bei uns in der Stadt geblieben.“ Es muß ausfindig gemacht werden, wer hier lebensrettende Maßnahmen blockiert hat. Ebenso sollte dringend geklärt werden, wer den THW aus NRW zurückgepfiffen hat. Die Verantwortlichen „Beamten“ sollten gesiebte Luft atmen. Auf der anderen Seite muß man sich schon fragen, wieso so viele obrigkeitshörig auf Befehle warten und nicht selbst die Initiative ergreifen und losfahren.

Bundesregierung wurde schon Tage vor der Flut gewarnt! (hier). „Mitentwicklerin des europäischen Hochwasser-Warnsystems spricht in der Londoner „Times“ von „monumentalem Versagen“ … Die „Times“ titelt: „Deutschland wusste, daß die Flut kommt, aber die Warnungen haben nicht funktioniert.“ Das alles muß dringend aufgearbeitet werden! Ebenso, warum die „Polizei“ Helfer blockiert. Das systemische Versagen geschah mit Absicht. Kein Wunder, denn die Ursache ist nach Ansicht vieler Wettermanipulation.

Als Oberkrönung die Bitte heute 18.07.21 gegen die Mittagszeit die Versorgungsfahrten einzustellen, denn dann kommt die Merkel um sich die Lage anzuschauen. Einfach unglaublich…

Die Feldjäger wollen Markus Wipperfürth helfen (hier): Berichterstattung aus dem Krisengebiet.

Q sagte, wir sollten das Wasser beobachten… Die Überschwemmungen sind weltweit, hier im Iran:

Dokumentation über Xi Jinping:

Corona: Inzidenz steigt weiter an – Forschergruppe sieht Deutschland vor Beginn der vierten Welle (hier). „Wichtig sei die Steigerung der Impfquoten …  Laut unseren Simulationen wird im Oktober ein exponentieller Anstieg bei den Krankenhauszahlen starten.“ Und in der Tat: Es ist alles eine Simulation!

Israels Versagen – Arzt deckt auf: 80% der schweren Corona-Fälle geimpft (hier). „Wir erinnern uns noch an die Jubel-Meldungen: „Impfweltmeister Israel“ … Die Ergebnisse der breiten „Durchimpfung“ der Bevölkerung mit den umstrittenen, neuartigen Genspritzen sind verheerend.“ Die Wirksamkeit der „Impfung“ geht gegen Null. Damit ist klar, daß Geimpfte maximal geschwächt sind, das das Immunsystem angeht. Wir sollten mental und psychisch auf alles vorbereitet sein.

X22 Report vom 16.7.2021 – Was passiert, wenn die Öffentlichkeit die Wahrheit herausfindet? – Veränderung kommt – Episode 2529b (hier).

Zum Ausklang: The Greatest Waltzes Ever – The Eternity Collection (hier)

Einen ruhigen Abend, gesunden Schlaf & bis Morgen…  🙂

18.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Die Menschen müssen es sehen und sie werden es sehen.

Der sogenannte Staat, seine Vertreter, die „Regierung“ ist nicht im Geringsten an wirklicher Unterstützung und Hilfe für die Opfer der absichtlich herbeigeführten Flutkatastrophe interessiert.

Warum auch? Das THW aus NRW und Hamburg wurde zurückgepfiffen, der meteorologische Dienst hat völlig versagt, die Koordination wurde von privater Seite übernommen, Bauern aus allen Teilen der Republik sind angereist, um Verschüttete zu befreien und die Straßen zu räumen (hier).

Schweres Gerät ist immer noch Mangelware, ebenso fehlen Generatoren und die Nahrungs- und Wasserversorgung lief nur schleppend an. Die „staatliche“ Notfallinfrastruktur wurde zurückgebaut – dafür gibt es mehr Radarfallen.

Was also werden die Menschen sehen? Sie werden sehen, daß auf den „Staat“ nicht nur kein Verlaß ist – der Staat ist der Feind der Menschen. Laschet lacht…

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Wenn Ihr helfen wollt, hier sind konkrete Anfragen, unterteilt in „Suche“ und „Biete“. Bitte kein Geld auf dubiose Konten überweisen. Am meisten sind Helfer vor Ort gesucht (hier).

Laschet lacht mitten im Leid (hier). „…während Bundespräsident Steinmeier spricht – der danach ebenfalls scherzt … und beide lachen, während der jeweils andere über die nationale Krise spricht.“ Ist ja auch lustig. Heuchler.

Zahl der Toten in NRW steigt weiter – Hochwasser trifft RWE-Kraftwerke und Tagebau Inden (hier). „Bei Twitter gab es daraufhin Kritik an dem nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten. SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil schrieb: „Ich bin wirklich sprachlos.“ SPD-Parteivize Kevin Kühnert twitterte: „Eine Frage des Charakters.“ Der Pianist Igor Levit kritisierte „würdeloses Verhalten“. Der frühere Vorsitzende des Deutschen Ethikrates, Peter Dabrock, sprach von „Pietätlosigkeit“ gegenüber den Opfern.“ Die Zahl der Toten ist noch nicht abschätzbar. Angeblich gelten noch 1.300 Menschen als vermißt.

Palmer bittet SUV-Fahrer zur Kasse – Anwohnerparken soll massiv teurer werden (hier). „Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) will die Anwohnerparkgebühren in seiner Stadt massiv erhöhen – für den Klimaschutz. Anwohner mit großen Autos wie SUVs sollen den Plänen zufolge am meisten draufzahlen – statt bislang 30 Euro pro Jahr sollen es künftig 360 Euro sein, wie aus den Unterlagen für die nächste Sitzung des Tübinger Ausschusses zur Fortschreibung des Klimaschutzprogramms am Donnerstag hervorgeht.“ Einverstanden. Wenn dadurch das Klima geschützt wird. Wenn es aber nochmals eine Überschwemmung, Schneesturm oder Hitzewelle gibt, hat diese Idee nicht funktioniert und Palmer zahlt aus seiner Privatschatulle alles wieder zurück und übernimmt die Aufäumkosten. Er nutzt die Flut für seine Ideologie um uns einmal mehr abzuzocken. Und macht sich bei den Grünen wieder beliebt.

Corona: Inzidenz steigt weiter an – Forschergruppe sieht Deutschland vor Beginn der vierten Welle (hier). „Den zehnten Tag infolge steigt die Inzidenz der Corona-Infektionen an. Kann die Impfkampagne Deutschland vor einer vierten Welle bewahren?“ Wieviele Wellen brauchen wir, um aufzuwachen? 50? 100? 1.000? Es könnte sein, daß die vierte Welle zunächst die letzte ist, dann kommt der Klimalockdown. Oder besser der Klimaknockdown…

Geheimes Netzwerk aufgedeckt: Spahn und Wieler planten Lockdown vor Corona-Ausbruch (hier). „Ein Jahr später empfahl der gleiche Beamte mehreren Staatssekretären des Bundesinnenministeriums, Lockdown-Maßnahmen vorzubereiten – die in keinem offiziellen Pandemieplan enthalten waren. Auf Nachfrage will er sich dazu nicht äußern. Eine Recherche macht deutlich: Ein international verzweigtes Netzwerk mit Verbindungen zum US-Pentagon war kurz vor Ausbruch der Krise sehr aktiv.“ Die Beweise, daß die Plandemie lange vorher vorbereitet wurde, sind erdrückend.

Corona-Falschinformationen auf Facebook „bringen Menschen um“ (hier). „Falschinformationen in sozialen Medien wie Facebook zum Coronavirus und den Impfungen sind nach Ansicht von US-Präsident Joe Biden für den Tod vieler Menschen verantwortlich.“ Das Gegenteil ist wahr. Die Nebenwirkungen und Todesfälle stehen in keinem Verhältnis zu einem „harmlosen Influenza“ (Drosten), ganz zu schweigen von der geplanten Ausrottung eines Großteils der Menschheit.

Kommunalpolitiker der „Freien Wähler“ wegen Maskenbetrug festgenommen (hier). „Mit gefälschten Zertifizierungen bei Masken soll ein Geschäftsmann aus der Oberpfalz eine bayrische Behörde betrogen haben. Nun wurde bekannt, daß der Verdächtige Kommunalpolitiker der „Freien Wähler“ ist.“ Da Söder nichts gegen Aiwanger in der Hand zu haben scheint, muß ein korrupter Kommunalpolitiker der „Freien Wähler“ daran glauben. Söders Rache sozusagen…

Geisteskrank: Grüne Jugend fordert Verbot von Deutschland-Flaggen (hier). „Angefangen hat alles beim Landesverband Rheinland-Pfalz, der pünktlich zur EM forderte: “Fahnen runter!” Andere Landesverbände sprangen auf den Zug auf. Den krönenden Abschluss setzte nun die Sprecherin der Grünen Jugend, Jamila Schäfer, die größtenteils unwidersprochen und zur besten Sendezeit ein generelles Verbot von Deutschland-Flaggen forderte. Irre Begründung: „Wer sich als Patriot definiert, grenzt andere aus.“ Wer sich als Lehrer definiert, grenzt Schüler aus. Wer sich als Mensch definiert, grenzt Tiere aus. Diese Logik ist absurd.

Bernie aus Australien – regelmäßig klärt er uns über die neueste Entwicklung in Australien auf; ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle:

Recherchen widerlegen Trumps Theorie vom Betrug in Arizona (hier). „Bisher ist es laut AP nur in vier Fällen mutmaßlichen Wahlbetrugs zu einer Anklage gekommen, dabei ging es um zwei Wähler der Demokraten und zwei der Republikaner.“ Laut Spiegel also nicht der Rede wert. die Wahrheit wird rauskommen, womöglich schon im august. Und dann Schmir-gel?

X22 Report vom 15.7.2021 – Das Muster aufgedeckt – Dies ist nicht nur eine weitere 4-Jahres-Wahl – Schnallt Euch an – Wo ist Durham? – Episode 2528b (hier).

Zum Ausklang: Nessi Gomes – All Related (hier)

Einen womöglich geselligen Samstagabend, erfrischenden Schlaf & bis Morgen…  🙂

17.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Man wollte den Bauern die „Ernte verhageln“ und das Resultat sind bisher über hundert Tote und über tausend Vermißte.

Wettermanipulation – „Geoengineering – wurde schon lange benutzt, diesmal offensichtlich als Waffe gegen die Menschheit.

In der Vorwoche waren gehäuft Riffelwolken zu sehen, klares Anzeichen für Wettermanipulation durch ELF-Wellen mit HAARP.

Die rote Linie ist eindeutig überschritten, denn hier geht es um Massenmord, auch wenn „nur“ die Ernte vernichtet werden sollte.

Wilhelm Reich, welcher in Arizona mittels Cloudbuster das Wetter in Minuten verändern konnte, warnte davor, dieses System außer in extremen Notfällen zu benutzen. Zur Vermeidung einer lebensbedrohlichen Überschwemmung oder einer Hungersnot.

Die Verantwortlichen müssen auch hier zur Rechenschaft gezogen werden. Es sind die gleichen, welche die Plandemie inszenieren. Gleichzeitig ist es ein Test und Warmlaufen für Solidarität.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Die Demonstrationn in sehr vielen Ländern nehmen zu, das Menschheitskollektiv beginnt zu erwachen.

Hunderte Soldaten im Einsatz – AKK ruft militärischen Katastrophenalarm aus (hier). „Als Beispiel kann jetzt eine Verbandsführerin vor Ort entscheiden, ob der Bergepanzer, ob der militärische Lkw, ob das Stromaggregat bereitgestellt wird, wenn es denn verfügbar wird“, sagte der Offizier.“ Und die Verbandsführer – können die auch vor Ort entscheiden? Tum Teil werden auch ehemalige Afghanistan-Kämpfer in endlich sinnvoll eingesetzt. „Die Bundeswehr ist an der Seite der Deutschen, wenn sie uns brauchen“, erklärte Generalleutnant Martin Schelleis…“ Das ist ja kaum zu glauben… Diese Aussage macht Mut, nehmen wir ihn beim Wort, nicht nur bei Hochwasser. Wir haben derzeit eine wesentlich schlimmere Katastrophe.

Reuters-Journalist in Afghanistan getötet (hier). „Der Reporter Danish Siddiqui sei bei Kämpfen zwischen Taliban-Rebellen und afghanischen Sicherheitskräften in der Provinz Kandahar nahe der pakistanischen Grenze ums Leben gekommen … Siddiqui leitete die Reuters-Multimediaredaktion in Indien.“ Er wurde vorher am Arm verletzt und hat das nicht als Omen gesehen, sondern ist nach Behandlung gleich wieder an die Front. Es kann auch sein, daß man ihn absichtlich herausgeschossen hat. Einige Reporter (und Mitarbeiter des Roten Kreuz) arbeiten für Geheimdineste. Das wird selbstverständlich nicht erwähnt. Die Red sagt also nicht, daß es bei ihm der Fall ist, sondern nur, daß es möglich ist. Man will natürlich über die militärische Stärke der Taliban informiert werden. Und die sehen nun endlich ihre Chance gekommen, Afghanistan von der unbeliebten, vom Westen installierten Regierung zu befreien. Ein islamischer Gottesstaat sieht keinen Opiumanbau vor. Und jene, die einen Koran-Staat hier im Westen aufbauen wollen, können sich die Arbeit sparen und dorthin (zurück) gehen. Der Drogennachschub wird auch beendet. Und alle sind zufrieden.

Kinderhandel…

Streit zwischen Impfkommission und Markus Söder eskaliert (hier). „Nachdem Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) der Kommission kürzlich indirekt mangelnde Kompetenz vorgeworfen hatte, wehrt sich die STIKO nun … Mit diesen Äußerungen hat Markus Söder überzogen“, sagte Rüdiger von Kries der F.A.Z. „Das Verhalten und diese Äußerungen sind nicht zu akzeptieren.“ Die Europäische Arzneimittelbehörde (EMA), die den Corona-Impfstoff für Kinder ab zwölf Jahren zugelassen hat steht  über der Stiko, so die Meinung von Söder, „das seien Profis“. Im Grunde sind es nirgendwo „Experten“, denn wenn sie es wären, würden sie wissenschaftlich vorgehen. Und einen wissenschaftlichen Beleg, daß Impfungen nützen, gibt es bis heute nicht.

Urlaub auf Malta: Tui-Mitarbeiter lässt geimpftes Paar nicht in den Flieger – die Begründung macht stutzig (hier). „Die Rentner durften das Tui-Flugzeug am Flughafen Manchester gar nicht erst betreten – weil sie im März mit dem indischen Astrazeneca-Impfstoff „Covishield“ geimpft wurden.“ Und der sei nicht zugelassen. Vielleicht sollten sie sich mit AZ, Moderna, Johnson, Pfizer, Biotech und Sputnik impfen lassen? Dann sind sie  auf der sicheren Seite…  😉 Und gegen das gesamte griechische Alphabet geschützt.

PR-Kampagne auf Kosten der Gebührenzahler: WDR will Baerbock retten (hier). „Die Neutralität in der gebührenfinanzierten Berichterstattung? Dieser Grundsatz für die Öffentlich-Rechtlichen Rundfunkanstalten besteht nur noch auf dem Papier. In der Praxis wird dummdreiste Parteipropaganda betrieben, daß die Schwarte kracht.“ Ein stimmiger Artikel von Vera Lengsfeld, aus dem aber nicht deutlich genug hervorgeht, daß wir ja diesen Müll finanzieren, welcher dann über uns ausgekippt wird. Ist es unrichtig zu sagen, daß wir uns diese Suppe durch das Zahlen der GEZ selbst einbrocken?

Hunderte Steuermillionen für Intensivbetten, die es anscheinend nie gab: Wann wird Spahn der Prozess gemacht? (hier). „Die von Spahns Ressort investierten Milliarden an Steuergeldern, um Deutschlands Kliniken auf vermeintlich viele zehntausend Coronapatienten vorzubereiten, sind im Nirgendwo versickert. Es dürfte sich um eine der größten politischen Veruntreuungen öffentlicher Gelder der Geschichte handeln.“ Solange wir nicht aufstehen, werden sie machen, was sie wollen. Aber gut – der Unmut steigt.

Dank für Deutschlands Hilfsbereitschaft? Bunte Plünderungen im Überschwemmungsgebiet (hier). „Während Westdeutschland in den Fluten versinkt und hunderttausende Helfer anpacken, um Vermisste zu finden, Festgesetzte zu bergen und Aufräumarbeiten zu leisten, kam es gestern bereits zu den ersten Plünderungen in den meterhoch mit Wasser bedeckten Fussgängerzonen.“ Unklar die Nationalität der Täter. Aber nach Göring-Eckhardt ist das unsere Schuld, da wir die Gäste nicht mit Luxusgütern überhäuft haben. Die Plünderer sind die wahren Opfer… Ebenso verhält es sich mit Vergewaltigung. Wenn sich deutsche Frauen nicht freiwillig hergeben, ja, was sollen die armen Jungs dann machen? Irgendjemand schrieb, daß diese Frauen dann „Erfahrende“ seien. Und eine Erfahrung ist ja auch eine Bereicherung. Oder? Es ist wie bei allem: Wir haben verlernt, uns zu wehren.

Hochwasser-Katastrophe und die gefühlte Klimawandel-AngstNaturwissenschaftliche Fakten, die niemand hören möchte. (hier). „Der „Grüne“ war über diese Antwort verwirrt – ob er sie verstanden hat, möchte ich bezweifeln – und brach unsere Diskussion frustriert ab. Hiermit sind wir beim Thema angelangt.“ Und eigentlich damit auch schon durch…

X22 Report vom 14.7.2021 – Die Patrioten erwischten sie alle – Der Clou des Jahrhunderts – Keine Deals – Kein Platz zum Verstecken – Episode 2527b (hier).

Lüge:

Zum Ausklang: OM @528Hz (hier).

Schlaft gut & bis Morgen…  🙂

16.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Zwei Realitätsblasen existieren nebeneinander: Die der Mainstreamgläubigen und jene der Aufgewachten.

Die Kommunikation wird immer schwieriger; die Realität in den Blasen beginnt sich schleichend zu verändern. Irgendwann mag der Zeitpunkt kommen, an dem wir uns gegenseitig nicht mehr wahrnehmen. Wir verschwinden für sie, sie verschwinden für uns.

Es gibt dann merkwürdige Verschiebungen in der noch gemeinsamen Realität. Das begann um 2012 mit dem Mandela-Effekt, welcher wissenschaftlich mit unserer begrenzten, dreidimensionalen Physik nicht zu erklären ist. Mit der Annahme von multidimensionalen Welten läßt es sich problemlos vereinbaren.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Mindestens 52 Mensche sind in Deutschland durch Wettermanipulation ums Leben gekommen. „Riffelwolken“ vielerorts beweisen den Einsatz von HAARP. Die Unwetter geschahen weltweit gleichzeitig. Niederländischer Journalist Peter R. de Vries ist nach Anschlag gestorben. Demonstrationen nehmen weltweit zu!

Hier noch einmal der Link zur Rechtsprechung in den USA. Genetisch modifizierte Lebewesen sind eine Erfindung und daher patentierbar.

Laschet fordert nach Flutkatastrophe mehr Tempo beim Klimaschutz (hier). „Angesichts der Hochwasser-Katastrophe forderte Laschet weltweit mehr Tempo beim Klimaschutz. Die zunehmenden Starkregen- und Hitzereignisse seien mit dem Klimawandel verbunden.“ Das Klima definiert sich hauptsächlich durch den Abstand Sonne zur Erde. Diesen Abstand will er schützen; andere wollen ihn durch die CO2-Steuer vergrößern. Viele finden es zu kühl für diese Jahreszeit. Wenn die Firma BRD uns was überweist, müßte es demnach wärmer werden…

Islam. Migration. Terror: BND-Präsident spricht Klartext und brüskiert Bundesregierung (hier). „Trotz Würzburg, trotz Wien und trotz Mali versuchen Politik und Medien den Bürgern einzutrichtern, daß »rechts« eine existentielle Bedrohung für das Land wäre. Hinweise auf die islamische Sozialisation der Täter von Würzburg, Wien und Mali werden hingegen nicht nur unterlassen, sondern es wird jeglicher Debattenwunsch totalitär mit der Rassismuskeule totgeschlagen.“ Daß der Bundesnachrichtendienst-Chef Bruno Kahl mit dieser Einstellung in diese Position gekommen ist, zeigt, daß noch andere Kräfte hinter den Kulissen die Fäden ziehen.

Eugenik & Steuerung – TEIL V – Die Schöpfungsordnung – Wie die Guten gewinnen & die Bösen verlieren!

Aiwanger kontra Söder: Streit über Freiheiten für Geimpfte (hier). „Impfen ist der Weg zur Freiheit“, betonte er [Söder] … Aiwanger, der auch stellvertretender bayerischer Ministerpräsident ist, widersprach Söder entschieden: Er lehnt es ab, den Zutritt zu bestimmten gesellschaftlichen Bereichen von einer Corona-Impfung abhängig zu machen. „Es darf nicht passieren, daß am Ende nur Geimpfte an einer Hochzeit teilnehmen, in einen Reisebus einsteigen oder ins Hallenbad gehen können“. Aiwanger ist Wirtscfaftsminister. Ohne die „Freien Wähler“ kann Söder nicht regieren.

„Unterirdisch“: Kritik an Söders Attacke auf die Impfkommission (hier). „Deutlich war Markus Söders (CSU) Kritik an der Ständigen Impfkommission (Stiko) schon in den vergangenen Tagen, jetzt hat der bayerische Ministerpräsident noch eine Schippe draufgelegt – und dem Experten-Gremium indirekt Kompetenz abgesprochen.“ „Wenn man denkt es geht nicht blöder kommt daher ein Markus Söder.“ „Söders Attacke auf die Stiko ist unterirdisch.“ so jedenfalls der FDP-Fraktionsvorsitzende Martin Hagen. Es ist vollkommen klar: Wenn sie die Menschheit auf unter 500 Millionen reduzieren möchten, müssen die Kinder gestochen werden. Denn bei 7,5 Milliarden müssen 14 von 15 Menschen beseitigt werden. Das Urteil für Söder ist längst gesprochen. Er selbst spricht es. Nahezu täglich.

Israel: Das Virus kehrt zurück (hier). „Nun sucht das Land nicht nur nach neuen Wegen aus dem Delta-Varianten-Dilemma, sondern auch nach Schuldigen für die Rückkehr der Bedrohung.“ Die Wahrheit ist im Text versteckt: 45 Menschen haben in Israel Schnupfen. Die Plandemie muß weitergehen. Aber selbst wenn wir schulmedizinisch denken, so wäre es ein weiterer Beleg, daß Impfungen nichts nützen und nicht schützen. Seit 1942 gibt es die Grippe-Impfung. Nach 79 Jahren haben wir immer noch die Grippe. Die Impfung hilft. Aber nur Big Pharma.

Kubas Regierung macht erste Zugeständnisse an Demonstranten (hier). „Nach den Protesten in Kuba hat die Regierung erste Zugeständnisse an die Demonstranten gemacht. Reisende dürfen Lebensmittel, Medikamente und Hygieneartikel künftig zollfrei einführen…“ Die am Sonntag verhängte Internet-Blockade wurde in Kuba wurde wieder aufgehoben. Diktaturen sind sehr einfach an der Zensur zu erkennen, denn sie haben Angst vor der Wahrheit.

Corona – auf der Suche nach der Wahrheit, Teil 2: Die Themen (hier). Top-Wissenschaftler über die Plandemie und die große Lüge.

Die 5 „Gender-Thesen“ (hier). „O`Leary hat die Ansichten, die in der Gender-Agenda vertreten werden (Dale O’Leary, The Gender Agenda, 1997, USA), wie folgt zusammengefasst…“

Zum Ausklang: Dead Can Dance Summoning Of The Muse (hier) Es spiegelt die Kirche als Trauer- und Totenkult – genau das, was sie ist. In dieser Form muß und wird sie verschwinden.

Einen interessanten Abend, guten Schlaf & bis Morgen…  🙂

15.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Viele sind an den medizinischen Zusammenhängen interessiert, andere weniger. Sie wissen einfach, daß es ein katastrophaler Fehler wäre, sich impfen zu lassen. Sie fühlen es. Und sie brauchen nicht noch mehr Fakten.

Der Verstand hat schon längst die Herzensstimme bestätigt. Diese lassen sich unter keinen Umständen impfen. Für sie ist es ein klares, deutliches und unerschütterliches NEIN! Und das sind annähernd 30 Prozent.

Nur die Unsicheren können bei zunehmendem Druck umfallen. Denen sei mitgeteilt, daß sie noch einmal ganz tief in sich hineinhorchen dürfen, bevor sie sich entscheiden.

Das Ganze ist verbunden mit der Frage. „Liebe ich mich?“

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

An dieser Stelle möchte ich mich für den Energieausgleich bedanken, ohne diesen der Blog/Ticker unmöglich wäre, zudem wir mit anwaltlicher Hilfe weitermachen können. Gott vergelt’s.

Sara Wagenknecht bleibt ungeimpft. Moderna begann bereits im März 2019 mit der Impfstoffproduktion. Und die „Schwarzfahrer“ fahren jetzt nicht mehr schwarz sondern mit Migrationshintergrund…

Starkregen mit Überschwemmungen – Unwetter in Deutschland – es geht im Südwesten weiter (hier). „War es das jetzt mit Dauerregen? Mitnichten, sagt der Wetterdienst DTN … Es blitzt, es donnert, es schüttet wie aus Kübeln. Starkregen ist in der vergangenen Nacht über Teile Deutschlands gezogen und hat für teils erhebliche Schäden gesorgt.“ Die Frage lautet: Was bezweckt man damit? Es wird einen drastischen Ernteausfall geben… HAARP, LOFAR etc. müssen verschwinden.

Supreme Court hat entschieden, daß mRNA geimpfte Menschen patentiert sind (hier). Sie gehören nicht mehr sich selbst. Sie sind Eigentum derjenigen Firma, von welcher sie den „Impfstoff“ injiziert bekamen.

EU-Kommission: Ab 2035 keine neuen Verbrenner-Autos mehr (hier). „Das Klimapaket sieht vor, daß im Kampf gegen den Klimawandel bis zum Jahr 2035 keine Benzin- und Dieselautos mehr neu zugelassen werden.“ Knallharte Maßnahmen gegen ein Problem, das keines ist. Wo soll der Strom für all diese Autos herkommen? Das ist kein Problem, denn wenn wir diese Agenda aus der Sicht des Tiefen Staats uns anschauen, wird es klar: Bei einer auf unter 500 Millionen reduzierten Weltbevölkerung und pro Familie nur ein Auto sind 160 Millionen Autos weltweit. Alleine in der BRD sind 64,8 Millionen Autos zugelassen (hier). Und diese 160 Millionen Elektroautos sind locker mit Strom zu betreiben. Natürlich nicht lange, denn die Mobilität soll so eingeschränkt werden, daß jeder Sklave in seiner Zone verbleibt. Aus dieser Sicht macht das auf einmal Sinn. Auch für die lichtvolle Seite macht es Sinn: Die Batterie fliegt raus und wir fahren mit Freier Energie. 1916 brachte es der Pierce Arrow mit vier Antennen lautlos auf 165 km/h:

Mehr als 440.000 Menschen aus der Kirche ausgetreten (hier). „Den Statistiken zufolge verzeichneten Katholiken und Protestanten jeweils rund 221.000 beziehungsweise 220.000 Austritte. Gemeinsam machten die Anhänger beider Kirchen noch immer 51 Prozent der Gesamtbevölkerung aus.“ Sind sie jetzt abgewandert zu den Satanisten? Nein, sie haben erkannt, daß der Satanismus längst in die Kirchen Einlaß gefunden hat. Das unterstützen sie nicht mehr. Ausnahme neben weniger Freikirchen ist die Pius-Bruderschaft. Was sagte Kardinal Marcel Lefebvre? „Quand la franc-maçonnerie entre dans l’église, nous en sortons.“

Razzien gegen Kinderpornografie in ganz Rheinland-Pfalz (hier). „Beteiligt an dem Großeinsatz waren alle fünf rheinland-pfälzischen Polizeipräsidien unter Gesamtkoordination durch das Landeskriminalamt (LKA) … es wurden mehr als 100 richterliche Beschlüsse für Wohnungsdurchsuchungen vollstreckt.“ Es gibt eine Macht in Deutschland, welche dies veranlaßt. Und es ist nicht der Tiefe Staat, denn je weiter diese Untersuchungen voranschreiten, umso gefährlicher wird es für ihn, da er in den höchsten Positionen darin involviert ist. Im Hintergrund wird aufgeräumt. Frau Dr. Dorothea Thul wird es freuen… Die Kabale zerstört nicht ihre eigene Basis.

Gewalt in Südafrika weitet sich aus (hier). „Die seit Tagen anhaltende Gewalt in Südafrika breitet sich auf immer mehr Orte aus. Mehr als 70 Menschen starben bereits bei den Ausschreitungen, Hunderte wurden festgenommen, zahlreiche Läden zerstört.“ Es gab über 1.200 Festnahmen. Durch die Zerstörung der Einkaufszentren zerstören sie ihre eigene Lebensgrundlage. Es geht auch nicht um die Inhaftierung eines durch und durch korrupten Präsidenten; es geht um alles: ihre Lebensbedingungen und letztlich um ihre Freiheit.

Kaum Nebenwirkungen nach Impfung: Bedeutet das weniger Schutz (hier)? Was für ein Titel! Jetzt redet man subtil den Impfwilligen ein, daß wenn sie Krämpfe, Gesichtslähmungen, Thrombosen oder Herzversagen bekommen, das ein Anzeichen für die Wirksamkeit wäre. Krieg ist Frieden, Unwissenheit ist Stärke, Impfungen sind Liebe…

Aiwanger warnt vor „Apartheidsdiskussion“ beim Impfen (hier). „Die Impfung gegen das Coronavirus müsse eine private Entscheidung bleiben, sagt der stellvertretende bayerische Ministerpräsident Aiwanger.“ Es ist keine Impfung, aber immerhin. Schon alleine der Druck, der aufgebaut wird, müßte jeden stutzig machen.

Verlag fordert Erklärung – Antisemitismus-Eklat um Corona-Bestsellerautor (hier). „Tiefer Sturz eines Wissenschaftlers: Sucharit Bhakdi, einst respektierter Professor für Mikrobiologie, fällt mit krass antisemitischen Aussagen auf …  Sucharit Bhakdi hat in einem Interview erklärt, der jüdische Staat sei durch seine Impf-Politik schlimmer als Nazi-Deutschland … Der aus Thailand stammende Bhakdi sagte in dem Gespräch, das „Schlimme an den Juden“ sei: „Es gibt kein Volk, das besser lernt als sie. Aber sie haben das Böse jetzt gelernt und umgesetzt. Und deswegen ist Israel jetzt living hell, die lebende Hölle.“ Er hätte auch mit Falschinformation Angst schüren wollen. Tatsächlich hat Bhakdi vielen die Angst vor Corona genommen. Jetzt ist klar: Er ist Nazi… Der Verlag wartet auf eine Erklärung.

Polen gegen EU-Recht – So fliegt Europa auseinander (hier). „Ein Konflikt, der sich seit Jahren anbahnt – was hat Vorrang: nationales Verfassungsrecht oder EU-Recht? – explodiert … Was die EU darf, beruht darauf, was die Mitgliedsstaaten in den Europäischen Verträgen an sie übertragen haben. Die Organisation der Justiz gehört nicht dazu, auch nicht die Festlegung, was im Sexualkundeunterricht gelehrt wird.“ Nochmals zum Verständnis: Die EU ist eine NGO. Die Kommissare wurden nicht demokratisch gewählt und sind damit nicht legitimiert. Die Deutschen zahlen jährlich Milliarden an die EU, und das bei dedutlich über zwei Billionen Euro Schulden. Die Souveränität der Nationalstaaten wird ausgehebelt.

X22 Report vom 13.7.2021 – Im roten Bereich – Sie werden die roten Linien überschreiten – Episode 2526b (hier).

Zum Ausklang: He Yama Yo (hier)

Einen gesegneten Abend, erholsamen Schlaf & bis Morgen…  🙂

14.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Der Transformationsprozess ist anstrengend, einige sind zuweilen erschöpft.

Wir können das abfedern durch die unerschütterliche Gewissheit, daß wir die letzte Schlacht gewinnen.

Diese Sicherheit gibt uns Zuversicht, und so läßt sich die Last leichter tragen. Diese Gewissheit ist wie ein Pfeil, welcher exakt auf kürzestem Weg in die Mitte trifft. Wir können uns bereits jetzt auf die neue Zeit freuen. Die Befreiung steht am Ende des Weges…

Ist nicht der Weg das Ziel?  Wir schaffen es durch Qualität. Über Quantität geht es nicht, denn dazu schlafen noch zu viele.

Das Motto: Befreiung auf dem schnellst möglichen, kürzesten Weg. Je klarer es vor unserem geistigen Auge erscheint und je größer die Freude, um so schneller geht es in Manifestation.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Merkel: Nein zu Impfpflicht in Deutschland (hier) „Wir sind am Beginn der Phase in der wir noch werben…“ Das „Nein“ hört sich nur vorübergehend an, denn noch werben sie. Was ist, wenn es nichts bringt? Und Merkel sowieso nicht mehr Kanzlerin ist?

Wo Impfen für wen bereits Pflicht ist (hier) Hier eine Übersicht. Die Schrauben werden angezogen. Die „Lauen“ müssen sich entscheiden. Bisher gibt es den Impfzwang nur für bestimmte Berufsgruppen. Eine Zwangsimpfung für alle wäre gegen die kosmische Ordnung. Sie werden soweit gehen, wie wir es zulassen.

Singapur will Corona-Maßnahmen beenden – SARS-CoV-2 wird zur „Grippe“ (hier). „Seit Beginn der Corona-Pandemie vor 18 Monaten, hat Singapur nur 36 Todesfälle registriert. Die Behörden hatten drakonische Maßnahmen erlassen, um die Infektionsrate zu drosseln.“ Über Vorerkrankungen und Alter der 36 Todesfälle erfahren wir nichts. Wahrscheinlich wie überall waren sie mindestens 80 Jahre alt. Also bei 5,7 Millionen praktisch keine Toten. Es ist alles so offen sichtlich daß man staunt, daß es von der Masse nicht gesehen wird.

Rechts: Freibrief für Pädophile

Die Elternrechte wurden eingeschränkt. Der deutsche Bundestag hat heimlich still und leise zum 1.7.2021 die Möglichkeit den Eltern genommen, für ihr Kind einen Anwalt zu bestellen:

Lufthansa spricht künftig genderneutral an Bord (hier). „Bei der Umstellung handele es sich um einen „Prozess, der einen gewissen Zeitraum einnimmt“, sagte der Sprecher weiter. Alle Gäste an Bord sollen wertgeschätzt werden.“ Auch Nazis? Ähm Nazi*rinnen? Kein Grund zur Aufregung. Nach dem Transformationsprozess wird es eine Reform geben. Eine Reform zurück zu der Zeit vor der Reform. Nur Einführung der Kleinschreibung und Lockerung der Kommataregelung, und schon fallen 50 Prozent aller Fehler weg.

Lauterbach: „Werden keinen Lockdown mehr machen“ (hier). „Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach erwartet für den Herbst keine tiefgreifenden Einschränkungen der Grundrechte mehr: „Wir werden keinen Lockdown mehr machen“, sagt Lauterbach“. Das ist nicht mehr unser Karl Lauterbach. Was ist los mit ihm? Normalerweise müßte er von der 23 Welle schwadronieren. Vielleicht sollte jemand den Notarzt rufen?

Ausschreitungen in Südafrika nach Inhaftierung von Ex-Präsident Zuma (hier). „Geplünderte Geschäfte, verwüstete Straßen, Tote und Verletzte: Nach den gewaltsamen Protesten der vergangenen Tage versucht in Südafrika nun das Militär, Herr der Lage zu werden.“ Präsident Zuma war korrupt bis zum Anschlag. Südafrika war wirtschaftlich eines der führenden Länder, bis der ANC unter Mandela das Land abgewirtschaftet hat. Eine andere Art des „Mandela-Effekts“.

Dutzende Festnahmen – Kuba geht hart gegen Proteste vor (hier). „Das Internet ist stark eingeschränkt, sodaß nur wenige Informationen nach außen dringen … Das Volk sei zur Verteidigung der Revolution auf die Straße gegangen, die „subversiven Handlungen“ [seien] besiegt worden … Die Regierung bezeichnete die Proteste als Provokationen durch Konterrevolutionäre … US-Präsident Biden erklärte am Montag, seine Regierung stehe an der Seite der Kubaner… (er meint natürlich das kommunistische Regime) Die Kubaner protestieren gegen die Coronamaßnahmen als auch gegen die Mißwirtschaft und wollen ihre Freiheit zurück.

Donald Trump im August wieder im Weißen Haus? Eine abstruse Theorie (hier). „Tourt trotz Klagen gegen seine Firma durchs Land und tut so, als würde er in wenigen Wochen wieder als US-Präsident „eingesetzt“ werden. Donald Trump bereitet polternd sein Comeback vor – mit hanebüchenen Behauptungen.“ Natürlich wird der Wahlbetrug rauskommen. Die Lügenmedien werden gezwungen werden, Farbe zu bekennen.

Frankreich: Kartellbehörde verhängt 500-Millionen-Euro-Strafe gegen Google (hier). „Konkret geht es um Nachrichten, Fotos und Videos von Medien, die bei Google oder YouTube angezeigt werden.“ Es geht auch um die Veröffentlichung von Artikeln, welche hinter einer Bezahlschranke verborgen sind, aber kostenlos von Nutzern in Google erscheinen. Die Klagen gegen Big Tech wegen Zensur sind derzeit in den USA am Laufen.

Noch eine gute Nachricht: Fridays for Future löst sich auf (hier). „Die Gruppierung nehme sich ihren Worten zufolge ein Beispiel an der FFF-Bewegung in Neuseeland. Die hatte sich mit dem Verweis aufgelöst, daß die Auflösung ein Beitrag zur Entkolonialisierung sei.“ „Entkolonialisierung?“ Und in der Tat, sie haben die Gehirne der Kinder weltweit mit dem Unsinn der Klimaerwärmung „kolonialisiert“. Also besetzt.

X22 Report vom 12.7.2021 – Die Heilung breitet sich weltweit aus – Wir werden es nicht länger hinnehmen – 1776 – Episode 2525b (hier).

Zum Ausklang:  Zirbeldrüsen Aktivator – Gehirn Massage – Gamma Wellen – 2675 Hz (hier) zuzüglich Borax…

Einen ruhigen Abend, erholsamen Tiefschlaf & bis Morgen…  🙂

13.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

Gelegentlich ist zu lesen oder zu hören, daß die insbesondere zweimal Geimpften körperliche Zerfallserscheinungen zeigen.

Sie würden leicht „in sich zusammenfallen“, ihre Haut würde einen grauen Taint annehmen und einige würden unangenehm riechen. Auf der seelischen Ebene würden sie emotionslos und empathielos wirken.

Das ist gut möglich, denn Steiner sagte bereits vor über hundert Jahren: „Die Seele wird man abschaffen durch ein Arzneimittel. Man wird aus einer ‚gesunden Anschauung‘ heraus einen Impfstoff finden…“

Laßt uns daher die Geimpften genau beobachten und achten wir darauf, wie sie auf die kommende Grippewelle reagieren. Das ist sehr wichtig, denn man wird uns erzählen wollen, daß die Menschen an der mutierten Mutation xy verstorben seien.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Unruhen in Südafrika, Plünderungen, auch Aufstände in Kuba.

PAUKENSCHLAG – Neue Peer-Review-Studie bestätigt: KEIN VIRUS nötig, um an SARS-CoV-2 zu erkranken! (hier) „In der neuen Studie erzeugten die Forscher ein „Pseudovirus“, das von Spike-Proteinen des Sars-CoV-2-Erregers umgeben war, aber kein echtes Virus enthielt. Die Exposition gegenüber diesem Pseudovirus führte zu Schäden in der Lunge und den Arterien im Tierversuch. Das würde beweisen, daß das Spike-Protein allein ausreicht, um die Krankheit auszulösen, so die Schlußfolgerung der Forscher. Neue Erkenntnisse am laufenden Band, aber nichts in den Mainstreammedien.

Frankreich bereitet Gesetz zur Impfpflicht vor (hier).Große Sorge bereitet der Regierung zudem die Tatsache, dass die Impfkampagne an Schwung verliert. Deshalb arbeitet die französische Regierung an einem Gesetz, das eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen vorsieht. Dazu könnte vor allem das Gesundheits- und Pflegepersonal gehören.“ Es sollen also zunächst nur bestimmte Berufsgruppen der Zwangsimpfung unterworfen werden. Wenn das Gesetz verabschiedet wird, gibt es nur eines: Kündigen! Die Red weiß, daß das einfach geschrieben ist, aber was ist die Alternative? Natürlich wäre es besser, wenn der Souverän den Gesetzgeber in die Schranken weist und dieses Gesetz erst gar nicht verabschiedet würde.

Wachsende Sorge um Corona bei Kindern entfacht Debatte über Impfpflicht bei Lehrern (hier). „Die Sorge vor einer verstärkten Corona-Verbreitung bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland wächst.“ Ja, weil sie geschürt wird! „Der Humangenetiker Wolfram Henn vom Deutschen Ethikrat forderte: „Wir brauchen eine Impfpflicht für das Personal in Kitas und Schulen.“ Ein merkwürdiger Ethikrat, welcher medizinische Experimente mit Kindern befürwortet. Um was für eine Ethik handelt es sich, welche es erlaubt, den Nürnberger Kodex zu ignorieren? Hat Herr Dr. Mengele dort den Vorsitz? Dazu noch gegen die Empfehlung der STIKO. Er will – ethisch wie er ist – daß im Notfall der Ungeimpfte nicht beatmet wird. Das ist Erpressung und nicht nur nicht ethisch, es ist satanisch!

Knallhart-Ansage von Söder: „Ohne Impfen keine Freiheit“ (hier). „Wir sind im Wettlauf mit der Zeit – mit der Delta-Variante“, sagte Söder beim Besuch des Münchner Impfzentrums. „Ich glaube, das Angebot muß noch näher an die Menschen kommen.“ Er will den Souverän zwingen, die Giftspritze zu nehmen. Der Druck wird weiter erhöht. Dabei entsteht auch mehr Gegendruck. Jene, welche ja angeblich gegen Rassismus sind, sind die gleichen, welche die Apartheid in Deutschland einführen. „An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen.“

Zum privaten Abendessen bei Angela: So läuft die Beeinflussung von Verfassungsrichtern (hier). „Erlesene Speisen und teurer Rotwein. Die Kanzlerin weiß wie man Gäste bewirtet. Zu Besuch bei Angela sind ausgerechnet die Richter des Bundesverfassungsgerichts, die demnächst über ein Klage der Alternative für Deutschland gegen Merkel zu entscheiden haben.“ Das ist schon regelrecht dreist. Merkel schreckt vor nichts mehr zurück. Diese Richter dürften in einem echten Rechtsstaat wegen Befangenheit in diesem Fall nicht tätig werden.

Warum das Rennen gegen die vierte Corona-Welle womöglich gar nicht gewonnen werden kann (hier). „Nachdem der maßgebliche Wert, die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner, zuvor über zwei Monate beständig gesunken ist, kletterte er am Montag am sechsten Tage in Folge. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) liegt die bundesweite Inzidenz nun bei 6,4…“ Der Inzidenzwert sagt garnichts aus, solange er nicht in Relation mit den Getesteten liegt. Ganz zu schweigen von den „falsch Positiven.“ „Mehr 42,6 Prozent der Bevölkerung sind bereits vollständig geimpft.“ Das seien zu wenig, die „Herdenimmunität würde nicht erreicht werden blabla. Wenn der Kampf gegen die vierte Welle nicht gewonnen werden kann, so wird die fünfte Welle kommen… Aber in den Kommentaren fand sich ein schöner Satz: „Das tückische an Delta, die Symptome tarnen sich als ganz normale Imfschäden!“

Schäuble plädiert für Schülerimpfungen (hier). „Wenn wir es durch Impfungen der 12- bis 17-Jährigen schaffen, dass wir Einschränkungen im Schulbetrieb vermeiden, dann ist das ein gewichtiges Argument.“ Das Argument wäre noch nicht einmal dann gut, wenn es eine Pandemie gäbe. Davon abgesehen handelt es sich nicht um eine „Impfung“. Ein Eugeniker im Rollstuhl… Was hatte eigentlich Dieter Kaufmann gegen ihn?

Brandenburger Ministerin nahm Benziner des Staatssekretärs: Nonnemacher soll sich in Ausschuss zu Vorwürfen wegen Dienstwagen-Nutzung äußern (hier) “ Statt ihres Elektro-Audis hat sie den VW Passat Business, ein Benziner, ihres Staatssekretärs Michael Ranft (parteilos) gefahren – das wäre ein klarer Verstoß gegen die geltenden Regeln.“ Die Grüne Ursula Nonnemacher drängt uns umweltschädliche Elektroautos auf – aber selbst will sie damit nicht fahren. Wie verlogen ist das denn?

Spanien enthüllt die totalitäre Zukunft für alle (hier). „Jede volljährige Person wird verpflichtet sein, die von der Regierung geforderten „persönlichen Leistungen“ nach den Richtlinien des Nationalen Sicherheitsrates zu erbringen, wann immer die Regierung aus irgendeinem Grund, einschließlich der Gesundheit, den Krisenzustand erklärt. Spanien erklärt damit, daß alle Bürger in Wirklichkeit Sklaven des Staates ohne Menschenrechte sind.“ Die Schrauben werden solange angezogen, bis alle „Aua“ schreien. Dann ist der Albtraum vorbei.

Zum Ausklang: Jaya Shiva Shankara (hier)

Einen besinnlichen Abend, erholsamen Schlaf & bis Morgen…  🙂

12.07.2021

__________

Einen schönen guten Morgen!

Die Impfung ist die Eintrittskarte in die Neue Weltordnung.

Ohne die Impfung kommt niemand in diese Zeitlinie. Selbst wenn man will. Die Elite kann und wird niemanden ohne die Impfung in der NWO dulden.

Denn diese Personen sind nicht steuerbar. Über die Nanobots mittels 5G sind Geimpfte in jedwede Richtung zu lenken. Das ist der Transhumanismus: die Verroboterisierung der Menschheit, also nur jenen natürlich, welche sich unter dem Vorwand von Corona unter Ausschaltung der Restintelligenz den Schuß setzen lassen.

Natürlich wird enormer Druck ausgeübt. Frage: Sind jene, welche sich piksen lassen, nur um aus Eimern auf Malle Sangria zu saufen, sind jene für ein Neues Zeitalter bereit?

Aber auch wenn die Existenz in Gefahr ist, sollten wir dem Druck nicht nachgeben. Denkt bitte daran – immer wenn eine Tür zugeht, geht eine andere auf. Speziell wenn wir nach „oben“ verbunden sind.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Indische Anwaltskammer fordert gerichtliche Schritte wegen Todesfällen nach Impfungen (hier). Die 132-seitige Beschwerde fordert die Minister auf, die Situation dringend zu prüfen und insbesondere die „Ernsthaftigkeit“ oder „extreme Ernsthaftigkeit“ der damit verbundenen Fragen, die nicht nur für die Bürger Indiens, sondern auch für die Sicherheit, das Überleben und das Wohlergehen der gesamten Menschheit von Bedeutung sind … Die Inder waren den gleichen Auswirkungen von Zensur, Unterdrückung von wissenschaftlichen Daten ausgesetzt, wie sie in anderen Ländern zu beobachten sind.“ Bis dato wurde die Beschwerde ignoriert. Der Druck auf den Tiefen Staat nimmt ständig zu. Die Wahrheit wird nicht mehr aufzuhalten sein.

Israel bietet geschwächten Erwachsenen Booster-Impfung an (hier). „In Israel können Erwachsene mit einem geschwächten Immunsystem ab sofort eine Auffrischungsimpfung erhalten. Die dritte Spritze nach zwei erfolgten Impfungen mit dem Biontech-Pfizer-Impfstoff erhielten zum Beispiel Menschen, die sich einer Organtransplantation unterzogen hätten oder die an einer Krankheit litten, die einen Abfall der Immunität verursache…“ Das macht Sinn: Wer nach zwei Spritzen geschwächt ist, dem geht es nach einer dritten Impfung gleich besser.

Nur Geimpfte und Genesene! Alltours läßt sonst keinen mehr rein. Was macht TUI (hier)? „Der Schritt sei Teil seines umfangreichen Hygiene- und Sicherheitskonzeptes, teilte das Reiseunternehmen am Freitag in Düsseldorf mit.“ TUI macht nicht mit. Wir sollten es positiv sehen. Denn a) wissen wir, wess Geistes Kind Alltours ist und noch wichtiger: Wenn Geimpfte und Ungeimpfte zusammen sind, können Geimpfte infiziert werden. Daher sollten wir auch bei TUI aufpassen.

Doktorarbeit überprüft: Auch SPD-Politiker Karl Lauterbach ist ein Hochstapler (hier). „Fast 400.000 folgen dem Epidemiologen alleine auf Twitter … Und obwohl das „viele nervt“, schrieb „Die Zeit“ zum Beginn des zweiten Lockdowns: „Er hat’s geahnt“. Warum hat er es geahnt? Weil er von jener Gruppe informiert wurde, für welche er wirkt. Der Inzidenzwert wird steigen, weil er steigen soll. Es sind keine Erkrankten – es sind nur „Fallzahlen“. Das Problem im Fall Lauterbach ist nicht Lauterbach. Es sind die Medien, die eine solche Hochstapelei zulassen, fördern und begünstigen.“ Dem ist nichts mehr hinzuzufügen…

INSA-Umfrage: Grüne und SPD jetzt gleichauf (hier). „In der neuesten INSA-Umfrage zur Bundestagswahl, die im Auftrag der Bild am Sonntag erstellt wurde, liegen Grüne und SPD jetzt gleichauf bei 17 Prozent.“ Es ist das alte Spiel: In welcher Farbe soll sich der Diktator kleiden? Sie sind – mit Ausnahme von einigen aus der AfD – voll auf Linie. Als hätte das Volk eine echte Wahlmöglichkeit. Dennoch ist es erschreckend, daß die Kobolde immer noch 17 Prozent erreichen. Es ist mehr als ein Freud’scher Versprecher, als Göring-Eckardt sagte: „Deutschland soll verendet werden“. Also verändert.

53 Millionen Euro: Nebeneinkünfte der Bundestagsabgeordneten stark angestiegen (hier). „Wie die „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf eine Untersuchung der Otto-Brenner-Stiftung der IG Metall berichtet, meldete mehr als ein Drittel (261) der Abgeordneten Hinzuverdienste. Davon kamen die meisten aus den Fraktionen von Union (41,8 Prozent) und FDP (20,3 Prozent).“ Das sind im Schnitt 203.065 €. Also 17.000 pro Monat. Zusätzlich. Kann es sein, daß man das woanders Korruption nennt?

Landes-Kassenarztchef fordert massive Freiheitsbeschränkungen – Kassenarztchef fordert: Ungeimpfte dürfen nicht mehr reisen (hier). „Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung in Rheinland-Pfalz, Peter Heinz, fordert massive Freiheitseinschränkungen für Ungeimpfte: „Die Nicht-Geimpften haben nicht die Freiheit, ihre Maske abzulegen. Sie dürfen nicht ins Stadion, nicht ins Schwimmbad und nicht ohne Maske im Supermarkt einkaufen. Und man darf Ungeimpften und jenen mit nur einer einfachen Impfung nicht mehr gestatten, in den Urlaub zu fahren“, sagte er der „Rhein-Zeitung.“ Nur Privilegien können genommen werden, aber selbstverständlich kann niemand dem Souverän die Grund- und Naturrechte nehmen. Wer es fordert, macht sich strafbar. Noch mehr strafbar macht sich jener, welcher es umsetzt und dem souverän tatsächlich mit Gewalt die Freiheit nimmt. Herr Peter Heinz möge doch zuerst das isolierte „Virus“ vorzeigen. Das wurde nach eineinhalb Jahren noch immer nicht gemacht. Und damit gibt es auch keine Pandemie.

Malta verbietet ungeimpften Urlaubern die Einreise (hier). „Wir müssen unsere Gesellschaft schützen … Die maltesische Regierung macht damit als eine der ersten in Europa eine Impfung gegen Covid-19 zur Voraussetzung, um in das Land zu kommen.“ Außerdem erkennt sie Kreuzimpfungen nicht an.

Top-Wissenschaftler: Impfung gegen COVID-19 ist nicht notwendig – über 90% sind immun (hier). „Dabei stellte sich heraus: So gut wie das gesamte Sample (202 von 203 Testpersonen) hatte Antikörper – und zwar nicht irgendwelche Antikörper, sondern Immunglobulin-G-Antikörper … Die gesammelten Erkenntnisse ergingen auch an das Paul-Ehrlich-Institut, ans Robert-Koch-Institut und an das Gesundheitsministerium. Es liege in deren Hand und Veranwortung. Die Frage sei, „was sie daraus machen und wie das Volk das rezipiert, was sie machen“. Damit sind sie informiert und können sich später nicht herausreden. Natürlich werden sie zur Rechenschaft gezogen werden.

Pistorius: Deutschland muss Flugkosten für Afghanen zahlen (hier). „Im Zusammenhang mit dem Afghanistan-Abzug der Bundeswehr sind bisher nach Angaben des Verteidigungsministeriums vom Freitag „einige Hundert“ afghanische Ortskräfte nach Deutschland gekommen. „Wir werden denen helfen – und helfen ihnen schon – die uns geholfen haben…“ Es ist letztlich der deutsche Steuerzahler, welcher jetzt die unnötigen Spätfolgen der sinnlosen Besatzung finanzieren müß. Da nicht mit einem Sieg von irgendwem gegen die Taliban gerechnet werden kann, bleiben sie wohl lebenslänglich unsere Gäste. In Afghanistan gelten sie als Denunzianten und Hochverräter.

Oberlandesgericht Dresden verhängt 100.000 Euro Ordnungsgeld gegen YouTube (hier). „In dem Beschluss vom 5. Juli, der WELT AM SONNTAG vorliegt, spricht das OLG von einem vorsätzlichen und schweren Verstoß. Das Gericht hatte am 20. April per einstweiliger Verfügung entschieden, daß YouTube das Video über Corona-Proteste in der Schweiz unmittelbar wieder online stellen musste. Die Plattform kam dem aber erst am 14. Mai 2020 nach.“ Das Urteil hat Seltenheitswert. Es laufen auch etliche Klangen in den USA gegen mehrere Soziale Netzwerke. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: sie werden aufhören mit ihrer Zensur, oder sie werden untergehen. Wahrscheinlich letzteres.

Neue Vorwürfe gegen Attila Hildmann (hier). „Die Vorwürfe gegen Hildmann lauten unter anderem: Beleidigung, Bedrohung und Volksverhetzung. Hildmann gilt als ein Wortführer der verschwörungsideologischen Szene der Corona-Leugner.“ Er wurde rechtzeitig gewarnt und konnte fliehen. Die Türkei wird ihn nicht ausliefern.

Zum Ausklang: Chris Rea – Auberge (hier)

Einen angenehmen Tiefschlaf, heilsame Träume & bis Morgen…  🙂

11.07.2021

__________

Einen wunderschönen guten Morgen!

„Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!“ Nie waren die Deutschen weiter entfernt von diesem Aufruf von Hoffmann von Fallersleben: Das Volk ist gespalten wie niemals zuvor in seiner Geschichte.

Das Recht wird von weiten Teilen der Justiz mit Füßen getreten, es wird – von wenigen Ausnahmen abgesehen – Unrecht gesprochen.

Die Freiheit wurde abgeschafft, die Menschen eingesperrt, ihrer Grundrechte beraubt und ihnen wird befohlen, das freie Atmen einzustellen.

Das Volk wird genötigt, manipuliert, diskriminiert, schikaniert und sogar physisch mißhandelt. Die geistige Intention dieser ersten Zeile der dritten Strophe wird vergewaltigt. Das Schlimmste aber ist, daß dies alles sich die Deutschen gefallen lassen.

Zu den Tagesereignissen; viele weitere Infos hier auf Telegram.

Malta macht dicht. Man darf nur noch mit Sondergenehmigung ein- oder ausreisen.

100 Euro Prämie für alle, die sich gegen Corona impfen lassen (hier)? „Eine Professorin am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat untersucht, wie man mehr Menschen zu einer Corona-Impfung überreden kann.“ Wir müssen also „überredet“ werden, da wir nicht überzeugt wurden. Eine merkwürdige Seuche, welche  Überredungskunst fordert, um sich vor ihr zu schützen. Alleine das ist schon verdächtig. Wenn die Impfwilligen noch zuwarten, vielleicht gibt’s dann ein Porsche?

Pharmafirmen und Universitäten halten immer noch die Resultate von fast 6000 medizinischen Studien in der EU zurück, obwohl die Veröffentlichung ihre Pflicht wäre. Das schadet Patienten massiv, kritisieren Experten (hier). „Pharmafirmen und andere Forschende sind dazu verpflichtet, alle klinischen Studien mit Patienten in der EU-Datenbank EudraCT zu registrieren und die Ergebnisse spätestens ein Jahr nach Ende der Studie einzupflegen.“ Inwieweit Studien von der Pharma selbst korrekt sind, ist mehr als fragwürdig. Denn hier liegt klar ein Interessenkonflikt vor. So gibt es auch keine einzige unabhängige wissenschaftliche Studie nach dem Goldstandard, welche belegt, daß Impfungen schützen und nützen. Es ist ein reiner Glaubenssatz.
Immer neue Attacken auf Firmen – Biden setzt Putin wegen Hackern unter Druck (hier). „Viele der Hacker-Gruppen, die zuletzt Tausende Firmen in den USA lahmgelegt haben, agieren nach Einschätzung von US-Vertretern und Sicherheitsexperten von Russland aus – mit dem Wissen, wenn nicht dem Einverständnis der Moskauer Regierung.“ Also: Wenn etwas schief läuft: Putin war’s!

Corona in NRW: Landkreis lässt 30.00 Studierende und Jugendliche ab 12 für Studie priorisiert impfen (hier). „Rund 30.000 junge Menschen aus der Region in Nordrhein-Westfalen können sich im Rahmen einer Studie ab Dienstag im Impfzentrum von Siegen impfen lassen. Die Forschenden der Universität des Saarlands und der Universitäts-Kinderklinik Bochum wollen mit der vergleichenden Untersuchung herausfinden, wie sich eine solche Querschnittsimpfung auf das Infektionsgeschehen auswirkt.“ Einerseits war zulesen, daß keinerlei Tierversuche gemacht wurden, andererseits hieß es, daß die Tiere verstorben seien. Daher nehmen wir jetzt Kinder… als Laborratten.

Einmal mehr ein sehr guter Beitrag von Savannah Nobel. sie nimmt an, daß das, was wir als Spike-Proteine bezeichnen, tatsächlich Nanobots seien. Sie brauchen Eisen, um sich selbst zu reproduzieren. Das würde erklären, warum die Geimpften magnetisch sind. Wenn wir jetzt den Eisenmangel mit Eisen beheben wollten, würden wir gleichzeitig die Nanobots füttern, sodaß sie sich verstärkt vermehren. Und natürlich ist es kein Virus, denn wenn es einer wäre, wieso ist er nach eineinhalb Jahren noch nicht isoliert? Der Impfstoff ist perfide Reptotechnologie.

Haiti fordert militärische Unterstützung von USA und Uno an (hier). „Der Mordanschlag auf den haitianischen Präsidenten hat ein Machtvakuum entstehen lassen. Der Karibikstaat bittet US- und Uno-Truppen um Hilfe, erhielt aber bereits eine Absage … Moïse, seit 2017 im Amt, war äußerst unbeliebt. Ihm wurden Korruption, Verbindungen zu brutalen Banden und autokratische Tendenzen vorgeworfen.“ Ob das stimmt? Er soll gewußt haben, daß Hillary Clinton viele haitianische Kinder entführen lies und belastende Information besaß. Das kommt noch zu seiner Anti-Corona-Politik hinzu. Moise ist der fünfte Präsident, welcher ermordet wurde. Zuvor wurden Magulfi, Bakayoko sowie der Präsident von Burundi und Swaziland getötet.

Rechts: Das ist keine Wissenschaft sondern nur noch Lug und Trug!

„Großer geschichtlicher Moment“ – G20-Staaten beschließen globale Steuern (hier). „Die G20-Staaten haben sich jetzt hier darauf verständigt, daß sie eine neue [Welt-]Ordnung der internationalen Besteuerung miteinander vereinbaren wollen … Die Mindeststeuer von 15 Prozent soll verhindern, daß Unternehmen ihren Sitz in Niedrigsteuerländer verlagern und die Staaten ihre Unternehmenssteuern im Wettbewerb gegeneinander immer weiter senken. die Finanz- und damit Fiskalpolitik wird den nationalen Parlamenten entzogen. Das Problem ist nur scheinbar gelöst, denn die großen Firmen werden ihr Geld über Treuhand der Besteuerung entziehen.

Bundeswehr-Veteranen fordern Ehrung für Afghanistan-Soldaten vor Reichstag (hier). „Es gehe darum, daß „die Politik ein Zeichen der Wertschätzung an die Soldaten und in die Gesellschaft hinein sendet“. Werden auch der Kinder und sonstigen Zivilisten gedacht, welche auf Anweisung von Oberst klein in Stücke gerissen wurden? Haben sie die Heimat verteidigt?

Klinghardt ist manchmal so in Form, daß man sich sogar einen Trailer von ihm anschauen kann:

2.707 Menschen nach Impfung an Covid-19 gestorben – 6.221 Geimpfte mussten wegen Covid-19 ins Krankenhaus (hier). „Kritiker der Impfkampagne setzten den Akzent darauf, dass damit mehr als jeder Zwanzigste der mit oder an Corona Verstorbenen seit Jahresbeginn bereits geimpft worden sei. Zudem sei es äußerst merkwürdig, dass mehr als fünfmal so viele Menschen nach einer Impfung an Covid-19 verstorben seien, als das PEI offiziell als Todesfälle nach einer Impfung angebe.“ Reitschuster kämpft sich durch gegen Regierunssprecher die nichts sagen, nichts sagen wollen. Ausweichende Antworten und oft – und hier trifft der Ausdruck – Geschwurbel.

Das Gesara-Gesetz wurde verkündet. Und niemand wußte davon (hier). [FreeworldNews.US ist mir Vorsicht zu genießen]. Wenn es keine Bedingungen gibt, weder Impfzwang noch eigentumsversicht mit Unterschrift, ist es das echte GESARA.

X22 Report vom 9.7.2021 – Kongress & Big Tech kollaborierten & verletzen [wissentlich] die Rechte der Menschen – Krieg – Episode 2523b (hier).

Zum Ausklang: Styx – Boat On The River (hier)

Einen angenehmen Tiefschlaf mit schönen Träumen. bis Morgen…  🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code