Der Sturm ist da – Liveticker

Folgende Informationen© unterliegen meiner Meinungsfreiheit und sind bitte nachzuprüfen; ich bürge nicht für die Richtigkeit. Ich versuche aber nach bestem Wissen und Gewissen, die umwälzenden Ereignisse in etwa chronologisch zusammenzuführen. Der wichtigste Punkt hierbei ist, zu verstehen, daß es „Corona“ in dem Sinne nicht gibt. Es ist eine leichte Erkältung, welche jedes Jahr auftritt und auch entsprechende Todesopfer, bei jenen mit eingeschränktem Immunsystem, fordert (hier). Die Toten in Wuhan, welches das Merkel September 2019 besuchte (hier) (merkwürdig), gehen auf 5G zurück. Die Aussendung der elektromagnetischen Krankheitssignatur durch gepulste Mikrowellen war (absichtlich?) zu stark; die Lungenalveolen platzten und die Erkrankten spuckten Blut. Um dies zu verheimlichen, wurden sie direkt kremiert. Der Covid-19-Hype ist wie ein Vorhang, damit wir nicht sehen, was hinter dem Vorhang geschieht. Hinter dem Vorhang ringen zwei Mächte: Der Tiefe Staat weltweit (Deep State) und die Lichtkräfte. Für den DS/Illuminati (in Hexensprache „Moreya“ – Der erobernde Wind) ist es die letzte Chance, die Neue Weltordnung einzuführen; daher Corona, und gleichzeitig der Versuch, durch Massenimpfungen die gesamte Menschheit zu implantieren (hier), Bargeld abzuschaffen, Trump zu beseitigen usw. Die Lichtkräfte benutzen die DS-Agenda, um geschickt und erfolgreich dagegen v.orzugehen. Also: Vorhang auf! Die Ereignisse zusammengefasst in Tagesblöcken; chronologisch von unten nach oben.

30.05.2020

Einen schönen, guten Morgen. Hellblauer Himmel, wenig Wolken, keine Streifen zu sehen.

Corona in Deutschland: „Datenchaos“ beim RKI – Reproduktionszahl wieder deutlich angestiegen (hier). Rechenfehler, Übermittlungsfehler… Dabei ist es doch ganz einfach: Anzahl der Infizierten geteilt durch 100 + 7.000 mal Pi zum Quadrat geteilt durch (E = MC2) – 5. Und schon haben wir R!  🙂

Bill Gates und die Stunde der Faktenmanager (hier). RT versucht vorsichtig wachzurütteln. Hier und da kommt ein kritischer Artikel im Mainstream.

Meet the New King of England (hier). Wow…

Prinz Georg Friedrich trifft Königin Elizabeth (hier).

US-Präsident Trump bricht alle Beziehungen zur Weltgesundheitsorganisation ab (hier). Damit sind die USA definitiv raus aus der WHO von Bill Gates!

Messengerdienst Telegram: Wo die Verschwörungstheorien sprießen (hier). Ich kann Telegram nur empfehlen, dort wüten keine Zensoren.

Heute scheint nicht viel los. Vielleicht sollten wir den schönen Tag nutzen, um wieder einmal spazieren zu gehen.

OUT OF SHADOWS PART 2 | HUMAN CLONING | REPTILIAN SHAPESHIFTERS (Not Official) (MUST WATCH) (hier). Die Klon-Technologie ist weiter, als wir denken…

David Icke Live in Zürich 2009 Deutsch YouTube (hier) Kurzes Video und auf den Punkt gebracht.  😉

X22 Report 28.5.2020 – Trump signalisiert nächste Phase – Huber betritt den Ring (hier)

Nachfolgend eine Erklärung, was im englischen Königshaus vor sich geht. Der vorgetäuschte Tod von Ann Boleyns und die Hintergründe (pdf). Der Betrug hat unglaubliche Ausmaße…

Wenn ich in Google- oder Yahoonews bin stelle ich fest, daß es wirklich zwei Welten gibt. Das sind zwei völlig unterschiedliche Filme, die zur Zeit laufen. Diese MSM-Portale bringen eine Mischung von Nichtigkeiten, Lügen, Propaganda und jede menge Verschweigen. Sicher, das ist jedem klar, nur das Ausmaß ist erschreckend, die Differenz zwischen Berichterstattung und Realität ist riesig.

Habe bekanntlich Probleme mit eigenwerbung, aber Okitlak möchte, daß ich das hier reinstelle: Traugott Ickeroth und Von Thaden im Gespräch – Wie ist die aktuelle Lage? Am 31.05.2020 Ab 20 Uhr LIVE! Also morgen Abend.

Aufständige attakieren die Polizei in Los Angeles (hier).

Hier marschiert eine Verfassungsrichterin mit der Antifa. In Schland ist alles möglich…

Mysteriöse Erkrankung gibt Rätsel auf (hier).

Germany: Arrests made as left and right-wing protesters clash in Hamburg (hier). Völliges Chaos im Hamburg: Meditieren für Faschismus, Söldnereinsätze, Rechte gegen Linke, Grundgesetzfetischisten…

Zellen menschlicher Föten, Glyphosat & „Kampfstoffe“ in Impfmittel – offiziell belegt! (hier) Wir erleben den Anfang vom Ende der Impfidiotie und der Impfmafia.

Covid-Schnittstelle löschen bei Android – TRACKING APP (hier)

Wer die Bekämpfung von „Fake-News“ finanziert (hier).

Jetzt gehe ich spazieren, heute Abend mehr…

 

 

 

29.05.2020

Allen zusammen einen schönen, guten Morgen. Mit einem Kaffee auf der Terrasse gestanden und den Himmel angeschaut: Keine Chemtrails heute. Zwei Bitten an Euch: Die Termine für die Spaziergänge gleich hier anmelden: (https://demo.terminkalender.top/add/). Das ist für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Punkt zwei: Viele senden mir gute Infos über info@… Besser gleich in die Kommentare, dann haben auch andere was davon. Sonst schaffe ich das zeitlich nicht und viele Mails bleiben leider unbeantwortet. Normalerweise läuft es so: Ich stehe um 9:00 auf, ab 10:00 stelle ich die ersten Nachrichten rein, das geht so bis 14:00. Dann mache ich Erledigungen oder Gartenarbeit; zwischen 16:00 und 17:00 geht es weiter bis 20:00, und ab 22:00 bis 24:00 erledige ich den Rest inklusive Vorbereitung für den nächsten Tag. Dabei versuche ich, die Flut an Links halbwegs zu bewältigen…

Und gleich der neueste Kracher: Geheimprojekt Impfventilatoren (hier). Und natürlich ist unser alter Freund wieder dabei. Es ist unglaublich, möchte wissen, was er noch so alles in seiner Trickkiste hat. Ist Satire, s.u.

Dabei sind Windturbinen schon schädlich genug (hier). Wir brauchen dringend „Freie Energie“, damit dieser Wahnsinn endlich aufhört.

Klinghardt: 5G und Lungenerkrankungen (hier). Ich würde lieber gute Nachrichten bringen – die werden noch kommen! Aber jetzt sind wir noch in der Phase, Licht auf den Ist-Zustand zu werfen.

Die Siegel wurden ausgetauscht, wie einigen bereits bekannt. Es zeigt eine Machtverschiebung…

Das Merkel-Regime verlängert Corona-Kontaktverbote bis 7. Juli (hier). Die (ehemalige?) Stasi-Mitarbeiterin für Agitation und Propaganda hätte wohl am liebsten Kontaktverbot auf alle Ewigkeit…

Smartmeter und Bundesgesetzblatt (hier). Damit Betrug geschehen kann, gehören immer zwei: Der, der betrügt und jener, der es mit sich machen läßt. Was sagte der König von Rohan?: „Wie konnte es nur soweit kommen?“ Wir haben zu lange geschlafen und uns täuschen lassen. Doch damit ist jetzt Schluß!

WHO vertuscht gefährliche bis tödliche Impfnebenwirkungen (hier)! Ein sehenswerter Beitrag von KlagemauerTV. Inzwischen greifen Impfstoffe direkt in die DNA/DNS ein und verändern unsere DNA für immer. Das ist GMO bei Menschen.

Mitarbeiter von „Planned Parenthood“ gestehen illegalen Verkauf abgetriebener Föten (hier).

Wer wissen will, WARUM Merkel für Impfungen und Impfzwang ist – Brisante Infos über die Pandemie (hier)!

X22 Report vom 27.5.2020 – Neue FBI-Dokumente (hier).

Epstein-Doku bringt Clinton und Prinz Andrew in Bedrängnis (hier). Die Serie ist bei Netflix zu sehen. Kostenpflichtig. Darum kann ich hier keine Links einfügen. Gerüchte wollen wissen, daß die Doku auf FB, VK und Telegramm heruntergeladen wurden. Mein Name ist Hase…

Stelle gerade durch Euch (danke!) fest, der erste Artikel ist Satire. Solche Leute arbeiten klar GEGEN die Wahrheitsbewegung! POlitoGO ist eine Desinformations-Troll-Seite. Werde ich meiden, denn sie diskreditieren die Wahrheitsbewegung. Also Entschuldigung, ist jetzt richtig gestellt.

How 5G alters blood cell permeability, amplifying coronavirus fatalities – Wie 5G die Durchlässigkeit von Blutzellen verändert und die Todesfälle durch Coronaviren verstärkt (hier; eng).

Geständnis und Kapitulation der dunklen Drachenwesen (hier)! Hoffen wir, daß es stimmt.

Manche erwachte Angestellte „funken“ lustige Signale (rechts).

Kampf gegen weltweiten Menschenhandel – Trump schlägt zu – Deutschland entgeht Katastrophe (hier). Guter Artikel.

Amazing Polly – deutsch – BARDA Whistleblower – verbunden mit der Gesundheits-Mafia (hier). Und natürlich ist es keine Verschwörung… 😉

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 25.05.2020 (hier).

Trump unterzeichnet Executive Order zur Verhinderung von Online-Zensur nach Twitter-Attacke (hier). Sehr gut, ein Anfang ist gemacht!

Rücktritt fällig: Klöckner-Ministerium verschwieg Mineralölrückstände in Babynahrung (hier).

Erdbeben: Telefonate zwischen Biden und Poroschenko enthüllt (hier). Genau das hat man Trump zu Unrecht vorgeworfen. Dafür werden sie Gitmo von innen sehen…

72 Verdächtige in deutschem Pädophilennetzwerk identifiziert (hier).

Virologie: „Sie züchten Viren, um sie ansteckender zu machen“ (hier). Diese Wahnsinnigen sollten gestoppt werden. Nach Q irrt Steven Salzberg – in Wuhan wurde absichtlich ein Erreger kreiert, welcher jedoch von den White Hats gegen ein harmloses Influenza ausgetauscht werden konnte. Genau das ist der Grund, warum sie Panik erzeugen; ihre Agenda sah tatsächlich eine drastische Bevölkerungsreduktion vor.

PädoGate 2020 – Neue Infos | DOKU DEUTSCH (Original von YouTube gelöscht! hier). Es sind genau die Kreaturen, welche sich bei schwarzen Messen Kutten überziehen…

Zum Abschluß das Thema Illusion. Maya bedeutet in den Veden Illusion. Dazu gibt es eine passende Geschichte:

Es begab sich, daß ein Schüler den Meister fragte, was mit dem vedischen Begriff „Maya“ – also „Illusion“ gemeint sei. Der Meister antwortete: „Ich werde es dir erklären, aber bitte bring mir zuerst ein Glas Wasser, es wird eine lange Geschichte und ich habe Durst.“ Das war in diesem Fall nicht so einfach, denn der Meister lebte oben auf einem Berg, dort hatte er eine kleine Höhle, davor saß er und dorthin kamen auch die Schüler und Besucher. Um Wasser zu bekommen, mußte der Schüler in das Tal um aus dem dortigen Fluß Wasser zu holen. Also machte er sich mit einem Krug auf den Weg, ging den Berg hinunter und als er gerade zum Fluß kam, sah er eine sehr hübsche Frau, welche im Fluß ihre Wäsche wusch. Sie kamen ins Gespräch, und die beiden gefielen sich gegenseitig. Um eine lange Geschichte kurz zu machen: Sie verliebten sich, heirateten, bauten ein Haus und bekamen drei Kinder. Sie verbrachten ein schönes Leben, bestellten das Land und alles war in Ordnung. Doch plötzlich kam ein heftiger Sturm auf, ein gewaltiger Monsun begann und es goß in Strömen. Der Fluß schwoll an, das Wasser stieg immer mehr, überflutete das Land, spülte das Haus weg und sie mußten fliehen. Sie packten ihre Kinder an der Hand, doch die Strömung entriß das jüngste Kind. Das Entsetzen war groß und es sollte noch schlimmer kommen – die beiden anderen Kinder ertranken auch. Das verzweifelte Paar versuchte sich auf einen Hügel zu retten, doch er konnte ihre Hand nicht mehr ergreifen und auch sie ertrank in den Fluten. Das Wasser stieg immer höher und er kletterte immer höher den Berg hinauf. Plötzlich kam er zur Behausung seines Meisters. Er erschrak, denn plötzlich fiel ihm sein Auftrag wieder ein. In dem Moment kam der Meister auf ihn zu, sah in eine Weile an und sprach: „Jetzt bist Du schon über zwei Stunden weg und hast noch nicht einmal mein Glas Wasser?!“

 

28.05.2020

Einen schönen guten Morgen alle zusammen. Der Himmel ist milchig und ich glaube, es wurde heute Nacht gesprüht.

Zunächst die gute Nachricht: Es gibt mehrere Artikel, ich brauche sie hier nicht mehr zu bringen, welche berichten, daß 20 Prozent inzwischen der Ansicht sind, daß die Maßnahmen deutlich übertrieben sind, bzw. es keine Pandemie gibt. Es arbeitet und gärt in der Bevölkerung. Und das geht weiter so. Eventuell geht es doch schneller, als ich vermutet habe. Spätestens bei einem Anteil von Verschwörungstheoretikern von 50 Prozent sind wir durch. 🙂 Und da haben wir sicher einen guten Teil dazu beigetragen.

Daher verbreitet Merkel weiter Angst, sie mahnt: „Wir leben immer noch am Anfang der Pandemie“ (hier).

Mindestens jeder fünfte Corona-Test liefert ein falsches Ergebnis (hier). D.h., die falschen Zahlen vom RKI sind noch falscher. Das RKI hat seinen Ruf völlig verspielt. Von der Bill & Melinda Gates Stiftung mitfinanziert, muß es natürlich deren Agenda folgen.

Pizzagate und Adrenochrom: Topsportler-Paar verbreitet krude Coronavirus-Thesen (hier). Und es werden mehr werden!

Am Haupteingangstor des Buckingham-Palace wurde das königliche Siegel der Windsors entfernt. Das gibt Hoffnung, daß es mit dem Schwarzen Adel in England zu Ende geht. Die deutsche Linie Sachsen Coburg Gotha hatte zur Jahrhundertwende das Haus übernommen.

X22 Report am 26.05.2020 (hier).

Wir befinden uns in einer gigantischen Show (hier). Ja, es ist eine „Show,“ eine Pandemie-Inszenierung. Aber es gibt keine Pandemie. Der geplante Massenmord hat nicht stattgefunden. Daher ist ihr Plan schon gescheitert. Sie spielen Theater in der Hoffnung, ihre NWO doch noch durchzuziehen.

Coronavirus überträgt sich über Luft: Drosten fordert neue Maßnahmen (hier). Wenn man den Artikel aufmerksam liest, fallen Wörter auf wie: „ansteckend sein können, anscheinend, meint, wenn es denn so ist, eher vielleicht, möglicherweise, kann…“ Das ist keine Wissenschaft sondern Blabla… Auch die Umfrage ist tendenziös: „Ja, ich benutze Desinfektionsmittel. – Nein, Händewaschen reicht aus.“ Es fehlt: „Ich mache garnichts, und wenn ich einen Schnupfen bekomme, stärkt das mein Immunsystem.“ Mit der frischen Luft hat Drosten recht. Daher sollten wir öfters spazieren gehen!  🙂

Lebensenergie in Aktion (hier). Die Russen nennen es „Lubki“.

Gestern hat „Frag uns doch“ berichtet, daß Merkel versucht habe, auszureisen… Der Link ist (passenderweise) unter dem Foto „Der Untergang“. Vielleicht weiß hier jemand mehr?

Einigung zwischen Bund und Ländern: Kontaktbeschränkungen bis 29. Juni verlängert (hier). Der Sprecher im Video sagt aber, daß der R-Wert deutlich unter 1 liegt. Wir verlängern, weil kaum noch jemand Schnupfen hat? Was für ein Widerspruch. Das geht vom Irrationalen schon ins Absurde. Bei 82,5 Millionen Menschen in Deutschland hat immer jemand eine Erkältung.

Neues Antidiskriminierungsgesetz: Polizei der Länder will nicht mehr in Berlin aushelfen (hier).

Neues Antidiskriminierungsgesetz: Polizei – Recht steht Kopf (hier)…

Geoengineering, Chemtrails, HAARP, Weltordnungen, Zeitlinien und der Aufstieg – Ein Dokument aus den Daniel-Schriften (hier). Beim Lesen solcher Artikel kann man zu dem Schluß kommen, daß unsere derzeitige Schulphysik in den Kinderschuhen steckt. Gleichzeitig wird klar, daß wir unsere Zeitlinie durch unser Denken, Fühlen und Handeln selbst bestimmen.

Spezialeinheiten landeten bereits 2016 bei den Pyramiden in der Antarktis. Hier wird klar, daß wir im Grunde garnicht mitbekommen, was im Hintergrund alles geschieht.

Kommentar, den ich sehr wichtig und interessant finde:

„Ich habe einen Netzfund, den ich gern mit Euch teilen möchte: „Meine Tochter, 11 Jahre, befaßt sich seit Anbeginn an mit dem Ganzen. Viele Hintergründe hat sie in eigener Recherche aufgedeckt, viel Grausames (z.B. Adrenochrom) hat sie selbst recherchiert. Ich war sehr betroffen, als ich merkte, unseren Kindern können wir das in einer Zeit des Internets gar nicht ‚vorenthalten‘!
Auch wir waren gestern in Berlin – ohne Kind, natürlich. Auch ich dachte, ich müsse sie davor ’schützen‘. Unsere Erlebnisse dort waren geprägt vom Protegieren der Antifa, etc. durch das System und das daraufhin folgende Beenden der Veranstaltungen im Grunde direkt VOR Beginn der Reden derer, die eigentlich für die gute Sache hätten sprechen sollen.
Als ich unserer Tochter von unseren Eindrücken berichtete, meinte sie nur, es wäre tatsächlich eben nun Zeit, daß sie und alle anderen Kinder endlich auf die Straße gingen. Und da war sie, die Klarheit! JA! Kinder müssen auf die Straße! Kinder müssen ihre höchst eigene Sicht auf all das, was gerade hier abgeht, jetzt laut und deutlich aussprechen dürfen!
Denkt ihr, gegenüber Kindern würden DIE (Polizisten oder Söldner) auch so reagieren? Sie auch abdrängen, verhaften?! Und falls ja: Wie laut wird da wohl der Aufschrei in der Bevölkerung sein?!
Auch ich dachte bis heute, ich müsse meine Kleine so gut wie möglich schützen ‚vor dieser Sache‘. Aber sie hat recht. Es geht um IHRE ZUKUNFT! Also darf auch sie jetzt ihre Stimme erheben.
Stellt Euch vor, da stehen Kinder auf und sprechen! KFF, Kids for Future, statt 666 (Friday for Future)!
Wer möchte Kinder in eine rechte Ecke stellen?! Sie als Verschwörungstheoretiker abstempeln, wenn sie sich mit klaren Fakten für IHRE ZUKUNFT einsetzen!?
Genau um die Kinder geht es doch die ganze Zeit! Und ich rede natürlich auch von denen, die ihr Leben für die ‚Elite‘ in irgendwelchen entsetzlichen Ritualen lassen mußten oder denen, die immer noch in Tunnelsystemen gehalten werden, oder denen, die für eine Jagd von ‚denen‘ in Belgien auf das Schändlichste wie ein Stück Vieh vor sich her getrieben werden… Aber ich rede auch von denen, die jetzt wie ein krankes Etwas ihre Großeltern nicht in Pflegeheimen besuchen durften, die in Schulen wie Aussätzige Abstandsregeln zueinander einhalten müßen, die beim Händewaschen überwacht werden, ob es auch sicher 20 Sekunden waren, die ihre Freunde nicht mehr umarmen dürfen oder gar mit ihnen fröhlich die Pause verbringen… Und es geht um unsere ‚inneren Kinder‘, die alle viel zu lange schweigen mußten, konform sein mußten! Was denken wir eigentlich, wer wir sind, das wir wieder ÜBER sie reden, statt unsere Kinder endlich selbst sprechen zu lassen?“
(natürlich müssen wir alle die Kinder schützen)

Das ist doch eine großartige Idee – man bräuchte einen passenden Slogan. Er darf auf Englisch sein, denn es sollte eine weltweite Bewegung werden! Vielleicht gibt es da noch etwas besseres als „Kids for Future“/266, Quersumme 5?

An dieser Stelle eine Analyse von „dancing with demons“: Der König ist tot, es lebe der König. Preußen der Dorn im allsehenden Auge des Vatikans (hier). Eine kabbalistische Analyse.

Hierzu passend: Ulrich vom Hochrhein erklärt, wer Stefan Ratzeburg ist (hier)! Ein Gedanke hierzu: Es mag alles stimmig sein, nur wenn es nach Völkerrecht geht – wenn – dann liegen die Alliierten mit Kaiser Wilhelm dem II. im Krieg. D.h., der Friedensvertrag wäre dann von ihm oder im Todesfall von seinem Nachfolger zu unterzeichnen. Es kann aber auch sein, daß im Hintergrund alles schon ausgehandelt wurde.

Benjamin Fulford: Wochenbericht vom 25.05.2020 (hier). Wie immer mit Vorsicht zu genießen.

Sehenswert: Dagmar Belakowitsch liest Sebastian Kurz die Leviten (hier)!

Trump will Twitter & Co. an die Kandare nehmen (hier). Die Zensur macht auch vor Trump nicht halt. Das Unternehmen hatte am Dienstag erstmals zwei Tweets des Präsidenten als inhaltlich irreführend gekennzeichnet. Trump reagierte erbost und warf Twitter vor, sich in die Präsidentschaftswahlkampf „einzumischen“. Es wird höchste Zeit, daß die Zensur endet!

Merkel kritisiert Putin und Trump (hier). Das ist ja schon belustigend.

Dramatischer Anstieg von Selbstmorden in Kalifornien. Krankenhaus: „In vier Wochen so viele Suizide wie in einem ganzen Jahr (hier).“

Corona Aktuell: Wo sind die Toten? Wo sind bloß die ganzen Toten (hier)? In Wien gibt es keine Elefanten…  🙂

Wirbel um Google-Treffer mit leichtbekleideten Kindern (hier). Na so ein Zufall…

34.000 Aktenschränke menschlicher Abgrund (hier). Der Mißbrauchskomplex in Nordrhein-Westfalen ist in seinem Ausmaß kaum noch zu greifen. Hier muß radikal und konsequent aufgeräumt werden!

Faktencheck bei Facebook muß gelöscht werden (hier). Einen Artikel des Magazins „Tichys Einblick“ hatte es als „teils falsch“ markiert. FB hat eine externe Firma engagiert, welche politisch inkorrekte Aussagen zensieren soll. Tichy hat vor Gericht gewonnen.

Popmusik: Folter an Kindern, Entführung, MK-Ultra, Spirit Cooking & Blutrituale (hier). Sie macht sehr gute Aufklärungsarbeit.

So, für heute ist es, glaube ich, genug. Jeden Tag geht es ein Stück voran. Bleiben wir in unserer Mitte und freuen wir uns auf den Wandel.

Wer bewegt was? Folgende kurze Geschichte über Bewegung zum Abschluß:

Zwei junge Mönche saßen eines abends vor dem Kloster und betrachteten die Pagode. Nach einiger Zeit sagte der eine zum anderen: „Die Fahne bewegt sich.“ Darauf entgegnete der andere „Nein, der Wind bewegt die Fahne.“ In diesem Moment kam der alte Zenmeister vorbei, der das Gespräch mitgehört hatte. Er blieb vor den beiden stehen und sagte: „Nein – ihr bewegt Euch!“

 

27.05.2020

Einen schönen guten Morgen zusammen. Milchiger Himmel und zwei Streifen…

Es geht voran – langsam. Es stellt sich die Frage, wie lange es dauert, bis wir „durch“ sind. Ich möchte niemand schockieren, aber das könnte sich noch längere Zeit (Jahre?) ziehen… Es sei denn, es geschieht etwas Außergewöhnliches. Übernahme der Medien, der Sendeanstalten oder zumindest der Printmedien. Eine Bekannte schrieb, daß sie ohne Maske (und ohne Attest) in zwei Läden einkaufen ging, ohne daß sich jemand beschwert habe. Das zeigt das langsame Erwachen. Die Firmenleitung agiert von Tag zu Tag chaotischer. Das RKI verrechtnet sich laufend. Jedes Bundesland kocht sein eigenes Süppchern; was hier erlaubt ist, ist dort verboten. Die Führung fehlt. Ich meine, die Führung, welche Merkel führt. Vielleicht hängt das damit zusammen, daß die negativen Wesen den Abgang gemacht haben. Das behauptet jedenfalls Ronald Zeranski: Bedingungslose Kapitulation der reptiloiden Sternenrasse (hier)! Er hatte mir schon vor einiger Zeit geschrieben, aber bestimmte Informationen brauchen den richtigen Zeitpunkt und das „Ja“ meiner Herzensstimme. Denn viele sind mit dem Reptiloiden-Thema noch nicht so vertraut. Thommy Williams sagte bereits, daß die Marduk-Fraktion abgedankt habe. Rechts eine von zwei Statuen, welche während des Irakkriegs aus einem Museum in Baghdad gestohlen wurden.

Länder-Chefs zerreißen Merkels Corona-Plan (hier). Die ehemalige Stasi-Mitarbeiterin für Agitation und Propaganda verliert an Macht.

X22 Report vom 25.5.2020: DS in Panik – Angst schleicht sich ein (hier).

Die zweite Welle: Europarat warnt vor Biowaffenangriff (hier).

Israels Premierminister Netanjahu will Kinder microchippen (hier)!

Andreas Popp gibt ARD ein Interview zum Thema Verschwörungstheorien (hier). Ich habe noch nie so einen hirngewaschenen Moderator erlebt; hat Seltenheitswert.  🙂

Und das macht die ARD daraus: Wie Menschen in Parallelwelten abgleiten (hier). Pfui!

Covid 19 Tracking / Spionage-Funktion bei Google (Android) Handys wieder deinstallieren (hier). Funktioniert, wie hier beschrieben, leider nur bei älteren Android Versionen.

Wenn Informationen allen zur Verfügung stehen, erwachen die Menschen (hier).

Aktivierung von Nano-Implantaten durch Licht bei Mäusen (hier).

Rechts die RKI-Zahlen für die einzelnen Bundesländer; Mecklenburg-Vorpommern 0,002 Prozent. Das heißt, daß von Hunderttausend Menschen nur 2 (in Worten „zwei“) einen Schnupfen haben. Aber alle müssen Maske tragen und Abstand einhalten. Das ist ja völliger IRRSINN! Von den wirtschaftlichen Folgen oder den gesundheitlichen Schäden, welche durch das Tragen von Mundschutz entstehen, ganz zu schweigen. Wie verblödet muß ein Volk sein, um sich dermaßen hinter das Licht führen zu lassen?

Bundesweiter Missbrauchsfall an Kleinkindern: Geschlossene Psychiatrie für Bundeswehrsoldaten (hier).

Unglaublich, was in Seniorenheimen geschieht; im Bett ein älterer Herr. Ist das ein hochqualifizierter Facharbeiter?

Jeder fünfte Wähler glaubt an Corona-Täuschungen (hier). Demnach wären wir schon 20 Prozent! Wow – eine gute Nachricht!

NRW-Verfassung wird geändert – schon im ersten Satz (hier). Das ist egal, die EU wird sowieso kolabieren.

Trump droht sozialen Medien mit Schließung (hier).

Pedogate 2020 (hier; deutsch).

Epstein Island: Zeuge hat Bill Clinton gesehen (hier). Und da hängen noch viele mehr drin… Wer Zeit hat, kann sich die Folge ja bei Netflix anschauen.

Neue Enthüllungen gegen Biden und Obama: US-Wahlkampf 2020 wird der skandalträchtigste der Geschichte (hier). Wer regelmäßig den X22-Report schaut, ist weitgehend informiert. Der Artikel vom Anti-Spiegel ist eine knappe Zusammenfassung. Das FBI sollte im Auftrag von Obama und Clinton Trump wegputschen.

Deutschland: Grippewelle 2017/18 stärker als Corona-Pandemie – kein Hinweis auf erhöhte Zahlen 2020 (hier). Der Betrug wird immer mehr ersichtlich!

Das Merkel wollte angeblich nach Neuseeland abhauen, wäre aber gescheitert. Berliner zahlen, wie bereits erwähnt, keine Strafe mehr bei Nichteinhalten des Mindestabstandes. Polizeiselbstmorde (hier)…

Zum Abschluß fällt mir noch eine weitere sinnhafte Geschichte aus einem Zenkloster ein.

Es war einmal ein abgelegenes Kloster mit einem sehr bedeutenden Zenmeister. Eines Tages klopfte es. Der Meister öffnete das Tor selbst. Vor ihm stand der Besucher, welcher sich sogleich vorstellte: Er sei 72 Jahre alt, seit seiner Kindheit im Kloster, habe diesem und jenem Meister gedient, kurz und gut schon lange dabei. Er bat um Einlaß und als Schüler angenommen zu werden. Nach einer kurzen Weile antwortete der Meister dem Besucher: „Trink erst einmal eine Tasse Tee.“ Nach einer halben Stunde klopfte es abermals. Wieder öffnete der Meister das Tor und sah vor sich stehen einen Jungen. Auf die Frage, was sein Begehr sei, antwortete der Junge, daß er gerne Mönch in diesem Kloster werden möchte, ob dies möglich sei. Wieder – nach einer kurzen Weile – antwortete der Meister: „Trink erst einmal eine Tasse Tee.“ Jetzt begab es sich, daß ein Diener des Klosters während dieser Zeit den Hof fegte und beide Gespräche mitgehört hatte. Er konnte nicht mehr an sich halten, ging zum Meister und sagte: „Ich verstehe nicht, dem alten und erfahrenen Mönch gibst du die gleiche Antwort wie dem Jungen?“ Da entgegenete ihm der Meister: „Trink erst einmal eine Tasse Tee.

 

 

26.05.2020

Einen schönen guten Morgen. Schön, daß Ihr wieder da seid. Drei Streifen am Himmel… Aber ich rege mich nicht auf. Ich akzeptiere den Ist-Zustand in dem sicheren Wissen, daß alles Übel einmal endet.

Hier habe ich zwei Videos; sie sind wirklich etwas Besonderes. Ich sehe es genauso wie er, zusätzlich bestätigt die Historie, daß Gandhi mit Gewaltlosigkeit vollen Erfolg hatte. Das Häßliche zeigt sich besonders in den brutalen Polizeiangriffen. Daher ist es wichtig, die Übergriffe zu teilen und die Lügen der Medien deutlich aufzuzeigen.

Teil I (hier).

Teil II (hier).

Das ist eigentlich die wichtigeste Botschaft des Tages. Dennoch weitere Infos über verschiedene Themen, z.B. folgende spanische Studie: „Study Shows Direct Correlation Between 5G Networks and “Coronavirus” Outbreaks“ (hier; eng). Natürlich gibt es einen Zusammenhang!

Nach dem Problem jetzt die Lösung: „Neue Therapieformen & Technologien gegen Elektrosmog, SARS-Cov-2, & Anti-Aging Verfahren“ (hier).

Pastor mit Wasserpistole… Symbolträchtiger geht es nicht mehr…

VW muß Käufern manipulierter Dieselautos Schadenersatz zahlen (hier). Ob VW das überlebt?

Schröder zu Corona-Protesten: „Idioten gab es immer“ (hier). Der „Genosse der Bosse“ verwechselt Ursache mit Wirkung. Zudem beleidigt er Menschen, die selbständig denken und eigenverantwortlich handeln. Er ist ein Spieler des Tiefen Staats, arbeitet(e) für die Rothschilds und ist hauptverantwortlich für die „Agenda 2010“.

WHO setzt klinische Tests mit Hydroxychloroquin aus (hier). Gates will natürlich an Impfungen Milliarden verdienen, außerdem sollen wir durch Impfungen „reduziert“ werden. NWO-Plan. Wenn die WHO sich äußert, spricht im Grunde Bill Gates. Nach dem Wegfall der Zahlungen durch die USA ist er Hauptsponsor.

Das Foto vom Nationalen Volkskongress in China soll zusammengesetzt sein. Auf anderen Fotos sieht man, daß auch dort nicht auf Abstand und Maskenpflicht geachtet wird. Hier Impressionen aus dem Parlament.

Patent zur Manipulation des Nervensystems durch elektrische Felder (hier; schon von 2003). Nein, nicht HAARP, Mikro- oder Skalarwellen, sondern mit elektromagnetischen Wellen durch den PC. 

Aus der Schweiz:

Corona-Proteste: Warum demonstrieren Menschen gegen die Beschränkungen? Die MSM lügen, diskreditieren und beleidigen (hier).

Zeuge belastet Prinz Andrew schwer (hier). Und das ist noch „harmlos“ verglichen mit dem, was vermutlich noch hochkommen wird.

X22 Report vom 24.5.2020: Deep State Veranstaltung gescheitert (hier).

Wegen Millionenspende von Bill Gates: Hamburger Top-Anwalt greift den Spiegel an (hier).

Im Freistaat ist, Stand 19. Mai, der Verbleib von 67 Kindern sowie 102 Teenagern zwischen 14 und 17 Jahren ungeklärt. 77 davon waren unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (hier).

Musiker setzt sich gegen Polizei durch, Polizeischikane/Polizeigewalt (hier). Er hat es richtig gemacht.

Das lief falsch bei Drostens Corona-Studie: Eigene Wissenschaftler werfen ihm unsaubere Arbeit vor (hier). Es ist sowieso ein Rätsel, wieso die „Regierung“ sich nicht von einem Expertengremium beraten läßt.

Trump: „Wir werden nicht aufhören, bis wir den Menschenhandel ein für allemal ausgerottet haben (hier).“

Beförderungsorgien bei der Polizei für Demonstranten verprügeln, aus einem Brief eines Polizisten (hier). Natürlich gibt es auch beim Firmenschutz welche, die sich Gedanken über die Rechtmäßigkeit ihren Tuns machen. Sie werden zu dem Schluß kommen, daß sie kriminell sind.

Gestiegener R-Wert in Berlin. RKI hat sich wohl verrechnet (hier). Das ist nichts Neues; sie verrechnen sich ständig nach oben… Das RKI hat seinen Ruf eh schon völlig ruiniert.

Hammer-Entscheidung in Berlin: Corona-Bußgelder sind hinfällig (hier)! Aber egal, wo wir leben, ich würde das sowieso nicht zahlen. Das ist eine wichtige Meldung, denn wir können dicht beieinander ohne Maske jederzeit überall spazieren gehen. Auch in anderen Bundesländern, denn es kann nicht sein, dass in Berlin etwas erlaubt ist und woanders in Deutschland nicht!

Warum die Maskenpflicht endlich fallen muß (hier)…  Masken sind Bakterienschleudern…

Es waren einmal zwei Zen-Klöster, welche darum wetteiferten, welches Kloster den größeren Zenmeister hat. Die beiden Klöster – das Nord- und das Südkloster lagen beide auf gegenüberliegenden Bergen. In dem Tal dazwischen war täglich Markt. Eines Tages trafen sich die beiden Novizen auf dem Markt. Da fragte der Junge des Südklosters den vom Nordkloster: „Wohin gehst Du?“ Der entgegnete: „Wohin mich meine Füße tragen.“ Darauf konnte der vom Südkloster nichts erwidern. Das gilt im Zen als Versagen, wenn man keine Antwort weiß. Zurück im Kloster berichtete er dies seinem Meister. Der erklärte ihm: „Du hättest ihn fragen sollen, wohin er ginge, wenn er keine Füße hätte! Hast du das verstanden?“ „Ja“ entgegnete der Novize des Südklosters. Am nächsten Tag trafen sich beide wieder im Tal. Abermals fragte der Junge des Südklosters den vom Nordkloster: „Wohin gehst du?“. Der antwortete: „Wohin mich meine Augen führen.“ Der von Südkloster war sprachlos. Jetzt konnte er nicht mit Füßen antworten. Zurück im Südkloster beichtete er seinem Meister seine abermalige Niederlage. Der schimpfte heftig mit ihm! Er sagte: „Du hättest ihn natürlich fragen sollen, wohin er ginge, wenn er keine Augen hätte!“ Jetzt verstand er! Siegesgewiss eilte er am nächsten Tag abermals zum Markt, in der Hoffnung, den Novizen vom Nordkloster zu treffen. Und er sah ihn auch. Er rannte zu ihm, baute sich vor ihm auf und fragte: „Und, wohin gehst Du?“. Da antwortete der vom Nordkloster: „Gemüse kaufen.“

 

25.05.2020

Einen schönen guten Morgen zusamen. Ich hoffe, Ihr habt gut geschlafen. Heute ist es bewölkt, aber keine Streifen. Aber gestern Mittag waren welche zu sehen. Hier seht Ihr einen Verschwörungstheoretiker-Arzt. Er hat die Faxen dicke…

Wann sind wir pleite (hier)? Obwohl dieser Artikel noch verharmlosend ist, wird klar, daß Deutschland finanziell und wirtschaftlich, bewußt und absichtlich, an die Wand gefahren wird. Noch sind hier die Regale voll, es ist aber abzusehen, daß sich das auch ändern kann.

Kardinal Marx kritisiert Corona-Appell rechtskonservativer Geistlicher (hier). Sie würden „Angst machen“.  Nein Herr Marx, ihre Kollegen warnen die Menschen vor der Neuen Weltordnung. Mich würde interessierren, warum Marx den Kindesmißbrauch im Kloster Ettal in der Erzdiözese München gedeckt hat. Er wird doch wohl selber nicht pädo… Aber nein, jetzt gehen in meiner Phantasie die Pferde durch.

Wenn doch das „Virus“ so hochgefährlich und ansteckend ist, warum stehen dann 15 Sicherheitsleute vom Firmenschutz dicht an dicht ohne Mundschutz? Und genau diese Leute sprechen von „Abstand halten“ und „Maske auf“. Auch sie führen sich selber vor. Und wir werden deswegen tyrannisiert und in Ketten gelegt. Und sie haben noch nicht einmal Hoheitsrechte.

Wirtin und ihre Mutter attackieren Polizei (hier). Das ist Lüge. Die „Polizei“ hat die Wirtin angegriffen. In der letzten Zeile wird es angedeutet. Obwohl der Sachverhalt zugegebener Maßen den „Behörden“ zumindest unklar ist, hat man durch die Überschrift gleich die Wirtin zum Aggressor gestempelt. Sauberer Journalismus. Hut ab! Die Angelegenheit ist keine große Sache, so etwas geschieht täglich. Ich habe es gebracht, um die Medien vorzuführen, denn im Video sieht man klar, was Sache ist.

Unfassbar. Hygiene Papst will, dass Maskenpflicht bleibt: „Im Prinzip kann man alle anderen Maßnahmen abschaffen, aber den Mund-Nase-Schutz brauchen wir.“ (Bild, Seite 2, darüber: Thüringens Alleingang).

Die Art der Menschenhaltung ist an ihrem Ende angelangt (hier).

Iran von Plage biblischen Ausmaßes heimgesucht (hier). Solche „Naturkatastropen“ sind künstlich machbar. Die Reiserouten der Schrecken sind Steuerbar, indem man das Zielgebiet durch Regen befeuchtet.

Großbrand tötet Millionen Heuschrecken in Deutschland (hier). Denkbar, daß das die Rache der Iraner war. Warum denn bitte züchtet man Heuschrecken? Wir brauchen nur eins und eins zusammenzuzählen.

Hygieneregeln mißachtet: Festnahmen bei Frankfurter Corona-Demo (hier). Unglaublich: Festnahme wegen Meinungsäußerung.

Android installiert Corona Update automatisch im Hintergrund (hier). Das ist eine brandgefährliche Sache. Sie sehen dadurch genau, wer wann wo ist und mit wem Kontakt hat. Zum Glück habe ich eine Handytasche. Ihr bekommt sie hier: eva@emgwd.de

Corona Fake Laws der Bundesregierung gehören verurteilt (hier)! Über Gesetze, die es nicht gibt.

Bill Gates weigert sich zu erklären, warum er 2013 mit Jeffrey Epstein im “Lolita Express” mitgeflogen ist (hier).

Krankenhaus in Kalifornien meldet mehr Selbstmorde als Corona-Tote (hier). Auch die Zahl der Selbstmordversuche ist drastisch gestiegen.

Chinesisches Parlament: Die Regierungsmitglieder oben ohne Maske, die einfachen Abgeordneten mit Mundschutz. Deutlicher geht nicht…

Stuttgart: Corona-Polizei zockt Familie mit 1.000 Euro Strafe ab: Es ist ein unfassbarer Fall von Rechtsbeugung und Schikane. Eine Stuttgarter Familie war am Freitag auf dem Weg zum Friedhof. Unter Einhaltung der Abstandsregeln liefen sie in einer Zweier- und einer Dreiergruppe, als sich ihnen plötzlich ein Streifenwagen näherte. Durch das bedrohliche Szenario, welches die Beamten hervorriefen, schreckten die Menschen zusammen und rückten für wenige Sekunden etwas zusammen.

Das nahm die Polizei zum Anlass, rigoros gegen die Familie vorzugehen und ein Bußgeld in Höhe von 1.000 Euro zu verhängen. Jeder der fünf Bürger muß nun 200 Euro zahlen, weil sie angeblich gegen die Abstandsregelungen verstoßen hätten. Es ist unglaublich, wie dreist Merkels Schergen ahnungslose und pflichtbewusste Bürger abzocken. Die Beamten drohten sogar mit noch empfindlicheren Strafen, sollte die Familie sich nicht kooperativ zeigen.

Für jene, die es interessiert: Die Sterne für die Woche vom 25.05.-31.05.2020 (hier).

Donald Trump am 24.05.2020 über den tiefen Staat: Klare Worte (hier; deutscher Untertitel)  🙂

Amtsarzt Dr. Wodarg: Korruptes Robert Koch Institut belügt die Leute im Auftrag der Politik (hier)! Beendet den unsinnigen Lockdown!

Hier eine ganz wichtige Klarstellung von Mike Adams über seine früheren Bedenken, daß Trump mit Operation Warp Speed und falsch verstandenen Aussagen eigentlich für Big Pharma arbeitet und für die Impfpflicht ist. Der Health Ranger entschuldigt sich und erklärt die ganze, komplexe Situation: Trump sei gegen eine Impfpflicht aber einige Gouverneure werden sie wohl einführen (Kalifornien) und Menschen würden wohl deswegen umziehen müssen. Pfui!

Benjamin Fulford (hier): „Der Tod von Nicolas SJ eröffnete den Weg für die Befreiung Japans. Es folgt die Befreiung Deutschlands. Nur dann wird es möglich sein, die Vereinigten Staaten und damit den Planeten Erde zu befreien.

Antifa – bezahlte Demonstranten. Sehr schweigsam und aggressiv. Sehr interessantes Video (hier): top organisiert aber ohne Grund zu demonstrieren. Alle schweigen. Sinnlose Plakate. Inhaltslose, bezahlte, pseudo Gegendemonstranten. Mit solchen Videos werden sie entlarvt. Hier die Webseite des kritischen Journalisten. Also, Inhalte überzeugen. Die Wahrheit gewinnt. Sucht weiter das Gespräch!

Und hier rechts ein schönes Foto… die Menschen beginnen, sich selbst zu helfen. Sie haben die Gefahr erkannt.

Vaxxed 2 – Das Schweigen hat ein Ende (hier). Es ist erfreulich, daß immer mehr Menschen erkennen, daß Impfungen ausschließlich den großen Pharmakonzernen helfen. Keine Impfung ist für unsere Gesundheit zuträglich – im Gegenteil, wir werden vergiftet.

Heute Abend eine Geschichte aus dem Pali-Kanon, einer Sammlung der Lehrreden Buddhas.

In Gorakpura, am Fuße des Himalaya, hielt der Erhabene vor über Tausend Mönchen eine Lehrrede. Er erläuterte den achtfachen Pfad, welcher letztlich zur Erleuchtung führe. Für die Mönche gelte Hilfsbereitschaft und Entsagung… Nach der Lehrrede blieben zwei befreundete Mönche noch einen Tag und machten sich dann auf die lange Heimreise. Nach einigen Tagen kamen sie an einen Fluß – nicht tief, aber der hatte schon einige Strömung. Eine Frau stand am Ufer und bat die beiden Mönche, ihr doch bitte auf die andere Seite zu helfen. Jetzt hatten sie ein Problem. Der eine Mönch sagte, wir sollten ihr helfen, denn wir müssen hilfsbereit sein. Der andere erwiderte: „Nein, das können wir nicht, denn wir als Mönche dürfen keine Frau anrühren.“ So standen sie etwas abseits der Frau und diskutierten. Und das zog sich so eine Weile hin. Schließlich entschlossen sie sich doch, dem Weib auf die andere Seite zu helfen. Also trugen sie die Frau rüber. Am anderen Ufer setzten die Mönche sie ab. Die bedankte sich herzlich und zog ihres Weges. Die beiden Mönche wanderten weiter heimwärts. Nach drei Tagen sagte der eine: „Du, das war doch nicht richtig, daß wir die Frau über den Fluß getragen haben.“ „Mag sein, entgegnete der andere, aber ich habe sie am anderen Ufer wieder abgesetzt, aber Du trägst sie immer noch mit dir herum.“ 

Schlaft gut und träumt was Schönes…

 

24.05.2020

Einen schönen guten Morgen! Leicht bewölkt, mild, keine Streifen.

In den MSM nichts Ungewähnliches. Alles verläuft zyklisch, d.h. auch die Dynamik des Transformationsprozesses hat Hochs und Tiefs. Der Samen ist gesetzt und ich glaube, sie werden an ihrer zweiten Welle arbeiten, auch wenn Thüringen Anfang Juni öffnen will.

Allein in Berlin waren am 23. zehn Demos: Die Polizei lernt jetzt das Fürchten. Es dürfte langsam beginnen, beim Firmenschutz zu gären (hier).

Prof. Dr. Franz Hörmann: Matrix-Gefangene oder Freie Menschen (hier).

Hier ein grober Überblick von der Kaiserzeit bis zur BRiD.

Gemengelage am 23. Mai 2020 von n8waechter (hier).

Christian Drosten: Ein Diener der Pharmaindustrie (hier)?

Null Bock mehr auf Maskenball: Der Widerstand wächst (hier)!

Epsteins Helfer machen munter weiter … (hier)

Über die Gesundheitsrisiken beim Tragen von Masken (Flyer). Es ist ein Vordruck eines Allgemeinmediziners aus Österreich inkludiert; Dr. Peer.

Und hier für jene, welche es übersehen haben, der Zusammenhang zwischen 5G und Sars-Covid-19. Die Abkürzung „CoVID-19“ steht für: „Certificate of Vaccination Identification“ – (A)rtificial (I)ntelligence (A = 1
I = 9).

Habe gestern über eine Stunde die Funktionsweise des sogenannten „Corona-Virus“ von Prof. Dr. Dr. Edinger erklärt bekommen. Eine Stunde Biochemie. Ein Virus im Sinne eines Nano-Lebewesens mit eigenem Stoffwechsel sei es nicht. Es gäbe keine Viren. Damit stimmt er mit Dr. Stefan Lanka überein. Es seien Exosomen, also Vesikel, 30 – 90 mn. Durch die Befeldung mit 5G können diese – ich gebe es jetzt mit meinen Worten wieder – getriggert werden. Bester Schutz sei u.a. Melatonin, hochdosiertes Vitamin C und Hydroxichloroquin. Noch wichtiger seien Patente, welche diese Strahlung neutralisieren. Elektrosmog bildet freie Radikale. Er hat ein Buch geschreiben: „Zirbeldrüse in Gefahr“. Hier ein sehr interessantens Interview über Strahlenbelastung, Zirbeldrüse, Melatonin etc. Wer echte gesundheitliche Probleme hat, dem empfehle ich eine informationsmedizinische Behandlung bei der „Inakarb“ (hier). Empfehlenswert auch das Interview bei Bewußt-TV (hier).

Wenn Ihr Spaziergänge machen möchtet, teilt das bitte nicht mir mit, sondern https://demo.terminkalender.top. Sie koordinieren das und ich und andere übernehmen es von ihnen.

Birth Control via Remote Control (hier). Er hat eine rauhe Stimme, aber die Information ist wichtig…

„Corona-Kretschmer“: Wer andere Meinungen vertritt, soll noch härter bestraft werden (hier)?  Die Meinungsdiktatur nimmt immer schärfere Ausmaße an.

Zum Kaiser: Das Thema spaltet und das betrübt mich. Es ist genau das, was die Gegenseite will. Ist es denn nicht möglich, daß sich Stefan und Georg zusammensetzen und darüber reden? Unschön finde ich, wenn YouTuber unsachlich werden. Wir wollen doch alle am gleichen Strang ziehen. Ich bin nicht bedingungsloser Royalist, aber auch realistisch. Durch die Reaktivierung des Kaiserreichs könnten wir einen Haufen Probleme mit einem Schlag lösen. Zu Ubuntu oder einer echten wedischen Ordnung kommen wir nur über Zwischenschritte.

Corona-Regeln vergessen? Berliner Polizisten machen Gruppenfoto vor Derby (hier). Dicht beieinander und ohne Masken. Da sollte doch hart durchgegriffen werden – oder? Wenn wir das nächste Mal zu eng und ohne Maske da stehen, zeigen wir ihnen einfach das Foto. Oder wir drucken es aus…

Jene Wesen mit starker reptiloider Genetik finden wir überall. Z.B. hier:

Mediziner warnen vor zweiter Corona-Welle (hier). Es wird weiter gehen. Warum? Weil sie auf Biegen und Brechen die Neue Weltordnung etablieren wollen. Sie haben geschickt hier und da Lockerungen beschlossen, um den Widerstand auszubremsen.

Proteste in Ost-Jerusalem (hier).

Proteste in Polen (hier).

Proteste in Honkong (hier).

FLUGZEUGABSTURZ: Video zeigt, wie Airbus in pakistanisches Wohnviertel stürzt (hier). Bei solchen Unfällen sollte man immer fragen, wer hat im Flugzeug gesessen? Ich vermute, 95 Prozent der Abstürze sind von Geheimdiensten lanciert.

Großfeuer an historischem Pier von San Francisco (hier). Ursache noch unbekannt. An der „Fisherman’s Wharf“ habe ich schon gut gegessen.

Eine weitere Erzählung… Die Veden sind voll Parabeln und Gleichnissen.

Einst gingen Krischna und sein Schüler Arjuna auf Pilgerreise. Bei ihrer Wanderung kamen sie durch ein Dorf, in welchem eine ältere, arme Frau wohnte. Sie hatte alles verloren, nur eine Kuh besaß sie noch. Als sie die beiden sah und erkannte, war sie hoch erfreut und lud sie zum Essen ein. Aber sie hatte nichts, nur noch zwei Reiskörner… diese bot sie den Beiden an, welche sie dankbar verspeisten. Da diese alte Frau so zuvorkommend war, segnete Krischna sie und sie zogen weiter. Aufgrund der Segnung starb die Kuh unmittelbar darauf. Am nächsten Tag kamen sie an einem Palast vorbei, wo ein reicher Maharadscha residierte. Auch dieser freute sich, Krischna und Arjuna zu sehen. Er ließ anrichten, zehn oder zwölf üppige Gänge, Musikanten spielten auf, ein langes Fest wurde gefeiert. Am nächsten Morgen zogen sie weiter, nicht ohne den Maharadscha für seine freundliche Gastgeberschaft zu danken und ihn zu segnen. Aufgrund der Segnung wurde der Maharadscha noch wesentlich reicher, als er sowieso schon war. Nach mehreren Stunden Wanderung konnte Arjuna nicht mehr zurückhalten: „Krischna, die alte arme Frau… Du hast ihr ihre letzte Habe genommen und den reichen Fürsten hast Du noch reicher gemacht. Das verstehe ich nicht.“ Nach einer Weile antwortete der Avatar: „Die alte Frau war sehr spirituell, allerdings hat sie nur noch an ihre Kuh gedacht. Die hat sie jetzt nicht mehr und kann sich fürden Rest ihrer Tage auf mich konzentrieren. Dadurch kommt sie in eine hohe Ebene in der Geistigen Welt. Das ist mein Segen für sie. Der Maharadscha war ein guter Mensch, aber Materialist. Er dachte, wenn er noch reicher werden würde, sei er glücklicher. Durch meinen Segen gewähre ich ihm nun die Erfahrung, das er sich täuscht. So wird er auf den richtigen Weg kommen.“

Manchmal zweifeln wir an dem Sinn des Ganzen, geschehen uns Widrigkeiten, Mißgeschicke oder sogar Unfälle. Und im Schmerz erkennen wir nicht das geheime Wirken des Göttlichen. So sagt der Volksmund: „Gottes Wege sind unergründbar.“

 

23.05.2020

Einen schönen Samstagmorgen. Es ist bewölkt und grau in grau. Streifen sind nicht zu sehen, was nicht heißt, daß keine da sind.

Beginnen wir heute mit einer guten Recherche: Amazing Polly, deutsch: Die Globale Schutzgelderpressung der Gesundheitsmafia (hier). Ich finde sie wieder großartig! Sie zeigt die Verbindungen. Eignet sich auch zum Weiterleiten.

Aber ich kämpfe nicht, ich biete an und wer mag, kann sich bedienen. Die Informationsmenge, die z.Zt. verbreitet wird, ist so gewaltig und vielfältig, daß man schnell den Überblick verliert. Was war nochmal das Ziel? Ach ja, ins Herz gehen und uns darauf konzentrieren, was wir wollen. Was wir nicht wollen, ist eh klar. Auf der inneren Ebene ist alles klar, jetzt müssen wir nur noch den richtigen Weg im Außen finden. Und da höre ich: „Ich habe ihn!“ – „Nein ich!“ Und ein dritter: „Ihr habt ja beide keine Ahnung!“ – Und die meisten meinen es tatsächlich gut. Ich kenne die Wahrheit im Außen nicht, welcher Weg der richtige ist. Durch die Rückmeldungen sehe ich, daß die absolut überwiegende Mehrheit die Reaktivierung des Deutschen Reichs befürwortet. Dem stimme ich zu. Das wäre der erste Schritt. Wir brauchen auch in der Entscheidung uns nicht zu übereilen, die Masse ist eh noch weit hinten. Finde es sehr schön, daß sich so viele Gedanken machen, wie es weiter gehen soll. Wir werden es sehen. Der wichtigste Punkt ist, daß es in Übereinstimmung mit der an das Göttliche angebundene Deutsche Seele ist. Fabijenna kam da sehr nah, aber auch sie hat sich (im Überschwang?) in ihren Prognosen getäuscht. Dazu bringe ich noch eine Geschichte. Eines ist sicher: Es wird jede Menge Überraschungen geben, Informationsbomben werden detonieren. Es ist nur eine vermeintliche Stagnation, im Hintergrund wird gearbeitet. Schwer gearbeitet. Die Wahrheit ringt mit der Lüge. Die Lüge ist nicht mehr im Stande, die Wahrheit dauerhaft zu unterdrücken. Die Wahrheit wird von Tag zu Tag stärker. Sie wird zu einem Schlag ausholen. Das kann auch eine Intervention sein. Eine, mit der wir nicht rechnen.

Die Person auf der australischen 10$-Note ist Mary Gilmore, eine kommunistische Autorin. Da habe ich falsche Information weitergeleitet. Obwohl das Gesicht Bill Gates sehr ähnlich ist und so etwas wie drei Viren auch zu sehen waren.

X22 Report vom 21.05.2020: Hochverrat des DS geht tief – Ratcliffe nächster DNI – Schnall Dich an (hier).

Ich hab‘ CO2-Phobie – Jens Bengen spricht frei (hier). Hut ab! Habe sein Attest benutzt, das heißt aber nicht, daß ich aus der Negativ-Schwingung beim Einkaufen rauskomme. Ich schleiche, wie ein Krimineller (ohne Maske), um die Regale, beeile mich und schaue, daß mich niemand „erwischt“. Außerdem ist es auch Lüge. Stelle mir vor, daß alle Bescheid wissen und dennoch mit Maske rumlaufen. Was für eine absurde Situation. Es braucht dann wohl ein kleines Kind das ruft: „Der Kaiser ist nackt!“ Er hat ein Q aus den Farben schwarz, weiß, rot im Hintergrund!

Antiilluminaten-TV bringt den Wochenbericht von Benjamin Fulford (hier). Ein Ufo sei über Brasilien abgeschossen worden… Mal seien auf den Lazarett-Schiffen Kinder, dann wieder Satanisten… Es ist wirklich eine Herausforderung, die Wahrheit zu finden.

Diese Abgeordneten haben für die Impfpflicht gestimmt (hier). Ich würde von denen gerne eine unabhängige wissenschaftliche Studie nach dem Goldstandard gezeigt bekommen, daß Impfungen – egal welche – vor Krankheit schützen. Die Ungeimpften werden deutliche Nachteile in ihrem Lebensvollzug bekommen, sie bekommen, was man mit dem „Gelben Stern“ vergleichen kann.

Anhängerin der QAnon-Bewegung gewinnt die Vorwahl zum Senat in Oregon (hier). Es geht voran!  🙂

Manipulation der Massen (hier). Sechs Methoden.

Birth Control via Remote Control auf Deutsch (hier).

Engelsburger Neuigkeiten für den 21.Mai (hier). Wichtig ist, daß wir uns nicht spalten lassen.

Der Name von Stefan.. Eintrag vor dem Namen Windsor (hier). Es ist wichtig und richtig, daß wir recherchieren und uns Gedanken machen. Adel kommt von edel. Auch im Englischen: Nobility kommt von nobel, edel. Das steht über der Genetik. Ich zeige nur auf und mache Werbung für niemand.

AKTUELL: Festnahme von Attila Hildmann in der Bodestrasse (hier). Er hat nur gesprochen, war völlig gewaltlos.

Es wird den Menschen immer mehr Geld aus der Tasche gezogen: 21,- „Corona-Pauschale“. Vielleicht sollten wir uns privat die Haare schneiden lassen…

Erfurter Domplatz am 23.05.2020: Wie schon in Berlin ist auch hier die Polizeigewalt allgegenwärtig (hier)! Was sollen die permanenten Verhaftungen friedlicher Bürger? Nun, noch können sie es sich erlauben, da es zu wenige Spaziergänger sind. Es werden auch keine Gründe für die Verhaftungen angegeben. Polizei wäre dazu verpflichtet, der Firmenschutz aber nicht.

Linke Journalistin: „Ich würde für Joe Biden stimmen, wenn er Babys kochen und essen würde (hier).“ Das ist nicht mehr kommentierbar.

Dringende Warnung & Chance für die Menschheit! Cyrus Parsa, AI, Biotechnologie, Manipulation Mensch (hier; engl.): Die KI (Künstliche Intelligenz) kann ge- oder mißbraucht werden. Wir brauchen sie nicht, denn wenn man mit dem morphogenetischen Feld verbunden ist – oder, was die Geschichte oder das Erinnerungsvermögen angeht – die Akashachronik lesen kann, haben wir a) mehr und b) wahrhaftiges Wissen. In der geplanten technokratischen Welt ist alles künstlich, wir selbst sollen zu willenlosen Robotern gemacht werden. Viele sind es schon, sie laufen wie hypnotisiert herum…

In Erfurt wurde heute das Spazierengehen verboten. Einige Fußgänger, 20 Manschaftswagen Söldner…

7 Punkte: Prophezeiungen von Alois Irlmaier zum Weltkrieg – Wir befinden uns im Bereich von Punkt 5 (hier). Ich möchte hinzufügen, daß keine Prophezeiung in Stein gemeißelt ist. Sie haben zum Zeitpunkt der Vision oder der Wahrnehmung das größte energetische Potential; dieses kann sich aber durch einen Bewußtseinswandel verschieben.

Heute eine weitere Geschichte von  oder über Herrn K.

Eines Tages klingelte es unerwartet bei Herrn K. Er öffnete die Türe und sah vor sich stehen einen Beamten. Dieser hielt ihm einen Wisch unter die Nase dem zu entnehmen war, daß Herr K nun alles tun sollte, was der Beamte ihm auftrug. Das Dokument war von der Regierung, der Staatsgewalt. Er sollte den Beamten bei sich einquartieren, ihm dienen usw. Der Beamte fragte (leicht drohend): „Werden sie das tun?“

Herr K überlegte kurz, öffnete die Tür ein wenig weiter, wies ihm ein Zimmer zu, bekochte ihn, putzte sein Zimmer, gehorchte und diente ihm. Das ging so (gefühlt) lange. Mit der Zeit wurde der Beamte immer behäbiger, immer dicker, bekam Bluthochdruck und verstarb. Herr K räumte das Zimmer komplett, entsorgte den Kadaver und tapezierte den Raum neu. Dann öffnete er das Fenster, zündete sich eine Zigarrette an und sprach: „NEIN!“

 

22.05.2020

Guten Morgen! Es ist warm und leicht bewölkt, sieht aus, als wäre über Nacht gesprüht worden. Es geht wohl alles doch nicht so schnell, wie ich gehofft hatte. Die gute Nachricht: Das Captcha dürfte jetzt funktionieren, Ihr braucht jetzt nicht mehr zu rechnen 😉 Und bitte nur zur Not eine Mail schreiben, ich komme nicht mehr nach. Auch nochmals ein herzliches Dankeschön für den Energieausgleich, hat mich sehr gefreut!

Beginnen wir mit den MSM: 5 Millionen Infizierte – WHO meldet Rekordzahl an Neuinfektionen (hier). Die Kabale fährt weltweit mit ihren Lügen und ihrer Panikmache fort. Wehe, wenn rauskommt, daß ihre Pandemie ein Fehlalarm war. Die Corona der Fake-News. Der überwiegenden Mehrheit der Menschen ist es immer noch nicht klar. Auch die Spaziergänger haben kein gemeinsames Ziel. So kommen immer mehr Patrioten zu dem Schluß, daß ein gemeinsames Ziel formuliert werden muß. Und das positiv formuliert. Was wollen wir? Daher findet morgen, am Samstag den 23. Mai, eine Kundgebung statt. FÜR die Reaktivierung des Deutschen Kaiserreichs. Das ist ein erster Schritt. Der nächste könnte sein, ob wir die Verfassung von 1871 nehmen oder von später. Falls Schritt 1 nicht klappt, ob eine neue verfassungsgebende Versammlung einberufen wird. Natürlich taucht dann die spaltende Frage auf, wer das Amt des Kaisers bekommen soll: Georg oder Stefan? Und da werden die Deutschen nie einer Meinung sein. Unabhängig wer sich durchsetzt – wenn es im Hintergrund nicht schon beschlossene Sache ist – werde ich denjenigen unterstützen, der den Friedensvertrag unterzeichnet und Deutschland wieder in die Souveränität zurückführt. Damit kommt zur selben Stunde die Befreiung vom bereits bestehenden Impfzwang, Chemtrails, 5G, Glyphosat, Fake-News, Altersarmut, etc. Bisher kämpfen wir an zu vielen Fronten. Das zersplittert unsere Kraft. Sollte die Reaktivierung des DR oder die Inthronisierung eines Kaisers scheitern, haben wir die Möglichkeit, selber eine verfassungsgebende Versammlung einzuberufen. Das Regime kann dagegen nichts sagen, denn so steht es in ihrem eigenen Grundgesetz. (Sie tun jedenfalls so.) Wir sollten daher beginnen, Nägel mit Köpfen zu machen. Es folgen einige Infos zu diesem Thema.

Was hat es mit der „neuen Jalta-Konferenz“ auf sich und wie wird in Russland darüber berichtet (hier)?  Das ist richtig, es gibt aber „halboffizielle Quellen,“ welche andeuten, daß Trump und Putin für Gespräche diesbezüglich offen sind.

Ein kaputter Kaiser und ein totes Kind (hier).

Flugblatt bzw. eine Druckvorlage als pdf. zu eingangs erwähntem Thema.

X22 Report, 20.05.2020: Wann singen Vögel, DS Korruption aufgedeckt (hier).

Deutschland geht Spazieren: Überall friedlicher Protest in der Öffentlichkeit (hier). Erfreulich, daß es immer weniger Demonstrationen gibt, dafür mehr Spaziergänge. Das ist alles schön und gut, nur ist es indifferent. Es muß ein klares, gemeinsames Ziel her! Ein „FÜR-Ziel,“ nicht ein „GEGEN-Ziel“.

Wer immer noch Demonstationen anmeldet… nunja, man kann sich auch selbst der Würde berauben. Und sich dann über Absagen oder Auflagen aufregen.

Die UN „normalisiert“ Pädophilie: Deine Kinder sind bald vogelfreie Beute für sexuelle Raubtiere (hier). Eine Charakterstudie von 2019. Die UN ist eine reine Freimaurerorganisation und tragende Säule für die NWO.

Coronadiktatur: Kindeswegnahme bei Ungehorsam der Eltern (hier). Das Merkel-Regime verliert jede Hemmung.

Lügen, Widersprüche und Fake-News (hier)! Dieses zwölf-Minuten-Video eignet sich sehr gut zum Weiterleiten an die Tiefschläfer… Mit gut gemeinten Vorschlägen versucht die AfD, Deutschland zu retten. Sie erkennen nicht, daß das System nicht mehr zu retten ist. Es muß verschwinden, um etwas Neuem Platz zu machen.

Ex-Jesuitengeneral Nicolas gestorben (hier). Die Jesuiten stehen mit dem „Schwarzen Papst“ an der Spitze an höchster Stelle. Sie bilden durch ihre „Dämonologen“ die Schnittstelle zu der negativen Geistigen Welt.

Seehofer befürchtet Revolution und Bildung einer neuen Republik (hier)! Republik? Reaktivierung des Deutschen Reichs traute er sich nicht zu sagen.

Petition: Herstellung der Handlungsfahigkeit des Deutschen Reiches zur Umsetzung eines Friedensvertrages für Deutschland (hier).

Verrückt oder nicht? Menschen, die an Verschwörungstheorien glauben sind vernünftiger (hier).

Baby-Föten Geschmackszusatz bei Pepsi, Maggi und Nestle als Geschmacksverstärker (hier).

Siri lauscht mit: Apple-Mitarbeiter kritisiert Total-Überwachung (hier). Überrascht mich nicht. Der „Große Bruder“ hat unersättlichen Hunger nach Information.

Brandstiftung: Unbekannte fackeln BR-Sendemast in Freimann ab (hier). Hat da jemand das Fake-Programm des BR nicht gefallen?

Söder: „Wir haben den totalen Ernstfall jetzt geprobt…“ Hat er gesagt. Hört selbst:

Wir haben also die deutsche Wirtschaft an die Wand gefahren, Millionen Kurzarbeiter und Arbeitslose. Tausende sind wegen verschobener Operationen gestorben, Millionen mit Maulkorb, traumatisierte Kinder, Verhaftungen… als Probe? Ich fasse es nicht! Ist die Probe jetzt vorbei? Oder proben wir noch bis zur 29. Welle?

Amazing Polly, deutsch: Die Globale Schutzgelderpressung der Gesundheitsmafia (hier). Sie nennt es „Plandemie“. Treffend!

Zur Erkenntnis und Beruhigung ein paar Worte von Krischnamurti:

Alles, was im Leben geschieht, hat seinen Sinn und ist gut so. Es gibt hierzu eine schöne Geschichte in der vedischen Mythologie:

Es war einmal ein Maharadscha, der hatte einen Diener. Aber sie waren sehr gut befreundet, haben vieles zusammen unternommen, sind zusammen ausgeritten. Bei irgendeiner Tätigkeit schnitt sich der Maharadscha in den Finger, so tief, daß der Chirurg die Fingerkuppe amputieren mußte. Der Diener, welcher danebenstand, freute sich und sagte: „Das ist gut.“ Der Maharadscha in seinem Schmerz ließ in einem Anflug von Unbewußtheit seinen Diener einkerkern.

Zeit verging, die Wunde heilte und der Maharadscha ritt allein aus. Damals gab es in Südindien eine der Göttin Kali Menschenopfer bringende Sekte, die Thugs. (Jetzt sind wir wieder beim Thema) Die gab es wirklich. Auf einmal – er hatte sich etwas zu weit von seinem Palast entfernt – wurde er von den Thugs umstellt und gefangen genommen. Er sollte geopfert werden. Kurz bevor man ihn töten wollte, bemerkte einer der Thugs, daß dem Maharadscha eine Fingerkuppe fehlte. Der Brauch sah aber vor, daß nur Gesunde der Göttin geopfert werden durften. Sie mußten ihn leider frei lassen.

Während er Heim ritt, erinnerte er sich den Worten seines Dieners – es sei gut. Und er verstand, daß – wäre dies nicht passiert, er geopfert worden wäre. Im Palast angekommen ließ er sofort seinen Diener befreien, zu sich bringen und sprach: „Du hattest recht. Ohne diese Verwundung wäre ich jetzt tot.“ Der Diener freute sich. Doch plötzlich hob der Maharadscha an und fragte: „Ja, das verstehe ich, aber warum hast Du diese Zeit im Kerker verbracht?“ Da hob der Diener seine beiden Hände und sprach: „Zuvor haben wir immer alles zusammen gemacht. Und ich bin gesund!“

Sie wären beide geopfert worden. Was sagt uns das? Wir erleben hin und wieder Missgeschicke, gehen Umwege im Leben, haben die ein- oder andere schmerzhafte Erfahrung… Im Lichte dieser Erkenntnis können wir über diese vermeintlich negativen Erfahrungen viel leichter hinwegsehen, wissen wir doch, daß alles was uns geschieht, letztlich unserer Weiterentwicklung dient, mehr noch, wir durch kleinere Schäden vor wesentlich größeren Schäden bewahrt werden.

 

21.05.2020

Einen wunderschönen guten Mogen allerseits. Der Himmel ist hellblau, keine Streifen, aber ich vergaß zu erwähnen, daß gestern Nachmittag wieder gesprüht wurde – was auch immer.

Die Herrschaften im Bundestag erachten es nicht als notwendig, Abstand zu halten oder eine Maske anzuziehen. Das kann nur zwei Gründe haben: sie sind dumm und verantwortungslos oder es gibt KEINE Pandemie. Das muß doch allmählich den TV-Abhängigen auffallen!

Skandal um das Corona-Papier aus dem Innenministerium (hier). Das ist das Papier, mit der das Regime zu Fall gebracht werden kann. Jedes Faktum dieser Expertise muß dringend im Detail öffentlich und transparent diskutiert werden!

Merkel reagiert auf das Corona-Geheimpapier aus dem BMI; das fischt sie nicht an, nonchalant bügelt sie das in Stasi-Manier weg. (hier).

Angst vor dem Volk? Beton-Mauer wird vor Kanzleramt in Wien errichtet (hier).

Corona-Krise in Chile: Schwere Zusammenstöße bei Hungerprotesten (hier). Müssen erst die Kühlschränke leer werden, daß die Menschen aufwachen? Irgendjemand sagte einmal, wenn die Leute kein Brot mehr haben, sollen sie doch Kuchen essen. Den würde ich einsperren und fragen, welchen Kuchen er gerne mag. Schwarzwälder Krisch-Torte? Ok. Die bekommt er dann morgens, mittags und abends, sieben Tage in der Woche, vier Wochen im Monat und das zwölf Monate lang. Ich denke, dann ist er geheilt.

Der Wert des Deutschen Reiches aus der Sicht einer Stiftung (hier).

Blut als Bindemittel in Beton – sind unsere Straßen und Häuser regelrecht auf Blut gebaut?! (hier)

Politisches Erdbeben in Kiew: Telefonmitschnitte von Joe Biden und Poroschenko zeigen Sumpf aus Korruption (hier). Biden wird sicher nicht antreten, er ist der Platzhalter für Michael oder Killary.

X-22-Report hier.

Von Augsburg bis Anunnaki über SPQR FDA FAO; ein Bericht über Kanaldeckel… (hier).

Polizisten sollen Corona-Regeln massiv missachtet haben (hier). Aber Spaziergänger verhaften, weil jene von ihren Rechten als Mensch natürlichen Gebrauch machen, das können sie. Wie verlogen ist das denn?

„This Could Be a Tragedy For Humanity“ | The First Brain Chip Implant (hier; engl.). Sie haben bereits Implantate – „Neurolinks“, welche ins menschliche Gehirn eingebracht werden können: Gregg Bradon über Spiegel-Neuronen und das Interface, welches menschliche Synapsen mit Hightech in Verbindung bringt. Und was mit dieser Technologie alles möglich ist. Ein Alptraum, wenn das wahr wird…

Schamanisches Wissen – eine gute Seite zum Stöbern (hier). Trotz oder gerade wegen dem ungeheuren Informationsfluß im Außen sollten wir immer kleine Reisen nach Innen unternehmen, um uns zu zentrieren um aus der Mitte unseres Seins neue Kraft und Inspiration zu schöpfen. Das bezeichtet aurobindo als „Integralen Yoga“ – ein glückliches, harmonisches Innenleben sollte sich im Außen manifestieren. Es bedeutet keine Ablehnung der Technologie, sondern ihre wohlbedachte Nutzung im Sinne einer segensreichen Wirkung für die Menscheit.

Zahlen des statistischen Bundesamts widerlegen RKI. Und selbst diese Zahlen sind noch nach oben manipuliert, da die meisten der an anderen Krankheiten Verstorbenen in die „Corona-Tote-Statistik“ einfließen. Der Betrug ist offen sichtlich, aber das scheint die Masse nicht zu interessieren.

Ein Grab für die Demokratie bei Angela Merkel (hier) Aufnahmen von dem Grabstein.

Corona-Experimente mit Schulkindern schockieren weltweit (hier). Hinterher sind die Therapeuten gefragt. Der Schaden ist nicht nur wirtschaftlich und physisch (dadurch, daß wichtige Operationen ausbleiben und die Patienten sterben), sondern auch auf seelisch-emotionaler Ebene.

In Russland tobt eine Festnahme-Welle von hochrangigen Beamten (hier). Auch in Russland geht der Kampf gegen dien Tiefen Staat weiter.

Über SHAEF und das Besatzungsrecht. (hier)

Deutungshoheit: Die 14 Kanonen der Coronaschlacht (hier). Über dei schmutzigen Tricks des Regimes und ihrer Lügenmedien.

Es ist heute eine leichte Müdigkeit festzustellen, der Kampf hat Kraft gekostet. So ist es ganz normal, den Ermüdungserscheinungen Raum zu geben und sie zuzulassen. Natürlich sind wir noch nicht durch, es werden aber Tage und Ereignisse kommen, welche uns beflüglen werden. Im Grunde ist es ein ungleicher Kampf, denn die Wahrheit unterstützt uns, während die Gegenseite die Lüge aufrecht erhalten muß. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Wahrheit sich ihre Bahn bricht. Wir dürfen entspannen und eine ausreichende Pause einlegen.  🙂

Defender Plus, Jalta & Telefonat von Trump und Putin: “Es würde mich nicht wundern, wenn in den nächsten Wochen viele Dinge passieren würden” (hier).

A Bizarre UNICEF Video (hier; engl.) Die UNICEF, das internationale Kinderhilfswerk, angegliedert an die UN, hat ein Video für Kinder herausgebracht. Ziel dieses Filmes ist es, Kinder mir reptiloiden Lebensformen vertraut zu machen. Wie abgefahren ist das denn? (Video runterscrollen)

Bohemian Grove, Franklin Skandal, Kinderhandel, Lary King, Alan Baer, Peter Citron (hier; deutscher Untertitel) Es ist nur die Spitze des Eisbergs – es kommt täglich mehr ans Licht!

KI-Überwachungsstaat & Corona (hier). Es ist immer die gleiche Masche: „Schaffe ein Problem und biete die Lösung an, die in deinem Sinne liegt.“

100%ige Verletzung der Betroffenen durch Gates-geförderten Covid-19-Impfstoff (hier).

Sie lieben Rituale und zeigen es gerne öffentlich. Hier zur Erinnerung: Totenanbetung und Satanismus bei der Gotthard Tunnel Eröffnung.

Neueste Zahlen beweisen: Es gab nie eine Pandemie (hier).

Für Samstag den 23. Mai ist in Berlin am Bismarckdenkmal (Nähe Siegessäule) eine Demonstration für ein kaiserliches Deutschland geplant, 12 Uhr. Ich bin an der Planung nicht beteiligt, unterstütze die Idee aber grundsätzlich und denke, daß dies ein guter Anfang ist und dass möglichst viele sich dort einfinden sollten. Die kunterbunten Querfront-Demos mögen für den Anfang ja ganz gut sein, aber sie werden schnell verpuffen, da sie kein wirkliches Ziel haben. Man muß schon wissen, wofür man demonstriert. (B. Schaub)

Faktencheck: Stefan I. Ratzeburg (hier). Ich muß hinzufügen: Mir ist es egal, wer den Friedensvertrag und die damit einhergehende Zurückgewinnung der Souveränität unterschreibt. Zur Not würde ich es auch machen.  😉

Fahren wir fort mit einer weiteren Geschichte, einer Erzählung oder einem Märchen. Diesmal von Brecht, Geschichten von Herrn K. Ich finde das Buch nicht aber egal, ich habe die meisten in Erinnerung.

Herr K hielt eines Tages einen Vortrag. In diesem sprach er sich gegen die Gewalt aus. Plötzlich bemerkte er hinter sich stehen – die Gewalt –

„Was sagtest Du eben?“ Fragte ihn drohend die Gewalt?“

„Ich habe mich für die Gewalt ausgesprochen.“

Später, am Ausgang, fragten ihn die Zuhörer, ob er denn kein Rückgrat hätte?

“Doch“, antwortete Herr K, „aber nicht zum Brechen.“

 

 

20.05.2020

Einen wunderschönen guten Morgen. Der Himmel ist milchig blau, keine Streifen zu sehen. Und es ist jetzt schon schön warm.

 

Weltärztepräsident fordert Impfpflicht (hier). Sie lassen nicht locker und setzen die Nationen unter Druck. Bill Gates, der Psychopath, ist der größte Geldgeber der WHO und so bestimmt er, was Sache ist. Ihm geht es nicht ums Geld, wie viele vermuten. Ihm geht es um Bevölkerungsreduktion und die Implementierung eines Chips für die überlebenden Sklaven. Das sieht die Neue Weltordnung so vor.

Verfassungsgericht lehnt Eilanträge gegen Masern-Impfpflicht ab (hier). Wir haben bereits Impfzwang. Und ich habe noch immer nicht verstanden, auf welche Verfassung sich dieses Gericht beruft.

X22 Report vom 18.5.2020 (hier).

US-Justizminister rechnet nicht mit Strafermittlungen gegen Biden. Barr will nach eigenen Aussagen nicht zulassen, daß das Strafrechtssystem für parteipolitische Ziele eingespannt wird. Er glaubt nicht, daß es Ermittlungen gegen Biden geben wird (hier). Das wird bei X22 erklärt. Die Mitspieler des Deep State werden nicht vor ein Zivilgericht, sondern vor ein Militärgericht gestellt werden.

Manifestationskraft Trailer Traugott Ickeroth 2020 (hier) Ein Auszug von einem Interview.

Metropol News – ein guter Überblick über verschiedene Themen (hier).

Hat das System ANGST? – Immer mehr Verhaftungen (hier). Hagen Grell erwähnt Reptiloiden; ich fasse es nicht. Diese Komponente wird endlich von immer mehr Menschen in Betracht gezogen.

Eilmeldung, Impfpflicht ist da (hier). Ob alles stimmt, was er sagt?

Trump befiehlt Guantanamo sich für ‚hochrangige‘ Gefangene bereit zu halten (hier). 

Netzfund: Am 18. Mai trafen sich ca. 100 Menschen aus der Hansestadt Stralsund zu einem Spaziergang anlässlich der Corona-Einschränkungen. Geplant war offenbar laut Ankündigung ein Spaziergang mit entsprechendem Abstand. Dieses Vorhaben nahm jedoch eine besondere Wende. Der Veranstalter staunte, als am Freitag das Ordnungsamt Stralsund bei ihm zu Hause klingelte. Es solle kein Spaziergang werden, sondern doch bitte eine Demonstration angemeldet werden. In gutem Glauben nahm er diese Vorgabe an. Am Alten Markt in Stralsund angekommen, befanden sich ca. 100 Bürger vor Ort. Der Veranstalter wurde direkt zum Dienstwagen der Polizei zitiert, um dort die Auflagen entgegen zu nehmen. Wie in alter Stasi-Manier sollte jeder Teilnehmer seine persönlichen Daten wie Name, Adresse und so weiter an die Polizei übermitteln. Somit wird weiter Druck auf die Bürger ausgeübt, um sie einzuschüchtern. Man muß mit staatlichen Repressalien rechnen. Der Veranstalter und auch die Teilnehmer haben entschlossen gegen dieses Vorhaben gestimmt. Ohne Zögern wurde die Demonstration vom Veranstalter aufgelöst. Die Polizei sprach zusätzlich einen Platzverweis für alle Teilnehmer auf dem Alten Markt aus. Hier hat sich gezeigt, wie das Demokratieverständnis in diesem Land ist. Nun gingen die Bürger friedlich durch die Stralsunder Altstadt spazieren. Sie glaubten sie wären frei und glaubten an ihre Rechte. In der Ossenreyerstraße wurden die jungen und alten Bürger von der Polizei eingekesselt. Ehepartner wurden getrennt, Anwohner durften nicht zu ihrem Zuhause. Nach ca. 15 Minuten erkannten die Beamten, dass sie unverhältnismäßig und nicht rechtens handeln und lösten den Kessel auf.

Fazit: Es ist für freie Menschen entwürdigend, anzufragen, ob sie spazieren gehen dürfen. Wo sind wir denn?

Newsflash für Niemanden und Alle, 19.05.2Q2Q (hier). Ein Kanal für alternative Nachrichten.

Völkerrechtssubjekt „Deutsches Reich“ (hier). Wir leben auf dem Territorium des Deutschen Reiches, welches NICHT untergegangen ist. Um einen Friedensvertrag abzuschließen, muß das DR reaktiviert werden. Die Firma BRiD hat damit nichts zu tun, denn sie befindet sich nicht mit den Alliierten im Krieg. Würde das DR reaktiviert, wären die Politmarionetten der Staatssimulation in gleicher Minute weg vom Fenster.

Wenn das Deutsche Reich reaktiviert wird, stellt sich die Frage nach dem obersten Repräsentanten. Dazu habe ich geschrieben:

„Daß das Thema wichtig wird, liegt zumindest im Bereich des Möglichen und tendiert zum Wahrscheinlichen. Genetik und Abstammung sind Eines und die mag bei Stefan von Ratz(e)burg stimmen. Die Berufung des entsprechenden Menschen durch die mit dem Göttlichen verbundene Deutsche Seele ist etwas anderes. Es könnte sein, daß dieses Thema einer breiten Öffentlichkeit zugeführt werden sollte. Daher bedarf es wesentlich professioneller Information, in welchem die genetische Linie parallel zum Handelsrecht sauber und präzise erklärt wird. Die Deutschen haben ein erschreckend geringes Wissen über die Deutsche Geschichte. König und Kaiser sollten sich nach Wed-Weisheit dadurch auszeichnen, daß ihnen die Herzen aufgrund ihres edlen Charakters zufliegen.“

Erfahrener Landarzt: „Ich habe noch nie eine zweite Welle erlebt“ (hier). Habe schon öfters gelesen, daß Wissenschaftler sagen, daß es eine zweite oder dritte Welle nicht geben kann. Wenn, dann handelt es sich um einen neuen Erreger bzw. eine dadurch bedingte Ausschüttung von Exosomen.

Wichtige neue Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen 5G und Sars-Covid-19 (hier).

Der Staat schlägt um sich: Droht jetzt Corona-Demonstranten der Kindesentzug (hier)? Das ist harter Tobak!

Und noch eine heftige Nachricht: Virologe Drosten: „Wir müssen Regularien für Impfstoffe außer Kraft setzen (hier).“ …mögliche Nebenwirkungen eines Impfstoffs, der nicht die üblichen Phasen der klinischen Erprobung durchläuft.“

Das hier eignet sich zum Weiterleiten an die Tiefschläfer: Aktuelle Stanford-Studie: Coronavirus nicht gefährlicher als Grippe! Und die ist schon lange vorbei!  Selbst wenn wir einen Schnupfen bekommen, na und? Der stärkt das Immunsystem.

USA: Bewaffnete Milizen protestieren zusammen mit Sheriff gegen „Corona-Hausarrest“ (hier).

Herbert Kickl: „Weg mit der schikanösen Maskenpflicht (hier)!“ Der Widerstand wächst – auch in Österreich.

Einkaufen ohne Maske ist inzwischen ein Alptraum. Fünf Hausverbote habe ich inzwischen… Eine Tankstelle und vier Läden.

Statt einer Kurzbiografie eine kurze, dazu passende Geschichte: Es geschah vor langer Zeit irgendwo in einem indischen Dorf. Ein Mann der dort lebte, begab sich zu Bett. Er träumte, daß das Brunnenwasser über Nacht vergiftet werden würde; jeder, der davon tränke, würde bekloppt werden. Er erwachte aus diesem schlimmen Traum, stand auf, zog sich an und ging zum Brunnen, um sich sicherheitshalber mehrere Krüge Vorrat anzulegen. Man konnte ja nie wissen… Am nächsten Morgen erwachte er, räkelte sich im Bett, stand auf, frühstückte und schlenderte zum Marktplatz. Er traf viele bekannte Gesichter, welche ihn aber diesmal merkwürdig anstarrten. Er begann mit ihnen zu reden und mußte bestürzt feststellen, daß alle Dorfbewohner plötzlich geisteskrank sind. Er erinnerte sich an seinen Traum und versuchte ihnen klarzumachen, daß das sicher am vergifteten Brunnenwasser liegt, denn alle hatten davon getrunken. Die Dorfbewohner indes waren anderer Ansicht: Er würde spinnen! Das sei ja wohl offensichtlich! Er wurde beschuldigt, schräg angesehen, beleidigt, sie schimpften und die ersten wollten schon gewalttätig werden – da ergriff der Mann die Flucht und suchte schleunigst das Weite… Er wurde nie mehr gesehen. Die Dorfbewohner aber waren zufrieden, daß dieser Idiot sie nicht weiter belästigte…

(Ihre Nachfahren stehen übrigens heute vor Karstadt Schlange um sich mit einem merkwürdigen Gas besprühen zu lassen.)

 

Hier findet sich in Blogform die Gesamtübersicht des Livetickers.

 

 

3.087 Kommentare

  • Franz Maier

    Ich kann die Kritik, die hier am lieben Traugott durchschimmert nicht verstehen. Seid doch froh, dass es ihn gibt und er was macht.

    Immer nur nörgeln und weinen bringt keinen weiter!

  • Franz Maier

    Mafia oder Kaiser verlangen vielleicht 10-12% unseres Gehalts (=Steuern), dafür sorgen sie für Sicherheit, Wohlstand und Freiheit. Für alle.

    Die Sozialisten-Ratten nehmen mehr als 50% um ihre Utopien zu verwirklichen und um sich zu bereichern.

    Finde den Fehler…

    Ich denke ist an der Zeit, dass der Finanzbeamte in totaler Angst vor Verfolgung durch Mafia o.ä. leben muss.

    • Marco

      Die Sozialisten-Ratten nehmen mehr als 62-64% ein.
      42% Spitzensteuersatz, bei den Einkünften 45%
      Dann vergessen die Sklaven immer die Mehrwertsteuer mit 19% mit einzurechnen.
      Die Tabak-, Alkohol- und sonstige Steuer nicht mit eingerechnet.
      Beim Kaiser haben wir 4% bezahlt.
      Beim Adolf mussten wir 10 % zahlen.

      Das schöne ist, die BRD-Mafiaorganisation nimmt jedes Jahr an die 800 Milliarden an Steuer ein.
      Unsere Sozialkassen (die Asylanten und sonstige Betrüger mit eingerechnet) belaufen sich mittlerweile auf 50 Milliarden.
      Die Gesamteinnahmen des ersten Halbjahres verlassen Deutschland jedes Jahr mit einem unbekannten Ziel.
      Das sind ca. 500 Milliarden.
      Die Summe, die Merkel und Macron zur Zeit auftreiben versuchen, da die SHAEF-Kommandatur dieses Geld scheinbar bereits beschlagnahmt hat.
      Das restliche Geld wird verwendet zum Bau von Bunke

      • Marco

        Das restliche Geld wird verwendet zum Bau von Bunkeranlagen für die IS, den Bunker für Ferkel in Berlin, Sklavenmonitoring und das Füllen der eigenen Taschen
        Ferkel besitz über eine Milliarde Euro. Das wird sie mit Ihrem normalen Gehalt während ihrer Legislaturperiode nicht zusammen bekommen haben.

  • Mischi

    „Durch die Rückmeldungen sehe ich, daß die absolut überwiegende Mehrheit die Reaktivierung des Deutschen Reichs befürwortet.“
    Das ist der EINZIGE Weg, mit dem für Weltfrieden gesorgt werden kann! Das zeigen die sogar auf einem ihrer Gemälde am NWO Denver Airport. Wir Deutsche haben so viel Verantwortung, was leider viele nicht (ein)sehen oder verstehen wollen. Meine Bekannten und Freunde halten mich fast alle für verrückt mittlerweile … Die wollen keinen Kaiser, die wollen keine Könige, (die uns ausnutzen – wie der Mainstream uns seit 100 Jahren erzählt, was überhaupt nicht stimmt. Wer hier ausnutzt ist die BRD, die UN, die EU usw. und ihre Vasallen.) die halten das alles für ollen Kram und überholt. Wenn ich sie dann frage, ob sie keinen Frieden und die Mißstände weltweit beseitigen wollen, antworten die: „Doch, aber nicht so!“ Aber anders gehts wahrscheinlich nicht, weil das auch gesetzlich so festgelegt ist. Ich habe das leider auch erst vor ca. 3 Monaten zufällig erfahren, als ich über diverse Videos gestolpert bin. Spannend ist, vor ein paar Wochen hat meine Mutter, die da nicht so im Thema ist wie ich, geträumt, dass eine Preussenparade in den Bundestag marschiert wäre, mit Kapelle usw. Und die Merkel hat gelacht, geklatscht und sich gefreut. Aber nachher hat die Preussische Garde die ganzen Politmarionetten am Schlafittchen gepackt und die rausgeschmissen. Super Traum, ich hoffe, der wird bald wahr! 🙂
    Wenn wir wieder ein souveräner Staat mit einer Verfassung sind, ist das die Basis um all den Mist wegzuräumen, den die (Nazi)BRD verursacht hat. Ich bin mal gespannt, was von der Demo in Berlin heute berichtet wird. Am 13.6. wird auch noch zu ner großen Demo in Berlin am Reichstag aufgerufen. Leder wohne ich so weit weg, dass ich mindestens 8 Std. mit dem Zug fahren müsste (bei der DB mit ständigen Ausfällen und Verspätungen eher 10 Std. – für eine Strecke ….) Wär ich gesundheitlich besser drauf, würd ich das sogar noch machen, aber so leider eher nicht.
    Wer immer noch nicht weiss, was mit der BRD eigentlich los ist, sollte sich mal diese Videos angucken, bzw. an seine Bekannten weiterschicken – insofern die sich überhaupt was angucken. (Hab leider festgestellt, viele wollen gar nicht dazu lernen …)
    https://www.youtube.com/watch?v=oirO3zbTXQA
    https://www.youtube.com/watch?v=i72gemyPIH0
    https://www.youtube.com/watch?v=9y3-2S5QmP4
    https://www.youtube.com/watch?v=OW18ZRgOwf4

    Und wie das vorher im Deutschen Reich war
    https://www.youtube.com/playlist?list=PLNGn5xMKiMJGceTwE4NHR3owy-C2BPwxo
    Wir können das Paradies auf Erden haben!

    Ich denke auch, die Regierung kriegt langsam Schiss. Die schicken ihre bezahlten Antifa SS-Söldner wieder los und bauen einen Zaun um den Reichstag. Vor geraumer Zeit kam ja auch mal die Meldung, die wollten um den Reichstag einen Wassergraben machen, was ist eigentlich daraus geworden? Aber egal, was die machen, das kann uns nicht stoppen. Wenn es nicht dieses Jahr klappt, dann nächstes. Als der letzte Anführer der Katharer auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde, sagte er: „In 700 Jahren wird der Lorbeer wieder grünen.“ Und das wäre 2021. Egal, wie manche das deuten mögen, ich halte das für ein gutes Omen. Gottes Segen ist mit uns!

  • Reinhard

    Lieber Traugott,

    Zitat:
    Ich schleiche wie ein Krimineller (ohne Maske) um die Regale, beeile mich und schaue, daß mich niemand „erwischt“. Zitatende

    Man muss sich nicht wie ein Krimineller dabei fühlen, nur weil man diesen ganzen Schwachsinn nicht mitmacht. Ich jedenfalls bin noch nicht blöd angemacht worden, ohne Maske. Ein einziges mal wurde ich im Supermarkt darauf angesprochen, von einem Angestellten und davor vom Security Personal, am Eingang. Aber höflich und nett. Ansonsten geht es mir am Arsch vorbei, was die Anderen denken…Lüge hin oder her. Für mich ist einfach ziviler Ungehorsam angesagt, aber auf eine sanfte und angenehme Art.
    Mit unseren Gedanken, Worten, Gefühlen und Handlungen erschaffen wir unsere eigene Realität.
    Und wenn es für uns so in Ordnung ist, dann ist es auch so.

  • AMENHOTEP II

    Ich fand es doch recht erheiternd wie der Hochgradfreimaurer Horst Lorenz Seehofer, der in dem derzeit (noch) auf (kaiserlich) deutschem Boden agierenden kriminellen Bna’i B’rith-Firmenkonstrukt BRD als Geschäftsführer der eingetragenen Firma „Bundesminister des Inneren, für Bau und Heimat“ (UPIK D-U-N-S® Nummer 507111040) fungiert, hinter einem mit, wohlgemerkt(!), an jeder Schwinge FÜNFFIEDRIGEN Bundesadler versehenen Rednerpult davon sprach, dass man die Bestrebungen zur Erreichung einer „neuen Republik“ sehr, sehr ernst nehmen müsse!

    Teil des Unternehmen, welcher Seehofer vorsteht, sind übrigens auch folgende Töchter:

    – Bundespolizei
    – Bundeskriminalamt
    – Bundesamt für Verfassungsschutz
    – Bundesverwaltungsamt
    – Statistisches Bundesamt usw.

    Diese sind alle als Firmen im US-Bundesstaat Delaware registriert.

    Die Aussage von Seehofer ist so typisch für das Verhalten der uns Deutsche schon viel zu lang als für dumme Gimpel haltenden, und über ihre „königliche Kunst“ (Corona = Krone!) bis auf den letzten Blutstropfen ausbeutenden und aussaugenden dunklen Logenkongregationen, dass SIE immer im PLURALIS MAJESTATIS sprechen. Wenn Sie WIR oder auch MAN sagen, dann meinen sie SICH, aber nicht UNS, die viel vergewaltigte Stammes- und Volksgemeinschaft der Deutschen!

    Die eingetragene Firma namens „Bundesverfassungsgericht“ mit dem damaligen Hauptverantwortlichen bzw. Geschäftsführer Andreas Voßkuhle (mindestens Rotarier) war beispielsweise in UPIK unter der D-U-N-S® Nummer 332619956 verzeichnet. Der Datensatz dieser Firma ist nicht mehr abrufbar.

    Die eingetragene Firma „Staatsministerium Baden-Württemberg“ mit dem Firmenteil „Land Baden-Württemberg“ und dessen freimaurerischen Geschäftsführer Winfried Kretschmann ist in UPIK mit der D-U-N-S® Nummer 322998931 vermerkt.

    Die Firma „Finanzamt Konstanz“ ist verzeichnet mit der D-U-N-S® Nummer 341893145, die Firma „Bundeskasse in Weiden“, alias „Bundeskasse Halle/Saale“ mit der D-U-N-S® Nummer 344071266 und das Hauptzollamt Ulm mit der Nummer 342031946). Diese ziehen zusammen mit dem Hauptzollamt Reutlingen/Heilbronn illegal Kfz-Steuern ein treiben diese gegebenenfalls per „Vollstreckung“ bei. Wohin fließen all diese riesigen Summen?

    Einige dieser Firmen, etwa das Finanzamt Ravensburg, sind neuerdings gar nicht mehr zu finden. Trotzdem treibt dieses weiter „Steuern“ ein. Und so geht das schier endlos fort.

    Alle, alle sind sie Firmen, nichts als Firmen, selbst die „demokratischen Parteien“ wie etwa BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, die in UPIK mit der D-U-N-S® Nummer 340227806 verzeichnet sind.

    In einem belgischen Register steht die Firma „Deutscher Bundestag / Bundesrepublik Deutschland“, Firmenbuchnummer 0833.759.342, als GELÖSCHT verzeichnet (https://www.kompany.de/p/be/0833.759.342). Als gelöscht?

    All diese abertausenden US-Firmen agieren bislang immer noch unbehelligt kriminell auf dem Boden des bis zur Stunde nicht untergegangenen Deutschen Reiches und verhindern durch ihr illegales, Rechtsstaatlichkeit vortäuschendes Wirken und Handeln, die Bildung einer echten, völkerrechtlich anerkannten Verfassung auf deutschem Boden (siehe auch Art. 146 GG).

    Wenn Seehofer mit „neuer Republik“ die Befreiung von diesem, unter illegalem Handelsrecht (UCC, Admirality Law, kanonisches Recht) organisierten Bna’i B’rith Besatzungskonstrukt meint, dann hat er damit absolut Recht!

    Damit wird aber auch deutlich, für wen oder was Seehofer tatsächlich handelt und steht.

    Niemals kann ein Firmenkonsortium oder bloßer Unternehmensteil hiervon völkerrechtlich gültige Gesetze oder Verordnungen erlassen!

    SIE HABEN ANGST. ANGST VOR VERLUST UND BESTRAFUNG FÜR IHREN VERRAT.

    Bald aber breitet der Adler seine Schwingen wieder weit zu neuem Flug aus, dem Licht, der Sonne entgegen!

    WWG1WGA

    • Tore

      Was ist das wieder für ein Schwachsinn…“auf dem Boden des nicht untergegangenen Deutschen Reiches“

      :::auf einmal wird das Deutsche Reich entdeckt,um es für etwas verantwortlich zu machen,für was es nichts kann. Verlogenes P…

      Das Deutsche Reich der Bundesstaaten waren souveräne Staaten,diese waren noch nicht verkommen ins Handelsrecht. Das Handeklsrecht gilt hier ab 1918.

    • Annette

      Mischi , du hast recht, wenn sie „wir“ und „unser Land“ sagen meinen sie sich.
      Siehe GG, Präambel …. hat „sich“ das Deutsche Volk dieses GG gegeben. Auch im Art. 1 steht „Deutsches Volk“. Im Artikel 146 dagegen „deutsches Volk“. Findet den Fehler. Wundert sich da noch jemand , daß das „deutsche“ Volk auf die Fresse kriegt?
      Könnte es sein, daß die Grundrechte für das „deutsche „Volk nicht gilt. Lest den Artikel 146 genau. Um eine Krankheit zu heilen , muß man die Ursache erkennen, Symptombehandlung ( Parteigründung innerhalb der BRD ) führt zu nichts. Empfehlung Richard Schepmann : Wahl ist Verrat. Für den heutigen Tag bedeutend.

      mdG
      Annette

    • Tore

      Hier unsere Verfassung des Deutschen Reiches.
      https://www.zeitklicks.de/kaiserzeit/zeitklicks/zeit/politik/innenpolitik/die-verfassung-des-deutschen-reiches-zur-kaiserzeit

      Hat bisher das Volk noch nicht aufgehoben in einer Volksabstimmung.

  • G.

    Auf dem Weg zur Wahrheit sollte alles auf seinen Wahrheitsgehalt und seine wahrhaftige Absicht hin überprüft werden.
    So sollte auch kritisch geprüft werden, in wieweit die

    (deutsch liebende) Absicht von F A B I j e N n A mit der tatsächlichen Agenda der Fabian Society

    in Zusammenhang stehen könnte.

    Uns allen alles Gute auf diesem Weg….

    • Tore

      Frag doch deinen Hajo. Der sagt,dass Fabijenna ein englischer Name ist Der hat die Ahnung.

      • G.

        Hallo Tore

        Danke für den Tip.

        Wer ist Hajo?

        Du weißt scheinbar schon mehr darüber, dass Fabijenna mit Fabian Society zusammen hängt???

        • Michelle

          HaJo: Hans-Joachim Müller, der mit Daniel täglich um 19:30 auf yt die Tageskorrektur macht. Er hat kürzlich darauf hingeweisen, daß der Name Fabijenna wohl nicht zufällig gewählt wurde und das da eben Fabian (Society) anklingt.

          Ansonsten setzen sich die beiden für die Reaktivierung des Deutsche Kaiserreiches ein….

  • tony

    Söder: „Wir haben den totalen Ernstfall jetzt geprobt…“
    —————————————-

    Zusätzlich zur verbalen Aussage von ihm kann er das Grinsen in seinem Video, daß schon fast in ein leichtes Lachen übergeht, kaum unterdrücken.

    Noch deutlicher geht´s nicht.

  • Elfi

    Lieber Traugott,
    Dein Live-Ticker auch heute (wie alle anderen auch) einfach super. Lieben Dank an Dich.
    Hier möchte ich eine Meldung die heute Morgen auf dem Telegram-Kanal von Q-Faktor Germany Die Echtzeit Analyse zu lesen war, wiedergeben. Sie könnte für alle die sich heute zu den Spaziergängen aufmachen wichtig sein.
    Textwiedergabe aus dem Kanal:
    Eilmeldung❌❌❌❌❌
    Am 23.Q5.2Q2Q ist vom System eine V-Mann Großaktion geplant mit diversen Einheiten die unter anderem in Berlin und auch auf anderen Demos die dort vorhandenen freiheitsliebenden Menschen mit rechts oder links extrem Aktion untergraben wollen. Wir bitten euch mit wachen Augen dieses zu erkennen und sich ganz klar von gewalttätigen oder sonst welchen Aktionen fernzuhalten/distanzieren geschweige dem diese Personen sofort der Polizei zu melden. Damit diese im Keim erstickt werden. Man muss verstehen das morgen alle Medien auf euch gerichtet sind und die -System Treuen- warte nur darauf dieses dann für sie positiv zu verarbeiten.
    Diese Info kommt aus internen Kreisen die uns wohlgesonnen sind also bitte bleibt im Frieden und setz eure Freiheitsrechte unter Berücksichtigung der leider vorgegebenen Maßnahmen gesittet um. Auch wir werden alles an Beweisen sichern die für spätere Tribunale benötigt werden, jetzt ist es an der Zeit zu zeigen dass wir alle vereint den Weltfrieden wollen. Dieses System hat fertig es wärt sich nun noch.
    Es geht zu Ende. Man muss gerade deswegen jetzt wachsam sein, damit nicht noch mehr Menschen geschädigt werden.
    Beste Grüsse von Q und
    Anonymous Worldwide.
    Auch auf anderen Telegram-Kanälen wurde heute zu besonderer Wachsamkeit bei den Spaziergängen aufgerufen.
    Hier noch ein spannender Bericht:
    https://boersenwolf.blogspot.com/2020/05/mergels-fuhrerbunker-angeblich-gesprengt.html
    Donnerstag, 21. Mai 2020
    MERGELS Führerbunker angeblich gesprengt.

    Liebe Grüße an Dich und alle

  • Menschenrechtler

    Zur Lage der Demokratie.
    Das Demokratieverständnis der Elite: Wegen der im Grunde edlen menschlichen Natur sei das demokratische Prinzip ausreichend, um Machtmissbrauch von Herrschenden zu verhindern, weil diese ja verpflichtet wären, sich an Verfassung, Gesetz und Recht zu halten (so Prof. Dr. Ridder, http://www.gewaltenteilung.de/tag/demokratieprinzip).
    Wer nicht an diese Weltanschauung der Elite glaubt, gilt meist als Querulant, Verschwörungstheoretiker, minderwertig, demokratiefeindlich etc., frühere Bezeichnungen waren z.B. Ketzer, Regimegegner, Dissident.
    „Ein Problem für sich war und ist … der einseitige Gebrauch und Missbrauch von Macht und Recht“ (s. Internet, Institut für Rechtspolitik). Dass Rechtsbrüche und Rechtsbeugungen systemkonform sind, kann man im täglichen Leben und im (noch nicht umfassend zensierten) Internet erfahren.
    Zur aktuellen Lage der „Eliten-Demokratie“, vgl. auch Vorträge von Prof. Rainer Mausfeld wie das Video https://www.youtube.com/watch?v=VXhK8uN6WyA:
    Die allgemeine Bevölkerung weiß nicht, was passiert und sie weiß nicht, dass sie es nicht weiß.
    Die Verhältnisse sind nicht so, wie sie gelehrt werden. Wir sind beim Recht des Stärkeren, also wieder dort, wo die alten Griechen zur Zeit von Solon und Platon gestartet sind. Fehlende Volkssouveränität und fehlende Möglichkeit der Verfassungsänderung, fehlende Öffentlichkeit, fehlende Rechenschaftspflicht der Exekutive, Auswahl der Amtsträger durch das Volk existiert nicht, keine Aufklärung, Gewaltenteilung ist weitgehend ausgehölt, Anbindung der Exekutive an das demokratische Gesetz gibt es nicht, die UN-Charta wird nicht eingehalten.
    Um die Elitendemokratie durchzusetzen, wird uns eingeredet, dass Demokratie durch unser Wahlsystem gewährleistet wird und die Mehrheit die Minderheit dominieren würde.
    Demokratie ist ein funktionierender öffentlicher Debattenraum. Dieser darf nicht durch Interessengruppen dominiert oder eingeschränkt werden.
    Es besteht die Tendenz, Missstände kleinzureden, Opfern selbst die Schuld zu geben sowie diejenigen negativ einzuschätzen, die die Verhältnisse ändern wollen. Das hatte bisher und hat auch weiterhin Vorteile. Ein demokratischer Dialog ist allerdings nicht das „Fertigmachen“ oder Ausschalten von Kritikern.
    „Demokratie“ hat egalitäre Prozeduren bereitzustellen, um auf friedlichem Wege unterschiedliche Positionen für ein politisches Handeln miteinander in Einklang zu bringen.
    Macht muss radikal eingehegt werden, denn Demokratie wird nur von oben gewährt, wenn der Druck von unten groß genug ist und die Gefahr einer Revolution besteht. Machtstrukturen haben sich der Existenzberechtigung zu stellen mit Rechenschaftspflichtigkeit, evtl. ein Verfahren ähnlich dem im antiken Griechenland bestandenen sogenannten „Scherbengericht“, mit dem Zweck, unliebsame oder zu mächtige Bürger aus dem politischen Leben zu entfernen.
    Die Alternative ist immer die Barbarei. Passivität bedeutet die Entscheidung für die Barbarei.

  • Reni

    zu Söder: „Wir haben den totalen Ernstfall jetzt geprobt…“

    Ist das denn wirklich keinem aufgefallen, dass plötzlich GLOBAL alles losgerannt ist, um Klopapier + Wasser zu kaufen? Früher gab es regionale Trendbewegungen, und es dauerte eine Weile, bis sie um den Erdball ging. Nun aber dieses globale Chaos – evtl. ferngesteuert, z.B. durch Subliminals auf all den diversen Bildschirmen? Einfach mal global testen, ob man die Massen dazu bewegen kann, etwas völlig Irrelevantes zu tun? Ich würde sagen, der Testlauf hat geklappt 🙁

    • josieluni

      Ich habe seinerzeit staunend die Schlachten ums Klopapier beobachtet und mich gefragt, was da los ist. Durch Deinen Hinweis auf unterschwellige Beeinflussung (Manipulation) wird mir einiges klarer.

      Ich habe weder Smartie noch HD-TV und kein/e Alexa oder Siri und so Zeugs und trinke Leitungswasser nur, wenn es abgekocht wurde und durch einen Kaffee- oder Teefilter lief.
      Oder bestimmte (lange gesuchte) Sorten stilles Mineralwasser (Glasflasche!)

      Kann ich auch deswegen noch denken?
      Bin ich deswegen als gesichtslappenverweigendes VTlein gebrandmarkt?

      Fragen über Fragen…
      .

      • Hallo Josieluni

        ich kann dich beruhigen. Auch ich trinke seit Jahren nur noch Osmosewasser (Leitungswasser ist kein Trinkwasser !!! ), beim Frühstück liegen vorwiegend Obst und Gemüse auf dem Teller, nutze den TV nur noch für Schillout- und Urlaubsvideos, mein Smartphone habe ich verschenkt, den PA habe ich abgegeben, bin aus der Krankenkasse und allen Versicherungen raus und … ich lebe immer noch! Ich brauche kein Arzt mehr und es lebt sich WUNDERBAR ruhig damit.

        Für andere bin ich jetzt natürlich ein Reichsbürger und gesellschaftlich nicht mehr tragbar, aber ich bin glücklich damit und darauf kommt es an. Ich habe es vor Jahren darauf ankommen lassen und mir nebenbei ein Domizil aufgebaut wo ich vollkommen autark leben kann: Strom, Wasser, Nahrung, Unterkunft … alles umsonst von der Natur – das geht. Und wenn ich es kann, dann können andere das auch.

        Zur Zeit hier wolkenloser Himmel, Sonnenschein pur und gute Laune. Ein schönen Sonntag wünsche ich !

  • Martina

    So werden Kinder im ZDF manipuliert…. und was für eine Angst haben die Mainstream-Medien, dass man den sogenannten Verschwörungstheoretikern mehr glaubt als ihren Lügen!

    https://www.zdf.de/kinder/logo/logo-erklaert-verschwoerungstheorien-100.html

  • AMENHOTEP II

    Lieber Herr Ickeroth,
    liebe Leser,

    nachdem neulich in einem Video eine Platine aus einer 5G-Anlage mit einem Bauteil gezeigt wurde,
    auf dem COVID-19 zu lesen stand, kurz dazu dies zur Information:

    Die Abkürzung „CoVID-19“ steht für:
    Certificate of Vaccination Identification – (A)rtificial (I)ntelligence
    A = 1
    I = 9

    WIDERSTAND – ABSOLUTES VERBOT ALLER PSYCHOTRONIKWAFFEN – VERBOT VON 5G!
    FÜR UNS – FÜR UNSERE KINDER – FÜR DEN SCHUTZ ALLEN LEBENS AUF DIESER ERDE

    WWG1WGA

  • Selma

    Lieber Traugott Ickeroth,

    zunächst stiess ich heute auf Fabiennes neues Video über König Stefan auf dem Kanal von E. Buntfieber:
    Unmittelbar danach fand ich auf deinem blog heute Aufrüttelndes zu „Stefan“ und blog-Leser-Beiträge hierzu.

    Die ehemalige Ärztin Ghislaine S. P. Lanctot hat dank den Themen „Staat“ und „Souverän“ in ihrem Leben auch schon einige Transformationen vollziehen dürfen:
    https://youtu.be/Y5N9YLNbH9c
    Soviel heute von mir zur Kaiserfrage und zur Souveränität – genug gelitten.

    HERZLICHE GRÜSSE & DANKE

    • Harry

      Danke Selma, für den link zum Video von G. Lanctot! Meine absolute Hochachtung vor dieser Frau, die das Thema „Loslassen“ in Bezug auf ihre „Person“ tatsächlich zu einem Abschluß gebracht hat. Das Problem wird auch in M. Tellingers Ubuntu sehr ausführlich dargestellt. Die Lösung liegt in jedem von uns selbst.

      Gruß
      Harry

      • Selma

        Lieber Harry,
        für DEINEN Hinweis besten Dank, er hat mir sehr geholfen: Ja, diese innere Arbeit, sie „lichtet“ richtiggehend für jeden Einzelnen von uns den Weg im Außen!
        Dankeschön nochmal an Traugott Ickeroth und die Leser seines blogs.
        – BRD-Geschichte: https://youtu.be/JF2gixl2-u4

  • AMENHOTEP II

    Lieber, sehr geehrter Herr Ickeroth,
    liebe deutsche und türkische Leser,

    ich habe soeben das auf YouTube unter „https://www.youtube.com/watch?v=TW_fE7bt6cw&feature=youtu.be“ veröffentlichte Video zur Festnahme von Herrn Attila Hildmann analysiert und führe zwecks Manifestation und Tatbestandsbeweises nachstehend alle daran beteiligten Bediensteten und Söldner der Firma mit dem Namen „Polizei“ (Dienstgeber: Der Geschäftsführer der im US-Bundesstaat Delaware eingetragenen Firma „Bundesminister des Inneren, für Bau und Heimat“, UPIK D-U-N-S® Nummer 507111040, Horst Lorenz Seehofer) mit den auf deren Rückenschildern deutlich lesbaren Nummern einzeln auf:

    BE 23336 (hält Kamera)
    BE 23325
    BE 23326
    BE 23302
    BE 23321
    BE 23326
    BE 23310
    BE 23301
    BE 23302
    BE 25125 (linker Oberarm tätowiert)
    BE 25127 (eine Frau)
    BE 23301
    BE 23310
    BE 23200
    BE 25170
    BE 23321
    BE 25123
    BE 25124
    BE 23326
    BE 23321
    BE 33222
    BE 33225
    BE 33217
    BE 25123
    BE 33227
    BE 23326
    BE 25120
    BE 33225
    BE 25126
    BE 23321

    Gleichzeitig entbiete ich, Reserveoffizier der Deutschen Bundeswehr, von Herkunft Angehöriger des deutschen Volkes, meinen Gruß allen tapferen und stolzen türkischen Menschen, die in diesem Kampf um die Erhaltung der Menschen- und Freiheitsrechte hier in Deutschland mit uns sind!

    Wer genau hinsieht, erkennt und sieht viele ausländische Söldner in den Reihen dieses schwerbewaffneten Firmenschutzes.

    TAPFERKEIT UND MUT – ES GIBT VIELES WAS UNS VEREINT – LASST UNS DAHER GEMEINSAM KÄMPFEN FÜR UNSER ALLER FREIHEIT UND RECHT.

    Wo Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

    Das Grundgesetz der BRD hat am 17./18. Juli 1990, spätestens aber mit Außerkrafttreten des teilsuspendierten Überleitungsvertrages am 28.09.1990 seine Geltung verloren.

    Alle Wahlen seit 1956 sind ungültig, rechtswidrig und illegal!

    Seither, also ab 1990, ist alles nur noch ein kriminelles Firmenkonsortium und Firmenkonstrukt bestehend aus rund 47.000 Einzelfirmen, getarnt als „Ämter“, „Behörden“ und andern „amtlich“ konfigurierten Institutionen, die der damalige „Bundeskanzler“ und Hochgradfreimaurer Dr. Henoch Kohn, alias Dr. Helmut Kohl, zusammen mit dem Vatikan unter tätiger Beihilfe und Zustimmung aus den Kreisen der weltweit kriminell agierenden jüdischen Chasarenmafia (B’nai B’rith) gründen ließ.

    Es ist tatsächlich kaum zu glauben ist, dass all dies seit 1990 nur eine überdimensional angelegte STAATSSIMULATION ist. Dies gilt es klar zu erkennen.

    GEMEINSAM SIND WIR STARK. DIE WAHRHEIT MACHT UNS FREI.

    WG1WGA

    • josieluni

      Vielen Dank für den Beitrag und die Mühe!
      .
      Mir fiel auf, dass nicht alle „Wachleute“ Westen/Jacken mit dem Aufdruck „Polizei“ tragen!
      Was will man uns damit aufzeigen?
      .
      Sonnige Grüße

  • AMENHOTEP II

    Sehr geehrter Tore,

    wenn ich so manchen Ihrer vielen Kommentare lese, komme ich zu der Ansicht, dass Sie sich niemals wirklich mit Rechtswissenschaften befasst, oder, anders als ich in meinem Leben, diese über mehrere Jahre studiert haben können. Es möchte Sie, als rechtsuchenden Laien dabei möglicherweise erstaunen, dass aufgrund der systemimmanenten Logik des Juristischen manches, auch und vor allem in der Analyse, tatsächlich und wirklich ganz und gar nicht einfach ist.

    Selbst das, vermutlich ab etwa 1990 als Firma in UPIK als eingetragene „Bundesverfassungsgericht“ (D-U-N-S® Nummer 332619956), welches seit Erlöschen des Grundgesetzes in 1990 besser leider wohl eher als „Gericht für die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der eingetragenen Firma BRD“ (D-U-N-S® Nummer 332619956) zu bezeichnen ist, hat, wie Sie vielleicht wissen, seit 1955 den Mut gehabt, in ständiger Rechtsprechung festzustellen, dass das deutsche Reich territorial weiter in seinen Grenzen von 1937 fortbesteht. Bitte nehmen Sie dies doch freundlicherweise zur Kenntnis. Auch an entsprechende Redebeiträge von Herrn Theo Waigel auf dem Treffen der vertriebenen Schlesier möchte ich erinnern. Dieser hat es dort in seinem Redebeitrag ebenfalls bestätigt!

    Bereits im Saar-Urteil vom 4. Mai 1955(!) entschied das BVerfG. dass man von „Deutschland in den Grenzen von 1937“ ausgehen müsse. Weitere Urteile zu dieser ständigen Rechtsprechung des BVerfG finden Sie außerdem auch an folgenden Stellen: BVerfGE 36, 1 (16) sowie BVerfGE 40, 141 (171).

    Bitte, sehr geehrter Toren, nehmen Sie sich doch einmal die Zeit und gehen Sie in eine Universitätsbibliothek um diese Urteile dort für sich in Ruhe zu studieren.

    Ich weise in diesem Zusammenhang auch auf folgende, ebenfalls bereits hier auf dem Liveticker veröffentlichte, durchaus bemerkenswerte Fundstelle hin:

    https://www.bundestag.de/presse/hib/2015_06/380964-380964

    Es geht bei dem Kampf um die Fortexistenz unseres Volkes ohne Unterwerfung unter eine faschistische Diktatur wirklich nicht um Schreibgeschwindigkeiten auf Computertastaturen in Reaktion auf eine vorgetragene Meinung und auch nicht um Spitzfindigkeiten aus der Lameng, sondern wirklich ganz und allein um reale FAKTEN.

    Wir alle müssen jetzt zusammenstehen!

    Haben Sie eine gute Nacht und kommen Sie gut in den neuen Tag.

    VENCEREMOS! – NO PASARÁN!

    WWG1WGA

    • Tore

      Ich weiß nun nicht genau ,was Du von mir willst. Ich habe Dich dahingehend kritisiert,dass Du unsere heutigen rechtlosen Zustände indirekt dem Deutschen Reich unterschieben willst ,weil diese auf dem Boden des nie untergegangenen DR stattfinden. Das habe ich so verstanden,dass Du damit das DR diskreditieren möchtest ,auch weil Du offensichtlich verschweigst oder nicht wissen möchtest,dass wir bereits eine völkerrechtliche Verfassung haben-die des Deutschen Reiches. Ich habe Dich wahrscheinlich falsch verstanden in der Sache mit dem DR und daher etwas überreagiert-aber eine zweite Verfassung kann es nicht geben, da schon eine existiert.

      Ich bin derjenige der hier immer wieder darauf hinweist,dass alle Staaten gelistete Firmen im Handelsrecht sind.
      Das brauchst Du mir nicht zu sagen.
      Die rechtlichen Grundlagen des Handelsrechtes oder besser des Seerechtes dienen denen,die die Herrschaft ausüben.Eine Grundlage dafür im moralischen oder ethischen Sinne gibt es nicht,weil sie weder der Natur noch den mitgegebenen göttlichen Recht des Menschen auf Entfaltung entsprechen. Es sind Anordnungen und keine Gesetze. Unter Gesetzen verstehe ich ethische,gesetzliche Übereinkommen ,die dazu dienen, eine Gesellschaft zusammen zu halten und zu erhalten. Die heutigen „Gesetze „hindern den Menschen an der Entfaltung.

      Das was wir heute haben sind Anordnungen einer auf dem Seerecht basierenden Verbrecherbande. Wer diese Anordnungen studiert,wird als Jurist bezeichnet nach seiner bestandenen Prüfung der Konditionierung und kriegt etwas ab vom Futtertrog.

  • Ursula

    Lieber Traugott – ganz herzlichen Dank für Dein wunderschönes und informatives Video mit Nina Muigg. Das einzige, was ich zu bemängeln habe, ist, dass Du die Namen so schnell und leider undeutlich gesprochen hast, dass ich sie nicht verstanden habe :-(.
    Zu 5G: ich wohne ja nun leider nicht in Deutschland, sondern in Asien (will hier nicht zu spezifisch werden). Hier will man jetzt in einem Einkaufszentrum 5G in Verbindung mit einem Roboter (oder so ähnlich) einsetzen, um Abstände etc. zu kontrollieren. Das hat mich sehr erschreckt. Ein Zeitpunkt wurde nicht genannt. Ich hab das mal auf FB gepostet, verspreche mir aber nicht sehr viel davon. Natürlich werde ich diesen Ort meiden – da brauch ich eh nichts.
    Falls es Dich interessiert, schicke ich Dir gern den Link per E-Mail. Interessanterweise wurde bis vor ein paar Wochen 5 G auf Teufel komm raus propagiert, dann ist es jedoch völlig aus der allgemeinen Werbung verschwunden. Jetzt diese Ankündigung. Sehr merkwürdig.

  • Christian

    Hallo,

    Ich wurde vor ca 3 Monaten „aufgeklärt“ und bin aufgewacht. Durch eigene Recherchen bin ich auf diese Seite gestoßen und finde sie sehr toll.
    Ich habe nur die Befürchtung, dass am Seitenanfang der fettgedruckte Text einige Neulinge abschrecken könnte… diese müssen wir jedoch gewinnen.

    Liebe Grüße an alle

    • Traugott

      Was würdest Du verbessern?

      • Christian

        Viele sind noch nicht genug informiert was 5G und die anderen Dinge angeht. Es wäre das falsche, wenn sie dann direkt davon abgeschreckt werden weil diese Themen von den msm ins lächerliche gezogen werden. Ich denke sie müssen da langsam herangeführt werden und nicht als erstes sone schwer zu verstehenden und komplexen Themen lesen.
        Ansonsten liebe ich diese Seite, alles was aktuell passiert findet man hier und direkte Verweise zu den Quellen.

        • Traugott

          Dankeschön – die breite Masse werden andere abholen. Viele hier möchten vorangehen, sie sind die Pioniere des Neuen Zeitalters. lgt

      • G.

        BITTE GAR NICHTS !!!

        Manche müssen eben Wach-geschockt werden!!!

        Alles Liebe

        G.

      • Bärbel

        Bin so frei, würde den Text nach kremieren verbessern. Lichtkräfte, Dämonen ect. Mit so esoterischen Sachen
        kommen vermutlich viele Menschen nicht klar. Das geht in die Schiene spinnerte Verschwörungstheoretiker,
        das schreckt vermutlich den ein oder anderen ab weiter einzusteigen.
        Sorry, mir geht´s da momentan wohl so ähnlich wie josieluni 😒

        • Traugott

          Um das zu erkennen, bringe ich ja gelegentlich Formwandler, zeige, daß es so etwas gibt. wie sich die Pupillen verändern. Ich schließe die feinstoffliche Ebene nicht aus. Wir sind nicht nur Materie…

      • Christian

        Es fängt direkt mit den „krassen“ Sachen an wie mit 5G zum Beispiel. Dies wurde leider schon von den msm etwas ins lächerliche gezogen, weshalb die Generation unter 30 sofort wegklicken wird.
        Ich würde es etwas langsamer angehen und darauf vermerken, dass man sich im laufe des lifetickers selbst informieren kann und leicht verständliche Sachen mit einem link vermerkt. Viele Menschen sind gerade unsicher und müssen vorsichtig und für den Größen Schläfer verständlich gemacht werden

        • Traugott

          Nun ja, diese Frage habe ich mir anfangs gestellt: Die breite Masse abholen, oder die Informierten zum Vorangehen anspornen. Laß uns vorangehen. Janich, Jebsen & Co. holen die anderen ab.

          • Sophie

            Ich musste es Anfang April auch auf die harte Tour lernen:
            Hab in meiner Euphorie einer sonst recht kritischen (Impfungen, Ernährung usw.) Freundin den Link hierher geschickt. Das war der Tag an dem du die Augen von Merkel entlarvt hast. Das zusammen mit dem Einspann war ihr wohl zuviel, sie fragte mich warum ich solche Seiten lese und seitdem haben wir „coronabedingt“ nur den notwendigsten Kontakt.
            Dann ist da noch mein Vater, ehemaliger VanHelsing-Leser, seeehr kritisch und aktiv in Elektrosmogfragen, Lebensqualität ……..aber seit Corona bangt er um sein Leben, also so richtig. Möchte das hier nicht aufdröseln, wirklich arg.
            Nachdem er mich iwann gefragt hatte was ich davon halte, habe ich ihm dann einen Link aus dem Ticker geschickt, wo es um das allgemeine kritische Hinterfragen der eigenen Meinungsmache ging, ohne Namen, Reptos, AI, Adrenochrome……..ganz harmlos. Seitdem vermutet er mich in einer Sekte, was doch ein Spiegel seiner Wahrnehmung von mir ist. War nicht schön, zumal er meinen Bruder auf mich angesetzt hat und zu mir den üblichen Kontakt weiter halten möchte um mich nicht an die Sekte zu verlieren.
            Nun schickte er mir ganz unerwartet den Link zum Gates- Video von LionMedia.

            Für mich ist es eindeutig: Wenn ich jemandem einen Tip geben will, dann mit Bakhrit, Dirk Müller……, wenn sich jemand wirklich Richtung Kaninchenbau auf den Weg macht, dann kriegt er sozusagen das Sahnehäubchen hier empfohlen. Vorher will es von diesen Menschen nicht gesehen werden, damit würde man einen Finger in eine Wunde legen, von der sie nicht mal wussten, dass sie sie haben.

            Insofern ja, auch ich dachte mal man könne den Einstiegstext etwas „abmildern“, aber das ist ja nicht der Gedanken hinter deinem Wirken, Traugott!

          • Traugott

            Es gibt gute Literatur,wei man wieder aus Sekten rauskommt… 🙂

          • Sophie

            MSM vermute ich mal 😉

    • Q

      Also wenn der „Text“ jemanden verschreckt, ist die oder derjenige noch weit davon entfernt auch nur ansatzweise zu verstehen was hier auf dieser Welt wirklich los ist….

      • josieluni

        Jein…
        Lichtkräfte und Dämonen, das ist für viele erwachende Schlafwandelnde zu harter Tobak, auch ich bin heute noch zeitweise deswegen irritiert (wie Bärbel es auch erwähnt).

        Das, was ich direkt sehen – hören – riechen – fühlen – schmecken kann, das ist für mich real, alles Andere derzeit manchmal eine Illusion, die das Chaos für mich noch mehr steigert, da ich manchmal Real von Fiktion kaum noch unterscheiden kann.

        Deswegen bin ich derzeit im Adlermodus unterwegs und analysiere die letzten 111 Jahre aus der Vogelperspektive.

        ***

        • Michelle

          Liebe josieluni,

          „Das, was ich direkt sehen – hören – riechen – fühlen – schmecken kann, das ist für mich real,“

          Ja, so ist es ja auch geplant, das wir alles nur aus einem materialistischen Weltbild heraus betrachten.

          Darf ich Dir ein Buch empfehlen? „Machtwechsel auf der Erde. Die Pläne der Mächtigen, globale Entscheidungen und die Wendezeit“ von Armin Risi. Zwar schon etwas älter, aber für die Zusammenhänge sehr zu empfehlen.

          Alles Liebe.

  • Franz Maier

    Herzlichen Dank an den Kommentator AMENHOTEP II für seinen Einsatz bzgl. der Täterdokumentation der Firma Polizei.

    Ich hätte eine Frage @AMENHOTEP II:

    Wenn die Simulation BRiD aufgelöst werden wird, sind die Firmenangehörigen wie Polizisten, Finanzbeamte, Ordnungsamtsmitarbeiter etc. persönlich haftbar zu machen sowie zu bestrafen? Denkst das wäre dann möglich? Ich mein es wird ja alles dokumentiert und ich denke die meisten Firmenangehörigen der BRiD-nahen Einrichtungen wie Polizei, Beamte, Justiz, Verwaltung etc.pp dürften ja alle gelistet sein irgendwo darknetmäßig. Ich möchte halt, dass wir das Volk die Berechtigung haben, unsere dokumentierten Peinigenden vor die Gerichte zu zerren, sie haftbar zu machen und sie dann zu bestrafen, dokumentiert ist ja alles. Denkst das wird möglich sein?

    Ich möchte nicht dass auch nur eine dieser Firmen-Gestalten ohne Bestrafung davonkommt!

    • josieluni

      Laut Bundestag sind alle Polizisten persönlich verantwortlich.

      https://www.youtube.com/watch?v=fUJT7UV6VRY&feature=youtu.be

      Wie es sich bei den „Beamten“ und Angestellten diverser „Ämter“ verhält, das müsste man explizit in Erfahrung bringen.
      Meiner Meinung nach haften sie ebenfalls persönlich, da sie ja nicht wirklich bei/für staatliche/n Dienststellen tätig sind und somit als Privatpersonen agieren.

      .

    • AMENHOTEP II

      Lieber Franz Maier,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich verstehe Ihr Anliegen nur zu gut.

      Die Vertreter des Systems wissen alle, dass § 839 BGB (Staatshaftung) aufgehoben wurde. Die BRD ist momentan eine aus Einzelfirmen bestehende Staatssimulation (ca. 47.000 Firmen). Dies lässt sich, wie bereits an Einzelbeispielen dargelegt, absolut beweisen. Auf die drei Staatsbereinigungsgesetze aus den Jahren 2006, 2007 und 2010, die vom System missachtet werden, hatte ich ja schon hingewiesen.

      Es handelt sich bei dem derzeit auf deutschem Boden noch agierenden Firmenkonsortium selbstverständlich, wie bereits dargelegt, nicht mehr um einen hoheitlich legitimierten demokratischen Rechtsstaat (griechisch demos = Volk; kratein = herrschen). Alle Diener dieser Staatssimulation sind deshalb auch keine echten Beamten, selbst wenn anderes behauptet wird. Einige von ihnen wissen es, andere, die selbst getäuscht worden sind, wiederum nicht.

      Das System arbeitet damit dass es, zur Täuschung der obrigkeitshörigen deutschen Bürger, die alten Beamtentitel und Ämterbezeichnung weiter verwendet. Auf den Ernennungsurkunden dieser Scheinbeamten steht jedoch nicht, dass ihnen der Titel eines Beamten verliehen wird. Stattdessen wird Ihnen lediglich die EIGENSCHAFT eines Beamten verliehen. Das ist schon sehr perfid. Auf eine solche Niedertracht muss man erst einmal kommen.

      Die Polizisten, die heute im „Amt“ sind, sind bezahlte Söldner. Sie können lediglich einen „Dienstausweis“ vorweisen.

      Das genau aber ist der Grund weshalb diese Bediensteten, welches sie tatsächlich sind, als Angestellte ganz persönlich und alleine haften (§§ 823 ff. BGB). Schon deswegen unterschreiben sie die von Ihnen ausgestellten Ukasse nicht mehr, wird der Name des Sachbearbeiters bzw. „Beamten“ auf deren Mitteilungen und Schreiben nicht mehr ausgewiesen, enthält dieses keine ausgeschriebene, klar lesbare Unterschrift. Ja, und von einem gültigen, hoheitliche Legitimation ausweisenden Dienstsiegel brauchen wir bei einer Firma wohl nicht mehr zu sprechen. Aussagen wie „Dieses Schreiben wurde maschinell ausgefertigt und gilt auch ohne Unterschrift“ sind vollkommen illegal und rechtswidrig. (Die entsprechenden „Urteile“, die dies legitimieren sollen, z. B. vom BVerwG, sind erst in der Zeit nach 1990 ergangen, also zu einer Zeit als das Grundgesetzt bereits außer Kraft getreten war. Auch diese „Richter“ sind nur Privatpersonen und haben sich selbstverständlich strafbar gemacht.

      Alle Gewalt geht vom Volke aus. Nicht aber von in Firmenregistern eingetragenen Parteien oder deren
      Mitgliedern, die letztlich nur die Mitarbeiter eben dieser Firma sind (z. B. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN). So etwas ist schlicht und ergreifend staatsrechtlich nicht möglich!

      Niemals werden und können US-Firmen, deren Bedienstete und sonstigen Vertreter die Interessen unseres Volkes hier auf deutschem Boden in hoheitlich legitimierter Weise vertreten!

      Da es, seit spätestens 1990, de facto kein öffentliches Recht in Deutschland mehr gibt, ist alles nur noch illegales Firmenrecht, mithin Betrug, Täuschung im Rechtsverkehr, Amtsanmaßung, Nötigung (z. B. Zwangsandrohung einer „Vollstreckung“ oder Verhängung von „Zwangsgeldern“ unter Berufung auf die Abgabenordnung (einer „Ordnung“ übrigens (kein Gesetz!) aus der Zeit des Dritten Reiches).

      Wie dieser Hoch- und Volksverrat von Vertretern und Bediensteten des kriminellen Firmenkonstrukts namens BRD nach dessen Auflösung im Einzelnen dann bestraft und abgeurteilt werden wird, hängt sicher davon ab, wie die neue hoheitlich, staats- und völkerrechtlich legitimierte Staatsform konfiguriert ist und welche Strafgesetze deren Gerichtsbarkeit zur Anwendung bringt.

      Eines aber ist sicher, ohne strafrechtliche Aufarbeitung all dieser Sachverhalte wird es nicht gehen!

      Für uns Deutsche geht es jetzt ums Erkennen. Es geht jedenfalls nicht mehr
      allzu lange so weiter!

      BLEIBEN WIR RUHIG, OHNE FURCHT, OHNE ÄNGSTE, ZEIGEN WIR STÄRKE UND TROTZEN WIR DIESER DIKTATUR UND IHREN REPRESSIONEN MIT DER GANZEN ENTSCHLOSSENHEIT SIE ZU BEENDEN.

      WWG1WGA

  • Lieber Traugott, hätte mal eine Bitte, es ist sehr schade das man manche deiner Videos nicht teilen kann. Das sind solche ohne roten link. Wäre es möglich das zu ändern? Bin begeisterte Leserin deines täglichen Blog.

    • Traugott

      Nein, du meinst Telegram oder Twitter Netzfunde. Du kannst aber runterladen, zur Not konvertieren, dünn beschriften um den Uploadfilter zu umgehen, einen YouTube-Kanal anlegen und es dort reinstellen. Ist Arbeit, ich weiß, aber dann geht es. lgt Oder vimeo oder bitchute benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code